Destiny 2: Coldheart ist die neue Gjallarhorn – Vorbesteller-Exotic

Beim MMO-Shooter Destiny 2 legt man eine exotische Waffe als Bonus für Vorbesteller drauf. „Coldheart“ feiert man in einem Trailer.

Bei Rise of Iron spendierte Bungie Vorbestellern einen speziellen Skin des Kult-Raketenwerfers „Gjallarhorn“, der mit der Erweiterung spät in der Geschichte von Destiny 1 eine Rückkehr feierte. Das machte man damals, ziemlich klar, um die Vorbestellung für die Erweiterung nach oben zu treiben.

Offenbar hat das gut geklappt, denn den Trick bringt man erneut.

Ab dem 5. Dezember sollen aber alle Spieler, auch Nicht-Vorbesteller, Kaltherz erhalten können.

Coldheart Destiny2

Exotisches Spurgewehr Kaltherz – Vorbesteller-Trailer

Wie Bungie jetzt in einem Trailer bekannt gibt, erhalten Vorbesteller von Destiny 2 die exotische Waffe „Coldheart.“ Auf Deutsch heißt die Waffe natürlich „Kaltherz“ – wie auch sonst?

Das feiert Bungie mit tanzenden Kabalen, wehenden Umhängen im Wind, Explosionen und „Ice Ice Baby“, damals populär gemacht von Vanilla Ice.

https://www.youtube.com/watch?v=hwC1dsRHvno

Was ist Kaltherz? Was wissen wir über die Vorbesteller-Waffe in Destiny 2?

Die Art der Waffe Kaltherz übersetzt man auf Deutsch mit „Spurgewehr“ – im englischen Original ist es eine „Trace Rifle.“

Ob das eine neue Waffengattung ist, wissen wir aktuell noch nicht. Aber wir werden „Coldheart“ in einem Artikel morgen noch ausführlich vorstellen, denn „Coldheart“ soll wohl von Bungie in den Fokus gerückt werden. Die Waffen ist auch Teil eines weiteren Einblicks in Destiny 2 zusammen mit IGN.

Destiny 2: Kaltherz, das erste und einzige Spurgewehr – So entstand es

Coldheart Destiny2 Full

Update: Vom Waffenguru von Destiny, Jon Weisnewski, gibt’s Infos zum neuen Exotic: Coldheart macht Arkus-Schaden, wird im „Energie“-Slot getragen und ist hervorragend dazu geeignet, um Schaden an einzelnen Zielen anzurichten.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Mein-MMO meint: Sieht so aus, als hat Bungie „Coldheart“ auserwählt das „Exotic der Herzen in Destiny 2“ zu sein. Auf den ersten Blick sieht die Waffe wie ein „Eiswerfer“ aus. Ob die Hüter sich für das Spurgewehr erwärmen, steht auf einem anderen Blatt.

Die Gjallarhorn mochten sie in Destiny 1 ja vor allem deshalb, weil die overpowered war und die Balance gesprengt hat. So lassen sich Waffen leicht populär machen. Bei einem Vorbesteller-Exotic wäre es aber sicher der falsche Weg, es stark zu machen. Dann wären Nicht-Vorbesteller im Nachteil.

Bei Destiny 1 hat man das gewusst und Vorbestellern nur einen Skin gegeben – die Waffe selbst mussten sie sich, wie alle anderen, im Spiel verdienen.

Hoffentlich ist Coldheart also nicht zu stark, das gäbe sonst sicher Ärger.

Kaltherz-Destiny-2-Flammen

Wer Destiny 2 vorbestellt, soll sich so freuen wie The Big Show

Kaltherz tauchte bisher einmal auf und brachte einen großen Mann an den Rand der Tränen:

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

175
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
BigFreeze25
BigFreeze25
3 Jahre zuvor

Ich denke die Aufregung darüber ist unnötig…wäre die Waffe super stark, würden die sich damit ein krasses Eigentor schießen. Für so blöd halte ich Activision/Bungie nicht.
Könnte mir sogar gut vorstellen, dass man in D2 relativ schnell an seine erste Exo kommt und dieses Vorbesteller-Ding ganz schnell vergisst. Das fänd ich zwar sehr schade, denn dadurch ist ne Exo einfach nichts besonderes mehr, aber ich schätze es wird so kommen.
Wenn ich dran denke, wie lange ich bei D1 gebraucht habe, um überhaupt ein legendäres Rüstungsteil zu bekommen…da war die Freude riesig…

TMon
TMon
3 Jahre zuvor

Alsou, ich les hier jetzt immernoch nicht raus wie das mit den bereits bestellten Exemplaren aussieht grin ich zB hab die limited Edition von Amazon schon im März vorbestellt. Bekomm ich diesen Code jetzt auch bzw hab ich die knarre im Postfach liegen? Wie Weiß Bungie denn dass ich vorbestellt habe? Oder sind die Editionen noch gar nicht bei Amazon „auf Lager“ sodass die Publisher defintiv noch einen Code beilegen?
Liebe Grüße ^^

Paul Samberg
Paul Samberg
3 Jahre zuvor

Hi TMon, das müsstest Du beim Verkäufer Amazon selbst erfragen, da die Limited Edition unter Umständen keine Vorbestellerversion ist. Solltest Du eine vorzeitige Beta-Einladung bekommen haben, bist Du auf jeden Fall im Vorbesteller-Programm mit drin und bekommst auch die neuen Vorbestellerboni wie die Waffe „Coldheart“.

press o,o to evade
press o,o to evade
3 Jahre zuvor

find ich gut, einem geschenkten exo schaut man nicht ins maul.

was schreibt ihr da unten von der turbine? was die entfällt? noob alarm. war doch ganz witzig und der sound wenn man zerquetscht wird, eklig.

ja ich bin bei der turbine 1x gestorben.

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
3 Jahre zuvor

Die entfällt nicht.

