Destiny 2 Umfrage: Wenn das Spiel erscheint – nehmt Ihr dann Urlaub?

Wir wollen von Euch wissen: Ist der Urlaub für den Release von Destiny 2 schon beantragt?

Vor Kurzem hat es viele Hüter eiskalt erwischt: Denn Bungie verschob den Release von Destiny 2 überraschend zwei Tage nach vorn. Nun startet die neue Hüter-Reise nicht mehr am 8. September (Freitag), sondern bereits am 6. September (Mittwoch).

Diese Meldung, die eigentlich positiv ist, da man Destiny 2 nun früher zocken kann, passt einigen Spielern aber überhaupt nicht. Der Grund: Seit der Enthüllung Ende März ging man fest davon aus, dass Destiny 2 am 8. September startet. Und da viele Fans direkt ausgiebig in das neue Abenteuer eintauchen wollen, ohne von lästigen Nebensächlichkeiten wie Arbeit oder Alltag abgelenkt zu werden, beantragten sie bereits für die folgenden Wochen nach dem 8.9. Urlaub.

destiny_2_e3_2017_ps4_exclusive_ship

Eine Seltenheit scheint dies nicht zu sein, zum Release Urlaub zu nehmen: Das habe ich nun schon in diversen Destiny-Foren gelesen, auch der ein oder andere Leser schrieb das in die Kommentare unter unseren Artikeln, und auch in meinem Clan hat so mancher Hardcore-Hüter sofort Urlaub eingetragen.

Umfrage: Plant Ihr Urlaub für den Release von Destiny 2?

Dass Destiny 2 nun zwei Tage früher erscheint, passt diesen Hütern gar nicht in die Urlaubsplanung. Denn zwei Tage können viel Zeit sein, wenn man selbst im Büro hocken oder auf der Baustelle schuften muss, während sich andere im Destiny-Universum amüsieren. Aber vielleicht lässt sich der Urlaub ja noch um zwei Tage verschieben …

Uns interessiert nun brennend: Gehört Ihr zu den Hütern, für die es eine Selbstverständlichkeit ist, zum Release von Destiny 2 Urlaub zu nehmen? Oder geht Ihr die Sache ganz entspannt an und macht wie gewohnt weiter, da das Zocken keinen so hohen Stellenwert für Euch hat? Teilt es uns in der Umfrage mit!

 

Ttime meint: Für mich als Redakteur bei Mein-MMO wird der Release eines so großen und auch so wichtigen Games für unsere Seite eine zugleich spannende und arbeitsreiche Zeit. In den ersten Wochen nach Release werde ich voraussichtlich tagsüber nur über Destiny 2 berichten und abends und nachts Destiny 2 zocken. Denn es wird mit Sicherheit jede Menge neues Zeug im MMO-Shooter geben, das die Hüter brennend interessiert: Wie komme ich an dieses Exotic, welche Funktion hat dieses Item, wie funktioniert diese Mechanik? Wir rechnen auch mit ersten Bugs und Problemen, die die Entwickler zeitnah beheben dürfen. Schuhmann und ich werden sicherlich einiges zu tun bekommen.


Falls Ihr Urlaub nehmt – lasst uns in den Kommentaren wissen, für wie viele Wochen!

Interessant: Destiny 2: Preload – An diesem Datum könnt Ihr den Download starten

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
108 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mars4tw

Dafür extra Urlaub nehmen??? Wohl eher nicht… Am We wird mit den Kumpels gezockt. Das reicht dann erstmal.
Die Leute, die dafür Urlaub nehmen, sind auch die Leute die zuerst nach neuem Content schreien weil Sie nach 2 Wochen nichts mehr zu tun haben. Sehe schon kommen das die ersten rumheulen werden…. Viel Spaß dabei.

