Verliert Destiny 2 doch keinen Planeten? Bungie entfernt spannende Hinweise

Destiny 2 könnte sich bald von einer kompletten Location verabschieden. Spieler haben ingame neue Hinweise gefunden, die diese Theorie untermauerndavon fehlt aber plötzlich scheinbar jede Spur.

Achtung – mögliche Spoiler, weiterlesen auf eigene Gefahr!

Um diese Theorie geht’s: MeinMMO berichtete bereits, dass die Zerstörung von gleich 2 Locations bevorstehen könnte. Die Theorie, Titan könnte sogar komplett vernichtet werden, wurde eigentlich als recht unwahrscheinlich eingestuft.

Doch die Spieler haben jetzt Hinweise im Spiel selbst gefunden, die das Szenario zu bestätigen drohen.

Das wurde jetzt gefunden: Jede Location hat einen NPC, der als Ansprechpartner für das Gebiet gilt und dort Quests sowie Planeten-spezifische Ausrüstung anbietet. Auf Titan übernimmt Sloane diese Rolle. In ihrem Inventar sind jetzt aber Warnhinweise aufgetaucht, die ihre Items als nur für „Begrenzte Zeit“ kennzeichnen:

Titan weg zerstört Sloan NPC Emblem Destiny 2
„Begrenzte Zeit“ was passiert mit dem Emblem, wenn die Zeit abgelaufen ist?

Diese Warnung verwendet Destiny 2, um den Hüter klarzumachen, dass ein Item bald aus dem Spiel verschwindet. Genutzt wird es meist für saisonale oder Event-bezogene Gegenstände. Wasser auf den Mühlen der „Titan wird zerstört“-Theoretiker.

Was hat es damit auf sich? Ein Blick ins Inventar von Sloane zeigt gleich 2 der Warnhinweise:

  • Das planetare Emblem „Neu-Pazifika-Arkologie“ ist nicht nur noch begrenzt verfügbar
  • Die legendäre Waffe „Schneller Ritt“ ist nur noch begrenzt verfügbar

Dass die Waffe mit einem Zeitstempel versehen ist, stellt keine Besonderheit dar. Auch die NPCs von anderen Locations haben stets diesen Hinweis bei ihren Waffen – denn die direkt käuflichen Knarren rotieren saisonal.

Interessant wird es jedoch beim Emblem: Kein anderes der vergleichbaren Embleme anderer Schauplätze weist den Schriftzug „Begrenzte Zeit“ auf. Das könnt ihr leicht selbst überprüfen. Besucht beispielsweise Ana auf dem Mars oder Devrim in der ETZ. In jedem Fall ist die Waffe zeitlich begrenzt, doch das planetare Emblem ist ohne Anmerkungen in deren Inventar.

Dies könnte den Theoretikern zufolge 3 Gründe haben:

  • Titan wird zerstört, daher kann das spezifische Emblem nicht länger erspielt werden
  • Titan erhält eine große Überarbeitung und wird der Schauplatz einer Erweiterung – damit geht ein neues Emblem einher
  • Es handelt sich schlicht um einen Bug oder Anzeigefehler

Update – 11:30 Uhr: Mittlerweile berichten immer mehr Spieler, dass der Zeitstempel des Emblems plötzlich nicht mehr zu sehen ist. Auch auf MeinMMO schreibt ihr, dass ihr vor Kurzem noch den mysteriösen Schriftzug lesen konntet. Nun ist davon aber keine Spur mehr zu finden.

Ich selbst konnte den Warnhinweis noch lesen und habe das oben eingebettete Bild gemacht.

Die Dunkelheit könnte ganze Planeten auffressen

So könnte es zur Zerstörung kommen: Dass die Dunkelheit (in Form der bedrohlichen Pyramiden-Schiffe) näher rückt, ist längst kein Geheimnis mehr. Woche für Woche vergrößert sich ihre Flotte in unserem Sonnensystem.

Rasputin Pyramiden Schiffe Dunkelheit Karte Season 10 Destiny 2
Die Flotte rückt immer näher und erreicht bald Titan

In Kürze wird unser Feind den Saturn mit seinem Mond Titan erreicht haben. Bungie hat bereits vor einiger Zeit angekündigt, dass Destiny 2 nicht endlos weiterwachsen kann. Wenn etwas dabei eine ganze Location auslöschen kann, dann der Feind auf den wir seit fast 6 Jahre warten.

