Day-1-Patch in Fallout 76 ist größer als das ganze Spiel

Fallout 76 wird schon zum Release einen Patch bekommen. Der Day-1-Patch fällt groß aus und wird mehr Speicherplatz benötigen, als das Spiel selbst.

Wann erscheint Fallout 76? Am 14. November ist der Release-Tag von Fallout 76. Zuvor können Spieler bereits einen Day-1-Patch downloaden.

Manche von Euch müssen möglicherweise Platz dafür schaffen, denn der Day-1-Patch wird riesig und nimmt sogar mehr Speicherplatz ein, als das Hauptspiel selbst.

Fallout 76 Mothman Selfie 2

Fallout 76 wird ein Brocken auf Eurer Festplatte

So viel Speicher benötigt Ihr für Fallout 76: Das Hauptspiel an sich wird rund 45 GB groß fallen. Die Größe entspricht auch der Beta von Fallout 76. Zwar wird Euer Fortschritt aus der Beta übernommen, das Spiel müsst Ihr auf PS4 und Xbx One dennoch neu installieren. PC-Spieler müssen nur einen kleinen Patch laden.

Auch den großen Patch, den es zur Beta gab, müsst Ihr erneut downloaden. Je nach Plattform ist dieser zwischen 30 und rund 40 GB groß.

Zusammen mit dem Day-1-Patch macht das dann eine Größe von rund 55 GB. Insgesamt benötigt Ihr also knappe 100 GB Speicherplatz für Fallout 76 inklusive Patch. Genaue Zahlen haben wir dazu erst, wenn der Pre-Load für den PC und die PS4 startet. Auf Xbox One kann man Fallout 76 bereits herunterladen.

fallout-76-brotherhood-of-steel

Was verändert der Patch? Genaue Details dazu gibt es noch nicht. Vermutlich handelt es sich um Bug-Fixes und Performance-Optimierungen, wie schon im Beta-Patch.

Es ist schon der zweite 100-GB-Brocken in kurzer Zeit, denn am 26. Oktober erschien Read Dead Redemption 2. Auch der Open-World-Riese benötigt über 100 GB Festplattenspeicher. Dafür benötigte das Spiel aber nicht mal einen Patch, RDR2 wurde von Haus aus mit zwei Blu-Ray-Discs ausgeliefert.

Das passiert, wenn Ihr in Fallout 76 eine Atombombe zündet
Autor(in)
Quelle(n): vgr.com
Deine Meinung?
8
Gefällt mir!

54
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Leya
Leya
1 Jahr zuvor

In dem Fall muss ich sagen, dass wir Bethesda ein relativ großes Paket für mehrere Advertorials angeboten haben. Advertorials sind diese redaktionell aufgemachten „Bezahlter Inhalt“-Texte, die ihr gerade auf der Seite zu Fallout 76 seht. Die Anzahl der Texte wurde also auch durch uns mitbestimmt.Wir sind mit MeinMMO in den letzten 1-2 Jahren enorm gewachsen und gerade fängt für uns eine Phase an, in der Publisher gerne mehr mit uns zusammen arbeiten möchten. Das ist für uns auch wünschenswert, weil uns diese Einnahmen dabei helfen die Seite weiter zu entwickeln und die Autoren angemessen zu bezahlen.Bei der GameStar etwa ist… Weiterlesen »

Mampfie
Mampfie
1 Jahr zuvor

Scheiß veraltete Engine.
Dev Team was bekannt dafür ist Spiele in einem verbuggten Stadium zu releasen.
Gigantische Patches welche kaum Abhilfe schaffen, die meisten Bugs nicht fixen und sogar neue ins Spiel bringen.
Bugs aus der „Beta“ sind noch alle im Spiel.
Haben keine Ahnung von Multiplayer.
Bringen keine Features ins Spiel welche seit 20 Jahren Standard sind (fov slider, push to talk).
FPS Lock auf dem PC.
Kein Mod Support.
Keine Story.
Keine NPCs.
Halbgares PvP System.
Läuft wie scheiße auf Konsolen trotz schlechter Grafik.
Online Zwang.
Mikrotransaktionen.

Hab ich was vergessen?

Schwarz
Schwarz
1 Jahr zuvor

„Läuft wie scheiße auf Konsolen trotz schlechter Grafik“ Läuft auch wie scheiße auf einem guten PC Mein System:Win10GTX 1080i7 8700k16GB RAMSSD Ich hatte teilweise fps drops von 10 bis 20, je nach Gebiet. Flughafen am Tag z.B. war eine Katastrophe die ihres gleichen sucht, denn da gingen die fps schon mal auf 40 runter… Zum Glück betrifft dies aber nicht nur eine Handvoll Spieler, sondern ziemlich viele und auch größere YouTuber berichten darüber. Hier kann ich jedem nur das Video „The Fallout 76 PC Beta Was a Joke (Impressions)“ von Skill Up empfehlen. Das Spiel ist meiner Meinung nach eine… Weiterlesen »

PalimPalim
PalimPalim
1 Jahr zuvor

mit den NPCs stört mich auch ziemlich -_- das hat Fallout auch immer besonders gemacht…naja bin eine Woche kranki der download läuft schon^^ freue mich trotzdem

Sunface
Sunface
1 Jahr zuvor

Wie läuft das eigentlich wenn man mit Freunden zusammen spielen will diese aber schon weiter im Level sind? Muss man dann erstmal hinterher grinden oder passen sich die Gegner an? Wäre ja blöd wenn einer mal ne Woche oder 2 nicht kann und dann alleine weiterspielen müsste.

