Destiny 2: Patch Notes für Update 4.0.0.2 – Alle Zeiten und Infos

Destiny 2: Patch Notes für Update 4.0.0.2 – Alle Zeiten und Infos

Destiny 2 legt los und es stehen erneut Wartungsarbeiten an. Euch erwartet also heute, am 03. März eine Downtime auf der PS4, PS5, der Xbox One, Xbox Series X, auf dem PC sowie auf Google Stadia. Was der Hotfix 4.0.0.2 mit sich bringen wird, zeigen wir euch hier auf MeinMMO.

Das müsst ihr heute wissen: Bungie hat für den heutigen Donnerstag, den 03. März 2022, den Hotfix 4.0.0.2 für den Nachmittag angekündigt.

Damit ihr heute genau wisst, wann ihr zocken könnt und was sich alles im Spiel ändert, begleitet euch MeinMMO durch Hotfix 4.0.0.2 und aktualisiert diesen Artikel stets mit frischen Infos.

Update 18.45 Uhr: Jetzt steht ein Download bereit. Auf der PS5 beträgt der Download 367,8 MB. Das Kopieren der Datei ist notwendig. Falls ihr mit dem Download fertig seid, könnt ihr euch ohne Probleme einloggen. Die Patch Notes werden wir euch verlinken, falls sie veröffentlicht wurden. Viel Spaß!

Die Patch Notes haben wir euch im unteren Teil des Beitrages verlinkt.

Wartung am 03.03. – Alle Zeiten und Server-Down

Diese Zeiten sind heute wichtig:

  • Um 13:00 Uhr deutscher Zeit starten die Wartungsarbeiten auf allen Plattformen
  • Ab 16:45 Uhr gehen die Server offline. Ihr werdet aus allen Aktivitäten gekickt – die Downtime beginnt
  • Gegen 18:00 Uhr sollen die Server wieder online gehen, pünktlich zum Reset
  • Um 19:00 Uhr sollen die Wartungsarbeiten planmäßig enden

Wichtig ist: Auch wenn ihr das Update geladen habt, kann es bis zum Ende der Wartungsarbeiten gegen 20:00 Uhr zu Verbindungsproblemen kommen. Ihr müsst eventuell mit Warteschlangen beim Login rechnen.

Bedenkt außerdem, dass Drittanbieter-Anwendungen und auch die offizielle Gefährten-App nicht korrekt erreichbar sind.

Habt ihr schon Zugang zum neuen Trakt auf dem Helm?

Das ändert sich mit Update 4.0.0.2 in Season 16

Das bringt der Hotfix heute: Joe Blackburn hatte schon im Vorfeld über Twitter kommuniziert, dass Bungie einige Änderungen vor dem neuen Day-One-Raid durchführen möchte.

Das stand aktuell bei Bungie auf der Hotfix-Liste:

  • Anpassungen der Glefe gepaart mit Unsichtbarkeit sind geplant
  • Einige Anpassungen der Titanen sind auch erwähnt worden

Solltet Ihr auch Probleme im Spiel feststellen, dann ist die Empfehlung, diese direkt über das offizielle Bungie-Help-Forum zu melden, um darauf aufmerksam zu machen.

Patch Notes für das Update in Destiny 2

Was steckt in den Patch Notes?

  • Grabräuber wurde für Glefen wieder aktiviert
  • Ein Problem wurde behoben, dass Kills mit der Glefe im Nahkampf nicht als Kills mit der Glefe gezählt wurden
  • Versiegelte Ahamkara Griffe laden eure Glefe bei Projektil Kills nicht mehr auf

Die umfassende Liste aller Änderungen aus Hotfix 4.0.0.2 veröffentlicht Bungie in Form von Patch Notes. Traditionell erscheinen die Informationen zusammen oder etwas später nach dem Update selbst. Hier binden wir euch den kompletten Change Log dann ein:

Bald startet der neue Raid und Bungie nimmt euch für eure Vorbereitungen ein paar kostbare Stunden weg. Am 05. März um 19 Uhr startet der Spaß.