Mit der Zerstörung würde Bungie gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Die Dunkelheit würde als die größte Gefahr überhaupt im Spiel eindrucksvoll in Szene gesetzt werden. Die Auslöschung einer Location würde das Spiel deutlich entschlacken und Platz für Neues schaffen.

Viele Hüter sind sich einig: Wenn es tatsächlich eine komplette Location erwischen sollte, wäre Titan die offensichtlichste Wahl. Das Gebiet ist vergleichsweise klein und bietet nicht so viele relevante Inhalte wie andere Anlaufstellen.

Was glaubt ihr? Wird die Zerstörung eines ganzen Schauplatzes plötzlich immer wahrscheinlicher oder sind das nur Hirngespinste? Hat Bungie den Hinweis entfernt, weil es sich um einen Bug handelte oder um die Spannung zu wahren?

Quelle(n): Polygon, reddit, GameRant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!

65
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Chris
14 Tage zuvor

Ich halte den Titan für mehr als irrelevant und somit hätte ich auch nichts gegen nen gediegenen Umbau oder die vollständige Zerstörung könnte man Storytechnisch schon viel mit machen und Bungie würde halt mal wirklich Konsequenzen ziehen.. Dennoch hatte ich zum Start von D2 einen meiner besten Momente in der Story. Als man in diesen einen Spalt runter springen musste, ohne zu wissen was da kommt. Einfach nur schwarze Leere. Das war genau das, was mir sonst zu oft gefehlt hat. Es fehlt an Überraschungen in der Story bzw. allgemein im Spiel. Ich hatte schon lang nicht mehr diesen Wow-Moment.

Lord Schäx
15 Tage zuvor

Merkur zu entfernen wäre zwar praktisch aber unlogisch, da sonst die Allmacht an allen anderen Planeten und Monden vorbei geht/fliegt was auch immer, nur um Merkur zu zerstören.

Jupp911
15 Tage zuvor

Naja Titan ist auch nicht so richtig relevant. Jedoch sind doch einige Aufgaben für Exoquestschritte dort wenn ich mich Recht entsinne und die perfektionierter Ausbruch Quest sammelt man dort auch ein. Mir persönlich würde es ja am besten gefallen wenn Merkur verschwindet. Ist zwar grafisch einer der schönsten Locations aber gerade beim Flashpoint sehr nervig und nur ein Lost Sector.

Marki Wolle
15 Tage zuvor

Einen Planeten entfernen? Uijuiui ob das nicht zu viel Arbeit ist🤔
Ich erinnere gerne noch mal an die Hupen, und wie viel Schweiß und Arbeit es gekostet hat diese in Destiny 2 NICHT zu integrieren, außerdem sind Audio Converter auch sowas von selten aufzutreiben, und die paar die es gibt werden leider von Weaseln, Centipeden und Bugs gestört😥

Scofield
15 Tage zuvor

Oder den pvp modus rift! Oder strike spezifischer loot.
Oder ne neue gegner rasse.

Oder die sparrow racing league.
Oder den „beta“ spielesuche modus endlich m aus der „beta“ raus zu bringen.

Aber ich schweife ab. Recht hast du!

Nero00i
15 Tage zuvor

Feiglinge… sicher geht das.

(Ob es nun eine Zerstörung ist oder die Dunkelheit das Licht absorbiert so das ein Anfliegen von Titan nicht mehr möglich ist bleibt halt noch offen.)

Es gibt mehrere Möglichkeiten

1) Zerstörung von Titan an den Fortschritt anpassen bzw. nur an den Kampagnestrang hängen (Freier Modus deaktivieren)
2) Alle neu erstellen Chars mit „Beginn der Dunkelheit“ Ab diesem Punkt starten und das selektierbare „Rot Legion oder Shadowkeep“ entfernen.
Neben Charactere die noch nicht am aktuellen Spielstand wie der Hauptchar. ist werden auf den Punkt „Beginn der Dunkelheit“ aktualisiert.

Die Sachen wie Emblem oder Fortschritt für den Titel z.B. (Wanderer) deaktivieren/entfernen.

Bungie hat das bereits mit dem Titel ‚MMXIX‘ gemacht indem sie es an ein Event gebunden haben.
Jeder der es nicht abgeschlossen hat oder nicht gespielt hat, hatte pech und die Chance war vorbei.

