Destiny 2: Preview der Patch Notes zu Update 2.0.0 birgt coole Details

In einer Preview der Patch Notes zum kommenden Update 2.0.0 für Destiny 2 hat Bungie einige interessante Details offenbart. Wir haben die wichtigsten Infos für Euch zusammengefasst.

Am kommenden Dienstag, den 28. August 2018, erscheint das Update 2.0.0 – der Preload zur Forsaken-Erweiterung. Das Update bringt zahlreiche Änderungen mit sich und führt bereits einige Jahr-2-Features ein – wie beispielsweise die neuen Waffen-Slots.

Destiny 2 Forsaken barone uldren Title

In einer kurzen Preview der Patch Notes für Update 2.0.0 gewährt Bungie den Spielern nun einen genaueren Einblick, was sie bereits eine Woche vor dem Forsaken-Release erwartet. Die Vorschau birgt dabei einige interessante Änderungen.

Das ändert sich mit Update 2.0.0 bei Destiny 2 – Eine Vorschau

Bedenkt, dass es keine komplette Liste der Änderungen ist. Die vollständigen Patch Notes werden am Dienstag veröffentlicht.

Änderungen an den Klassen

Alle drei Klassen werden mit Update 2.0.0 weiter angepasst.

destiny-2-jäger-MAIN

Jäger: 

Beim Jäger wird das Scharfschützen-Ausweichen jetzt als Nachladen gewertet. Es kann mit Kill Clip, Rattenkönig etc. interagieren.

Zudem gab es eine Überarbeitung einiger Jäger-Exotics. Besonders auf die Anpassung der Lindwurm-Krone haben zahlreiche PvP-Fans gehofft.

  • Durch den Helm Himmlischer Nachtfalke wird 33 % der Super-Energie zurückgewonnen, wenn das Ziel durch den Schuss mit der Goldenen Kanone eliminiert wird
  • Der Helm Lindwurm-Krone startet nicht mehr die Regeneration von Gesundheit und Schilden. Stattdessen gewährt er erhöhte Gesundheit und Schild am Anfang des Ausweichens und statt am Ende
destiny-2-MAIN-warlock

Warlock:

Die Effektivität des Heilenden Rifts wurde gesteigert. Außerdem erhöht das Stärkende Rift jetzt den Präzisionsschaden im PvP. Bisher entsprach dort der maximale Bonusschaden dem Präzisionsschaden der Waffe.

Auch beim Warlock gab es Änderungen an einigen Exotics. Mindestens zwei exotische Rüstungsteile wurden verbessert.

  • Der Helm Schädel des schrecklichen Ahamkara gewährt nun mehr Super-Energie durch Nova-Bomben-Kill. Zudem gewährt das Eliminieren hochrangigerer Feinde ebenfalls mehr Super-Energie
  • Der Beinschutz Transversive Schritte verbesserter Mobilität. Zusätzlich wird nach kurzem Sprint die aktuell ausgerüstete Waffe automatisch nachgeladen
destiny-2-titan-MAIN

Titan:

Bei der Schusswechsel-Barrikade des Titanen müssen sich die Hüter nicht länger ducken, um nachzuladen. Das Magazin wird jetzt über Zeit mit Munition gespeist.

Bei Titan-Exotics gab es ebenfalls einige Änderungen. In diesem Zuge wurden auch beim Titanen mindestens zwei Rüstungsteile überarbeitet.

  • Der Helm des 14. Heiligen gewährt Verbündeten für kurze Zeit einen Überschild, wenn sie durch den Schutz der Dämmerung gehen
  • Die Maske des Stillen verleiht ihrem Träger erhöhten Energieerhalt durch erlittenen Schaden. Außerdem gewähren Kills Gesundheit, wenn man schwer verletzt ist
Destiny 2 forsaken titan thundercrash

Granaten:

Bei Granaten wird es im Rahmen des Updates 2.0.0 so einige Anpassungen geben. Vor allem der Schaden wurde gesteigert. Doch die Granaten sollen weiterhin keine One-Hit-Kills im Schmelztiegel liefern – zumindest nicht bei voller Gesundheit und Schild des Kontrahenten.

Axion-Blitz (Leereläufer-Warlock):

  • Der Basisschaden wurde erhöht
  • Zudem wurde auch Dauer, bis die Verfolgungsstärke schwächer wird, erhöht

Blendgranate (Stürmer-Titan):

  • Der Basisschaden wurde erhöht

Brandsatz-Granate (Sonnenbezwinger-Titan):

  • Der Basisschaden wurde erhöht

Sturmgranate (Sturmbeschwörer-Warlock):

  • Der Basisschaden wurde erhöht

Streugranate (Leereläufer-Warlock):

  • Die generelle Reichweite und die Schadensabfall-Reichweite der Explosionen wurde erneut angepasst, um verlässlicheren Schaden zu verursachen

Magnetgranate (Sentinel-Titan), Fusionsgranate (Dämmerklinge-Warlock) und Fluxgranate (Arkusakrobat-Jäger):

  • Der Basisschaden wurde erhöht
  • Der Schaden ist bei der Explosion der Granate gleich, egal ob diese am Ziel haftet oder das Ziel auf sie tritt
  • Magnetgranaten explodieren nur ein zweites Mal, wenn sie an einem Ziel haften
  • Die zweite Explosion geschieht nicht mehr nur an der Granate selbst, sondern erwischt jedes einzelne Ziel, das von der ursprünglichen Detonation getroffen wurde

Sprunggranate (Arkusakrobat-Jäger):

  • Erhöhter Einschlagschaden für jeden Sprungdronen-Einschlag für erhöhten potentiellen Gesamtschaden

Leerewall-Granate (Sentinel-Titan, Nachtpirscher-Jäger):

  • Erhöhter Schaden der ersten Leerewall-Welle
Destiny 2 Forsaken breakthrough PVP

Diverse Verbesserungen

Ferner hat Bungie Einblick auf einige generelle Verbesserungen am Spiel gewährt, die mit Update 2.0.0 in Spiel kommen. Endlich kann man dann auch das Farbmuster der Schwerter anpassen.

  • Shader können auch auf Schwerter angewandt werden
  • Dem Statuseffekt für Heilendes Rift, Stärkendes Rift und  die Schusswechsel-Barrikade wurde ein Timer hinzugefügt Dadurch soll die Einsatzdauer dieser Klassen-Fähigkeiten besser kommuniziert werden
  • Gesuchte Entflohene aus dem Gefängnis der Alten sind jetzt in der Open World unterwegs. Bis zum Launch von Forsaken werden sie jedoch keine Prämien droppen
  • Die Schwierigkeit von Verlorenen Sektoren wurde erhöht. So werden zum Beispiel Verlorene ETZ-Sektoren dann bei 240 Power liegen
destiny-xur-1024x576

Xûr

Auch der Agent der Neun bleibt nicht von Änderungen verschont. So zeigt er kein Händler-Symbol mehr auf den Zielort-Karten und ist nicht länger an Flashpoints gebunden. Ferner gewähren seine Schicksal-Engramme nur Exotics aus der Zeit vor Forsaken.

