Destiny 2: Kann ich meinen Clan im Sequel behalten?

Bei Destiny 2 gibt es Neuigkeiten für alle Clan-Mitglieder: Bleibt der Clan aus Destiny 1 bestehen?

Update 25.7.: Da viele Fragen zu dem Thema kommen. Wegen der verlängerten Beta von Destiny 2 hat Bungie den Termin verschoben, ab dem Clanumzüge von Destiny 1 zu Destiny 2 möglich sind. Der Prozess beginnt nun erst am 26.7, – kann also noch einige Stunden dauern. Vielleicht dann am Mittwochabend unserer Zeit.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Anmerkung: Der Artikel erschien ursprünglich Ende Juni.

Original-Meldung:

Bungie bereitet auf den Release von Destiny 2 vor. In der letzten Woche nannten sie die letzten Termine in Destiny 1 und gaben einen Einblick, auf welche Prämien sich Veteranen freuen dürfen. In der „This Week at Bungie“ geht es um Vorkehrungen, die Clan-Mitglieder – vor allem die Clan-Anführer – treffen müssen.

Clans können in Destiny 2 übernommen werden

Die Clans gewinnen in Destiny 2 stark an Bedeutung. „Gemeinschaft“ und „Teamwork“ seien im Sequel wichtig, betonte Bungie auf der Gameplay-Premiere immer wieder. Daher werden die Clans zu einem Ingame-Feature, wobei Ihr mit Eurem Clan Prämien verdienen und Solo-Spieler in sogenannten Guided Games durch Endgame-Content führen könnt.

Destiny 2.15 Clans

Hinweis: Ein Clan in Destiny 1 ist eine Gruppe von Spielern, die sich zusammenschließen, um gemeinsam die Inhalte in Destiny zu spielen. Auf Bungie.net kann eine Gruppe erstellt und in einen Clan umgewandelt werden.

Der Community-Manager DeeJ schreibt, dass viele Hüter fragen würden: „Bungie, wird es meinen Clan auch in Destiny 2 geben?“

Die Antwort lautet „Ja!“. Allerdings muss Euer Clan-Anführer aktiv werden, um den Clan ins Sequel zu übertragen.

Ab dem 25. Juli müssen die Clan-Anführer ihre Clan-Seite auf Bungie.net aufsuchen und entscheiden, ob sie ihre Gruppe in einen „Destiny 2“-Clan umwandeln wollen. Die Clan-Gründer können dann auch entscheiden, ob sie ihre Titel und ihre Berechtigungen an ein anderes Mitglied übertragen wollen, das möglicherweise für die anstehenden Abenteuer in Destiny 2 besser geeignet ist.

destiny 2 clans

Ihr habt einen Monat Zeit, alle Vorkehrungen für Destiny 2 zu treffen (ein Enddatum ist noch nicht bekannt). Danach wird die neue Clan-Creation-Funktion auf Bungie.net live gehen, um Destiny 2 zu unterstützen. Mehr Infos dazu folgen in Zukunft.

Was passiert mit meinem Clan in Destiny 2?

Eure Clans, die Ihr in einen „Destiny 2“-Clan umwandelt, werden ihre Grundstruktur beibehalten. Das Maximum liegt bei 100 Spielern pro Clan. Jeder „Destiny 2“-Account auf einer Plattform kann nur einem Clan beitreten.

Die zwei wichtigen Neuerungen an den Clans sind,

  • dass Ihr in einem Clan als Guides fungieren könnt, um Solo-Spieler durch Endgame-Missionen wie die Raids, Dämmerungsstrikes und durch die Trials zu führen,
  • und dass Ihr Clan-Prämien verdienen könnt. Jedes Mitglied eines Clans erhält auf Basis des Erfolgs des gesamten Clans Belohnungen.
destiny-2-hüter

Außerdem: Ihr könnt direkt im Spiel die Clan-Übersicht verwalten und neuen Mitgliedern Einladungen senden. Dafür müsst Ihr also nicht extra auf eine externe Website.

Allerdings gibt es auch ein „Opfer“ bei diesem neuen Clan-System: Falls Euer Clan Teil einer größeren Clan-Allianz war, wird diese leider aufgebrochen. Man denkt aber über neue Möglichkeiten nach, damit sich Communities im großen Maßstab verbinden können.

