Zu Destiny 2 kommt bald ein Event, bei dem Ihr einen Mordfall löst

2018 wird in Destiny 2 zum ersten Mal das Halloween-Event „Festival der Verlorenen“ gefeiert. Am 16. Oktober wird das Fest bereits zurückkehren. Erste Details werden in der nächsten Woche erwartet. Jetzt weiß man schon: Spieler sollen einen Mordfall lösen.

Bereits am 16. Oktober kommt das „Festival der Verlorenen“ erstmals zu Destiny 2. Das Event hat 2017 eine Pause eingelegt und wird in diesem Jahr als Feierlichkeit zu Ehren der gefallenen Helden zurückkehren. Eine komplette Enthüllung des Events wird es in der kommenden Woche geben.

Festival der Verlorenen kehrt zurück

Wann startet das Event? Das Festival der Verlorenen startet am Dienstag, den 16. Oktober. Wie lange das Event andauern wird, ist bis jetzt noch nicht bekannt. Bungie hat für die nächste Woche eine Enthüllung des Festivals und seiner Inhalte angekündigt.

destiny-2-festival-of-the-lost

Was weiß man schon über das Festival? Bungie hält sich bis jetzt zum Event bedeckt. Die Roadmap zu Jahr 2 besagt lediglich, dass das Festival der Verlorenen mit einem Twist zurückkehren soll.

Im letzten TWaB wurde verraten, dass das Event in diesem Jahr als Feierlichkeit zu Ehren der gefallenen Helden veranstaltet werden soll. Darüber hinaus wird es eine Kostümparty und eine Quest geben, bei der man einen Mordfall lösen muss.

Was wünschen sich die Spieler? Im Destiny-Subreddit malen sich die Hüter bereits aus, was uns bei dem Halloween-Event in diesem Jahr erwarten könnte. Ganz vorne mit dabei sind Event-Gegenstände aus Destiny 1, wie etwa der „Geist Geist“ oder der „Besen-Sparrow“.

destiny-besen-sparrow

Viele der Spieler wünschen sich, dass das Everversum ganz aus dem Festival herausgehalten wird. Das letzte Festival of the Lost im Jahr 2016 war in der Community als „Festival of the Cost“ verschrien. Viele der Items des Events waren in Lootboxen versteckt, die mit Echtgeld gekauft werden mussten.

Freut Ihr Euch auf die Rückkehr des Festivals? Was würdet Ihr Euch für das Event wünschen?

In Destiny 2 gibt’s wunderschöne und fiese Geschichten aus dem Raid
Autor(in)
Quelle(n): BungieGameRantRedditBungie Forums
Deine Meinung?
10
Gefällt mir!

46
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Mike PriinCe Weiss
Mike PriinCe Weiss
1 Jahr zuvor

Ich finde man sollte die Masken als Ornamente rein tun oder wie beim everversum mit 10LL raushauen mit fixenperks smile

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Sollten die Masken wieder kommen, dann doch bitte behandeln wie jegliche andere Helme.
Sprich Perks drauf und auch mit Lichtlevel.

Mal ehrlich das die Masken bisher nur als Optik-Gimmick galten fand ich doof, mit dem düster lachenden Totenschädel würde ich dann nur noch rumlaufen ^^

gaucho0349
gaucho0349
1 Jahr zuvor

Kann deinen Wunsch respektieren, aber ehrlich gesagt…nein; bin ich dagegen. In nem Strike will ich nicht nebem nem Hüter kämpfen, der so rumlaufend das Universum zu retten versucht.

KahnSolo
KahnSolo
1 Jahr zuvor

Hallo Leute , weiß jemand wie man die Handfeuerwaffe Not Forgotten bekommt ? Mr. Fruit hat ein gameplay mit der Waffe hochgeladen und die Waffe ist zu krass …

40kFulgrim
40kFulgrim
1 Jahr zuvor

2 Sekunden Googeln sagt mir das es eine Quest reihe nach Lunas Howl ist.

str1ker2k7
str1ker2k7
1 Jahr zuvor

Kann man sich ja ehrlich gesagt nur überraschen lassen. Das Everversum wird zu dem Zeitpunkt sicher ordentlich am glühen sein.

Tronic48
Tronic48
1 Jahr zuvor

Wie ich Bungie kenne, wird auch diese Quest wieder ins PVP miteinbezogen, was wieder zwang heist für die nicht PVPler, heist dann jetzt schon nix für mich.

Aber viel spass allen anderen

GameFreakSeba
1 Jahr zuvor

Warte doch erstmal ab. Meckern kannst du später immer noch ????

Tronic48
Tronic48
1 Jahr zuvor

klar doch^^

Sorry aber wenn ich an die neue Quest, Dienstvergehn denke, weis ich das es so kommen wird, sie haben ja schon damit wieden angefangen und Gambit damit verbunden, es ist eben Bungie, und da wird sich nix ändern.