So macht man aus den minimalistischen Zeug etwas bedeutsam indem es nicht jeder hat.

Nur durch die Zerstörung alter Gebiete kann etwas neues entstehen.
Wenn ein Phönix stirbt, wird ein neuer geboren.

Direwolf
15 Tage zuvor

Warum sollten die einen Planeten entfernen? Ich kapier das bis heute nicht. Der Planet ist für die Red War Kampagne relevant. Außerdem finden auf dem Planeten Strikes statt und auch Schmelztiegel und Gambit Matches.

Jokl
16 Tage zuvor

Ich tippe auf bug!

Paulo (Mr Kermit001)
16 Tage zuvor

Das mit dem begrenze war immer schon da🤔

Tony Gradius
16 Tage zuvor

Bungie kann es sich gar nicht leisten, ganze Planeten einfach aus dem Spiel zu nehmen. Kommen doch eh mit der Contenterstellung nicht hinterher. Wann gibt es schon mal so einen richtig neuen, unrecycelten Schauplatz?

Genau so wird es mit dem Waffensunsetting werden: wer glaubt, er bekommt dafür völlig neue Waffenkreationen serviert, wird spätestens wenn er die neu angepinselten alten Waffen erblickt, wohl ernüchtert werden.

Bei Bungie ist man imo in erster Linie darauf aus, das Hamsterrad mit minimalem Aufwand am Laufen zu halten. Dafür wird recycelt bis der Arzt kommt. Sie nehmen den Spielern Dinge weg und verkaufen sie ihnen reskinned zurück.

Farr
16 Tage zuvor

„Wann gibt es schon mal so einen richtig neuen, unrecycelten Schauplatz?“ Forsaken und da gleich 2 Stück.

Tony Gradius
16 Tage zuvor

a) wie lange ist das jetzt her?
b) welche Studios haben die noch mal designed und sind jetzt nicht mehr dabei?

Direwolf
15 Tage zuvor

High Moon smile die haben mehr mit Forsaken auf die Reihe bekommen als Bungie mit Destiny 2 Vanilla.

Volkeracho
16 Tage zuvor

Titan ist der beste Planet im Spiel. Finde eh der hat zu wenig Aufmerksamkeit abbekommen dabei hat er soviel Potenzial und ist in seiner Form das alles auf Wasser gebaut ist total einzigartig. Ich liebe den Planeten am meisten in dem Destiny Universum. Hoffe ihr habt recht und Titan bekommt ein großes Update und bekommt damit mehr Tiefe, geil wäre eine Unterwasserbasis/Stadt wie in Bioshock. Also neue Locations auf dem Planeten wären auf jeden der Hammer. Zerstört meinetwegen wenn es wirklich sein muss lieber Merkur, der Planet ist eh in seiner jetzigen Form ein totaler Witz! Aber im allgemeinen Teile aus dem Spiel entfernen den man bezahlt hat wäre aber ne absolute Sauerei.

Antiope
16 Tage zuvor

OFFTOPIC @MeinMMO-Team
Jetzt wo ich Tarnigels Nachricht gelesen habe fällt mir wieder ein, was ich schon mal wissen wollte. Gibts eigentlich ne Möglichkeit euch zu unterstützen, abseits von Werbeblocker auszulassen? Denn Werbeblocker machen es (für mich) einfach viel angenehmer. Doch ich merke auch, dass ich häufiger hier herkomme und daher frage ich mich schon, wie ich euch unterstützen kann ohne den Werbeblocker ausschalten zu müssen.

Schuhmann
16 Tage zuvor

Wir sind eine kostenlose, werbefinanzierte Seite. Jeder, der die Seite nutzt, trägt dazu bei, dass die Inhalte entstehen, indem er die Werbung sieht. Wenn jemand die Werbung wegblockt, verdienen wir mit dem Nutzer kein Geld. Das ist halt echt ein Problem.

Denn von dem Geld, was wir für die Werbung bekommen, können wir unsere Autoren bezahlen.

Im Moment haben wir keine andere Möglichkeit, wie uns Nutzer unterstützen können. Was uns noch unterstützt, sind Käufe über die Links in Artikeln, die dann mit Anzeige markiert sind.