Freeze
Freeze
3 Jahre zuvor

glaub da hast du noch den ganzen Tag zu tun um das richtig zu stellen. grin das hat sich ganz schön festgesetzt die Info

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
3 Jahre zuvor

Mr. Trump wäre stolz darauf wie sich die Fake News verbreiten. grin

André Wettinger
André Wettinger
3 Jahre zuvor

Waaas die Turbine im Strike entfällt? Ist das nicht eher ein Kohlebohrer?? ????

low bob
low bob
3 Jahre zuvor

Ist doch nett das sie uns eine Waffe schenken! Für den anfang ist sie sicherlich ganz brauchbar, alles andere wird sich zeigen. Nicht immer meckern und einfach mal zufrieden sein mit dem was man hat <3^^ #Vexmilch

Shinobiiri
Shinobiiri
3 Jahre zuvor

Weiß hier einer wann Destiny 1 abgeschaltet wird ?

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
3 Jahre zuvor

Das weiß nichtmal Bungie.

Auf „absehbare Zeit“ bleibt es online.

CandyAndyDE
CandyAndyDE
3 Jahre zuvor

Theoretisch erst, wenn die Spielerzahlen in den Keller gehen.

Da man Destiny aber immer noch im Geschäft sowie im PSN- und XBox Live-Store kaufen kann, kommen neue Spieler hinzu.

Wenn sie in „naher Zukunft“ die Server abschalten würden, wäre das echt krank. Die Leute zahlen 30-50 € und stehen vor verschlossener Tür.

Sie müssten das Spiel eigentlich vorher aus dem Store nehmen.

Shinobiiri
Shinobiiri
3 Jahre zuvor

Oder genau sagen wann es abgeschaltet wird. Ich denke mir halt, wenn die nicht gravierend was ändern bis September werden einige wohl bei Destiny 1 bleiben ( oder aufhören). Solange es für alle den direkten Vergleich gibt, können Sie wenig ausrichten. Ich denke daher eher, dass sie Destiny 1 so schnell wie möglich beenden werden. Wenn es 1 nicht mehr gibt, ist die wahrscheinlich höher, dass die Kaufzahlen für zwei steigen.

Spere Aude
Spere Aude
3 Jahre zuvor

Sobald der Kehrroboter seine Arbeit getan hat und der Turm leergefegt wurde.

Whyzkid
Whyzkid
3 Jahre zuvor

Ist schon klar, wie genau dieser Prozess ablaufen wird? Ich hab bei Media Markt vorbestellt und hatte deshalb einen Code, bin ich damit jetzt schon als Vorbesteller bei Bungie registriert oder muss ich erneut vorbestellen, wenn ich diese Waffe haben wollen würden … ?!

666Durlok
666Durlok
3 Jahre zuvor

Hmm frage mich gerade ob man die vorbesteller sachen auch bekommt den heist es nicht man verliert alles am anfang meibe damit am anfang bekommt man Post und bevor man sie abholen kann wird sie von der rotlegion vernichtet so das man mit nix startet

Dave
Dave
3 Jahre zuvor

So ein Blödsinn

Compadre
Compadre
3 Jahre zuvor

Mag vermutlich ein krasses Beispiel sein… grin Aber ja, so lange es solche Leute gibt, wären die Entwickler doch bescheuert, sie würden darauf verzichten.

RJay
RJay
3 Jahre zuvor

Ich weiß gar nicht ob ich direkt zu beginn eine Exo haben möchte… wie geil war es denn in D1 seine 1. Exo in den Händen zu halten?! Dieses Gefühl fällt dadurch ja komplett weg.
Finde ich wirklich unglücklich gelöst und wenn das schon jemand sagt der den „Vorteil“ hat…
Storniere ich jetzt deswegen meine Bestellung? grin

Klix
Klix
3 Jahre zuvor

Das gibt’s ja aber in D1 auch schon lange nicht mehr. Man wird auch bestimmt erstmal das endlevel erreichen müssen, bis man es benutzen kann.

RJay
RJay
3 Jahre zuvor

Stimmt da ist was dran!
Aber trotzdem war meine 1. Exo damals lange mein Favorit einfach nur weil ich Sie zu erst bekam^^

Shinobiiri
Shinobiiri
3 Jahre zuvor

Ich werde nie vergessen, wie ich irgendwo die Falkenmond bekommen habe. Die habe ich ewig benutzt, sogar in der gläsernen Kammer ( war mit dem Level nicht ganz so geil) aber egal. Es war eine Exo mit Power! Das war geil. Dämmerung war auch immer brutal, da hat man entweder gar nichts, oder nichts, oder ein Exoteil bekommen. Zurück in den Orbit:-)

cssrx
cssrx
3 Jahre zuvor

Waren die nicht sogar nur selten? (Blau)

Patrick Kaiser
Patrick Kaiser
3 Jahre zuvor

waren die nicht sogar grün?

dondonsilva
dondonsilva
3 Jahre zuvor

egal wie, exclusive ist immer scheiße! auch wenns nur zeitlich ist

Neku3005
Neku3005
3 Jahre zuvor

Das Vertrauen wird halt belohnt… würde ich genau so machen.
Bungie findet es bestimmt auch scheiße, dass nicht alle, die Destiny spielen wollen, es Vorbestellen.

See you starside
See you starside
3 Jahre zuvor

Es gibt übrigens noch weitere exklusive Sachen (kill-tracker-ghost, salute emote) für Vorbesteller. Allerdings ist es nicht bekannt, ob diese Sachen tatsächlich exklusiv sind oder den Vorbestellern nur zeitlich begrenzt zur Verfügung stehen – und sie sind nicht soooo einfach zu bekommen.

Guckt einmal bei vg247 vorbei.

See you starside
See you starside
3 Jahre zuvor

CandyAndyDE
CandyAndyDE
3 Jahre zuvor

Sehr geil die Waffe. Wird natürlich mitgenommen. Das nächste Gjallarhorn wird sie aber mit Sicherheit nicht. Dafür wird Bungie schon sorgen ^^

dondonsilva
dondonsilva
3 Jahre zuvor

Was könnte die Gjalla auch ersetzen….