Bis Eure Clan-Führer aktiv werden müssen, habt Ihr bis nach der Beta von Destiny 2 Zeit. Dann, am 25.7., will Bungie nochmal ausführlich berichten, was Ihr für Eure Clans zu beachten habt.

Am Ende bedankt sich DeeJ bei allen Clan-Anührern, dass sie ihre Clanmitglieder in ein neues Spiel führen werden.


Interessant: Destiny 2 Umfrage: Wenn das Spiel erscheint – nehmt Ihr dann Urlaub?

Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
54 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bear NoFear
Bear NoFear

Die wichtigste Info sind eigentlich die beiden Optionen, wie mit dem aktuellen D1-Gruppe/Clan-Gebilde umgegangen werden kann.

1. Alles bleibt, wie es ist. Das bedeutet:
– Es gibt für die Gruppe/Clan-Verbindung keinen geteilten Destiny-2-Fortschritt und keine gemeinsamen Prämien.
– Die Gruppe/Clan-Verbindung erscheint nicht in Destiny 2.

2. Die Gruppe/Clan-Verbindung wird zu einem Destiny-2-Clan. Das bedeutet:
– Es gibt für den Clan einen gemeinsamen Destiny-2-Fortschritt und gemeinsame Prämien.
– Der Clan erscheint in Destiny 2.
– Mitglieder, die nur in der Destiny-1-Gruppe, aber nicht im zugehörigen Destiny-1-Clan sind, werden bei der Übertragung nicht in den neuen Destiny-2-Clan übernommen. Sie bleiben in ihrem Clan oder clanlos, haben aber keine Verbindung mehr zum neuen Destiny-2-Clan.

So etwas wie eine Gruppe, die gemischt Hüter unterschiedlicher Clans oder clanlose Hüter enthalten kann, gibt es dann wohl nicht mehr.

Chief

Kann bestätigen, nur der Gründer kann den Clan übertragen.
Hab mir als Admin extra die Zugangsdaten vom Gründer geholt (und mich dann gleich zum Gründer gemacht) aber … psssst.

Dirk Wünnenberg

Nichts neues? Bei Twitter steht auch nichts. Ich hoffe es passiert bald was.

Nightstxlkerin

Ich hab mein Clan schon umgewandelt. Geht seit ca. 19 Uhr 🙂

Triebig70

wo finde ich den Link, bzw. wie funktioniert das denn

Nightstxlkerin

Musst der Gründer des Clans sein. Dann gehst du einfach auf die Bungie.net Seite und dort auf deinen Clan. Ganz oben im Fenster ist ein roter Balken mit einem Hinweis und den Button „Einstellungen Ändern“, da drauf klicken und den Anweisungen folgen. Fertig 🙂

Triebig70

danke

nrgracer17

Nope… is bei mir nicht. kann mich nur erneut für bungie.net registrieren 😀

Pazifist-AUT

Ich versuche es gerade, bin auf mein Clan, obwohl Angemeldet erscheint bei mir rechts oben, Registriere dich, ich sehe keinen roten Balken.
Wenn ich auf Registrieren gehe, tut sich rein gar nichts…..

nrgracer17

War gerade im Bungie-Forum:
Beim Internet Explorer scheint das Fenster nicht aufzutauchen. Versuchs mit Chrome. 😉

Pazifist-AUT

Perfekt, vielen Dank!

Insane Crane

Genau die sollen sich mal beeilen. Sind schließlich nur noch 41 Tage bis zum Release. …

Dirk Wünnenberg

Verspottet mich ruhig für meine Neugier. Bin bestimmt nicht der einzige der neugierig war.

Alltagsdasein

Wann ist es endlich soweit? ich “als Clan Gründer“ habe leider nur Heute Zeit, da ich ab morgen eine woche nicht mehr online bin =D

Ich frage mich wo wird man als erstes informiert und können es auch admins machen?? o.O.

Patrick Schütte

das geht einen monat, hast genug zeit

Alltagsdasein

Ja schon ich weiß aber man möchte es schon gerne so schnell wie möglich hinter sich bringen 😀

Triebig70

Das der Clan übernommen wird, war die wichtigste Funktion auf die wir alle gewartet haben. Es wäre sehr mühselig geworden, alle Mitglieder wieder zu übernehmen.