Glock Donger

Sowieso Frei und Ende September dann nochmal 2 Wochen nach Irland 😀

Yo Soy Regg †

Kein Urlaub.
Im Urlaub fahr ich an den Strand und hocke nicht zuhause vor der Glotze.
Das kann ich nach der Arbeit machen.
Verpassen werde ich eh nichts.

press o,o to evade

selbstverständlich hab ich urlaub.

ab dem 07.09. 2 tage flex.
kw 37+38 komplett urlaub.

und alles schon organisiert, junk food, soft drinks, stoff, schnaps.

2,5 wochen yolo !!!!

Loki

Ich wollte eh im September eine Woche frei nehmen. Die Woche nach dem Release werde ich frei haben, allerdings meine Freundin auch. Wir haben den Deal gemacht, dass wir Vormittags was zusammen machen, und ab Mittag kann ich soviel zocken wie ich möchte. Aber mal schauen was so geht.

Tocadisco

Ab Mittwoch frei genommen ist doch klar..

Und auf die Beta freue ich mich auch schon wie ein Kleinkind.. Werden spannende Wochen 🙂

Simon Hartmann

Vom Releasetag bis zum Dienstag danach. Also weniger al eine komplette Woche. Meine ErfHrung auch mit Rise od iron waren, dass wenn ich zu nem release am Anfang das für 2 Wochen oder mehr nonstop 12h am Tag durchballer tuts mir nichtmehr so gut (zu wenig sport, man ist nichtmehr ausgeglichen und schneller gereizt usw…). Ausserdem verschwendet man dann schnell viel von dem neuen und coolen an so nem release! Ich will die erste Woche voll auskosten und richtig den nerd ausleben. Aber dann freu ich mich auch wieder rauszugehn und den Spatsommer zu geniessen und dann nach dem rennradfahren oder Tag am See Abends mit den Kumpels den Kabalen in den Arsch zu treten… 🙂

KingK

Wenn mich die beta jetzt total überzeugen sollte, dann habe ich maximal genau den Releasetag und den darauf normales frei.
ABER: der Papi muss genau im September die Eingewöhnung des Nachwuchs(titanen) bei der Tagesmutter übernehmen ????

Life is cruel^^

CandyAndyDE

06.09. – 14.09. Urlaub 😀

Manuel6584

Da die Server eh wieder rauchen werden und ich nicht wieder Warteschlange Platz zwölfdrilliarden sein will verzichte ich dieses mal auf Urlaub 😉

DasOlli91

Wir haben im Betrieb feste Betriebsferien und daher kann ich mir nicht frei nehmen, ich habe 3 Wochen nach der Beta gezwungenen Urlaub und kann mir daher nicht frei nehmen bei Release 🙁

Simon Hartmann

Du hast aber länger was von dem „alles ist neu“ gefühl…hat alles seine vor und Nachteile. Aber ich fühle für den release trotzdem mit dir!

Patrick BELCL

mich hats auch ein bisschen geärgert 😛
hab am 08.09 Geburtstag und dachte, ich und mein Hunter könnten gemeinsam reinfeiern xDD

MikeLan

06.09 bis 09.10 Ferien ????????????

schamma

welches Bundesland hat da schon wieder Ferien?

toby lang

Ich hab 4 Tage frei ???? bis dahin ist das zeitkonto wieder voll.

Gian777

Also ich weis ja nicht wie es mit euch aus sieht aber ich hab meine ganzen Sachen zum eisentempel gebracht und kann sie direkt beim Start von destiny 2 dort abholen

See you starside

An alle, die noch überlegen. Denkt daran, Xur ist niemals so wichtig wie am allerersten Wochenende. ????

v AmNesiA v

nee, am zweiten Wochenende. 😉

El Duderino

Ich hatte diesen Gedanken, mittlerweile aber verworfen und stattdessen Urlaub gebucht. Mich flasht D2 bis jetzt auch nicht so sehr und es würde mich nicht wundern wenn ich ab dem 29.09 Zelda auf meinen Mini SNES spielen werde 😀

Sameh Bumaye

Was ??? Wie kannst du nur ?? .. 😀

Draeth

Hab‘, wie es der Zufall will, genau zu der Zeit 3 1/2 wochen Urlaub. :^) War schon geilstes Timing.