Findet ihr es gerecht oder sollte Bungie häufiger kleinere Updates rausbringen, um frischen Wind zu wahren? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Quelle(n): Bungie-Status
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
42 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
KingFritz

Spiele auf der PS4. Auf meinem Schirm habe ich rechts immer das kleine Fenster, das mir das mit dem Text-Chat anzeigt. Nervt, weiß aber nicht, wie ich das entfernen kann. Seit heute hat sich der Inhalt des Fensters geändert. Da steht nun was von cheat.chicken und der Rest in Russischer Schrift – würde vermuten das es Russisch ist. Hat noch jemand das Problem?

Millerntorian

OT: Das Lustige am aktuellen kostenlosen Prime-Gaming-Loot ist (wieder einzulösen bei Prime-Gaming, abzuholen bei Amanda, diesmal „Hartes Licht“, irgendein Dödel-Exo-Sparrow, welchen ich umgehend gelöscht habe, eine legendäre Auferstandenen-Geistprojektion sowie ein neues Abzeichen „Ein Teil von uns“), dass das Abzeichen noch nicht mal in der aktuellen Sammlung (unter Allgemein) zu finden ist. Hatte ich so auch noch nie… 😅

Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten von Millerntorian
strwgn

Off Topic:

Hat hier jemand noch das Problem, dass auch nach dem Hotfix komplett alle Helme ständig leuchten/blinken, so als ob es neue Gegenstände wären? Wenn ich dann in die Details gehe, leuchtet/blinkt dann allerdings nichts mehr. Das ist bei allen Charakteren so und auch im Tresor. Das gleiche ist auch bei den Gesten der Fall – es leuchtet/ blinkt, als ob man etwas neues hat, aber in der Gesten-Sammlung leuchtet dann nichts mehr.
Das ist mit der Zeit ziemlich nervig. Vielleicht kann mir ja jemand sagen, woran das liegt 🙌

Rykker

Bei mir blinken seit Witch Queen ALLE Rüstungsteile im Inventar. Bei meiner Frau nicht.

strwgn

Das ist sehr nervig. Aber wegbekommen habt ihr es nicht?

Viva

Weiß hier zufällig wer wieso auch diese Woche der rahul morgen keine neue aszendentenlegierung geben will? Keine Lust nehr in der weekly mission zu farmen …

SneaX

Jetzt wo du es sagst, hab gestern auch keins bekommen 🙄

KingK

Nach dem Kauf hast du wohl einen Timer von genau einer Woche, bis du wieder einen kaufen kannst. Setzt sich also nicht nach Reset zurück, sondern abhängig vom letzten Kauf 😉

Viva

Okay aber ich habs leider am Mittwoch letzte Woche gekauft 😪😀

KeuCo

Kennt man doch die VerSchlimmBesserungsTechnik von BUNGO … Alles gut, bis wieder einer heult^^ Casual AF Digger #CRINGE!!!!

P3CO

runterladen plus kopieren keine 2 minuten O..O Na das wär mal was wenn das jetzt immer so sein würde….Aber ich meine das gab es schon einmal vor vielen Monaten…

Xerez

Xbox: ohne probleme eingeloggt und bin ingame

Gönndalf

Ich hab seit Tagen massive Verbindungsprobleme und ständig Disconnects. Hoffentlich bringt der Patch da Besserung…

P3CO

Hab bisher keine Probleme gehabt, evtl liegt es ja nicht am Spiel sondern an Deiner Verbindung ?! Kene Ahnung, ist nur ne Möglichkeit…Gruss

CandyAndyDE

Hab ebenfalls keine Probleme.

Gibt es vielleicht eine Störung bei deinem Internetanbieter?
Hatte damals bei Destiny 1 mal eine Zeit lang massive Probleme gehabt.
Lag dann daran, dass die Telekom Probleme mit der Atlantik-Leitung hatte. Alle anderen aus dem Clan waren bei Vodafone, DNS Net etc und hatten keine Probleme.

Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten von CandyAndyDE
EsmaraldV

Disconnects hatte ich auch seit WQ sehr viele, meist baboon und weasel. Diese habe ich auch weiterhin nach dem patch (2 hintereinander und dann genervt abgeschaltet).
Im PvP waren bei mir leichte Verzögerungen zu erkennen – ich habe jemanden erschossen, er starb aber erst nach ca. 1 Sekunde.

Ob der Patch bzgl. PvP-Verzögerungen was gebracht hat kann ich noch nicht beurteilen.

Gönndalf

Seit dem letzten Dienstags Reset hatte ich so im 20-30 min. Takt den Bee Fehler mit nachfolgendem Disconnect. Gestern nach dem Patch lief alles problemfrei. Mal schauen, ob das jetzt so bleibt. Hatte sonst nie Probleme…

Nexxos_Zero

Ich hoffe die ziehen die Dropprate im Urquell mal endlich an…..
Hab langsa keine lust mehr, den Modus zu grinden weil mir überal noch nen Bauplan fehtl -.-

Tom Fröhlich

Ja sollte mit dem Patch kommen würde auf Twitter angesprochen

Jens

Na ich hoffe mal das die Framedrops auf dem PC wenn mann seinen Char öffnet endlich mal behoben werden. Hat noch wer dieses Problem?

Mendokusaay

Ja, extrem. Seit Witch Queen braucht der Boot Vorgang auch wesentlich länger trotz 980 Pro wenn man das Game per Steam Anwendung startet

Jens

Problem besteht weiter hin, echt nervig und erst seit Whitch Queen.

Bienenvogel

Was genau ist denn an Glefe/Unsichtbarkeit so kaputt das Bungie sich das anschauen muss? 😲 Hab ich garnicht mitbekommen.

KingK

Da gab es nen Bug, wodurch Jäger quasi ewig unsichtbar sein konnten.

Tom Fröhlich

Ich meine der Nahkampf der glefe wurde als normaler Nahkampf angesehen was scheinbar nicht so geplant war

no12playwith2k3

Hoffentlich werden die Verbindungsprobleme im Schmelztiegel angegangen. Unfassbar, was ich in den bisher 7 gespielten Matches für Phänomene erleben durfte.
Das war teils richtiges Prüfungen-von-Osiris-Destiny-1-Feeling, gepaart mit einer gehörigen „Clay_is_Clutch“-Würze…

EsmaraldV

das wage ich zu bezweifeln…es wird primär bugs/fixes und balancing-anpassung wegen dem world first geben…

Der Tigel ist für bungie der appendix von Destiny 2…:)

King86Gamer

Hatte jetzt auch die Tage bissel Tiegel gespielt und bis auf 1 Match lief alles reibungslos…

WooDaHoo

Letzten Donnerstag, als ich zum ersten mal in dieser Kampagne gespielt habe, lief (bis auf die furchtbar trägen Menüs) alles butterweich. Keine Verbindungsprobleme, kaum Laggs (im PvE). Am Montag sah das schon anders aus. PvE-Gegner laggten mitunter heftig, wurden nach einem Kill aus dem Nichts wiederbelebt etc. Gestern hab ich nur ne halbe Stunde ein paar Bounties für Finch gemacht. Dabei war das Spiel fast unspielbar. Permanente Verbindungsprobleme, jeder Gegner hat gelaggt/revived, Patrouillenmarker ließen sich nicht starten etc. Da geht scheinbar ganz schön die Post ab im Hintergrund. Aber vielleicht kann Bungie aktuell nur bedingt was dafür. Wir haben auch auf Arbeit stellenweise heftige Probleme mit dem Netz. Sowohl Telefon als auch DSL. Hat bestimmt üüüüberhaupt nix mit Russland zu tun. ^^

no12playwith2k3

Kann natürlich sein, dass es da einen Zusammenhang gibt. Und jetzt, wo Du es sagst: Ja! Auch im PvE-Bereich passieren teils kuriose Dinge.

Nach dem doch erstaunlich ruckelfreien DLC-Start hatte ich eher gedacht, Bungie hätte die Prioritäten anders gelegt: Quantity > Quality.