Destiny 2: So kommt Ihr an Rüstungs- und Waffen-Mods in Forsaken

Was haltet Ihr von diesen ersten bekanntgewordenen Änderungen?

Quelle(n): Bungie TWaB
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
18
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
192 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mad Max

Ganz einfach, weil der Jäger im PVP ganz klar die mit Abstand stärkste Klasse ist. Es spielen nicht umsonst über 50% der Leute den Hunter. Und ganz bestimmt nicht, weil es eine besondere Herausforderung ist.

Hunter, Arcstrider, Lindwurm, Graviton, Antiope ist die absolute Meta.

Mit der Senkung der TTK wird die Lanze hoffentlich verschwinden.

Das Spiel ist in der Hinsicht so ein scheiß Einheitsbrei geworden, dass ist kaum auszuhalten.

Mizzbizz

Das mitm Himmlischen Nachtfalken is ja mal cool, da kann man den evtl ja doch dauerhaft verwenden… Super geladen…bam bam bam…Super geladen… bam bam bam

See you starside

Himmlischer Nachtfalke = BAM.

Mizzbizz

Ach ja….. schitt, Denkfehler. Wie doof von mir. Naja, einen Versuch ist es trotzdem wert, vllt lohnt er sich ja trotzdem noch…

Mizzbizz

Schwerter sind eh sch***. Da hilft auch kein Shader…. wer n Schwert im PvP benutzt is n Spielverderber, sonst nix! 😉

Haihappen

Und ich dachte immer, die Spielverderber sind diejenigen, die mit der Kolonie spielen 😉

toby lang

Nö, das sind so Noobs wie ich einer bin????????????.
Kleiner Scherz, spiele kein PvP

Eddie Fast

Was bringen die ETZ Sektoren auf 240 wenn man doch eh schon auf 400 ist,wenn mann dann forsaken anfängt?

Hans Wurst

Vielleicht das die nicht so einfach sind?!

keule-tch

Scheiß auf den Mist mit Shadern ????
Ne Spaß – jeder wie er mag ….. Nur – was mich grade ernsthaft mal VIEL mehr interessieren würde …
-> ”Gesuchte Entflohene aus dem Gefängnis der Alten sind jetzt in der Open World unterwegs.”<-
Aaaaaahm – HAT DIE SCHON WER GESEHEN??????? ????????????

d3rr3r65O

Ab 28 erst da kommt ja das Update

keule-tch

Ah ok^^ … Na ich hät’s wohl besser lesen als nur HuschHusch überfliegen sollen … ????
Dank Dir …..

Grasskopf75

Endlich kann ich meiner Sybille ne gescheite Farbe verpassen!

See you starside

„Endlich kann man dann auch das Farbmuster der Schwerter anpassen.“

Na Gott sei Dank. DAS ist DER Gamechanger. Danke Bungie!

rokko loparo

hahahahahaha

Direwolf

Und vor allem sofort tödlich.

Bienenvogel

Ein paar nette Sachen dabei. Wird interessant ob die Krone jetzt besser oder schlechter wird. Hab die aber tatsächlich nicht als so großes Problem wahrgenommen. Und selbst spiel ich nicht mit der.

Der Buff für Nighthawk gefällt mir am Besten. Das heißt man kann jetzt bedenkenlos auch mal zwischendurch einen Major umballern und kriegt direkt wieder Superenergie. Mit dem unteren Baum (Präzitreffer geben Superenergie) und Meisterwerkwaffen dürfte man so schnell wieder voll sein.
Beim Warlockhelm bin ich gespannt ob der jetzt an Obsidianwille aus D1 ranreicht.

Und beim “Helm des 14. Heiligen”kommt wenigstens auch mal ein Buff. Auch wenn ich den so immernoch zu schwach finde. Die Bubble benutzt doch kaum einer mehr. Die Übersetzung hätten die auch gleich buffen können. 14. Heiliger… ????

André Wettinger

Dann würde ja der Mythos Xur ein kleines bisl wieder belebt. Aber brauch jetzt mal ne Info. Bin jetzt da nicht wircklich auf dem laufenden mit dem Änderungen. Heißt das Exo Eng. bzw. Schicksalsengramme nur Jahr 1 Exos beinhaltet und Jahr 2 ist rein auf Glück? 2 Frage Ist die Anzahl der bzw. die Menge der Exos für J2 schon bekannt?

Bienenvogel

Ab Forsaken gibts aus dem Schicksalsengramm nur Y1 Exotics. Neue kriegst du dann nur durch sein normales Inventar, Quests und wie sonst auch. Die Anzahl ist soweit ich weiß nicht bekannt. Ich hoffe sie ist mindestens zweistellig ☺

Warzone

Wieso wird immer der hunter genervt -.-

Jäscher

Weil die Skillarmen Warlocks und Titans immer jammern xD

Warzone

Dachte ich mir schon

Mampfie

Der Nerf für den Helm war dringend nötig.

Rene Kunis

Find ich nich unbedingt weil du dich prima drauf einstellen konntest. Sobald der nen sidestep gemacht hab bin ich postwend mit nem sidestep hinterher und ruhe is mit dem jäger ????

kotstulle7

Die eigentliche Frage ist doch:

Wo ist Xur? XD

KingK

Den darfst bald wieder fleissig suchen. Mal sehen ob er jetzt wie damals nur noch bei den hubs auftaucht. Fand ich eh passender…

Bienenvogel

Joa den Artikel werden wir jetzt Freitags wieder alle erwarten. 🙂 Jetzt wo er nicht mehr markiert ist und man nur alte Exotics durch die Schicksalsengramme kriegt. Da lohnt es sich bestimmt wieder vorbeizugucken bei ihm.

Hans Wurst

Bin ich eigentlich der einzige, der das als einen Buff für die Lindwurm empfindet? Vorher hat die Regeneration ca. 1 Sekunde nach dem Ausweichschritt eingesetzt und konnte durch Beschuss unterbrochen werden. Nun bekommt ich INSTANT zum Beginn des Ausweichschrittes Leben und Schild zurück. Gerade im Infight ergeben sich dadurch massiv Vorteile. Kleines Beispiel: Ich treffe mit einem Gegner zusammen. Wir verballern beide unser Magazin, haben kein Schild mehr und nur noch 50 %. Ich mach schnell einen Ausweichschritt, bekomme dadurch sagen wir mal 30-50 % Leben und 30-50 % Schild wieder. Durch den Ausweichschritt lädt sich meine Waffe instant nach. BOOOOOOOOM Ich hab nen riesen Vorteil gegenüber meinem Gegner 😀 Also ich finde das Ding nun ehrlich gesagt krasser als vorher…

kotstulle7

Finde ich auch, weiß nicht, wieso man hier so einen Aufstand macht

DerFrek

2 Gegner, du schießt einen nieder, weichst aus. Du hast eine Waffe mit Killclip und (ausgehend von deinen Prozenten ^^) regenerierte Energie. Da machst den 2. auch locker fertig. Muss nicht mal voll sein ^^

Hans Wurst

Genau so wird es laufen. Durch die verringerte TTK werden Leute in Kombination mit diesem Helm noch besser werden. Vor allem Leute, die eh schon krass drauf sind. Die werden das PvP mit diesem Helm noch mehr dominieren.