ItzOlii

Mit viel Glück einige Tage ab dem 08.09 frei bekommen und paar Wochen später wird es vorverschoben???? Aber halb so wild, so viele Stunden wie ich in D2 verbringen werde kommts auf die zwei Tage auch nicht an:D

O is burnin

Also 3 Wochen Urlaub sind geplant, könnte aber eher mit meiner Hochzeit zusammenhängen, die ich 1 1/2 Wochen vorher feiere????
Aber da meine bessere Hälfte schon viel Verständnis für’s Hüterleben hat darf ich auch nach den Flitterwochen mit Destiny 2 loslegen. ????????

Patrick BELCL

you found a good one 😀

O is burnin

Definitiv 🙂

Sameh Bumaye

Gratulation 🙂

O is burnin

Danke 🙂

RagingSasuke

Herzlichen gluckwunsch!! Das ist super. Meine frau war auch sehr verstandnisvoll in D1.
Bei ttk haben wir dann noch ne konsole gekauft und seitdem zocken wir zukommen 😉

O is burnin

Vielen Dank!
Na zusammen spielen wäre der Hammer aber wir haben das auch mal probiert und ihr war das alles viel zu hektisch und „brutal“ 😉
Sie ist eher der Super Mario Spieler. 🙂

MADDOC

Herzlichen Glückwunsch euch…!

Psycheater

Montag den 04.09. (Mama hat Geburtstag????) und ab dem 05.09. dann wahrscheinlich ne Woche Urlaub. Geplant ist noch nix, aber als Chef keine große Sache ????

Apfeldieb

Passend zum PC Launch gibt es in NRW Schulferien. (Bin Lehrer)

Armin Ulbrich

Dann sind Sie / bist du wohl hoffentlich ein Lehrer, der versteht, dass die jungen Leute auch gerne einmal zocken? Das ärgert mich derzeit fast am meisten am Schulsystem, dass für so vieles, was schlecht läuft, Games verantwortlich gemacht werden.

Dabei ist das doch richtige Arbeit, die Levels zu schaffen, zu skillen, die Stats zu managen. Und wenn dann noch einige der jungen Leute Videos davon produzieren, dann müssen sie sich richtig reinknien und aufnehmen, schneiden, hochladen, Beschreibungen verfassen. Oder Fanzines wie dieses von mir hochgeschätzte Mein MMO hier zu betreiben…! Das ist doch eine richtige Arbeits- und Ausdauerschmiede, die mir einen Riesenrespekt abnötigt. Ich würde Gerd und Ttime (wenn er denn bis dahin beim Frisör war 😉 sorry cnr) jederzeit als Kollegen angestellt wissen wollen. Diesen Arbeits-Ethos würde ich gerne buchstabieren können.

Aber um auf die Frage oben zurück zu kommen. Ich plane ernsthaft ein möglichst präzises Time Management, um den Preload rechtzeitig starten zu können, um am zweiten Wochenende genug Äquivalente zu den „seltsamen Münzen“ zu haben. Schätze, Bungie hat da noch einen kleinen Scherz für uns auf Lager 🙂