Meine Sophos-Box daheim glüht quasi seit letzter Woche Donnerstag. Ich hoffe, das Feuer meiner Firewall ist heißer als das der Angreifer 😉

Millerntorian

Oh…ihr auch? Ich dachte schon, unser Firmennetz (und das ist wirklich ’ne Granate sonst) geht in den Winterschlaf oder ich hab einfach zu viele Cookies bedenkenlos angenommen…

Keine Angst, ich bin technisch durchaus versiert. Prinz aus Zamunda-„Habe du geerbte groose Bahrgeld…..musse nur ANwaise vorher Dollar vieel Gebuhren“ Enkeltrick, die blutjunge Nachbarin aus Kuhdorf um die Ecke, welche genau auf mich ollen Sack gewartet hat, DER Finanzclou, welcher mir 10 Mio. Sofortgewinn verspricht, sowie Wunderpillen, die mir stabile Männlichkeit garantieren, stossen bei mir auf taube Ohren) 😉

Das ist seit letzter Woche alles wirklich deutlich träger geworden. Und dies ist nicht spekulativ gefühlt, sondern selbst die IT wunderte sich.

„Werner! Ich glaub, die Russen kommen!“* 😉

*Ich hoffe, es ist klar, dass ich eine klar ablehnende Meinung zu diesem durch nichts zu legitimierenden Angriffskrieg eines verqueren Despoten habe; nichtsdestotrotz wird man ja noch mal einen Comic zitieren dürfen…

Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten von Millerntorian
P3CO

Hab ich bisher nicht so erlebt, in zwei drei Instanzen war mal ein Gegner dabei, der von 5% Leben auf 20% Leben jeweils einmal zurück gesprungen ist, aber sonst nix, keine Verbindungsprobleme oder sonst was. Nur die zähen Menüs natürlich…
Wäre jetzt aus NRW dieses Kommentar…ps4 pro, 50k leitung..
Internet auch alles top, auf Arbeit genauso..
Gruss

Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten von P3CO
Direwolf

Wahrscheinlich kann man nicht mehr durchgehend unsichtbar sein als Jäger mit der Glefe.
War zu erwarten, dass da gleich ein Nerf kommt 🙄

Furi

Ich schätz die ruinieren die Glefe jetzt vollständig

King86Gamer

Wollen wir mal nicht hoffen, denke es betrifft eher den Jäger. Der Build mit der Unsichtbarkeit ist einfach OP kannste sagen was du willst. Es war klar das das relativ schnell gefixt wird. Ich bleibe erstmal zuversichtlich das die Glefe weiterhin so gut bleibt wie sie ist.

Direwolf

Naja unsichtbar heißt aber nicht unverwundbar.
Bin oft genug durch Flächenschaden gestorben trotz Invis.
Außerdem wird die Glevenkombi in der Form sowieso in drei Monaten weg sein.

King86Gamer

Das stimmt zwar nichtsdestotrotz kann man schon durch einige Aktivitäten so durchlaufen ohne großartig schaden zu nehmen und man kann aus schwierigen Situationen flüchten. Das man stirbt, passiert nun mal, da ist man einfach zu gierig 😅 ist mir jetzt auch des Öfteren mit meinem Titan und der Barrikade mit Überschild passiert. Schön gedacht man ist safe dann wird man trotzdem überrannt.

Na ja 3 Monate ist schon ne ordentliche Zeit in der man es nutzen kann. Es werden mit Sicherheit auch noch weitere Mods für die Glefe kommen. Hab das Gefühl das Ding kommt allgemein sehr gut an.

Furi

So gesehen ist oder war Devour auch schon immer OP 😉

Direwolf

Devour ist auch OP 😂 Ne komplette Heilung bei einem Kill 🙈

Zavarius

Kannst ja immer noch verfallenes Abbild (?) holen und während der Unsichtbarkeit die Aura vom Orb nutzen. Die „Leere Waffen“ Effekte wirken da auch + du bleibst unsichtbar. Bin gespannt…

Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten von Zavarius
Direwolf

Pssst, sonst wird das auch bald generft 😂

berndguggi

Es gibt rinen Glitch mit dem man unsichtbar bleibt auch wenn man Schaden macht. Das wird wohl gefixt

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

42
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x