Chris Brunner

Ich glaub, dass das hier missverstanden wird. Du hast Boni beim Ausweichen auf Schild und HP bekommen am Ende des Ausweichens. So konnte man kurz nach dem Ausweichen zum Beispiel nur durch 2 Hits von der Arkusklinge sterben weil man mehr HP und Schild als eigentlich möglich hatte.

Hans Wurst

In den englischen Patchnotes steht “Instead will grant a larger health and shield bump at the beginning of dodge instead of at the end”. Ich verstehe das so, dass ich nun nicht mehr mit dem Ausweichen die Regeneration starte, sondern instant X Leben und Schild bekomme?!

KingK

Ja, aber nur nen Teil und keine komplette lifebar + Schild.

Hans Wurst

Das habe ich ja auch nie behauptet …

KingK

Ich habe auch nicht behauptet, dass du das behauptet hast^^

Willy Snipes

Aber ich würde mal behaupten dass das stärker ist als es jetzt ist ;D

Chris Brunner

Jap du hast recht. Hab mich jezt nochmal ausführlich informiert.
Das ist dann so wie der Effekt von Wappen von Alpha Lupi, wo der Titan beim Setzen des Schildes wieder Etwas HP zurück bekommen.

Der Nachteil an der Geschichte ist größer als du denkst. Dadurch, dass es direkt zu beginn eines Auswweichens eintritt, verliert der betroffene trotzdem noch einmal HP weil er meist am Anfang noch angehittet wird. Aktuell isses so, dass die ihren Shadestep machen mit nem Milimeter davon kommen und dann wieder mit Full life sofort ums Eck kommen + die Boni auf Schild und HP, womit sie mehr aushalten als ein Titan.

Aber es gibt dann auch wieder Momente in denen das natürlich sehr stark sein kann, so wie du das grade beschrieben hast. Aktuell ist das teil in fast jeder Situation stark.

DerFrek

Der Jäger kann nun also mit Ausweichen Kill Clip aktivieren, so so.. glaube das wird ganz schön heftig. Der Helm bekommt aus meiner Sicht einen deftigen Buff. Die Regeneration kann ja dann nicht mehr unterbunden werden. Macht das Exo aus meiner Sicht stärker im PvP. Natürlich muss man auf die Zahlen warten.

Wrubbel

Im Gegenzug kannst mit dem Ausweichen nicht mehr Borealis und Unbarmherzig nachladen ohne ihre Perks zu triggern. Für Kill-Clip und Desperado ein Buff. Für die beiden anderen ein Nerf. Was da noch kommt müssen wir abwarten.

Bienenvogel

Naja ist das so schlimm bei den beiden? Ich mag ja Borealis und Unbarmherzig, aber die werden ja jetzt nicht oft gespielt. Und den Dodge benutze ich meist nur bei Kinetik/Energie/Raketenwerfer oder wenn ich mich unsichtbar machen muss.

Wrubbel

Siehe eins oben. Natürlich hast du recht bzgl. der Beliebtheit von Borealis und Unbarmherzig. Die Unbarmherzig ist einfach eine Verschwendung des Exo- und Powerslot, wobei ich sie zu Releasezeiten gerne gespielt habe. Fusionsgewehre könnten generell im Pve einen ordentlichen Buff vertragen. Borealis ist schwer zu händeln mit dem Perk, dazu noch die geringe Feuerrate macht die Waffe im Gegensatz zur Wurm oder Darci unattraktiv.

DerFrek

Wieso ist das für Borealis und Unbarmherzig denn ein Nerf?

Unbarmherzig wird doch durchs Schaden machen schneller. Und wenn ich bei Borealis den Perk aktiv habe macht es sie doch nur noch besser ????

Wrubbel

Unbamherzig erhöht die Aufladerate nach jedem Schuss, wenn du nicht killst oder du nachlädst. Bei einem 8 Mag konntest mit dem Jäger 7. Schuss nutzen und dann mittels Ausweichen das Magazin wieder auffüllen. Das Nachladen durch Ausweichen wurde nicht getriggert und die erhöhte Aufladerate blieb bestehen. Mit der Änderung ist das dann obsolet.

Borealis: Du schießt ein Schild kaputt und bekommst Bonusschaden bis du nachlädst. Du schießt das Mag mit aktiven Perk bis auf einen Schuss leer und aktivierst Ausweichen. Der Schadensperk bleibt aktiv, bei vollem Magazin. Mit der Veränderung vom Ausweichen ist zwar das Magazin voll aber der Perk wird zurückgesetzt.

Für beide Fälle stellt das einen Nerf da.

DerFrek

Na gut. Du wirst aber wenn du auf DPS gehst meistens mit dem Lunarift arbeiten. Von daher ist es doch egal.

Wrubbel

Nur habe ich als Hunter, wenn ich solo bin, kein Rift 😛 Jetzt sag nicht dann spiel doch Warlock^^ Für Raids ist die Änderung ein Buff bzw. egal. Für Pvp halte ich sie auch für einen Buff. Für Borealis und Unbarmherzig ist es ein Nerf^^

DerFrek

Ich spiele mit den Dingern so selten, da tangiert es mich wenig ????

Wrubbel

Ja leider -.- Hoffe das Fusis auch im Pve wieder stärker werden.

Götz Kirchhauser

Für die Sturm ist es auch ein Nerf.

Psycheater

Einen Timer?!? Ich werd bekloppt das die sowas tatsächlich mal einführen. Richtig gut 🙂

Alex Oben

Hast du auch Recht mit. Ist auch nicht umsonst im PVP die meist genutzte Klasse. (und da braucht auch keiner kommen von wegen “Ich spiel den nur weil ich den mag”) Dann wäre Arcstrder auch nicht mit 25% aller gespielter Subklassen im PvP vertreten.

RagingSasuke

Ich spiele Jäger seit day one weil ich ihn mag und mir die anderen beiden Klassen vom Stil her so garnicht zusagen. 🙂 klingt komisch, is aber so 😛

Wrubbel

Die GG ist schon seit Release so schwach^^ Der Nachtfalke verdeckt diesen Aspekt nur, weil er aus einer schwachen Super eine saustarke Variante macht.