Xurnichgut

Ich verstehe deinen Ansatz, aber leider gibt es in der Forschung keine/kaum Studien, die eine förderliche Wirkung von Zeit an der Konsole (Video schneiden und Co mal außen vor) auf schulische Leistungsfähigkeit zeigen.
Gegenteilige dagegen schon, sogar recht eindeutige.
Medienzeit (nicht Games im Speziellen) ist nun mal (fast) immer Zeit, die nicht mit etwas für die Schule sinnvollem verbracht wird. Und für Faktoren wie Problemlösekompetenz sind 99 von 100 Games einfach viel zu banal.
Sehe es auch nicht so, dass Lehrer Probleme mit Gaming im Besonderen haben oder da irgendeine Schuldzuweisungen stattfindet.
Unterhalte dich mal mit einem/r LehrerIn, wie der Unterricht heute im Vergleich zu dem von vor 20 Jahren abläuft.
Die Aufmerksamkeitsspanne von vielen SchülerInnen gleicht heutzutage leider oft der einer Stubenfliege, da kann man über 8-12 Minuten konzentriertes Arbeiten pro Stunde schon froh sein.
Das trifft vielleicht nicht die Top 20%, die das Gymnasium ohne größere Schwierigkeiten absolvieren, sondern vielmehr die unteren 10% an Hauptschulen. Diese dafür dann aber umso härter.
Nicht selten sind das Kinder aus bildungsfernen Schichten, deren Eltern meinen, durch reichhaltige Medienausstattung (früh Smartphone, Tablet und Co für die Kinder) zu höheren Schichten aufschließen zu müssen und damit einen Teufelskreis für ihre Kinder starten.
Es ist traurig, dass der soziale Stand (hier geht es auch um bildungsnah/-fern, nicht zwingend um das Einkommen) einen so gewaltigen Einfluss auf den schulischen Erfolg von Kindern in Deutschland hat, aber noch haben Politik und Forschung eben keine Königslösung gefunden.
Zum Thema Arbeitseifer/-ethos (Videoschnitt): Das ist natürlich auch in der Schule hilfreich, wird danach im Arbeitsleben aber vielleicht noch interessanter/relevanter.
Das würde auch kein(e) LehrerIn unterbinden (sofern sich der Schüler deswegen nicht jede Nacht um die Ohren schlägt), sondern eher fördern, indem der Schüler in Form eines Projekts die nächste Theateraufführung/Schulkonzert filmt und zusammenschneidet…

André Wettinger

Doch gibt’s. Shooter Gamer entwickeln ein besseres räumliches Denken!!! ????

Xurnichgut

Haha, ja! Das hat man früher auch über das Bauen mit LEGO gesagt;)
Hat mir in Mathe leider früher nicht weitergeholfen^^

Glock Donger

Also alles was ich dazu sagen kann, ist das die Chirurgen an unserer Klinik etwas schneller geworden sind, vorallem mit den DaVinci Robotern. Das betrift vor allem junge Chirurgen , welche Konsolen bzw. PC Spiele kennen.

Apfeldieb

Hallo Armin, ich komme jetzt erst zum antworten. Ich denke das ist auch eine Generationen Frage. Selbst bin ich jetzt Mitte 30 und mit Spielen wie Ultima, Monkey Island usw. aufgewachsen, dessen Geschichten waren für mich um längen spannender als jedes „Jugendbuch“ zu der Zeit.
Leider wird das Medium „Spiel“ ja erst langsam als echte Kulturform wahrgenommen. Inzwischen gehe ich offen mit meinem Hobby um und wenn die Kanzlerin wie dieses Jahr die Gamescom eröffnet, na dann sind wird sicher auf dem richtigen Weg zur gesellschaftlichen Akzeptanz.

Armin Ulbrich

Hallo Apfeldieb, hallo Xurnichtgut,
danke für eure Reaktionen auf mein Posting. Ich denke, ich bin voll bei euch, wenn ich sage, es muss ausgewogen daherkommen. Game – Videoschnitt / Artikel-Edit. Cooler Job! Game – Job – Sport – Ausgleich. Cooler Job! Game. Lebensmitteleinkauf. Artikel / Posting auf mein-mmo. Cooler Job! Game – Game – Game – Game – Game – Game etc. Könnte cooler sein… Freu mich auf euch in D2. Und, was ich noch gerne gesagt hätte: Blessious‘ Hinweis, dass es in Overwatch (das ich selbst nicht spiele, das im Haushalt aber oft gespielt wird) diese Funktion gibt, die so klingt wie: „Bleib‘ bei diesem Fireteam“ – das wäre meine allerliebste Funktion, die D2 haben könnte.

garrit1

Urlaub werde ich wegen Destiny nicht nehmen. Ich nehme mir die Zeit am Abend oder am Wochenenden.
Viel schlimmer ist das meine Frau am 6.9 Geburtstag hat und ich nicht zum Start zocken kann 🙁

Manuel

Bei D1 hab ich mir zum Release und zu TTK jeweils 2 Wochen Urlaub genommen. Diesmal warte ich erst die Beta ab. Wenn die mich begeistert ja. Wenn nicht, leg ich ich lieber am Strand.