Leute, die Adblock nutzen, sollten sich halt echt klar machen -> Die Texte werden von Menschen geschrieben, die dafür gerne bezahlt werden möchten. Das Geld von Leuten, die Adblock nutzen, fehlt uns dann einfach. Das ist ein reales Problem -> Wenn wir Summe X mehr Einnahmen im Monat hätten, hätten wir auch mehr Luft für einiges.

Stellt euch die Seite ohne Autoren vor. Da würden halt keine Texte mehr erscheinen.

Wenn ich privat surfe, stoß ich jetzt immer häufiger auf Paywalls „Wenn du das hier lesen willst, schließ ein Abo ab“ -> Das ist die Antwort auf Adblock. Das muss man halt so sagen. Ich weiß, das nervt. Aber das ist aktuell die Realität im Online-Journalismus.

Dat Tool
16 Tage zuvor

Gab es Nicht mal einen Artikel dazu ob die Leserschaft nicht bereit ist für ein Abo-Modell zu zahlen? Gab es da nicht genug Resonanz oder warum hat sich das verworfen?
Eventuell irre ich jetzt auch, habe da aber sowas noch im Hinterkopf. Klar müsste die Menge stimmen aber vllt rentiert sich das indem die Menge an Werbung dadurch minimiert werden kann!

Antiope
16 Tage zuvor

Ich habe den Adblocker ausgeschaltet. Schade, dass es keine andere Möglichkeit (zurzeit) gibt. Danke für eure Antworten, auch an Irina.

Irina Moritz
16 Tage zuvor

Vielen Dank, das ist lieb von dir smile
Falls du so etwas die Premium-Mitgliedschaft oder Patreon meinst, dann haben wir das nicht. Aber du kannst uns gerne unterstützen, indem du zum Beispiel unsere Artikel mit anderen Leuten teilst. Mehr Verbreitung bringt neue Leser smile

Mr.Tarnigel
16 Tage zuvor

Wenn Bungie mal zu viel raushauen würde für Destiny 2 wie es Meinmmo im Moment tut, dann wären wir wahrscheinlich alle zufriedener mit Destiny. smile

Danke für das Lese Futter in letzter Zeit Team MeinMMO. 🙏

Zum Thema.
Bungie ist wie Pro 7 alle wollen r
Raab, Pro7 deutet immer viel an und am Ende bekommen wir Oliver Pocher *🤪
Was ich da mit sagen will ist, Bungie redet einfach zu viel und hält das meiste nicht ein.
Am Ende bekommen wir was ganz anderes als sie vorher angedeutet haben. Würde mich nicht wundern wenn überhaupt kein Planet 🌏 verschwindet wir dafür aber Captain Planet retten müssen.

🦔

Dat Tool
16 Tage zuvor

Sag bloß du besitzt einen dieser Ringe 😍

Ps. Welche Version meinst du?
Den richtigen Captain Planet oder die Version von Don Cheadle? 🤔

Mr.Tarnigel
16 Tage zuvor

schon den richtigen also aus meiner Kindheit mit den Kindern.
Erde, Feuer, Wind, Wasser
LIIIIIIIEEEEEEEEBBBBEEE

CAPTAIN PLANET 🌏

🤩

Dat Tool
16 Tage zuvor

Neben den TMNT mit die Beschde. Wie der heute wohl aussehen würde bei den ganzen Reskins die es mittlerweile gibt?!

Mr.Tarnigel
15 Tage zuvor

Ich glaube wenn wir jetzt anfangen die ganzen coolen Serien unsere Kindheit aufzuzählen wird die Liste wahrscheinlich lang.
Meinen Erinnerungen nach hatten die meisten Serien immer ein Botschaft zu vermitteln.
He Man, Captain Planet und die Star Sheriffs zb. hat ja nach jeder Folge noch gesagt was die Moral oder die Bodschaft der episode war, zb. sei nett zu anderen verurteile nicht vor usw.

War schon irgendwie cool 😎

Millerntorian
16 Tage zuvor

Wenn es denn ein Helge Schneider mal wäre. Der ist fernab von dem, was der Doofteutone so von ihm kennt, nicht nur ein genialer Musiker, sondern ebenso kongenial witzig. Die philosophischen Ansätze kapiert der RTL2-verwöhnte Konsument nur leider nicht…

Nene, was wir bekommen, ist ein Oliver Pocher oder Mario Barth (der seinen humoristischen Verfalls-Zenit leider überschritten hat. Sollte ihm seine Freundin mal stecken…). Oder irgend so eine Pfeife aus der Pseudo-Humorabteilung von SAT 1, in dem wichtigste Zulassungskriterien Humorlosigkeit, gepaart mit mangelndem Talent, sowie Pflege irgendwelcher belanglosen Kalauer-Channel auf YT sind.