Kairy90
Kairy90
3 Jahre zuvor

Eine neue Gjalla ????

dondonsilva
dondonsilva
3 Jahre zuvor

2 Gjallas gleichzeitig????

Kairy90
Kairy90
3 Jahre zuvor

Vollautomatisch mit 50 Schuss im Lauf xD

Chris Brunner
Chris Brunner
3 Jahre zuvor
JUGG1 x
JUGG1 x
3 Jahre zuvor

Ganz klar die Zarya-Waffe ????

Draeth
Draeth
3 Jahre zuvor

Das hab‘ ich auch sofort gedacht lmfao. ????

RagingSasuke
RagingSasuke
3 Jahre zuvor

Yeeees, stimmt, warum bin ich da nicht drauf gekommen XD

Freeze
Freeze
3 Jahre zuvor

Uh. Das wird meine Waffe grin

D2-Enttäuschter
D2-Enttäuschter
3 Jahre zuvor

Titel ist irreführend und es ist mir echt nicht kritisch genug. Zeitexklusiv hin oder her, das ist einfach ätzend so ein Geschäftsgebahren seitens Bungie!

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
3 Jahre zuvor

„Nicht kritisch genug“ – das hier ist eine News mit einem kleinen Meinungsteil, der die Schwierigkeiten hinter der Aktion anreißt.

Soll ich Mittwochabend um 20:00 Uhr noch mal kurz Mikrotransaktionen und Vorbesteller-Boni geißeln in einem 3-seitigen Traktat, oder wie? smile

cssrx
cssrx
3 Jahre zuvor

Bitte ^^

rispin
rispin
3 Jahre zuvor

Bitte nicht, diese Thematik wird seit Jahren immer wieder, mal mehr mal weniger thematisiert in allen gängigen foren und kommentarbereichen, bin davon gesättigt

André Wettinger
André Wettinger
3 Jahre zuvor

Natürlich, dachte immer man befinde sich hier auf der Revolutionspage um das Regime zu stürzen.
Ist das etwa ne Fanpage……
????????????????????????

firlefanz
firlefanz
3 Jahre zuvor

Und auf keinen Fall vergessen zu erwähnen, dass die Eyasluna gefälligst in D2 übernommen werden muss. Dann bekommen wir den Artikel sicher auf 6-Seiten. Weniger ist ja nun wirklich kein Qualitätsjournalismus…

Zur Not die letzten Seiten mit Lorem Ipsum füllen. So weit liest heute eh keiner mehr… ^^

D2- Enttäuschter
D2- Enttäuschter
3 Jahre zuvor

Hätte ich jetzt von Dir erwartet jo razz
Ne Spaß beiseite,ich finde es nur krass das dir das durchziehen. Nicht schön,bei mir ein weiterer sehr dicker Minuspunkt neben 4:4….

Chris Brunner
Chris Brunner
3 Jahre zuvor

Naja… Bei der G-Horn gab es nur einen Optischen Zusatz, das hier ist ein ganz anderes Level. Jedes Jahr versuchen die glaub ein wenig mehr die Grenzen auszukitzeln.
Mir Gefiel der Teil eines Kommentars von YT da sehr gut:

„Exotische Waffen sind für Destiny Spieler eine sehr wichtige Sache. Sie haben Kultstatus und sie sind es, die man am meisten begehrt. Diesen Wunsch eines Spielers nach Loot auszunutzen und Vorbestellern zuerst zu gewähren ist zwar kein direkter Zwang, aber kommt schon gut dahin. 1/4 des Jahres Contend nicht-Vorbestellern verwähren? Einem Junkie die Nadel + Heroin in die Hand zu drücken wäre ungefähr das selbe. Da kann man auch sagen „Was wollt ihr? Ich habe ihn zu nichts gezwungen.“ „

Der (in)direkte Zwang geht so langsam in Richtung Call Of DLC und das bereitet mir Sorgenfalten.

cssrx
cssrx
3 Jahre zuvor

Das liegt, denke ich alles mehr an Activision und nicht bei Bungie.

Chris Brunner
Chris Brunner
3 Jahre zuvor

Das vermute ich auch. Sieht nämlich immer mehr aus wie die Vorbestellertrailer aus dem Hause Activision.

groovy666
groovy666
3 Jahre zuvor

Da schwimmen bungie wohl die Felle weg?

Beta kam nicht gut an – Vorbestellungen werden storniert – da zimmern wir schnell nen mittelprächtigen trailer zu ner exklusiven exo waffe – alles ist wieder im reinen… Naja…

Ich werd dann wohl erst im Dezember in den Genuss (?) kommen…

PS OT: die erste story mission wird ja aufgrund des „exorbitant“ hohen Schwierigkeitsgrad ja auch erleichtert… XD – Also ehrlich, ist schon eher lächerlich…

Xurnichgut
Xurnichgut
3 Jahre zuvor

Die erste Mission wird verändert? Ohne Witz? Das fände ich langsam echt albern…

RaZZor 89
RaZZor 89
3 Jahre zuvor

War das jetzt Spaß oder wirklich so? Wenn ja, dann wäre es mehr als lächerlich

Spere Aude
Spere Aude
3 Jahre zuvor

Hab da auch was in einem Video gesehen. Da war die Rede, dass am Ende wohl nur ein Rotor statt drei lahm gelegt werden müssen.

cssrx
cssrx
3 Jahre zuvor

Moment.. was?! Was war denn bitte an der ersten Mission schwer?

Spere Aude
Spere Aude
3 Jahre zuvor

In meinen Augen nichts. Aber Luke Smith war wohl etwas überfordert als er das gesehen hat.

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
3 Jahre zuvor

Nein, es soll nur noch eine rotierende „Klinge“ sein statt den 2.

groovy666
groovy666
3 Jahre zuvor

Nee stimmt schon wirklich… Die turbine wird lt. Luke smith rausgenommen weil sie (zumindest zu diesem Zeitpunkt des spiels) zu schwer ist…

CandyAndyDE
CandyAndyDE
3 Jahre zuvor

Das müssen Neueinsteiger gewesen sein, die sich beschwert haben.