Scofield

Hatte ich zuerst vor, bin mir aber nicht mehr ganz sicher ob es das wert ist seinen Urlaub nach einem Spiel auszurichten. Habe das, dass letzte mal bei rise of iron gemacht und dachte mir danach: was hast du jetzt davon gehabt? Ich meine ich habs gemacht, deswegen verstehe ich jeden der es machen will usw.. Aber ich hab dann so nen bisschen das Problem mit mir, wo ich quasi zu mir selbst sage: ja toll jetzt hast alles in 1-2 wochen gesehen grindest wieder und die Wintermonate kommen erst noch. Deswegen sage ich in meinem Fall: diesmal (Stand heute) eher keinen Urlaub.

v AmNesiA v

Also ich nehme keinen Urlaub.
Wenn D2 gut ist, dann sitz ich da sowieso wieder über 4.000 Stunden dran (so wie jetzt bei D1).
Da kommts mir auf die paar Tage früher irgendwas haben oder machen auch nicht an.

Michelle Möller

Hab 3 Wochen Urlaub zu der Zeit. In der letzten wird aber erst ausgiebig gespielt. Da ich in den ersten beiden Wochen schon ausgebucht bin. Bei uns wird auch der komplette Jahresurlaub bereits im November des Vorjahres geplant. Und mit verschieben is da nichts.

André Wettinger

Natürlich, schon längst geplant. Einzige Wermutstropfen dieses Jahr das die Gamescom ausfällt da der Maler jetzt genau am 19 August das Gerüst fürs Haus aufstellt ( diese Woche erfahren ???????? ) und genau in der Woche weißeln will.

Hat jemand Erfahrung wie sowas ausgeht wenn man trotzdem fährt und sich dann mit der weiblichen Seite anlegt?? Gabs hier Überlebende ?? ????????????????

Kairy90

Ich denke nicht, aber irgendwann ist immer das erste mal xD Also no risk no fun und falls es schief geht R.I.P ^^

njePPoPandA

Hätte ich nicht Frau und Kinder würde ich mir sicher ’ne Woche von meinem Jahresurlaub für den D2 Release abzwacken. ???? Am Ende zockt man aber eh wieder jeden Abend paar Stunden… Der Langzeitspaß, das ist ja auch was für mich Destiny ausmacht: mit dem Clan rumblödelnd auch mal längere Durststrecken bis zum nächsten Highlight überbrücken…

André Wettinger

Hab ich auch. Muss man halt in Einklang bringen. Ich seh dass eher als Hobby. Die einen spielen Fußball ( was ich früher auch gemacht hab ) und jetzt zock ich halt.
Feste Regeln sind da am wichtigsten.
Untern Tag halt ich mich auch zurück. Dafür gibt’s die Nacht !!! ????

njePPoPandA

Diesen „Einklang“ stellste mal bitte meiner Frau vor. Ist sicher’n dufter Typ ????

André Wettinger

Man muss halt etwas anderes dafür einschränken. Die einen gehen in den schützenverein die anderen spielen Tennis. Das Hauptproblem ist eigentlich nur das viele Gaming als sucht bezeichnen und nicht als Hobby. Geb dir mal ein Beispiel. Hab vor 16 Jahren Fußball gespielt. War schon in einen Bereich wo man Geld dafür bekam, 200 DM pro Spiel. Wir hatten damals 3 – 4 mal in der Woche Training. 2001 der Dank dafür, Foul und 3 KnieOp s zzgl Reha. Was ist jetzt schlimmer?? Man muss nur die Sichtweise fürs Gaming ändern.