Ich hoffe das die Clan-Aufnahme sich um einiges leichter gestaltet. Die Clanaufnahme über die Webseite war doch schon sehr umständlich. Daher gehe ich davon aus, dass eine vernüftige Funktion INGAME erfolgt.

Des Weiteren hofffe ich das die Bungie.net Seite für den Clan überarbeitet wird.
EliteNoobs 4Ever

Triebig70
http://www.elitenoobs-clan.de

Rensenmann

Ja ist schon geändert. Ich als Leader, konnte in der Beta Claneinladungen direkt über das Spiel verschicken.

Triebig70

oh, das ist ja Super. Wusste ich nicht, sonst hätte ich die Funktion auch gleich mal getestet

Xar Wasz

Verschicken konntest du die Einladungen nur Augenscheinlich. Bungie hatte diese Funktion in der Beta außer Kraft gesetzt.

Rensenmann

Naja aber alle denen ich sie geschickt habe haben sie auch bekommen. Denke also, da wird es in d2 sicherlich viel einfacher werden einen clan beizutreten.

Xar Wasz

Vielleicht hat Bungie diese Funktion erst nachträglich deaktiviert gehabt, dass kann natürlich auch sein denn bei mir war das der Fall. Ich konnte zwar welche verschicken aber es ist nie eine Nachricht angekommen. Das denke ich auch, dass man durch die Funktionen im Spiel mehr Möglichkeiten hat und mehr Leute finden wird als wenn das nur über bungie.net läuft.

hans

Können das nur die Gründer machen oder auch die Admins?

Nightstxlkerin

Nur die Gründer 🙂

BigFreeze25

Bin selbst noch auf der Suche nach einem möglichst aktiven Clan. Doch bei der ganzen Flut an Clans ist es schwer sich einen rauszupicken…eigentlich hatte ich ja vor in Ruhe nach Leuten Ausschau zu halten, aber so wie es aussieht machts ja Sinn von Anfang an in einem zu sein…
Mein alter Clan hat sich quasi aufgelöst und kein Interesse mehr an Destiny 2. Gibt es hier welche, die noch nach aktiven Spielern suchen?
Habe Destiny 1 bis einschließlich Taken King sehr aktiv gespielt und hab jetzt beim zweiten Teil wieder Blut geleckt 😉
Bin vor allem am PvE-Teil interessiert, hab aber auch nix gegen ein paar gepflegte Runden PvP.
Achja, fast vergessen: Zocke auf PS4.

C0RT3X

Wenn du auf der PS4 spielst und eher einen kleinen Clan suchst, können wir gern mal ne runde zusammen spielen. ID?

BigFreeze25

Am liebsten wären mir tatsächlich eine kompakte Stammgruppe. Ein zu großer Clan würde wohl dazu führen, dass man immer mit anderen Leuten zockt…
ID: Wesker100

C0RT3X

Gefunden!
Hab dir mal geschrieben.

Pazifist-AUT

@Herr von Rothstein,
vielen Dank für den Artikel.

Fayt89

Hammer das sie höchstens das geschafft haben ! wo schon alle sonstiges Kosmetischen items einfach weg fallen #10year life

CandyAndyDE

Bist du eigentlich nur zum haten hier oder kommt da irgendwann nochmal was kontruktives?

Das mit dem Items und der Charakterübernahme hat Bungie schon vor langer Zeit bekannt gegeben.
Wer Geld in einem Online-Game ausgibt, muss sich bewusst sein, dass es irgendwann weg ist. Spätestens wenn die Server abgeschaltet werden.
Das habe ich so auch immer in meinem Freundeskreis kommuniziert. Es gibt aber dennoch Leute, die unbelehrbar sind und sich jetzt künstlich darüber aufregen.

m4st3rchi3f

Ich denke ersteres trifft bei ihm zu. 😉

Bear NoFear

Es wäre schon mal gut zu wissen, was mit D1-Gruppenmitgliedern passiert, die in einem anderen Clan sind. Fallen die raus oder werden die zwangsmigriert in den D2-Clan? Eine Trennung zwischen Gruppe und Clan scheint es in D2 ja nicht mehr zu geben.