Die müssten dann ja die komplette Endsequenz der ersten Mission nochmal überarbeiten.

Steefmeister86
Steefmeister86
3 Jahre zuvor

Ne siebenjährige!! ????

RagingSasuke
RagingSasuke
3 Jahre zuvor

Ne oder? das kotzt doch ab, ich hab mich ehrlich gesagt etwas gewundert das sie es casual zugänglicher machen wollen und die erste mission schwerer war als die meisten D1 missionen xD so ein dreck..

Insane Crane
Insane Crane
3 Jahre zuvor

Keine Ahnung was an dieser Mission schwer gewesen sein soll.
Mein erster Gedanke als die Mission fertig war war nur “ Wie? Das war’s?!“

Fand weder den Teil mit der Turbine noch die Gegner besonders schwer.

Spere Aude
Spere Aude
3 Jahre zuvor

Schwer war es in der Beta Fassung sicher nicht. Aber man muss mal abwarten, mit was für Waffen man da in der Releasefassung dann startet. Wobei das auch egal ist, da es höchstens etwas länger dauern würde und auf die Passage mit dem Rotor keinen Einfluss hat.

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
3 Jahre zuvor

Nein, da hast du wohl was falsch verstanden.

groovy666
groovy666
3 Jahre zuvor
m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
3 Jahre zuvor

Da hat IGN (Deutschland) aber einfach mal was falsch verstanden bzw übersetzt.

„….the turbine challenge, in which the player must avoid two spinning turbine blades while dismantling a massive engine. “I was surprised by the turbine, because there’s only one [blade] in the shipping game,“ Smith said. „We’ve removed [the second blade] in the shipping game.“

Es geht nicht um die 3 Turbinen, sondern um die 2 Teile die sich drehen.

groovy666
groovy666
3 Jahre zuvor

Tja ok, die haben wohl aktuell nen Ferialpraktikanten zum Übersetzen angestellt…
Das erschreckende ist dann wohl nur mehr das ich es Bungie wirklich zugetraut hätte…

WooTheHoo
WooTheHoo
3 Jahre zuvor

https://uploads.disquscdn.c

Top Insider-Info: Ich habe diesen Leak mit dem neuen Levelende im Darkerthandarknet gefunden ^^

RaZZor 89
RaZZor 89
3 Jahre zuvor

Das kann doch echt nicht wahr sein…. Diese kack Casualspieler. Sry aber das geht mir echt auf den Senkel

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
3 Jahre zuvor

Das wurde schon geändert bevor „Diese kack Casualspieler“ das Spiel in die Hände bekommen haben.
Also kein Grund sich aufzuregen.

RaZZor 89
RaZZor 89
3 Jahre zuvor

Es liegt nicht nur an Destiny 2 sondern generell. Schon länger ein Thema was mich einfach aufregt -.-

Compadre
Compadre
3 Jahre zuvor

Haha, das würde dem ganzen echt eine kleine Krone aufsetzen. grin Sollen im Raid auch gleich die Sprungpassagen rausnehmen, könnte schwer sein für Anfägner. Und die Bosse und Gegner und so ein Zeug am besten auch gleich rausnehmen. Ist bestimmt voll frustrierend für die Casuals, wenn man im Raid von so nem Gary gekillt wird. Loot einfach abholbereit an die Poststelle legen wäre viel einsteigerfreundlicher. smile

Steefmeister86
Steefmeister86
3 Jahre zuvor

Guten Morgen! Naja ihr müsst schon alle bedenken dass das Spiel ja auch siebenjährige spielen sollen können wollen je nachdem und da ist das ganze schon schwierig! Als nächstes kommt dann noch so eine Art Richtungspfeil BITTE DORT ZWEI MAL DRAUF SCHIEßEN! Mfg

Compadre
Compadre
3 Jahre zuvor

Ich hätte ger noch nen Autopilot, der meinen Char alleine durch den Raid bringt. Dann müsste ich auch mein Reallife nicht vernachlässigen oder könnte währendessen sogar noch andere Spiele spielen. Loot sollen sie dann einfach an die Poststelle legen. smile

Steefmeister86
Steefmeister86
3 Jahre zuvor

Schauen wir mal wenn der RAID zu schwer ist??! Schreib Bungie ist sicher wieder eine neue aufregende Idee!

Freeze
Freeze
3 Jahre zuvor

oder sie bekommen für den Raid vielleicht einen eigenen Teleporter, wo sie direkt ohne Umwege zum Loot kommen grin

cssrx
cssrx
3 Jahre zuvor

Was war denn bitte an der ersten Mission so schwer? Also das wird ja jetzt mega lächerlich xDD

Fly
Fly
3 Jahre zuvor

Die Turbine wird im fertigen Spiel nicht mehr enthalten sein (kein Scherz), weil die für den Anfang zu schwer ist und Neueinsteiger ja überfordern könnte.. hab gestern gut gelacht.^^

Klix
Klix
3 Jahre zuvor

Dein Ernst jetzt? grin

Klix
Klix
3 Jahre zuvor

Bzw. Bungie’s Ernst…

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
3 Jahre zuvor

Das ist auch nicht richtig. wink
Es soll doch dann nur noch eine „Klinge“ statt 2 sein.
Und das wurde auch nicht aufgrund von Feedback aus der Beta geändert, sondern schon vorher.