Patrick BELCL

kann ich nur zum teil zustimmen
in meinem bekanntenkreis gibts einige die durchs zocken ihr leben extrem schleifen lassen haben -> schule geschwänzt bis die fehlstunden so massiv waren das man rausgeworfen wurde
aus dem job geflogen weil viel zu oft „krankenstand“ geschrieben wurde..

ich hätt noch nie von wem gehört das man so absackt weil man zb Fußball? spielt

mit meinen 4800Std auf der Box und mittlerweile auch paar hundert auf der ps bin ich sicher einer der auch genug zockt keine frage: allerdings mit vollzeit job und nebenbei abendschule

zocken ist ein hobby: JA
aber verharmlosen sollte man es nicht das auch ein imenses suchtpotential vorhanden ist

André Wettinger

Das wichtigste ist die Konstante zu beachten wie Familie Beruf usw. Das muss grundsätzlich vor gehen.

Der Rest ist variabel.
PS: Hab auch nen Vollzeitjob und den Meister nebenbei gemacht 2010. Bin aber einmal durch die Theorie geraucht. Da ich damals mit 29 auch noch ein bisschen mehr gezockt hab. Hat dann noch mal knappe 1000 E für die 2 Prüfung extra gekostet. Sowas nennt sich lernen durch Schmerz ????????.
Bin aber jetzt ruhiger geworden. Kam in Destiny nur auf 3000Std. auf 3 Jahre. Das finde ich jetzt nicht so schlimm wenn ich an meine WoW Zeit zurück denke????????. Im Alter wird man doch ein bisschen reifer.

Gerd Schuhmann

Also Martin Schulz, der SPD-Kanzlerkandidat, erzählt, er wär wegen Fußball abgestürzt.

Der hat von einer Profi-Karriere geträumt, Schule vernachlässigt, hat sich dann schwer verletzt, musste die Fußball-Karriere aufgeben und in der Schule war er auch komplett raus. Der hatte da schwere Probleme, der hatte mit 24, 25 sein Leben „versaut“; wie er erzählt – hab ich neulich mal in einer Talkshow gesehen. Er hat dann die Kurve noch bekommen.

Ich denke, wenn Leute für etwas wirklich brennen und alles andere dem unterordnen – und das geht dann schief. Das ist halt übel.

Auch Musiker/Künstler, die sich nur für ihre Kunst interessieren und sonst für nichts: Wenn die keinen Erfolg haben, dann werden sie von der Gesellschaft auch sehr kritisch gesehen „Hungernde Künstler.“

Aber klar, „Zocken“ ist halt noch schwerer, weil die Aussichten das zu einer Karriere zu machen noch geringer sind als bei den Alternativen.

kotstulle7

3 Wochen Urlaub ^^

Marcel Brattig

Ich auch????????

MohsTaverne

War sowas von klar 😉
Rense und ein Großteil der anderen SEK Stinker bestimmt auch! 🙂

kotstulle7

Und was ist mit dir?

MohsTaverne

Nee, mein Urlaub ist schon anderweitig komplett verplant…

Alastor Lakiska Lines

Nah, ich bin zwar inzwischen selbstständig, aber das wird der erste Monat sein in der das Schwesterchen von Princess (Queeny…und nein den Namen haben nicht wir ihr gegeben, was das Ganze noch lustiger macht) bei uns lebt (ihre vorherigen Besitzer können sie nicht behalten) und da möchte ich mich besonders um die beiden kümmern, damit die Umstellung möglichst angenehm verläuft.

press o,o to evade

ist tinkerbell auch dabei?

poski187

Urlaub ????
Da einige aus meiner Gruppe in Schicht arbeiten, haben wir uns entschlossen alle zum Release und die Woche darauf frei zu machen. So bleibt keiner hängen weil er nicht wie die anderen online sein kann.
Warum baut ihr nicht in der Redaktion ein oder zwei Konsolen auf? Zwei zocken und der Rest schreibt Artikel. Ist ja für euch die wichtigste Zeit.

