Destiny 2 macht Fortschritt einfacher und Hüter danken: „Mehr Zeit für Spaß“

Bei Destiny 2 gibt es mit der Season 7 so viele Möglichkeiten wie noch nie, seinen Hüter auf das Maximale Power-Level zu bringen. Viele Spieler begrüßen das und danken Bungie. Wie seht Ihr die Sache?

Das finden viele Spieler gut: Mit der Saison der Opulenz wurde das maximale Power-Level von Destiny 2 erneut angehoben – von 700 auf 750. Der Weg zum neuen Power-Cap wird dabei auch diesmal traditionell diskutiert.

Doch während es vielen bisher zu nervig und langsam voranging, hat Bungie in der Season 7 nach Meinung vieler Hüter endlich die richtige Balance für den Fortschritt im Spiel gefunden. Der Power-Grind ist nun einfacher und das finden viele Fans klasse.

Was hat sich auf dem Weg zum Max-Power-Level genau verändert? Zunächst ist es nun für alle Forsaken-Besitzer möglich, das Power-Level all Ihrer Hüter mit Hilfe einer Quest auf 690 zu bringen. Damit liegt man in kürzester Zeit nur 10 Level unter dem Cap von Season 6 (700). Die Quest muss nur auf einem Charakter angeschlossen werden, dann erhalten alle Hüter des Accounts Ausrüstung auf 690.

Mit der Season 7 hat man nun zudem wöchentlich viele weitere Mächtige Prämien, die einen ordentlich im Power-Level pushen. 4 davon kommen als Bounties von Werner 99-40, eine weitere gibt’s als Belohnung, wenn Ihr alle 4 erledigt (pro Charakter). Je nach Upgrade-Fortschritt beim Kelch der Opulenz lassen sich zudem bis zu 3 weitere Mächtige Prämien (auf jedem Charakter) pro Woche über die Menagerie abgreifen.

Hinzu kommt noch der neue Raid Krone des Leids sowie alle bisherigen Quellen, aus denen man Mächtige Prämien beziehen konnte, wie beispielsweise Dämmerungsstrikes, Schmelztiegel inklusive zusätzlicher Eisenbanner-Engramme, Schmieden der Kette oder Flashpoint.

So ist es nun möglich, das neue Power-Level-Cap von 750 selbst mit den zeitlich begrenzten Möglichkeiten eines Berufstätigen und/oder eines Elternteils vergleichsweise fix das Cap zu erreichen und dabei unter Umständen sogar mehrere Charaktere zu spielen. Der Weg zur Macht ist in dieser Saison für viele spürbar einfacher geworden.

Was sagen die Fans dazu? Die Fans sind über diese Änderung sehr erfreut. In einem Reddit-Thread mit mittlerweile fast 5.000 Upvotes teilen zahlreiche User ihre Freude mit anderen Hütern und danken Bungie für diese willkommene Änderung.

Dabei wird deutlich, dass die Entwickler diesmal mit der Balance offenbar genau den Nerv vieler Fans getroffen haben. Es gibt kaum Stimmen, die etwas am aktuellen Status Quo auszusetzen haben. Der grundlegende Tenor ist: Es ist nicht so einfach, dass es langweilig wird und nicht so grindy oder anstrengend, dass es nervt.

Selbst wenn man nicht alle Quellen nutzt, so hat man nun die Möglichkeit, wirklich das zu spielen, woran man Spaß hat und muss sich nicht zwangsläufig auf Aktivitäten einlassen, auf die man eigentlich keine Lust hat – nur, um im Power-Level voranzukommen. Kurzum: Weniger Pflichtaufgaben, mehr Zeit für Spaß.

Auch Spieler mit wenig Zeit und vielen Verpflichtungen im realen Leben haben nun die Chance, das neue Level-Cap in angemessener Zeit zu erreichen – sehr zur Freude vieler Berufstätiger und Eltern.

Wie seht Ihr die ganze Sache? Was haltet Ihr von diesen Änderungen? Findet Ihr es gut, dass man mittlerweile so viele und breite Möglichkeiten hat, das Max-Power-Level zu erreichen? Oder sollte das Maximal-Level eine Art Prestige sein, das immer mit viel Fleiß und Hingabe verbunden sein sollte? Lasst uns Eure Meinung in der Umfrage und in den Kommentaren wissen.

Link zu unserer MeinMMO-Umfrage: Was haltet Ihr von den aktuellen Möglichkeiten in der Season 7, das neue maximale Power-Level zu erreichen?

Bendekt: Ihr habt nur eine Antwort-Möglichkeit. Vielen Dank für die Teilnahme und Eure Zeit

Mehr zum Thema
Destiny 2: Lohnt sich ein Ausflug in den heroischen Modus der Menagerie?
Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
Level Up (13) Kommentieren (21)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.