Fly
Fly
3 Jahre zuvor

Okay, bei IGN stand gestern eben nur „wird entfernt, weil zu schwer“, dann hatte ich noch nicht die aktuellsten Infos. smile
Aber macht es das weniger lächerlich? grin

Edit: „Das ist ein großartiges Beispiel für etwas, das wir eingebaut haben und dann festgestellt haben, dass es zu schwierig ist – vor allem für die Eröffnungssequenz des Spiels – und in der Vollversion haben wir sie [die Turbine] entfernt.“ – Das steht da halt und das liest sich ja so, als würde das Ding wirklich komplett fehlen. ^^

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
3 Jahre zuvor

Ganz ehrlich weiß ich nicht ob solch eine Sprung-/Geschicklichkeitspassage in einem Spiel wie Destiny gebraucht wird.
In den Raids sind die doch auch immer mehr geworden weil Bungie es „lustig“ fand wie die Leute da haufenweise dran verreckt sind, in der Story finde ich es komplett überflüssig.
(Und nein, ich selbst habe kein Problem mit Sprungpassagen.)

Fly
Fly
3 Jahre zuvor

Ich find das zur Auflockerung ganz gut, solange man nicht auf Plattformen landen muss die grade mal so groß sind wie der Hüter selbst sollte das eigentlich auch kein Problem sein. Ich fand auch bei D1 nur dieses eine hoch fliegende Schiff bei der Oryx-Passage nervig, ansonsten waren die meines Empfindens nach voll süß und ein gewisser italienischer Klempner hätte sich daran tot gelacht. ^^

Shinobiiri
Shinobiiri
3 Jahre zuvor

Was? Komm, bitte sag mir, dass das ein Witz ist?

cssrx
cssrx
3 Jahre zuvor

..Ich hab da echt keine worte..xD ich mein, ich geb zu das ich selber erst mal nicht gecheckt habe was ich da genau abschießen soll.. Aber das legte sich nach etwa 30 Sekunden und war hinterher auch klar das ich da Son Hindernis Parcour durchqueren muss. Aber das Luke Smith vor den Turbine steht und nicht wusste was er tun soll, ist ja mega peinlich xD

Starkiller AH
Starkiller AH
3 Jahre zuvor

Also bitte nichts kommt an die heilige Gjallarhorn ran !!!!! Titel ändern !!!!! Man kann nichts mit der gjalla vergleichen. Außerdem hat ja jeder ne gjalla bekommen und nicht nur die vorbesteller von RoI, der skin hat sie auch nich besser gemacht als sie war.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
3 Jahre zuvor

Bei 5 Ausrufezeichen hätte ich den Titel geändert. Aber bei 4? Keine Chance.

Starkiller AH
Starkiller AH
3 Jahre zuvor

Zähl nochmal nach Gerd ^^

groovy666
groovy666
3 Jahre zuvor
Starkiller AH
Starkiller AH
3 Jahre zuvor

Fall mir doch nich so in den Rücken :'(

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
3 Jahre zuvor

Zu spät.

Compadre
Compadre
3 Jahre zuvor

Les doch zumindest mal den Artikel. grin Oder sollte die Überschrift so geändert werden, dass der komplett Inhalt des Artikels im Titel steht?

Chriz Zle
Chriz Zle
3 Jahre zuvor

Also Drachenatem und Sleeper find ich bedeutend besser wie das Hörnchen grin

Kairy90
Kairy90
3 Jahre zuvor

Grad der Drachenatem ist sowas von OP xD

Spaß bei Seite, selten so ne bullshit Waffe gesehn xD Wenn du damit auf einen schießt kann der noch aus dem 3 Stock runter laufen, eine rauchen, kurz mit dem Nachbarn quatschen, sich dann wieder an die Playsi setzen und schafft es trotzdem noch auszuweichen xD

Chriz Zle
Chriz Zle
3 Jahre zuvor

Und trotzdem macht der Drachenatem mehr Schaden als die Y3 Gjalla grin
Wurde in einem Video mal genau unter die Lupe genommen, das gilt natürlich nur für Bosse die stehen bleiben.

Ich laufe fast nur noch mit Drachenatem rum, ich find sie mega.

Gjalla hab ich recht selten drin.

Compadre
Compadre
3 Jahre zuvor

Stimmt tatsächlich. Richtig eingesetzt macht die Drachenatem mehr Damage. Aber aus meiner Sicht sind die Situation zu selten gewesen, da der Kanister oftmals nicht optimal detonierte und die Gegner eben auch sehr oft aus dem brennenden Bereich gelaufen sind.

Chriz Zle
Chriz Zle
3 Jahre zuvor

Da geb ich dir vollkommen Recht, ich setze den Drachenatem auch nur bei Bossen ein die relativ lange an einer Stelle bleiben (Wallross Taug, der Unsterbliche Geist usw.) Auch in Verbindung mit Leere Pfeil bringt das viel da sie noch zusätzlich gebunden sind.

Auch in der Archon Schmiede ist das meine Go-To Waffe, wegen dem Flächenschaden auf den mittleren Bereich.
Noch dazu der Überschuss Perk grin

Aber bei, sich viel bewegenden, Gegnern/Bossen ist die Waffe natürlich eher nicht so besonders.

A Guest
A Guest
3 Jahre zuvor

Ein Grund mehr, das Spiel nicht vorzubestellen.

Jetzt werfen sie den Kunden schon exotische Waffen hinterher …
Warum tun sie das? Und was kommt noch vor Release?
Sie werden noch mindestens ein Ass, eher zwei im Ärmel haben um 2-3 wochen vor Release noch einmal den Hype anzukurbeln. Bin mal gespannt, was noch vergeben wird. Sparrows, Waffenskins, Emotes? Noch ein exo Rüstungsteil passend zur Waffe oben drauf?!

Wie viele exotische Waffen wird es wohl geben, dass sie einfach mal eine an alle verteilen können ohne dass das ins Gewicht fällt? Sind die dann noch exotisch, wenn es so viele sein werden?

Irgendwie hat D2 immer weniger mit den Anfängen von D1 gemeinsam.
Schade. Ich hatte mich auf ein Spielgefühl „back to the roots“ gefreut …

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
3 Jahre zuvor

Du bist aber auf einem extremen Negativ-Trip.

Also jetzt „Wenn Sie ein Exotic verschenken, um Gottes Willen, wie viele wird’s dann geben?“ Sicher viel zu viele.“

„Hat Destiny noch was mit den Anfängen von D1 gemein“ – ehm – die haben mit TTK schon einiges geändert. Hast du das irgendwie nicht mitbekommen?