Mal von Martina Hill abgesehen, die nehme ich natürlich gerne. Und witzig ist sie auch noch… wink

Mr.Tarnigel
16 Tage zuvor

Ja das hast du vollkommen recht. Ich habe das Beispiel Helge Schneider nur genommen weil es halt aktuell ist. Aber ja er hat in meinen Vergleich nichts zu suchen. Ich schäme mich dafür 😔

Ich ändere das mal 😃

Irina Moritz
16 Tage zuvor

Gern, wir haben aber mehr in der Hinterhand 👀

Antiope
16 Tage zuvor

Ich mag den Titan ja. Hat seine eigene Ästhetik. Leider gibts halt wenig zu tun, wenn man alle Abenteuer durch hat usw. Ich mag auch einige der Rüstungen vom Titan. Es gibt z.B. also wenn man gerne nen weiblichen Titanen spielt, dann bekommt man da glaube ich eine Rüstung die vergleichsweise normal große Schulterschützer hat und diese sonnengroßen Schultern passen halt gerade bei Titaninnen nicht so wirklich. Auch der Helm (egal für welche Klasse) schaut sehr normal aus. Fast so wie ein Helm in der Zukunft aussehen könnte, wenn man die Fantasyelemente und das extravagante Artdesign von Destiny weglässt. Also wer eher gewöhnlich oder „langweilig“ oder funktional aussehende Rüstungen mag wird bei Titan teilweise fündig.

Scofield
16 Tage zuvor

Oooodeeer das steht einfach nur da weil morgen der weekly reset ist. Ich mein ja nur.

Heimdall
16 Tage zuvor

„Begrenzte Zeit“ was passiert mit dem Emblem, wenn die Zeit abgelaufen ist?

Das steht an allen Planeten und deren Emblemen dran und das schon seit Season 4 xD

ChrisP1986
16 Tage zuvor

Bei Ana und allen anderen steht das auch und das schon seit Monaten, dass gilt einfach nur für den wöchentlichen Reset und ist nichts neues… Verstehe die Aufregung dahinter gerade nicht…🤷🏼‍♂️🤷🏼‍♂️🤷🏼‍♂️

sir1us
16 Tage zuvor

Also wirklich…auf’s Emblem geachtet ? Waffen ja, das wissen wir

ChrisP1986
16 Tage zuvor

Der ist bei mir gar nicht vorhanden😂😂🤷🏼‍♂️🤷🏼‍♂️🤷🏼‍♂️

Baujahr990
16 Tage zuvor

Moment, vielleicht wird der Titan ja umgewandelt, so wie Merkur……..Ahhhjaaa da war ja was……(Nichts lol )

Baujahr990
16 Tage zuvor

lol lol lol lol lol lol lol lol lol lol lol lol lol lol lol cry

Bienenvogel
16 Tage zuvor

Die armen Titanen. Da gewinnen sie die Hüter-Spiele und bekommen ne mickrige Statue. Und jetzt wird auch noch der Mond, der nach ihnen benannt wurde plattgemacht. (Ja, ich weiß: Klugscheißermodus an, Titan ist ein Mond.. kein Planet.. und auch keine Raumstation :D)

Sorry, ich konnte es mir nicht verkneifen.

Im Ernst: Wäre ja mal was. Sowohl Zerstörung/Ersatz durch einen neuen Zielort oder eine Überarbeitung im Kosmodrom/RoI-Stil fände ich ganz intetessant.

Wir werden sehen. smile

Snake
16 Tage zuvor

Oh xD ich erkenne da die Anspielung auf eine gewisse sachr aus einem gewissen Film xD da verlierst du aber es gibt Alternativen zum Kämpfen ^^

Millerntorian
16 Tage zuvor

Welch philosophische Leitfrage: „Verlieren wir bald einen ganzen Planeten?“

Tja wenn das alles so weitergeht, lässt sich die Frage nur mit einem klaren Ja beantworten. Trotz unübersehbarer Hinweise.