Honk Hasser

Also ich habe Urlaub genommen…..allerdings nicht um D2 zu zocken. :-))
Den wohlverdienten Jahresurlaub für ein Game verballern? Never!!!

bissuKomisch

Ok? Ist wohl schlimm für sein Hobby Urlaub zu nehmen? Wie jemand der gern Ski fährt oder snowboardet oder wandert, sich jedes Jahr genau dafür Urlaub nimmt. Komische Sichtweise du hast.

schamma

Naja, Skifahren kann ich nur über einige Monate, in Sommerurlaub zb. nach Spanien fahren wegen Wetter auch. Aber zocken kann ich bei Wind und Wetter. Jedem seine Sache

Honk Hasser

Ist halt immer die Frage was man will. Ich für meinen Teil nutze den Urlaub dafür um mal kurzzeitig den Alltag hinter mir zu lassen. Mir würde nicht im Traum einfallen meinen Urlaub mit zocken zu verbringen. Das kann ich auch nach Feierabend, am WE, etc. Soll ja Menschen geben die noch andere Interessen haben, außer ständig vor der Konsole zu hängen.

Kairy90

Musste meinen Jahresurlaub leider kurzfristig anders verplanen, sonst wäre es definitiv ne Option gewesen -_- Naja nochmal durchrechnen vllt kann ich noch den ein oder anderen Tag irgendwo abzweigen xD

bikeriderpfalz

Definitiv kein Urlaub für ein Spiel! Ich will es genießen und zwar jeden Tag ein bisschen nach Feierabend. Was bringt es mir nach 2 Wochen schon durch zu sein und mich zu langweilen. Lieber langsam voranschreiten und Spaß mit meinen Veteranen haben.

press o,o to evade

pfalz?

brauchst noch mitspieler?

wir sind südpfalz

Payonsantim

Mir fehlt der Punkt „Bin selbstständig und kann mir das frei einteilen!“, aber die Antwort ist dann definitiv „habe ohnehin frei“ 🙂

wowBescheid

Wow, jetzt wissen wir bescheid.

Ace Ffm

Ab 0 Uhr zum Release brauch mich für längere Zeit erst gar keiner Ansprechen oder Anrufen. Keine Zeit mehr für irgendwas. Brauche nur viel Tabak und Kaffee.

RagingSasuke

Hahaha sehr gut 😀

Dominik Meier

Bei mir sind 4 1/2 Wochen Urlaub eingetragen ich freue mich brutal auf das Game!

Genjuro

Wow 4 1/2 Wochen. Du wirst sicher einer der ersten sein der nach neuem Content schreit 😉

Dumblerohr

Also ich hab vor zehn Monaten meinen Urlaubszettel für die ersten 2 Wo. Sept. abgegeben. Prophylaktisch ???? wer zuerst kommt…

Andy Edition

Haha das ist eine Super Umfrage! Bin mir sicher das bei vielen der Urlaub spontan geplant wird 🙂

The hocitR

Mal schauen, aber wenn dann erst in der Woche nach Release.

Neku3005

Grade wegen den Artikeln will ich mir auch Urlaub nehmen, ich will zwar auf dem aktuellen Stand bleiben, was News, Guides, etc. betrifft, aber ich will möglichst viel selber erleben.

Zwischendurch mal die Artikel lesen.

Ansonsten würde ich auf der Arbeit durchdrehen 😀

el Cicco

3 Tage Urlaub 6.9-8.9 und Familie zu Schwiegereltern geschoben ????

Ace Ffm

Haha!

njePPoPandA

Gute Lösung und familienfreundlich ????????