Chriz Zle

Alles in allem lesen sich die ersten Patchnotes wirklich sehr gut!

Das Thema mit dem Lindwurm Helm ist ne Sache für sich, um wieder mehr Balance zu schaffen war dieser Schritt aus meiner Sicht nötig. Und das sage ich als Hunter Main.

So oder so, hier merkt man das Bungie den richtigen Weg geht! Und das gefällt mir mehr und mehr.

Willy Snipes

Gab auch keinen.

Darius Wucher

Find es gibt keine Best Klasse ist immer Geschmackssache und wie man mit was umgehen kann. Aber das der Jäger schlecht ist ist Müll =D

Chriz Zle

Jäger und schwach? Niemals!
Ich als Jäger Main seit D1 sage sogar das er die stärkste Klasse in Destiny ist!
Dafür sorgen seine Fähigkeiten und die krassen Exos!

Aber ja ich weis die Aussage das Jäger schwach sind kam nicht von dir, kommt wohl von den Leuten die nicht mit dem Jäger klar kommen.

Schon in D1 hab ich mit Jäger Gefahrenstellen überlebt wo sich der dämliche Warlock auf seine Wiederbelebung verlassen hat ^^

Darius Wucher

Ungewaschene Jäger glauben Sie sind was besseres XD

RagingSasuke

Das ist nicht nur glaube, das ist ein Fakt! 😀 xD

Darius Wucher

Niemals !!!1! 😛

Max

Kann man so jetzt noch gar nicht sagen. Generell ist zB ein halber Lebensbalken den man instant bekommt stärker als am Ende der Ausweichanimation darauf zu warten dass die Regeneration einem das Leben wieder auffüllt.

Ob das Item nutzlos, gleichstark oder vllt sogar stärker ist als vorher hängt davon ab wie viel Leben man zurückbekommen wird.

Guest

Wobei ich nicht verstehen kann, weshalb der Bogen nicht mehr Onehit sein soll. Aufgrund der Animation ist es ohnehin nicht so leicht damit zu treffen. Also ich fand den Bogen in D1 auf jeden Fall gelungener.

Michael Eder

Also ich kann auch mit dem Warlock und dem Titan exakt springen – reine Übungssache.
Was der Pfeil jetzt mit der Diskussion zu tun hat versteh ich zwar nicht aber du hast Vollkommen recht: in PvE Instanzen ist ein Jäger mit Orpheus fast schon Pflicht!

CandyAndyDE

Golden Gun ist stark; OneHit im PvP bei jedem präszisen Treffer.
———————–
Im Vergleicht zu D1 ist sie ein Witz. Kannst du mir glauben.

Arkus Akrobat ist mit der Exo Brust der Wahnsinn. Range unfassbar, Schaden extrem und die Dauer ebenfalls. Teilweise radieren Jäger mit einem Stab das komplette Gegnerteam aus, und da laufen die noch über die Map.
———————–
Aber auch nur auf kleinen PVP-Maps. Auf großen Maps holen dich 1-2 Leute locker mit Energie-Waffen weg, auch wenn deine Rüstung auf Meisterwerk ist.

Freeze

Endlich wieder Einhörner im PvP! 😀

Ace Ffm

Einige sehr geile Änderungen sind dabei.

Puschka-SRB

Die, die wieder mal nur RUMHEULEN weill sie nix gebacken kriegen, bekommen wieder mal alles was sie sich wünshen. Soo ein shwachsinn die krone so dermassen zu nerfen. Mir kam die krone nie op rüber beim gegner. Naja bis auf ein neues rumgeheule.

Chriz Zle

Die Krone hatte bedeutende Vorteile die so kein anderes Exo bietet!

Und sich aus der Gefahrensituation ziehen, volle Energie haben und dann einen angeschlagenen Gegner den Rest geben hat nix mit “nix gebacken kriegen” zu tun. Es ist ein bedeutender Vorteil den der Hunter hat!

Willy Snipes

Wieso zur Hölle denkt keiner an die Karnstein von Warlock? 😀
Die sind um einiges stärker als dieser hässliche Helm

DerFrek

Diese setzen aber voraus, dass ich einen Gegner töte. Die Lindwurm Krone kann ihren Vorteil einfach so heraus spielen.

Wenn sie so gut wären wie die Krone, dann würdest du Warlocks ja nur noch damit sehen. Das ist aus meiner Sicht nicht der Fall ????

Willy Snipes

Dann ist das Teil wohl nur für Könner bestimmt.
Gibt doch nix leichteres einen mit dem Nahkampf zu holen 😀
Rankommen, bisschen Hipfire mit einer MP, Nahkampf. So mach ich das für meinen Teil.

Da der Großteil eh mit der Buße spielt ist Nahkampf sogar die beste Verteidigung.

DerFrek

Ich mache auch viel Nahkämpfe. Mit den Karnstein Armbinden müsste ich jedoch auch auf meinen Orphidianischen Aspekt verzichten und das möchte ich nicht ^^

Ich finde die irgendwie gleichwertig. Darüber hinaus, wird der Helm ja nun noch gebufft ^^

Manuel

Dafür ist der Helm aber potthässlich und es kostet mich immer viel Überwindung den aufzusetzen:-)

DerFrek

Ich benutze ihn gar nicht erst ^^ Momentan bin ich nur mit Stompees und frostees unterwegs. Der Feindfinder gefällt mir auch ganz gut ????

Manuel

Der Vorteil bei dem Helm ist auch, dass du nichts in Erholung packen musst. Alles in Belastbarkeit und Agilität. Dazu 2-3 Mods für die Fähigkeiten:-)

DerFrek

Das meine ich ja. Wenn du die Klassenfähigkeit stapelst machst du mit dem Helm Erholung obsolet ^^

KingK

This!

Bear NoFear

Kaum macht ein Exotic wie der Lindwurm mal Spaß, kommt irgendsoein Blödian daher und macht es wieder kaputt. Zum Kotzen.

Takumidoragon

Also mir hat das Ding nie Spaß gemacht. Ich will kämpfen, nicht wegrennen. Deshalb find ich die Frostees so geil, weil ich eine Granate nach der anderen werfen kann

Bear NoFear

Wieso ist der Helm denn zum Wegrennen? Du gehts am Ende Deiner Gesundheit so oder so in Deckung. Und dann hast Du ein kleines Überraschungsmoment mit der Regeneration. Die ist aber nun echt nicht so dramatisch, dass man sie deswegen abschaffen müsste. Es gibt eh kaum was Spannendes für den Jäger an Exotics. Also solche, die mich reizen würden im PvP.

Darius Wucher

Also wenn es für den Jäger bei dir keine Spannenden Exos gibt hast du entweder nicht alle oder hast Sie dir nicht angeschaut. Und im PvP ist das Teil einfach nur ungerecht. Diese Ding zu nerfen hilft nicht nur den andern Chars sondern auch dem Jäger selbst.