Oh, ich merk grad beim Durchlesen….wir sind ja thematisch doch nur bei einem für die Realität komplett unbedeutenden kleinen Online-Spielchen. Sorry, kleiner Gedankenfehler von mir.

WooDaHoo
16 Tage zuvor

Ach lass mal. Die Natur hat bestimmt noch ein paar kleine Freunde in Petto. Schwierig wird´s nur mit unseren Hinterlassenschaften im Chemisch-Physikalischen-Bereich. Wer fährt sämtliche Meiler runter, bevor wir zu Zombies werden? ^^

Millerntorian
15 Tage zuvor

Jetzt musste ich doch lachen…las gerade die Headline eines Artikels hier „Hunderttausende neue Spieler: Darum ist DayZ plötzlich so erfolgreich“ und dann deinen Zombie-Kommentar.

Passt irgendwie. grin

E_A_X
16 Tage zuvor

hey leute das mit zeit begrenzt steht schon immer da weil sich das item jede woche wechselt sollte man schon wissen wenn D2 schon länger spielt

CandyAndyDE
16 Tage zuvor

Das mit dem „zeitlich begrenzt“ ist aber nicht neu. Das habe ich schon beim Forsaken-Release gesehen, weil ich auf Titan gelevelt habe question

Eleventh Doctor
16 Tage zuvor

Vllt wird Titan in Season 11 auch nur aus dem Spiel genommen, damit er in Season 12 (mit der Erweiterung) reworked und trockengelegt als neue Heimat der Dunkelheit wieder zurück ins Spiel kommen kann. silly

WooDaHoo
16 Tage zuvor

Der wird nicht trocken gelegt. Viel zu viel Aufwand. Das Methanmeer wird einfach dunkel gefärbt, bekommt drei Grüne Streifen und nen Modslot. XD

Tony Gradius
16 Tage zuvor

lol Bester Kommentar bis dato!

Titan ist als Location okay aber ich fand die Darstellung des Methanmeers im Vergleich zu anderen Spielen immer sehr bescheiden. Und das von einer Firma, die für ihre Hammer-Skyboxen berühmt ist…

Nakazukii
16 Tage zuvor

wenn der titan zerstört wird, werden die quests dafür auch einfach verschwinden? wie zb Dorn wird dann ja nicht mehr zu holen sein

E_A_X
16 Tage zuvor

also schnell gibts ja e schon seit ein jahr fast die dorn

Der_Frek
16 Tage zuvor

Naja, ist doch klar, dass nun nach der Ausrüstung auch die Planeten ein MHD bekommen. Destiny kann schließlich nicht ewig wachsen grin

Millerntorian
16 Tage zuvor

…wie konnten Tausende von Wissenschaftlern, welche die These vertreten, dass das Universum sich ausdehnt, bloß so falsch liegen?! wink

Der_Frek
16 Tage zuvor

Naja, sie haben die Weltraum-Doritos halt noch nicht entdeckt grin

Dat Tool
16 Tage zuvor

Die ganzen Verschwörungstheortiker waren überzeugender.
Wahrscheinlich fällt gerade der Nächste vom Tellerrand ähhh Erdrand

Millerntorian
15 Tage zuvor

Womit das geflügelte Wort des „Über den Tellerand hinausschauen“ auch widerlegt wäre…besser nicht, wenn man den Absturz vermeiden möchte.

Erklärt dann natürlich auch das Verhalten mancher Verschwörungskasper…

WooDaHoo
16 Tage zuvor

Die gingen einfach von potenterer Hardware aus. Leider wurde mittlerweile festgestellt, dass unser Universum nur auf einer alten Serverfarm mit begrenzten Ressourcen läuft. Dehnt es sich aus, muss auch was verschwinden. ^^

Snake
16 Tage zuvor

Komisch. Ich bin grade bei Sloane aber das emblem hat bei mir nicht den zeitstempel. Und die Waffe zählt nicht als Beweis da es auf jedem Planeten dieses Symbol bei der Waffe gibt oder heißt dass das die anderen Planeten auch Shops gehen? Ich sage und das soll keine Beleidigung an der Verfasser/in des Artikels sein, das Bild was da gezeigt wird ist gefälscht.

Farr
16 Tage zuvor

Ich kann dir sagen, es war bei mir auch so nach dem ich es im Reddit gesehen hatte… jetzt ist es so wie du es beschrieben hast, es gibt keinen Zeit stempel mehr.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.