Derio

Der Tag, an dem ich für ein Spiel Urlaub nehme ist der, an dem ich mich in die Geschlossene einweisen lasse. Sich Abends gepflegt Zeit für sein Hobby nehmen und es genießen, ja, aber den wertvollen urlaub? Sicher nicht.

Ilias

Wofür soll man seinen Urlaub denn sonst verwenden als für seine Hobbys. Außer natürlich Familie.

schamma

du hast die Antwort doch schon gegeben.

el Cicco

Du glaubst gar nicht für was sich Menschen alles Urlaub gönnen…komisch diese Menschen, die einen Ticken so und andere so.

labaNisch

Argumente bitte. Danke.

Derio

Hobbys sind für mich persönlich dazu da, Zeit vertreiben. Aber Tage oder Wochen lang Urlaub werd ich mir da nicht nehmen, nur um durchzusuchten. Da fahr ich dann lieber mit Familie / Freunden ins grüne.

RagingSasuke

Evebtuell mal in betracht ziehen dich jetzt Direkt bei der geschlossenen zu melden bei so ner meinung :p

mellowD

Wie schön, dass ich Überstundensammler bin. ????

Z31TG315T

Vllt Do. & Fr. die Server werden am Anfang bestimmt ein bissl zicken deswegen bin ich noch am überlegen ob sich das wirklich lohnt… ????

Alex Oben

5 Tage Urlaub ab dem 6.9. Das muss erstmal reichen 😀

WooTheHoo

Die Option „Ich würde gern wenigstens zwei oder drei Tage Urlaub nehmen, aber meine Frau würde mir nen Vogel zeigen und mich zur Suchtberatung schicken“ fehlt eindeutig ebenfalls… XD Also mein Urlaub ist zu knapp dafür. Einen Tag schaffe ich evtl. Der Rest ist verplant für Urlaubsreise im Sommer, Weihnachten und ein paar Brückentage. Da geht die Familie vor. Ich könnte ja mal beim Chef nach mehr Urlaub fragen… ^^

Alexhunter

WuHuu genau meine Meinung ????

njePPoPandA

Genau die Antwort fehlt mir auch ????

Ace Ffm

Wenn du ihm den wahren Grund nennst,hat er bestimmt sofort Verständnis. Firmenchefs mit realen Marktproblemen sind immer Hilfsbereit wenn ein Mitarbeiter mehr Urlaub braucht um eine virtuelle Erdinvasion von 350 Kilo und schwerbewaffneten Monstern entgegen zu treten. Glaub mir. Das klappt.
Wäre dir trotzdem dankbar wenn du mir bei Gelegenheit den Ausgang des Gesprächs schreiben könntest. ????

WooTheHoo

Klingt plausibel. Demnächst hab ich dann 365 Tage Urlaub… ????

Ace Ffm

Haha!

RagingSasuke

Made my day x’D

Chris

Es fehlt die Option „Würde gerne Urlaub nehmen, aber kann nicht“. Die Antwort „Nein, dafür nehme ich nicht extra Urlaub“ sagt man will keinen nehmen. Ich kann leider nicht 🙁 aber die Zeit sollte relativ ruhig werden, sodass Abends viel gezockt werden kann und ne Woche nach Release kommt dann der Urlaub, in dem nur noch Destiny 2 ansteht 😀

Gerd Schuhmann

Mir fehlt die Option „Klar nehme ich Urlaub. Der Lauch Ttime soll das mal alles schön alleine machen.“

Chris

Daumen hoch für die Antwort ????????
Schnell ergänzen und auswählen, damit der Urlaub gesichert ist ^^

Neku3005

Du kannst ihm ja immerhin helfen, indem du einen Livestream laufen lässt 😀

Kairy90

Man muss auch mal Aufgaben an seine Leibeigenen, oh ich meine Mitarbeiter abgeben können xD

Skyther Kell Gaming

Ich habe mir für den Zeitraum vom 05.09. – 22.09 Urlaub genommen, so kann ich entspannt in den Preload gehen und dann gemütlich in den Hüter-Alltag starten… 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

108
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x