Destiny 2 wird eine Welt ohne Licht. Das zeigen bekannte Youtuber, die von Bungie und Activision zur Gameplay-Premiere eingeladen wurden.

Seit Kurzem kochte die Gerüchteküche um Destiny 2 wieder hoch: Mehrere bekannte Youtuber und Streamer wie Datto, tripleWRECK, Arekkz Gaming oder My Name is Byf teilten via Twitter mit, dass sie etwas anzukündigen haben. Bezüglich Destiny. Soll ziemlich aufregendes Zeug sein. Was das sein könnte, darüber wurde die letzten Stunden in den Netzwerken hitzig diskutiert.

Heute, am 28.4., durften die Hüter um 17 Uhr den Vorhang fallen lassen: Sie wurden von Bungie und Activison zur Gameplay-Premiere am 18. Mai eingeladen. Das heißt, dass diese exklusives Gameplay aufnehmen dürfen, um es dann der Community früher oder später im Detail zeigen zu können. Arekkz twittert beispielsweise, dass man ihm Fragen zuschicken solle – er werde versuchen, Antworten auf alle herauszubekommen.

Bereits seit Ende März ist bekannt, dass Bungie eine großangelegte Gameplay-Premiere zu Destiny 2 plant. Es soll eine dicke Show werden, in der all unsere Fragen zum Sequel beantwortet werden sollen. Offenbar wird diese Show nun „offener“ als bisher gedacht, wenn Community-Vertreter dazu eingeladen werden.

Was ist in der Box? – Eine Welt ohne Licht

Die Youtuber und Streamer bekamen jeweils eine Box von Bungie und Activision zugesandt. Neben der Einladung waren da auch Gimmicks drin, wie die „Cayde-6“-Action-Figur.

Besonders interessant: Auf der Einladungskarte steht auf der Rückseite: „Willkommen zu einer Welt ohne Licht!“

Das kann wohl als Bestätigung angesehen (im Video etwa bei 1:22), worüber bereits spekuliert wurde. In Destiny 2 werden die Hüter nicht nur all ihrer Waffen, sondern auch ihres Lichts beraubt. Das Licht ist der Quell all ihrer Macht. Sprich, in Destiny 2 müsst Ihr andere Wege finden, um die Gegner besiegen zu können.

Mit diesem „Was ist mit den Geistern und dem Licht“-Thema haben wir uns bereits hier näher beschäftigt.

Hinweis: Das Titelbild stammt aus dem „Enthüllungsvideo“ von Datto, das wir hier eingebettet haben.

Auch der Youtuber Skill Up wird am Start sein. Er gibt konkrete Infos zum Gameplay-Event:

  • Es soll um 19 Uhr starten
  • Eine große Anzahl an Community-Vertretern wurde eingeladen
  • Alle eingeladenen Hüter werden eine Chance haben, Destiny 2 anzuspielen. Man wird die Konsolen-Version und die PC-Version spielen können! Gameplay-Aufnahmen sind erlaubt! Ob es ein Embargo auf diese Aufnahmen geben wird, ist noch nicht bekannt. Aber Skill Up geht davon aus, dass man die Aufnahmen erst zwei oder drei Tage später veröffentlichen darf.

Interessant: Destiny: Der Abschied naht – 10 Waffen, die wir nie vergessen werden

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (45)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.