Bear NoFear

Mir nimmt es halt etwas den Spaß. Inwieweit mir das helfen soll, kann ich nun nicht sehen. Aber ich werde mir dann wohl auch die anderen Sachen nochmal genauer anschauen. 😉

Darius Wucher

Dann hat es dir ja schon geholfen, es motiviert auch neues zu spielen. Und es hilft dem Jäger das er nicht zum Noob Char verkommt, denn wenn ich einen Jäger mit dem Helm und Graviton seh weiß ich fast sicher das es ein Noob ist der es nötig hat. Gibt zwar auch Ausnahmen aber ist oft so. Glaub mir am Ende freust du dich das den nicht mehr spielst und was coolers gefunden hast ^^

Bear NoFear

Mit keiner Waffe und keinem Rüstungsteil kommt ein Noob weit. Denn auch mit den vermeintlich overpowerten Sachen muss man erstmal umgehen können.

Darius Wucher

Also schnelles heilen und ne übertrieben starke Waffe die fast null verzeiht macht es schon recht einfach ^^

DerFrek

Da hast du durchaus recht. Trotzdem geben dir die „overpowerten“ Sachen ja immer Vorteile, die ich ein wenig besser machen. Kann ich Spieler damit fertig machen ohne sie zu benutzen bin ich besser. Macht er mich damit fertig muss ich besser werden ^^ Gegen einen gleichwertigen in voller Meta-Montur wirst du immer Schwierigkeiten haben. Gewinnen wird in den meisten Fällen jedoch er.

RagingSasuke

Ja, ich bin vor ein paar Wochen wieder eingestiegen und hab mit der lanze gezockt weil ich dachte das mein noob Level noch zu hoch ist XD jetzt hab ich die scharlach bekommen und seitdem zocke ich die lanze garnicht mehr

Darius Wucher

Scharlach ist gerade im PvE eine meiner Lieblingswaffen, find die Risokoreich aber auch richtig gut und kann nur empfehlen die mal zu testen. Mann muss mit der Scharlch im PVP zwar bestenfalls Kopfschüsse treffen aber wenn man das tut ist die auch da echt der Hammer.

Takumidoragon

Da hab ich ein Paar. Überraschungsmoment wenn du mit Stompeez hinter dem stehst ist besser. Junges Ahamkara Rückrat macht die Lichtsensormine OHK. Mit Regeneration einen Gegner überraschen kann ich, wenn ich Top Tree Arcstrider spiele und ihn zu Tode prügel. So wie die Krone jetzt wird, könnte ich damit sogar spielen. Durch die Überarbeitung ist die viel aggressiver in Verbindung mit Arcstrider

Bear NoFear

Da muss man erstmal mal schauen, wie stark die Gesundheit dann wird. Durchaus interessant. Aber eben was völlig anderes. Ein neuer Helm mit dem Perk wäre richtiger gewesen.

Guest

Die Sache ist ja, dass die anderen Klassen nichts vergleichbares haben. Als Warlock kann man höchstens noch sein Rift legen, das nimmt aber Zeit in Anspruch und man kann es auch nicht dynamisch verwenden.
Wie du schon sagst, man geht am Ende ohnehin in Deckung, nur kann das der Jäger ohnehin schon am besten. Bis hierhin ist es ja nicht unfair, unfair wird es jedoch, wenn ich damit einen unglaublich schnellen selfheal bekomme und mich keine zwei Sekunden später wieder mit voller Gesundheit und Unsichtbarkeit in den Kampf stürzen kann. Ja, das macht den Jäger ganz sicher nicht unsterblich, verschafft ihm aber gegenüber den anderen Klassen in 1 vs. 1 unglaubliche Vorteile. Also ich habe als Hunter damit auf jeden Fall einige Kämpfe gewonnen, die ich ohne den Helm nicht hätte gewinnen können.

RaZZor 89

Wie wird es denn für dich mit dem neuen Schulterangriff und dem passenden Helm aussehen Ron?

WooTheHoo

Das wird sicherlich umgehend generft! Eine Woche nach Forsaken-Start kommt dann der hotfix, welcher den Schulterschaden wieder reduziert. Ich seh‘s schon kommen… ????
Edit: Oder mit aufgesetzter Schädelfeste lädt dann, nach nem Shoulderdash, die Waffe nach, statt zu heilen. Irgend sowas halt.

Takumidoragon

Glaub nicht. Captain Falcon’s “Knee of Justice” wurde auch nie generft

Marcel Brattig

Ich schätze mal bungie ist sich mit dieser Sache im klaren. Das ist ja eigentlich so offensichtlich das eine gute combo ist und ein bisschen übertrieben. Aber Op ist sie ja nicht deswegen.

Guest

Du meinst das vom Titan? Muss man abwarten. Will erstmal sehen wie sich die neuen Sniper und Pumpen spielen lassen. One-Hit aus Entfernung und aus der Nähe dürfte ja nun eigentlich wieder machbar sein, auch ohne schwere Muni. Dürfte eigentlich genug Kram geben um diesen aufzuhalten. Die Frage ist natürlich, wie stark dieser Autoaim der Schulter sein wird. Da könnte ich mir schon Probleme vorstellen.

RaZZor 89

Ja genau der Titan-Schulterangriff und eben sein passenden Disohelm. Hier ist wieder die Frage warum das Wurfmesser nicht auch kritisch wieder tödlich ist. Selten so ein geiles Gefühl gehabt wenn das Messer meterweit fliegt und zack in den Kopf 😀
Generell ist die Balance echt für den Hintern teilweise

Guest

Da gebe ich dir vollkommen recht. Mit Wurfmesser den Schädel zu treffen ist ohnehin nicht so ganz einfach, weil das Ding einen leichten Bogen fliegt. Sollte meines Erachtens auch absolut One-Hit sein.

RaZZor 89

Absolut. Da sind wir uns einig! 🙂

Guest

https://www.instagram.com/p

Über solche kills freue ich mich immer 😀

Willy Snipes

Die anderen haben nichts vergleichbares?
Dann hast du wohl das letzte Exo Update verpasst, als der Warlock durch seine Arme ( Karnstein? Bin mir nicht ganz sicher ) stärkere Version bekommen hat, die sogar weiterhin Leben regeneriert wenn man getroffen wird 😀

Guest

Welches Update und welchen Exo Gegenstand meinst du? Habe tatsächlich schon eine ganze Weile nicht mehr gezockt.

Willy Snipes

Mom, suche raus welche das sind. Editiere dann gleich

Edit
Sind die Karnstein. Bekommst noch ein Link mit ner schönen Demonstration.

Willy Snipes

Da.