BigFlash88

die kann mann dann einfach löschen, hat bestimmt keder clan mitglieder die schon ewig inaktive sind

Tree Frogz

Ich geh mal davon aus, dass das alles erst nach der Beta funktioniert, da Zitat Bungie vom 29.06.:“Sobald die Destiny 2-BETA unter Dach und Fach ist, werden die
Clan-Anführer unter uns allen dabei helfen, die nächsten Schritte
Richtung Veröffentlichung zu gehen. Wenn sich das Wartungsfenster am 25. Juli
öffnet, werden wir euch allen genaue Details dazu geben. Lest weiter,
um euch Vorschauen des Interface und einen neuen Bericht vom Player
Support anzuschauen, der erklärt, wie ihr den Weg eures Clans in Destiny
2 verwalten könnt.“ und da die Beta ja noch bis Mittwochfüh 02.00 läuft wird es mMn erst dann neue Infos geben.

poski187

So heute Abend mal schauen ob es schon aktiv ist.

Robthe19

Schon was gefunden? Hab geschaut aber noch keine Möglichkeit gefunden wie das geht

Rensenmann

Ich suche auch schon wie blöde. Keine ahnung wie das gehen soll….

Tobias Hennhöfer

Gibt es denn ein mein-mmo Clan oder kocht hier jeder sein eigenes Süppchen?
Würde gerne eine aktivere Gruppe haben mit mehreren Leuten, wo man nicht immer gezwungen ist jede Woche Online zu sein…

Ansonsten würde ich mich über andere offenen Gruppen/Clans freuen.

JAN

Ich bin Admin in einem netten Clan mit ca 20 Leuten, also eigentlich genug, aber wir sind in fast nur PVE und (so wie ich) fast nur PvP Spieler geteilt. Dadurch sind wir immer froh neue, entspannte Leute dazugewinnen zu können.

bungie.net/FB
DesNation

Dirk Wünnenberg

Ich bin der Gründer der German Dogs of Destiny auf der PS4. Wir haben derzeit noch ca. 80 Mitglieder und organisieren uns über den Telegram Messenger. Wir achten darauf freundliche und hilfsbereite Leute zusammen zu bringen. Bei Interesse einfach eine Gruppenanfrage stellen. Den Rest machen wir dann.

BigFlash88

find ich top, hab schon mit unserem momentanen clanboss geredet dass er mir mit 25ten den boss status überträgt weil ich aktiver bin wie er, so kann ich endlich mal ausmisten und neue leute suchen

Kapkan

In-Game Clan Verwaltung. Das ist echt mal ein Segen!

twitch.tv/xycupid

Oh ja, bei manchen von meinen Freunden war es echt nen Abenteuer die in den Clan zu bekommen :’D

Bear NoFear

Was wird dann aus dem D1-Clan? Und mit denen, die nur in der Gruppe, aber nicht im Clan sind?

SP1ELER01

Beim Überfliegen des Textes hatte ich bei den 2 wichtigen Neuerungen erst gelesen
„dass Ihr in einem Clan als Guides fungieren könnt, um Solo-Spieler durch Dämmerungsstrikes und durch die Trials zu ziehen“… XD

Marc R.

„[…]und durch die Trials zu ziehen“

Vermutlich werden einige (wenn nicht viele) genau das so sehen und auch nutzen wollen.

BigFlash88

sehe da kein problem darin, mann kann ja bei der clanbeschreibung auch sagen dass mann nur erfahrene spieler will und nicht als scherper dienen will oder was auch sonst immer

Marc R.

Dann sollten wir bei uns gleich dazu schreiben, dass wir nur erfahrene Spieler suchen, die uns zum Leuchtturm bringen können ???? ???? ????

KingJohnny

Na dann muss ich mir nach der Beta nochmal n vernünftigen Clan suchen.
Ich brauche doch die Belohnungen ????

Psycheater

Wird doch eh bloß Kosmetik denke Ich mal

twitch.tv/xycupid

Team Durchfall also auch in Destiny 2 von Anfang an dabei <3

nrgracer17

Dann ist mein Clan wenigstens mal wieder aktiv 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

54
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x