Gambit macht/echt spass, oder besser gesagt hat, aber jetzt hab ich schon wieder keine lust mehr, wieder ne Waffe die ich nie haben werde, ich bin kein PVP Spieler und werd es auch nie, da kann Bungie machen was sie wollen.

GameFreakSeba
1 Jahr zuvor

Ich mag PvP auch nicht so gerne aber für die Quests mach ich es schon. Danach kann man es ja wieder ignorieren

ne0r
ne0r
1 Jahr zuvor

Gambit als PVP zu bezeichnen ist schon verwegen, sich immer nur zu beschweren aber noch mehr… Mir macht PVP tausend mal mehr Spaß als ödes PvE und ich muss wesentlich öfter ins PvE als die PvEler ins PVP… allerdings beschwere ich mich nicht einmal, ich spiel es einfach und sobald ich das hab was ich wollte geht’s zurück ins PvP… also nichts für ungut, einfach mal Munde abwischen und weiter machen oder man verzichtet einmal auf was… ich Hab die Schläfer immer noch nicht (was ich aktuell sogar etwas bereue :D) aber es interessiert mich auch nicht wirklich das ich… Weiterlesen »

Nightstxlkerin
Nightstxlkerin
1 Jahr zuvor

PvP Spieler sind auch gezwungen PvE zu spielen, nur beschweren die sich nicht ständig ????
PvP ist ein Grundbestandteil des Games, das war es schon in der Beta von D1.
Und Gambit hat NIX mit PvP zu tun ????????‍♀️ Die Quest für die Dienstvergehen ist übrigens wirklich leicht, sogar leichter als die Pikass, versuchs einfach mal ????

Tronic48
Tronic48
1 Jahr zuvor

Man, versucht doch einfach mal zu verstehn um was es geht, es geht nicht um PVP ansich, sondern das Bungie es immer wieder macht, und das nervt, ich will kein PVP Spielen, sollen sie sich ihre Waffen von dort sonst wohin stecken, Bungie und auch ihr PVPler sollten einfach mal kapieren PVP und PVE gehöhren getrennt. Und wenn ihr diese Art und weise von Bungie immer wieder Unterstützt, wird sich auch nix ändern, es seiden ihr wollt das so, na dann. Ich dachte ja mit Forsaken wird alles besser(was die events und quests angeht), aber nein, Bungie macht genauso weiter… Weiterlesen »

Nightstxlkerin
Nightstxlkerin
1 Jahr zuvor

PvP gehörte schon immer zu Destiny. Das ändert sich niemals. Genauso wie PvE dazu gehört. Und genau diese Mischung braucht ein Game. Akzeptieren oder sich ein anderes Game zulegen. Die Spielerzahlen sinken, steigen usw aber Destiny wird bestehen bleiben. Sogar D1 ist noch spielbar und die Spielerzahlen sind sehr gering ????
Und Anthem is anfangs bestimmt gut aber wird schnell monoton werden, genauso wie The Division damals ????????‍♀️

Chriz Zle
Chriz Zle
1 Jahr zuvor

Mich nervt es auch immer wieder in den PVP zu müssen.

Gibt 2 Optionen, 1. ignorieren und halt das Exo Teil vergessen oder für die paar Runden durchbeissen smile

KingK
1 Jahr zuvor

Das Event braucht eine neue Richtung. Es gab beim ersten Mal in 2015 nur Schrott, bis auf die Xur Maske für den Xur Prank.
In 2016 gabs ein paar witzige Dinge, wie eben den Geist Geist. Hab ich aber nicht bekommen, obwohl ich das glaube ich mit allen drei Chars versucht habe. Der extreme Everversum Fokus war eine Frechheit.
Ich erwarte nicht allzuviel und lass mich gerne positiv überraschen.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Diese Events fand Ich ehrlich gesagt immer recht Mau irgendwie

Ace Ffm
Ace Ffm
1 Jahr zuvor

Ausser dem Besensparrow fand ich das damals aber alles bischen Mau. Eine Jason Vorhees oder Jason Maske fänd ich diesmal aber toll.

A Guest
A Guest
1 Jahr zuvor

Destiny Spieler feiern glorreiche Rückkehr der beliebtesten PvP-Karte: Staubkathedrale

Einfach Prestige!

P. Kaiser
P. Kaiser
1 Jahr zuvor

Wenn der Mord an Tess, dem Gambit OK ok ok Fuzzi oder Zavala wäre sollte man dem Mörder eher gratulieren…

André Wettinger
André Wettinger
1 Jahr zuvor

Bei Gambit bin’s ich. Da brauchst nicht lang ermitteln. Gott was ich für einen Hass auf’n den habe. ????????????