Edit: hast du dir es angeschaut?

https://youtu.be/uW_r4WmGYmQ

Guest

Habe ich zur Hälfte, finde ich aber nicht ansatzweise so stark, wie den Hunter-Helm. Der Grund: Die Handschuhe richten sich nur an einen ganz bestimmten Spielstil und das ist der Nahkampf. Wir reden hier immer noch über einen Shooter und die meisten Kills macht man aus der Entfernung. Natürlich ist so ein Zusammenschnitt wie im Video sehr beeindruckend, aber ich würde mal behaupten, dass für den normalen Schmelztiegel-Spieler keineswegs jede Runde so abläuft, dass er 20 Kills per Nahkampf durchführt. Nicht zu vergessen ist, dass mit Forsaken a) Der Nahkampf für jeden stärker wird b) der Fernkampf eine größere Rolle einnehmen wird, weil Leute endlich zu ihren Snipern zurückkehren können und c) man für den Nahkampf jederzeit die Pumpe nutzen kann, auch ohne Powermunition. Also ja, das sind gute Exos, aber der Helm vom Hunter lässt sich weitaus vielfältiger nutzen.

KingK

Wie oft habe ich wegen diesem “nicht so dramatischen” Exo 1 zu 1 gunfights verloren, die ich eigentlich gewonnen hätte? Wenn der Gegner skill hat und mich outplayed, kein Ding. Aber kurz vorm Tod eine Rolle und zack wieder voll, während ich fast tot bin. Nee, das ist nicht richtig…

Dubstepz

Spiele auf dem Jäger ebenfalls mit den Frostees, die Stiefel gefallen mir richtig gut im PvP.

Die Armschienen vom Jäger für Sidearms ist auch nett, die lege ich gerne an wenn ich mal paar Runden Sturm & Drang anlege, der 2 Tap is echt witzig 🙂

dh

Daher spiele ich die Ahamkaras. Ich hoffe ja, dass für die ein Ornament wie für den Hirschhelm kommt.

Max

Datto hat in seinem Video einen ganz Interessanten Aspekt gebracht.

Die Krone gibt jetzt ja sofort einen bestimmten Betrag an Leben statt am Ende des Ausweichens eine Regenration einzuleiten.

Je nachdem wie groß dieser Betrag ist kann es sogar effektiver im PVP sein als am Ende des Ausweichens eine beginnende Regeneration zu erhalten.

Willy Snipes

Jo. Haben Manuel und ich ganz unten schon erwähnt.
Für uns bzw mich ist das eher ein Buff als ein Nerf.
Änderung -> Alle schreien Nerf. Dann eben ein positiver Nerf 😀

Manuel

Das haben wir unter dem vorherigen Artikel gemacht:-)

Willy Snipes

Oh stimmt 😀

Chriz Zle

Finde auch das es eher ein positiver Nerf ist, die Funktion ist nun beständiger.

Freez951

Das war aber doch noch vor dem Nerf oder nicht? Momentan kannst du selbst einen ähm orangenen mit der Golden Gun kaum weg hauen außer du hast den Helm natürlich an aber dafür, also komm.

CandyAndyDE

Wo ist der Jäger der Stärkste? Der wurde seit D1 nur generft:
Wenn im PVP der Gegner seine Super aktiviert hat, ist die Golden Gun nur noch präzise one hit.
Libelle bei der Golden Gun wurde entfernt.
Die Dauer der Golden Gun wurde reduziert.
Das Wurfmesser ist präzise nicht mehr one hit.
Bogen ist nicht mehr one hit.
Der Arkus-Akrobat ist dem Klingentänzer sehr ähnlich, aber geht mehr in Richting PVE (Bosse stunnen).
Der Jäger ist zu einer Support-Klasse verkommen. In D1 war er der Damagedealer.

Darius Wucher

Ich glaub du spielst deinen Jäger falsch 😉

Michael Eder

Supportklasse, Damagedealer….
Du sprichst ja fast so als wäre D2 ein Rolenspiel… Am Ende des Tages sind die Unterschiede homöopathischer Natur, du brauchst keine Ausgewogene zusammensetzung, für keinen Inhalt, die Unterschiede der Klassen wirken sich, wenn überhaupt, nur marginal aus.

Willy Snipes

Supportklasse, Damagedealer….
Du sprichst ja fast so als wäre D2 ein Rolenspiel…

Ist es doch auch 😀

Darius Wucher

Aber keine Klassisches mit festen Rollen wie z. B. Tank, DD, Healer etc 😉

Willy Snipes

Doch klar
Der Titan mit seinen breiten Schultern sieht aus wie ein Tank.

Warlock mit Rift ( und mit Forsaken seiner neuen Solar super / Health grenade) der Healer

Hunter spricht für sich selbst mit dem Schaden des Poledancers 😀

Darius Wucher

Also ick kann meinen Warlock auch auf DD spielen, alle sind als CC möglich, also ich würde sagen wenn du jede Klasse nur so spielst machst du irgendwas Falsch 😉

Willy Snipes

Irgendwie scheint es mir so als verstehst du nicht dass das als Witz gemeint war 😀

Darius Wucher

Um ehrlich zu sein dachte ich wirklich du meinst das ernst, Sorry. Dachte schon wie man auf sowas kommt ^^

Willy Snipes

Nene, war echt nicht ernst gemeint 😀

Michael Eder

Der Witz war gut

Freez951

Tut mir leid aber das mit der Golden Gun sehe ich anders. Die ist im Pve eher zu schwach geworden als das man sie noch benutzt. Der stab ist richtig, der kann zum aufräumen benutzt werden wie für Bosse aber selbst zum aufräumen haben die anderen 2 die Nase weiter vorne weil sie mehr abdecken können. Als du mit dem Stab. Also bei Bossen ja, da ist er wirklich stark geworden

Chriz Zle

Also sobald in den Strikes Solar aktiv ist, renne ich nur mit Goldi + Nachtfalke rum.
Der Damage gegen Bosse ist ziemlich stark!

Natürlich war es in D1 mehr, denke ich, da es dort ja den 6-fachen Schaden gab. Aber ich denke nicht das der Unterschied so massiv ist.

Takumidoragon

Ich weiß auch nicht warum der jetzt auf einmal schwach sein soll. Hab den Helm nie benutzt. Gerade nicht im PvP. Da fand ich Frostees, Stompees und das Ahamkara Rückrat viel besser

Michael Eder

Das mit der Mobility höre ich zum ersten mal und zweifle ich auch an, aber man kann mich gern mit Fakten überzeugen 🙂
Der Arcstrider ist mMn im PvE (in Kombi mit Flux) sowie im PvP aktuell unerreicht, aber klar gibt es Situationen wo die Goldie besser ist oder wo man lieber nen Bogen inkl. Orpheus braucht/will

Bekir San

Jäger nerf

Mampfie

welcher nerf denn?

Freez951

Meinst das er der stärkste ist? Ich finde das im Pve eigentlich eher die support Fähigkeiten dominieren und die haben der Warlock und der Titan eher da als der Jäger. Selbst zum aufräumen der Mobs oder zum Verteidigung oder heilen sind die anderen beiden es.