Die werfen Spielern seit 2 Jahre exotische Items hinterher? Wann hast du denn das letzte Mal Destiny gespielt?

Chris Brunner
Chris Brunner
3 Jahre zuvor

Naja, man muss schon zugeben in vergleich zu Jahr 1 Dropen Exos schon massiv oft, dass man sagen könnte: „Im Vergleich wirft man sie den Leuten echt hinterher.“
Mir Persönlich ist das auch zu viel geworden. Es ist zu leicht an Exos zu kommen. Es fehlt den Exotischen Waffen so langsam an …. Exotik. (Mal schauen wer von den Leuten hier im ersten Moment Erotik liest ;P)

Sorry kleiner Spaß am Rande….
Ich fände eine Ausführliche Questreihe für Exotische Waffen gar nicht schlecht als Mittelweg. So bekommt man mehr Hintergrundinfos und die Waffe hat einen größeren Emotionalen Wert für Spieler.

rispin
rispin
3 Jahre zuvor

Das mit den quests war zwar ganz nett aber ne Bindung dazu hatte ich eher im Y1 als es noch was besonderes war, wenn man aus ein leg. Engramm was exotisches kam oder zum xten mal dämmerung machte und endlich mal was bekam was man noch nicht hatte, allein der aufwand woche für woche im vog den exokisten cp beizubehalten sagte da alles

Chris Brunner
Chris Brunner
3 Jahre zuvor

Naja in Y1 hatte ich nach X mal Raid etc. nie Exodrop. Im Crotaraid bin ich die 1. 2 Mal komplett leer ausgegangen. Ich hatte nur die Ghorn noch vor dem 1. Raid, diese hatten wiederum viele andere Spieler nicht. Sowas frustriert.
Ich finde Exowaffen sollten sehr schwer zu erhalten sein, an eine herausforderung geknüpft sein und nicht durch monotones looten. Wirklich fordernde Quest ist das einzige, was mir da einfällt. Weil nen Mittelweg da zu gehen ist nicht ganz einfach muss ich zugeben. Nur macht es Bungie halt leider da genau wie in der Waffenbalance: Von einem Extremen ins Andere.

rispin
rispin
3 Jahre zuvor

Jup der Mittelweg halt, nix gegen exo quest aber die muss es dann in sich haben, ja die 1. Ghorn hatte ich auch vor vog aus nen leg engramm

Chris Brunner
Chris Brunner
3 Jahre zuvor

Ja mein ich ja.
Wirklich fordernd aber mit nem Ziel das auch absehbar ist.

Chriz Zle
Chriz Zle
3 Jahre zuvor

Noch dazu das exotische Waffen um ihre exotische Funktion erleichtert werden. Ich heule immer noch dem Red Death hinterher sad
Aber stimmt schon Exos wurden durch Drei der Münzen einfach zu leicht erspielbar gemacht.
Auf der einen Seite konnte man so relativ zügig viele Exos ergattern, andererseits nahm es einem das Jagen danach irgendwie die Luft raus.

chevio
chevio
3 Jahre zuvor

Ob und wie Destiny 1 sich entwickelt hat ist eine Sache.

Dass das hier einer von vielen Gründen ist D2 nicht vorzubestellen ist in meinen Augen kein “ extremer Negativ – Trip“. ^^

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
3 Jahre zuvor

Ich wollte damit nur sagen: „Ich hab auch einen Feierabend.“ smile

Scardust
Scardust
3 Jahre zuvor

Ein neues Element wäre Klasse. Ich mochte schon immer Eis-Skills.

Aber schon merkwürdig das jetzt sowas kommt oder nicht? Sind die Vorbestellungen rückläufig? In der Branche bekommt man wissentlich nichts geschenkt.

Kairy90
Kairy90
3 Jahre zuvor

War doch bekannt, dass es noch mehr Vorbestellerboni gibt???? Schon vor der Beta

Scardust
Scardust
3 Jahre zuvor

Ja? Diese Information ist mir neu. Aber kann gut sein das ich da was übersehen habe, dass möchte ich nicht ausschließen.

Kairy90
Kairy90
3 Jahre zuvor

Ich meine schon???? Oder ich verwechsel das grad mit den Veteranenboni ????

Marv
Marv
3 Jahre zuvor

Wie sieht es denn mit der Waffe aus, wenn ich im Geschäft (GameStop) vorbestellt habe? Bekomme ich die Waffe dann auch?

MikeScader
MikeScader
3 Jahre zuvor

Ich gehe mal davon aus das es wie bei der G-Horn von RoI sein wird und einfach alle vorbestellet zum Release im Postfach haben werden. Bei denjenigen die es als CD kaufen liegt dann ein Code bei und die aus dem PSN store können ja so sehen ob derjenige vorbestellt hat oder nicht und dann wird da die Waffe einfach so im Postfach liegen.

Sven
Sven
3 Jahre zuvor

Kleine Ergänzung:
Man bekommt als vorbesteller noch einen Geist mit Killtracker-Funktion, der eure Kills, getrennt nach PvP und PvE, fortlaufend mitzählt????

https://uploads.disquscdn.c

cssrx
cssrx
3 Jahre zuvor

Oo watt? Coole idee eigentlich ^^

RagingSasuke
RagingSasuke
3 Jahre zuvor

Das find ich cooler als die waffe xD

Chriz Zle
Chriz Zle
3 Jahre zuvor

Wieso gibts nicht noch einen Geist der einem die Uhrzeit anzeigt? ^^
Nettes Gimmick der Geist, nett aber mehr nicht.

Klaus Streber
Klaus Streber
3 Jahre zuvor

Bin ja gespannt ob es nach dem release noch viel neues zu erfahren gibt. Vor release von D1 war ja noch sehr sehr vieles nebulös und keiner wusste genau was abgeht. Ja nicht einmal das man effektiver gegen solarschilde mit solarwaffen ist ect.

