Destiny 2 nicht mehr im PS4 Store – Sony sagt, Activision hätte es entfernt

Im europäischen PlayStation Store war Destiny 2 kürzlich für einige Zeit nicht mehr verfügbar. Sony gibt an, der Publisher hätte darum gebeten, das Spiel zu entfernen.

Destiny 2 dringend gesucht: Einige Spieler berichteten kürzlich in den sozialen Medien davon, dass Destiny 2 für gewisse Zeit nicht mehr im PlayStation Store zu finden war. Betroffen war wohl nur der europäische Store, in den USA konnten Spieler noch auf den Shooter zugreifen.

Hüter berichten, dass über 24 Stunden weder das Grundspiel noch die Addons von Destiny 2 im Store angezeigt wurden. Einzig die Premium-Währung Silber ließ sich noch erwerben.

Der Vorgänger Destiny 1 war jedoch weiterhin mit allen Addons verfügbar.

destiny-2-vagabund-ding
Kein Forsaken für potentielle Spieler: Destiny 2 war über Stunden nicht im europäischen PS Store zu finden.

Warum ist das passiert? Die Spieler meldeten den Vorfall über Twitter, auf Reddit und in Bungies eigenem Forum. Bungie gab über die sozialen Medien an, dass man ein Problem untersuche, wegen dem Destiny 2: Forsaken und der Jahrespass nicht im europäischen PS Store auftauchen würde.

Der PlayStation-Support gab den verärgerten Spielern jedoch eine andere Antwort: Der UK-Support gab an, dass der Publisher darum gebeten habe, Destiny 2 aus dem Store zu entfernen. Spieler sollten sich bei weiteren Fragen direkt an den Herausgeber wenden.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Auch eine unserer Leserinnen hat eine solche Antwort von Sony bekommen, als sie dort persönlich nachgefragt hat. Wir zeigen Euch die Mail, die sie von Sony erhielt:

Mail-PS4-Sony
Diese Mail von Sony hat uns eine MeinMMO-Leserin zukommen lassen.

Eine Antwort des Publishers auf die Frage, warum Destiny 2 nicht mehr im Store zu finden war, gab es indes nicht.

Wer ist der Publisher? Der Publisher wäre Activision. Anfang des Jahres haben sich Bungie und Activison nach acht Jahren Zusammenarbeit getrennt. Bungie will die Marke „Destiny“ nach all der Zeit nun alleine weiterführen.

Das Ende der Partnerschaft von Bungie und Activision kam ziemlich unerwartet. Auch für Investoren, die Activision mit Sammelklagen drohen:

Activision trennt sich von Destiny 2 – Darum gibt’s nun Sammelklagen
Quelle(n): Reddit, Bungie Twitter, Bungie Forum
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
28 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
reptile

Ach des wurde doch nur entfernt weil der publisher wechselt. Activision darf da ja dann nicht mehr stehen in der beschreibung etc…

Jürgen Janicki

Find viel witziger, dass ich d2 heute für 8€ im Laden gesehen hab ????????

Chris Brunner

Schon ein mieser Move. Aber immerhin sieht man hier bereits, Activision ist noch da. Die Trennung ist noch nicht vollzogen. Ich könnte wetten, dass sich da auch noch bis September ziehen wird.

Trotz alledem verstehe ich nicht ganz, was Activision mit der Aktion bewirken will. Sie könnten maximal versuchen Bungie ans Bein zu pinkeln, aber da Sony da ja direkt sich dazu äußern konnte, wäre das doch irgendwie ein ziemlich blöder Move gewesen.

Krutor

Einfach mal in den Store gucken. Ich weiß nicht wieso bei den News 23.03. drüber steht. ich hab das hier m.E. gestern schon gelesen und heute morgen war es schon wieder da. Und auch jetzt kann man das da noch finden. Allerdings nicht mehr zum Angebotspreis..

Chris Brunner

War ja auch nur ne Frage der Zeit.

