Destiny: 1.2.0. hat einen Termin und Connection Recovery kommt

Beim MMO-Shooter Destiny könnte das Update 1.2.0. schon bald kommen. Das teilt man im Weekly Update mit.

Patch 1.2.0. sollte eigentlich letzten Dienstag aktiv werden. Das verschob sich dann erstmal um „unbestimmte“ Zeit. Ein Fehler fiel im letzten Moment auf. Manche Fans und Medien befürchteten sogar, diese Verzögerung könne bedeuten; Haus der Wölfe würde sich verschieben. Aber das scheint wohl übertrieben gewesen zu sein.

Im Weekly Update wurde nun ein „neuer Termin“ für diesen Patch in Aussicht gestellt. Das wäre schon heute am Freitag dem 15.5., gegen „Abend“ unserer Zeit. Vorausgesetzt: Es klappt alles.

Einen genauen Zeitplan will man später nachreichen – zusammen mit den Patch-Notes.

Man geht davon aus, dass der 1.2.0. Patch den Weg für „Haus der Wölfe“ bereitet, einige Änderungen am Schmelztiegel vornimmt und vielleicht das ein oder andere „Gimmick“ schon mal bringt. Mit dem Vorbereitungs-Patch zu Dunkelheit lauert kamen im Dezember die Klingen von Crota. Bungie schweigt darüber aber noch, ob man wieder sowas geplant.

Bungie-T-Shirt-Nepal

Nepal-Hilfe von Destiny übertrifft alle Erwartungen

Derweil kommt die „T-Shirt, Shader und Emblem“-Aktion für die Erdbeben-Opfer in Nepal sogar noch besser an als gedacht. Bei Bungie verkauft man spezielle Items, um in der Krisenregion die Not zu lindern. 100% des Profits aus dem Verkauf spendet man.

750.000 US-Dollar sind mittlerweile zusammengekommen. Das habe die wildesten Erwartungen übertroffen. Bei Bungie hat man zwischenzeitlich 50.000 $ draufgelegt. Auch Publisher Activision hat 50.000 $ beigesteuert, damit die Dreiviertel-Millionen erreicht wurde.

Destiny-Trials-of-Osiris

Reconnects sollen besser werden – könnte Frust verhindern

Der dritte wichtige Punkt im Weekly Update betrifft die „Reconnects.“

Im Moment werden Hüter in den Orbit geworfen, wenn sie die Verbindung zum Server verlieren. Dabei büßen sie den Fortschritt in der Aktivität ein. Das ist ärgerlich und soll in Zukunft vielleicht gemildert werden. Man plant „Connection Recovery“ einzuführen: Diese würden Spieler, wenn sie wieder einloggen, in der Aktivität belassen.

Destiny-Reconnects

Bei Haus der Wölfe wird man das zuerst mit „Trials of Osiris“ versuchen. Hier wären solche „Orbit-Landungen“ noch brutaler als anderswo. Mit diesen Recoverys bestünde dann zumindest eine Chance, nicht im Orbit, sondern wieder in den Trials zu spawnen. Garantien gibt’s auch mit dem neuen System nicht.

Sollte sich das in den „Trials of Osiris“ als praktikable Lösung herausstellen, will Bungie es auch auf andere Aktivitäten ausweiten.

Übrigens: Wenn Ihr den neuen Gameplay-Trailer zu Haus der Wölfe gestern Abend nicht mehr gesehen habt, hier ist noch mal das Video:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Sieht so aus, als wird der Freitagabend heute ungewohnt belebt in Destiny. Dass vormittags einiges los ist, sollte hingegen keinen verwundern: Denn noch vor dem Patch 1.2.0. wird Xur am Freitag, dem 15.5., um 11:00 Uhr in den Turm kommen. Wir von mein MMO werden ihn erwarten und über sein Angebot berichten.

Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Dennis Böger

es hieß doch das Bungie den Betrag verdoppelt o.o

kalli678

Kostet das liefern jetzt noch so viel? Würde mir das Shirt auch gern kaufen aber nicht für 60€

Inge Koschmidder

Versandkosten gingen von 40$ runter auf 15$

mee

Weiß nicht aber mal abgesehen vom guten Zweck könnte das T-Shirt und auch der Banner besser Design sein. Nichts besonderes irgendwie…..

Maxelot Powers

Naja, is halt an die Nepal flagge angelehnt. Sonderlich spektakulär is die nich 😀

mogu

Jo läuft doch….

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x