Aber so ist das halt, mit Fortsetzungen. Bleibt abzuwarten was Bungie nach D3 cooler raushaut. Activision macht dann munter weiter bis Destiny 10 sowie es MS mit Halo macht grin und Bungie zaubert hoffentlich ne neue Marke heraus!

akiraghost86
akiraghost86
3 Jahre zuvor

Ab dem 05. Dezember gibt’s die Coldheart für alle… Kleingedrucktes FTW wink

dondonsilva
dondonsilva
3 Jahre zuvor

Was ein Fuchs wink

Honk Hasser
Honk Hasser
3 Jahre zuvor

Obwohl ich Bungie wirklich einiges zutraue, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass sie eine echte „Killerwaffe“ nur an Vorbesteller herausgeben. Shitstorm vorprogrammiert.
Von daher wird sie, trotz der coolen Optik, wohl eher nur durchschnittlich sein. Schade eigentlich.

Kairy90
Kairy90
3 Jahre zuvor

Naja abwarten, mit dem einschätzen der Wirksamkeit von Waffen haben sies ja nicht so xD

Aber glaub auch wird solides Mittelmaß sein

KingK
3 Jahre zuvor

Die ist 0,04% stärker als die Y3 Gjallarhorn. Glaubt uns, das ist viel!

Fly
Fly
3 Jahre zuvor

Bei der Y1 Gjalla wäre das wirklich viel, da wären es immerhin 0,4% von Unendlichkeit. XD

Karl
Karl
3 Jahre zuvor

und was ist mit denen die es per Account Sharing vorbestellen wink ????

André Wettinger
André Wettinger
3 Jahre zuvor

Dann bekommst nur die halbe. Kannst zwischen Schaft und Lauf wählen. Ist doch klar ????????

RagingSasuke
RagingSasuke
3 Jahre zuvor

Sollte nicht klappen.

Alastor Lakiska Lines
Alastor Lakiska Lines
3 Jahre zuvor

Ich werde sehr viele Batman: Forever-Referenzen loslassen, sobald ich die Waffe in den Slot packe

Xurnichgut
Xurnichgut
3 Jahre zuvor

„What killed the dinosaurs? …“
– Arnie ^^

cssrx
cssrx
3 Jahre zuvor

„Du wirst sie völlig emotionslos abschlachten!“ ^^

Everversum
Everversum
3 Jahre zuvor

VorbestellerExos, so weit gehen die also schon^^
Für ein Produkt zahlen das es noch nicht gibt damit man Exo bekommt^^
Daran kann man schon sehr sehr gut absehen wie das noch weitergeht!

rispin
rispin
3 Jahre zuvor

Hoffen wir mal auf ausreichend Muni für das Ding

Chriz Zle
Chriz Zle
3 Jahre zuvor

Wurde nicht schon gesagt das die Muni Drops erhöht wurden, und das bestimmte Gegner garantiert schwere Muni fallen lassen?

Kairy90
Kairy90
3 Jahre zuvor

Die Waffe ist doch im Energyslot, oder nicht????????

Chriz Zle
Chriz Zle
3 Jahre zuvor

Dachte es wäre ne Powerwaffe?!?!

Kairy90
Kairy90
3 Jahre zuvor

Steht im Update Teil ^^

Chriz Zle
Chriz Zle
3 Jahre zuvor

Oha ^^ Muss ich wohl überlesen haben smile
Wäre natürlich krass wenn das ne Elementar Waffe ist, sieht für mich nach nem Sleeper Nachfolger aus in gewisser Weise.
Denke aber das es dann keine überragende Waffe sein kann.

Kairy90
Kairy90
3 Jahre zuvor

Wird halt vom Dmg her wie die anderen ”Primärwaffen” sein

dondonsilva
dondonsilva
3 Jahre zuvor

Besserwisser????

Kairy90
Kairy90
3 Jahre zuvor

Na klar xD

RaZZor 89
RaZZor 89
3 Jahre zuvor

Sieht doch eig ganz geil aus muss ich sagen

KingK
3 Jahre zuvor

War die Wumme nicht auch im Bungie Village ausgestellt?

Hab irgendwo gelesen, dass alle anderen die Wumme ab Anfang Dezember bekommen.

rispin
rispin
3 Jahre zuvor

Jup 1:1

Kairy90
Kairy90
3 Jahre zuvor

Irgendwie passt keines der bisher bekannten Elemente zu dieser Waffe, könnte da was neues im Anmarsch sein ????

Das wäre mal ne Breaking News:
Neue Ankündigung, es gibt vier Fokusse !!
Die bisher bekannten, die überarbeiteten aus Taken King + ganz neue mit dem Element Eis ????

Wird nicht kommen, aber der Gedanke ist zu gut ^^

rispin
rispin
3 Jahre zuvor

Könnte tatsächlich interessant sein, Mr. Freeze ich komme, aber das soll wohl erstmal bestimmt ein alleinstellungsmerkmal der Waffe sein

Strahlemann30
Strahlemann30
3 Jahre zuvor
Klix
Klix
3 Jahre zuvor

Das habe ich auch von Anfang an gehofft, dass neue Elemente dazu kommen. Vielleicht kommt ja noch die riesen Überraschung ????

Kairy90
Kairy90
3 Jahre zuvor

Ja dann hätte man:
Solar= Distanzkampf
Arkus= Nahkampf
Leere= Support/ Lebenserhaltung
Eis = Crowd Control

Würde hinhaun ????

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
3 Jahre zuvor

Macht Arcus-Schaden. smile

Hoffnungen wieder runterfahren.

Kairy90
Kairy90
3 Jahre zuvor

Schade -_-
Toll Herr Schuhmann, so zerstört man Träume ????

Naja die restliche Aufteilung der Fokusse passt aber ^^

TheViso
TheViso
3 Jahre zuvor

HA, I KNEW IT!