Red Black

Der Season der Vagabund hat was vom Thor 3. ich meine, der Vagabund ist wie der Grandmuster und in der Abrechnung sagt Botin der Neun was von der Zusammen Arbeit mit Dredgen ( Vagabund ). Fast die Gleiche Stimme auch im Film Thor, wo der zum Grandmuster gebracht wird. Das mit der Ragnarok ist wie der unausweichliche, wo der Calus im Raid gesagt hat. Naja, größten Teils wurde es ans Thor 3 angelegt oder so.

gast

also mal hier für alle in der gängigen theorie:
a hat b die recht zurückgegeben oder was auch immer, ala darf a das teil nicht mehr anbieten und b müsste sich nen neuen publisher dafür suchen.
server könnten von b übernommem bzw angemietet sein, warum das spiel weiterlaufen kann.
und angblich, was eh außer fanboys nie jemand geglaubt hat, gibts den ingameshop ja damit b unterstützt werden sollte für neue sachen. damit wäre b immer schon der nutznießer vom silber gewesen und a außen vor.
und da europäisches oder deutches recht nicht gleichbedeutend mit dem rest der welt ist iat das durchaus drin das das der grund ist.
a darf es nichr anbieten, existierende diskveraionen davon unbetroffen weil die ja aus sicht von a schon verkauft sind und b hat nich keine möglichkeit es anzubieten. die folge: silber bleibt, spiel is raus, und wenn mal n neuer dlc kommen sollte und dies verpennen kann es sein das man den dlc kaufen kann, aber nicht das spiel und die vorherigen addins dazu nachträglich

Nemesis1104

vermutlich nur, weil das Angebot und die EULA noch Activision enthielt… alles halb so wild

IOMWGI

Activision steht auch jetzt noch drin und das wird sich auch nicht ändern. Nur weil sich Bungie von Activision getrennt hat, bleibt Activision der Publisher von Destiny 1 und 2.

gast

kommt auf den vertrag an die die haben.
auch wenn activision das ding vermarktet hat kann es sein das bungie jetzt alleiniger inhaber ist und dann müssten die nen neuen publisher erst finden.
server könnten in miete sein ider überschtieben usw.
das ding ist ja das die n laufendes abgetreten haben mit allen rechten und pichten und kein eingestamptes.

zShaazy

Bungie muss keinen neuen Publisher suchen für das Alte Produkt !! Es bleibt da so stehen… und zweitens will Bungie keinen Publisher suchen den sie machen das selber / Publisher und Entwickler.

Loki

In meiner Kultur nennt man das „Dickmove“

40kFulgrim

Bist du ein Vogel?

DanjoDR

„Dickmove“ nicht „Dickmöwe“ ;P

Loki

Er spielt auf Birdman von Rick and Morty an. Und er liegt richtig!!!!

The hocitR

Was stört dich daran?

DerFrek

„Destiny 2“ ^^

The hocitR

Wie kann Activision Destiny aus dem Store nehmen lassen wenn sie keine Rechte mehr daran besitzen?

Stephan Wilke

Wahrscheinlich stehen sie im aktuellen Vertrag noch drin. Das muss nur kurz geändert werden, dann sollte es bald wieder da sein. (Ist aber nur ne Vermutung.)

IOMWGI

Wie komnst du auf das schmale Brett das Activision keine Rechte mehr hat? Sie waren der ursprüngliche Publisher und das ändert sich nicht, nur weil Bungie „alles weitere“ ohne Activision macht.

The hocitR

Activision kann nen Furz entscheiden was Destiny betrifft. Wenn ich dir dein Auto abkaufe kannst du auch nicht mehr darüber verfügen nur weil es mal dir gehört hat ????‍♂️

IOMWGI

Und dennoch sind sie auch heute noch immer der Publisher von Destiny 2. Erst für das, was nach der Trennung von Activision veröffentlicht wird, ist Bungie nicht nur Developer sondern auch Publisher.

zShaazy

Das kann man absolut nicht vergleichen ???????? so ein Dummes Beispiel solange du als Publisher da stehst hast du immer noch rechte…! Schreib dir das mal hinter die Ohren.

Ab Destiny 3 ja da sind sie sowohl Entwickler und Publisher.

The hocitR

Natürlich ist das Beispiel dumm, es wurde bewusst so ausgewählt dass es auch der letzte Honk versteht. Ist aber anscheinend noch nicht dumm genug, sonst würdest du jetzt nicht so nen Blödsinn antworten. Bungie hat die alleinigen Rechte an Destiny, Activision ist raus, was ist da dran nicht zu verstehen^^

Jens

An Bungies Stelle würde ich dafür sofort alle Playstation Exclusiven Sachen für die Xbox freigeben (natürlich völlig ohne eigennützige Gedanken) 😉

What_The_Hell_96

Nur ist das PS Exklusive zeugs kein Vertrag zwischen Activision und Bungie gewesen sondern Zwischen Sony und Activision und/oder Bungie. ????

Jens

Ich weiß, war auch mehr als Scherz gedacht 😉

Psycheater

Alles wird entfernt; aber Silber könnte man schön weiterkaufen ????????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

28
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x