Michael Eder

“schnell” kannste jede klasse machen, vor allem mit den meisterwerken kannste jede klasse/rüstung auf mobilty trimmen.
die supers sind möglicherweise auch ein grund, weil die alle 3 (gut eingesetzt) sehr stark sind im crucible.
aber was den exoslot angeht gibt es aktuell kaum ein / kein exo welches dem helm dass wasser reichen kann (just my 2 cents)

Michael Eder

So siehts aus, weil “everybody and their mums” hunter im Crucible spielen, im moment zu 80% wegen des helms
19% spielen Titan (inkl Titanskate) und 1% spielt Warlock (Milestones, casuals,…)

Genjuro

Was? Alle die Warlock spielen sind Casuals?

Michael Eder

ne das war übertrieben gesagt – bitte keiner angegriffen fühlen.

Chriz Zle

Ne alle Warlock Spieler sind Mädchen…..so wie der Warlock selbst 🙂

Genjuro

Ey du………pass auf, ich bin voll krass

Willy Snipes

Wo zauberst du denn die ganzen Zahlen her? 😀

Michael Eder

Aus meinem Hut, zusätzlich zu nem Kaninchen und ner Taube 😀
Sind überspitzt formulierte, gefühlte Zahlen und erheben keinen Anspruch auf Korrektheit 😉

Willy Snipes

????‍♂️????‍♂️ und dann noch schön als ,,Fakt” deklarieren 😀

Michael Eder

Bitte den Teil hervorheben indem ich dass als Fakt deklariert habe – besten Dank im Voraus

Willy Snipes

Hier, hervorgehoben der Fakt 😀
Das war auch eher als Spaß gemeint.
Ich kann halt keine Argumentation ernst nehmen wo Fakt drin steht und dann werden einem irgendwelche Zahlen um die Ohren gehauen, die nichtmal ansatzweise hinkommen :/

https://uploads.disquscdn.c

Michael Eder

Tatsächlich: der Punkt geht an dich 😀
Hab eben die Daten von guardian . gg “ausgewertet” und da sieht man dass es nichtmal 50% sind… war wohl eher überspitzt formuliert und weniger ein Fakt. Danke für den Hinweis

Michael Eder

Möchte es trotzdem ein wenig relativiert Betrachtet wissen wegen dem Nachsatz “gefühlt zumindest” 😛

Michael Eder

41% der Hüter spielten einen Hunter, gefolgt von Warlocks mit 32% und Titans mit 26% (was mich persönlich überrascht, da sieht man wie einem sein Gefühl täuschen kann)

Von den Huntern spielten beinahe 62% den Arcstrider, Bei den Titans liegt “der Hammer” mit 49% an erster Stelle und beim Warlock “gewinnt” knapp die Transe mit 38% (wobei der Warlock die ausgewogenste Zusammenstellung aufweist 38/37/25)

Der Arcstrider nimmt somit 25% aller Subklassen im Schmelztiegel ein.

Michael Eder

gelöscht – doppelpost

Michael Eder

Hab mir tatsächlich die Mühe gemacht und die Zahlen erhoben, Sie beziehen sich auf die Quickplay Playlist (PC), ausgewertet habe ich den 17.08. (Quelle: guardian.gg):

41% der Hüter spielten einen Hunter, gefolgt von Warlocks mit 32% und Titans mit 26% (was mich persönlich überrascht, da sieht man wie einem sein Gefühl täuschen kann)

Von den Huntern spielten beinahe 62% den Arcstrider, Bei den Titans liegt “der Hammer” mit 49% an erster Stelle und beim Warlock “gewinnt” knapp die Transe mit 38% (wobei der Warlock die ausgewogenste Zusammenstellung aufweist 38/37/25)

Der Arcstrider nimmt somit 25% aller Subklassen im Schmelztiegel ein.

Sleeping-Ex

Barny Stinson Prinzip – Eigentlich ist es immer das Gegenteil. 😀

Michael Eder

Boom Lawyered XD

Sleeping-Ex

“Der Helm Schädel des schrecklichen Ahamkara gewährt nun mehr Super-Energie durch Nova-Bomben-Kill. Zudem gewährt das Eliminieren hochrangigerer Feinde ebenfalls mehr Super-Energie”

Toll, wenn jetzt noch ein Ornament dafür kommt mit der Helm aussieht wie der Obsidian Wille können wir darüber reden – Vorher nicht.

Max

Ist echt so. Der ObsidianWille war optisch der stärkste Warlockhelm. Unglaub edel. Ahamkara sah schon immer irgendwie meh aus.

Sleeping-Ex

Ich bin generell kein Riesenfan vom Ahamkara Design.

Wrubbel

Blaspehmie!

Sleeping-Ex

Oh Verzeihung…ich hab vergessen das der Inbegriff des guten Rüstungsdesigns darin besteht Knochen darauf zu setzen.

Wuhuuu…

Chriz Zle

Ich bevorzuge auch eher futuristische Sachen, der Titan Helm aus den Trailern ist bspw. genau mein Ding von der Optik.

Sleeping-Ex

Die Army of Two Maske? 😀

Wrubbel

Jedem das seine. Habe meine Drachenrüstung in Skyrim geliebt.

Sleeping-Ex

Die Rüstung sah auch geil aus.

Willy Snipes

Aber dann hoffentlich ein Fan von einem Ahamkara Raid Boss ☺

Sleeping-Ex

Schauen wir mal. Wenn der nicht in Skelettform daher kommt ist alles in Ordnung.

Ich fühle mich noch nicht zu alt um einen Drachen zu erlegen.

CandyAndyDE

“Durch den Helm Himmlischer Nachtfalke wird 33 % der Super-Energie zurückgewonnen, wenn das Ziel durch den Schuss mit der Goldenen Kanone eliminiert wird”
——————————
Totaler Schwachsinn. Der Helm wird hauptsächlich bei Raid-Bossen verwendet.

“Der Helm Lindwurm-Krone startet nicht mehr die Regeneration von Gesundheit und Schilden. Stattdessen gewährt er erhöhte Gesundheit und Schild am Anfang des Ausweichens und statt am Ende”
——————————
Da muss man mal schauen, wie sich das ändert. Muss aber sagen, dass der Helm nicht so OP ist, wie einige behaupten. Die Regeneration wird abgebrochen, wenn man unter Beschuss ist.

Alles in Allem habe ich wieder mal das Gefühl Bungie hasst den Jäger.