PS: Als Mordwaffe nehm ich nen Löffel

P. Kaiser
P. Kaiser
1 Jahr zuvor

OK dann mach ich Zavala die Memme und als leitender Mordkommisar führe ich die Ermittlungen ins Abseits dann bräuchten wir eigentlich nur noch nen Mörder für Tess… ????????????

KingK
1 Jahr zuvor

Machs wie Riddick mit einer Teetasse xD

KingK
1 Jahr zuvor

Ich würde gern Asher als Mordopfer sehen. Den hasse ich von allen NPCs mit Abstand am meisten >:-(

ItzOlii
ItzOlii
1 Jahr zuvor

Oh ja, ich kann die Aussage nicht mehr hören: „Dieser Lärm- meeein Kooopf“????????‍♂️????

KingK
1 Jahr zuvor

Ich glaube den nächsten Io Flashpoint lass ich einfach weg^^

Florian Hermann
Florian Hermann
1 Jahr zuvor

Wer hat auch momentan so viele Verbindungsprobleme? Ausm Team geflogen usw? Is echt schlimm. Trotz Lan-Kabel.

Felwinters Elite
Felwinters Elite
1 Jahr zuvor

Ich hoffe den Mordfall von tess

Koronus
Koronus
1 Jahr zuvor

„Der Fall den sie mir gaben war ein Mordfall.“

rispin
rispin
1 Jahr zuvor

Mir ist da nur noch der Besen in Erinnerung, fand den damals ganz witzig

JimmyVoice
JimmyVoice
1 Jahr zuvor

Hoffentlich kann man dann diesen Kürbiskopf normal aus dem Inventar löschen, ohne das Ding tragen zu müssen, damit es aus dem Inventar verschwindet

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

So wie viele dachten das die Königin tot sei, wird auch der Sprecher wieder zurück kehren, denn mit ihm werden wir den Mordfall von Cayde 6 lösen.

Vielleicht auch von Uldren, dann müsste man PV aber eher beglückwünschen.

JimmyVoice
JimmyVoice
1 Jahr zuvor

Uldren wurde gar nicht erschossen.
Wir hörten nur einen Schuss.
Der kann auch daneben gegangen sein.

AtZeDoMe7
AtZeDoMe7
1 Jahr zuvor

Besonders Uldren sagt ja was würde Cayde tun und dann glaub ich auch nicht dass man ihn abgeknallt hat

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Für mich waren das zwei Schüsse, mMn hört man den Knall der Pikass und auch das niedliche Geräusch der Dynastie.^^

KingK
1 Jahr zuvor

Die Dynastie verschiesst bestimmt nur SciFi mäßige Kaliber 22 Geschosse xD

Nightstxlkerin
Nightstxlkerin
1 Jahr zuvor

Uldren is tot. Mara sagte es, Petra sagte es, Zavala is deswegen pissig auf uns, Ikora sagte es, Holliday sagte es…
Mich würde mehr interessieren wie und wo er sich mit der Dunkelheit infiziert hat und was die Besessene damit zu tun haben ????
Sprecher is auch Tod, aber das is kein Verlust, vielleicht kommt er als Sprecher für die Dunkelheit zurück mit Eris ????

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Weitere Leaks deuten auch darauf hin, dass mit der Black Armory auch Dorn und Eisbrecher zurückkehren.

CSR Ghost
CSR Ghost
1 Jahr zuvor

Hättest Du dafür ne Quelle ? N Kollege meinte das auch und ich würde es selbst gerne Mal nachlesen grin

Sha
Sha
1 Jahr zuvor

In reddit auf jeden Fall zufinden

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Richtig, Sha hat es schon geschrieben. Ist die selbe Quelle, wie für The Last Word. Das ist scheinbar so einer, der in Verbindung mit Bungie steht und öfters mal Insider-Infos erhalten hat. Der hat auch in der Vergangenheit schon Dinge prophezeit, die es dann auch im Spiel geschafft haben.

Smoking It
Smoking It
1 Jahr zuvor

Ist die dienstvergehen nicht die dorn für destiny 2 ? Wenn die dorn kommt müsste auch das letzte wort wiederkommen

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

TLW wird auch in reddit spekuliert.

v AmNesiA v
v AmNesiA v
1 Jahr zuvor

Na irgendeine Karotte müssen sie halt noch für die unentschlossenen Hüter ohne Jahrespass reinpacken. wink

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Ja, da werde ich tatsächlich echt schwach, aber diesmal versuche ich eisern zu bleiben. Je nachdem wie die anderen Spiele, die bald erscheinen, so laufen, werde ich mir das kaufen oder nicht.

RaZZor 89
RaZZor 89
1 Jahr zuvor

Scheint ja dann besser zu werden als sonst. Fand das Event in D1 nämlich mehr als schwach. Und bitte nicht Besensparrow oder geist Geist weil das gab es schon. Die Mehrheit schreit wegen Reskins aber fordern altes wieder zurück. Verrückt manchmal^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.