KingK
3 Jahre zuvor

Arc on the rocks wink

rispin
rispin
3 Jahre zuvor

Hoffnung runtergefahren ????

cssrx
cssrx
3 Jahre zuvor

Eis klingt aber irgendwie falsch.. Solar heisst auch nicht Feuer.. . Hmmmmmmm…
Vllt ..Glacies? Das wäre zumindest das lateinische Wort.

Glacies?
Gletscher?
Gefrierbrand?.. xD i dont Knoff ????

Kairy90
Kairy90
3 Jahre zuvor

“Eis” war nur ein Arbeitstitel xD

Naja der Traum ist ja eh zerplatzt, wie der lila Ball im Turm, als die fetten Kabele darauf tanzen wollten ????
R.I.P. Bällchen ????

cssrx
cssrx
3 Jahre zuvor

Abwarten ????

Kairy90
Kairy90
3 Jahre zuvor

Wenn der Fokus kommt wird das Element ”Schuhmann” heißen, so eiskalt wie er die Hoffnung im Keim erstickt hat xD
Mit dem Effekt „Zerstört die Hoffnung getroffener Feinde, so dass sie bewegungslos ihren Tod akzeptieren während sie Schaden über Zeit nehmen“???? xD

cssrx
cssrx
3 Jahre zuvor

Im PVP wirklich nützlich ^^ dafür muss aber der Arkusjäger erstmal wieder generft werden! XD

Kairy90
Kairy90
3 Jahre zuvor

Die sind gegen den Effekt immun, die haben eh keine Hoffnung mehr xD Die sind einfach 1Hit xD

Klix
Klix
3 Jahre zuvor

Ice Ice Baby heißt der neue Fokus. Oder hab ich das falsch verstanden? ????

Klix
Klix
3 Jahre zuvor

Ich hätte auch so viel Ideen für andere Elemente grin ich hoffe einfach, dass Bungie was unerwartetes raushaut

Kairy90
Kairy90
3 Jahre zuvor

Hoffnung habe ich auch noch, aber nicht sehr viel????

Egal D2 wird mir auch so Spaß machen^^

cssrx
cssrx
3 Jahre zuvor

Das hoffe ich auch! Irgendwas ganz neues, womit keiner gerechnet hat.^^

TheViso
TheViso
3 Jahre zuvor

Einerseits klingt „neues Element“ ziemlich verlockend, andererseits kann ich mir nicht vorstellen, dass Bungie das nicht schon längst für Promo instrumentalisiert hätte.
Die würden das ausschlachten, wenn es das gäbe. So haben sie es zumindest bisher gemacht und momentan machen sie werbetechnisch ja das gleiche wie eh und je.

Guest
Guest
3 Jahre zuvor

Wrath of the Lich Crota

Tony Gradius
Tony Gradius
3 Jahre zuvor

Marketing Blödsinn. So wie alle Vorbesteller Boni bisher.
Hätte die Beta überzeugt statt zu verunsichern bräuchte Bungie derlei Kunstgriffe nicht.

cyber
cyber
3 Jahre zuvor

„Ob die Hüter sich für das Spurgewehr erwärmen,…“
Schuhmann, please…

cssrx
cssrx
3 Jahre zuvor

Das dachte ich auch .. ^^ xD

cssrx
cssrx
3 Jahre zuvor

Gerne mehr davon. Ich denke als PSN vorbesteller sollte das schon drin sein^^
Sieht mega geil aus die Wumme… ich bin nur etwas verstört von den herumtanzenden Kabalen xD verrückt..xD

Daniel
Daniel
3 Jahre zuvor

Dann sollte man die xbox Spieler mal bevorzugen und die ps4 sollte es später bekommen. Die ps4 hat doch schon die exo sniper bekommen

Tyrok
Tyrok
3 Jahre zuvor

man sollte die exlusive items abschaffen in jeden game!! und wie kommt ihr darauf das es entwerder oder ist…. und das sag ich als ps4 spieler…

cssrx
cssrx
3 Jahre zuvor

Ich geb dir recht, wirklich. Leider regiert aber Geld die Welt und es gibt nur wenige die darauf verzichten.

Nexxos Zero
Nexxos Zero
3 Jahre zuvor

Kann dir nur zustimmen, sage selber schon lange man soll mit dem exklusiven mist auf allen Seiten aufhören. Die meisten Spieler intressiert es eh nicht grossartig und alles anderen macht es im normalfall eher sauer.

Ausserdem kann ich mir mittlerweile einfach nicht mehr vorstellen, dass sie jemand eine andere Plattform zulegt, weil sein neuer Serienableger etwas „eklusives“ bekommt.

Compadre
Compadre
3 Jahre zuvor

Ich glaube schon, dass es sehr viele Leute in der Gaming Community gibt, die sich aufgrund diverser Titel mehrere Konsolen zulegen. Ansonsten wäre das ja auch gar nicht rentabel. Und so lange das noch so ist, wären die Entwickler und Hersteller ja doof, diese Exklusivitäten nicht dazu zu nutzen. Mir geht das auch ziemlich auf den Senkel, aber ich bin der Meinung, dass die Gamer dafür auch ein wenig selbst Schuld sind.

Schau doch jetzt nur mal bei Destiny. Wie viele schreiben hier, die sich Destiny 2 für die Konsole holen, weil es da früher erscheint und später dann noch für den PC holen, weil es dort in besserer Technik läuft? Denkst du, es ist Zufall, dass der Titel zunächst exklusiv auf den Konsolen erscheint?

cssrx
cssrx
3 Jahre zuvor

Ich denke leider schon. Nen Clan Kumpel meinte zumindest damals, dass er die ps4 extra wegen destiny geholt hat. Obs so ist, keine ahnung. Ich denke aber das viele, die von ps3/xbox360 kamen, doch zur ps4 griffen.

cssrx
cssrx
3 Jahre zuvor

Damit meinte ich keine exklusivität, sondern das es genauso auch sein kann, das man als vorbesteller bei gamestop oder sonst wo, im Spiel nicht als vorbestellen zählt. …. ……….


………3.. 2.. 1.. „Kopfkino, protest und mimimi incoming“ ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.