Michael Eder

Naja, ob OP oder nicht… Fakt ist das gut 90% Hunter im Tiegel unterwegs sind und von denen 95% den Helm spielen (gefühlt zumindest) – dass Bungie hier tätig werden sollte, nein tätig werden muss ist die logische Konsequenz

Freez951

Ja aber was sollte er denn sonst spielen? Die anderen Exos vom Jäger sind schon schwach geworden, da spiele ich den in ve und pvp wenn ich die Orpheus nicht an hab aber die bringen im Schmelztiegel es nicht so

Michael Eder

Du hast zwar Recht, aber dass ist nicht der Punkt: Wenn Items dominieren muss an der Schraube gedreht werden. Nerf ist hier fast der Richtige Weg da genug Hüter den Hunter im Tiegel wählen wegen dem Helm

Freez951

Oder die anderen endlich mal verbessern. Und das mit den Hunter liegt eher daran, weil die meisten den eher lieber spielen. Auch im Pve spielen viele den, aber das liegt nicht am helm

CandyAndyDE

Aber es ist der falsche Weg: Sachen, die die Leute gerne spielen und die funktionieren, kaputt zu machen.

Es geht halt einfacher und schneller, als alle anderen Sachen zu buffen. Da werfe ich Bungie Faulheit vor.

RaZZor 89

Oder eben Strikebosse und danach ist der Strike eh zu Ende. Habe das Gefühl das gerade hier Bungie Null nachgedacht hat

Genjuro

Yep, kann dir und CandyAndy nur zustimmen.

Guest

Ein guter PVP Spieler benutzt diesen Helm auch nicht mitten im Gefecht. Die Taktik, die sich durchgesetzt hat sah folgendermaßen aus: An der Ecke stehen, auf Gegner warten, beide schießen, du springst um die Ecke und kommst sofort zurück, Gegner ist zu 100% tot. Das alles auch gerne in Verbindung mit Unsichtbarkeit. Auf den weitläufigen Warmind Karten war das Ding ein Segen für den Hunter.

Hans Wurst

Die hätten ruhig mal die Fluggeschwindigkeit der Projektile der Sprunggranate erhöhen können. Die ist so sinnlos, weil man vor der einfach super easy wegrennen kann. Bin mal gespannt wie hoch der Schaden ausfallen wird. 25 % bei vollen Leben und Schild ist einfach ein Witz für eine Granate.

Direwolf

Warum wird die Leerewall Granate des Titanen gebufft, die vom Jäger nicht?

Bekir San

Keine Ahnung

Sven

Weil ich es vergessen habe, einzutragen. Der Buff gilt generell für die Leerewall-Granate. Ist ergänzt, danke 🙂
LG

Direwolf

Danke! Ich war schon am Mistgabeln und Fackeln holen 😀

RaZZor 89

Warum trifft es jetzt die Lindwurmkrone? Absolut tolles Exos aber klingt jetzt erst mal nicht so geil. Sturmgranate vom Warlock erhöht? Warum denn das? Verstehe ich auch nicht und warum verdammt noch mal werden die Lichtsensorminen nicht gebufft? Es kann doch nicht sein das man an denen vorbeiläuft und nichts mehr an Schaden bekommt. Die Teile haben sie so was von kaputtgemacht leider. Das waren mal wirklich tolle Minen aber aktuell echt ein Witz

Guest

“Der Helm Lindwurm-Krone startet nicht mehr die Regeneration von Gesundheit und Schilden. Stattdessen gewährt er erhöhte Gesundheit und Schild am Anfang des Ausweichens und statt am Ende.”
– das war auch echt mal nötig. Ich weiß zwar nicht wie es momentan so ausschaut, aber kurz nach Warmind war dieser Helm einfach viel zu stark im Gegensatz zu den exotischen Gegenständen anderer Klassen und das sage ich als PVP-Hunter.

Chriz Zle

Sehe ich genau so!
Bin selbst auch Hunter Main und der Helm war/ist einfach Konkurenzlos.

ABER!!

Bungie wollte doch eigentlich, und das haben sie selbst ja großkotzig in nem Stream gesagt, nicht die guten Sachen nerfen sondern die nicht so guten Sachen an die guten Sachen anpassen.

Tja hier scheint es wohl einfach nicht zu gehen, wobei Karnsteins Arme recht ähnlich sind.

RaZZor 89

“Bungie wollte doch eigentlich, und das haben sie selbst ja großkotzig in nem Stream gesagt, nicht die guten Sachen nerfen sondern die nicht so guten Sachen an die guten Sachen anpassen.”

Und genau das denke ich mir auch. Absolut schade…..

A Guest

Die Arme werden echt richtig stark werden, sobald 2 melees für einen Kill reichen

Guest

Aber ganz ehrlich, der Helm war für PVP einfach zu extrem. Also mit gut hatte das schon nichts mehr am Hut. Ich habe mir ja den Exo Trailer zu den Forsaken Exotics angeschaut und ganz ehrlich, niemand hätte diesen neuen Kram des Hunters in PVP genutzt, weil dieser Helm einfach so viel besser wäre. Die nahezu sofortige Heilung per Sprung kann auch ein Doppelsprung nicht ersetzen. Ich würde schon fast sagen, dass es seit Destiny so ziemlich das einzige Exo-Gear war, welches im Vergleich zu den anderen aktuellen Exotics maßlos OP war.

Darius Wucher

Seh ich genau so, war einfach nötig um den andern Sachen auch einen gewissen Reiz zu geben.

WooTheHoo

Aber bei den Karnstein musst du deinen Gegner vorher immerhin noch klein bekommen. Und das im Nahkampf.

Chriz Zle

Stimmt, deswegen sage ich ja das man da hätte auch anpacken können. Bspw. das der Treffer mit Nahkampf die Regenration auslöst und nicht der Kill. Nur mal als Beispiel.

Darius Wucher

Klingt alles schon mal ganz nett, das mit den Shadern auf Schwertern ist aber schon längst überfällig. Wenn ich das richtig verstanden hab ist dann Xur´s Schicksal-Engramm zuwar sinnlos (zum Glück) aber er kann die neuen Exo-Waffen aus Forsaken im Inventar haben, oder?

Sven

Da gehe ich mal von aus. Sonst würde er ja komplett seine Existenzberechtigung verlieren. Außer, die haben mit ihm noch was geplant, was bisher noch nicht bekannt ist. Ist ja letztendlich nur ne Preview.
LG

Darius Wucher

Danke für die Antwort, dachte schon wär ja traurig wenn man gar nicht mehr zum Wurmkopf müsste ^^

Patrick BELCL

hatte der in D2 jemals ne existenz berechtigung außer für die prestige herausforderungskarte der dämmerung? 😛

Takumidoragon

Soweit ich mich gerade erinnere stand im TWAB doch auch was von wegen: Er weiß selbst nicht was er dann noch macht (konnte auch anders sein). Klingt für mich als ob der noch was kriegt wovon keiner weiß

Kevin&shannon Pomplun

Nein soweit ich das verstanden haben nur Egos von der Zeit vor forsaken.

Sven

Aus dem Schicksalsengramm 😉

Kevin&shannon Pomplun

Achso im Inventar, sry Missverständniss, ja gut möglich.????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

192
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x