Balmung
1 Jahr zuvor

Alternativ Zweitcharakter. Man kann ja mehrere erstellen. Wichtig ist, dass ihr euch absprecht wann wer Zeit in den nächsten Wochen haben wird. Viele wissen es schon vorher, sagen es ihren Mitspielern aber nicht gleich.

Sunface
Sunface
1 Jahr zuvor

Hm, schade.

Hirnzange
Hirnzange
1 Jahr zuvor

Beim polnischen Key Dealer meines Vertrauens gab es das sogar schon für
knapp 36 Euro, trotzdem habe ich nicht zugegriffen. Es ist wie du
schreibst, keine NPCs, keine Storry und dazu noch PvP das man nicht los
wird, wie soll das gehen? Bethseda will uns da wohl eine neue
„Spielerfahrung“ vermitteln, ob die aber gut wird, wage ich zu
bezweifeln. Seit dem Hype von „Thieves of Sea“, bin ich vorsichtig
geworden, was die Previews diverser Magazine angeht. Besser man wartet
ab und hört was die Spieler, die sich das angetan haben, davon halten.

Buja
Buja
1 Jahr zuvor

Es gibt genug Story. Ist halt anders gestaltet wie in anderen Spielen wo man durch die Story durchgeleitet wird. Bei Fallout 76 muss man die Story entdecken. Ist halt nicht für jeden was.

mmxstreicher
mmxstreicher
1 Jahr zuvor

Entdecker … Also, auf einem Niveau von Dark Souls und dessen Level Design ist das noch lange nicht. Das einzige was man hier entdeckt sind langweilige runtergelaberte Audiologs und langweilige Texte.

Mit nem Buch oder einem guten CRPG ohne Voice Over ist das auch nicht zu vergleichen, das ist einfach nur billig und Geld sparend für Bethesda, mehr nicht.

Balmung
1 Jahr zuvor

Fallout 76 ist auch kein CRPG im klassischen Sinn. Nur weil Fallout drauf steht wird es nicht gleich zu einem Fallout Spiel wie jedes andere. Und viele Fallout Fans sind keine puren CRPG Fans, die sind auch offen für anderes.

Balmung
1 Jahr zuvor

Das Spiel heißt Sea of Thieves und ich spiele es noch immer einmal wöchentlich mit nem Kumpel zusammen, seit der letzten Beta. Es kommt immer stark darauf was für ein Spieler man selbst ist, ob man damit Spaß haben kann oder nicht. Darum sollte man sich selbst best möglich kennen, dann kauft man auch nichts, was einem nachher nicht gefällt. Vor allem muss man in seinen Kopf kriegen, dass man nicht bei jedem Spiel zur Zielgruppe gehören muss, nur weil die PR des Publishers einem das weis machen will. Die PR ist mit Absicht so gestrickt, dass man möglichst viele… Weiterlesen »

Hirnzange
Hirnzange
1 Jahr zuvor

Fallout 76 kann einfach nur schlecht sein. Schon drei gesponserte Artikel auf meinMMO. Die Angst dass Fallout 76 floppt muss gewaltig sein. Ich bin mal auf die Kommentare der Spieler nach dem Release gespannt, denn auf alles was sich die „Experten“ bis jetzt von sich gegeben haben, kann man nichts geben. Es ist jedenfalls erstaunlich wie krampfhaft Bethseda sein Baby pusht. Die erinnern mich an einen Versicherungsvertreter der einem eine schlechte Lebensversicherung andrehen will. Werde mal mal abwarten wie die Stimmung nach dem Release ist, bevor ich mich für einen Kauf entscheide.

Frank
Frank
1 Jahr zuvor

Hm….Also ich warte nach dem Release erst mal 1 oder 2 Tage…bevor ich es Anfange herunter zu laden

DrPIMP
DrPIMP
1 Jahr zuvor

Wartet mal lieber die Reviews ab. Das Game wird schon vor Release für 51 Euro verramscht. Das hier ist das nächste ESO. Zu Release verbuggt und ohne Content. Kann mir nicht vorstellen, wie ein Endgame ohne NPCs und Story aussehen soll. Und dann noch ständig fremde Spieler die rümhüpfen und nerven… Das zerstört die Stimmung.
Review abwarten und RDR2 zocken.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Diese Thematik hab Ich noch nie verstanden warum die Patches teils so groß sind wie das Hauptspiel. Heißt für mich immer das das Spiel schlussendlich noch mehr Entwicklungszeit benötigt hätte um diese Daten noch in den Release zu packen

Buja
Buja
1 Jahr zuvor

Kommt darauf an wie das Dateisystem aufgebaut ist. Ich denke die Patches sind nicht redundant. Z.b. besteht die Möglichkeit das die geänderte Dateien in einem komprimierten Archiv gepackt sind. Ist dies der Fall muss das komplette Archiv mit unveränderten und veränderten Dateien geladen werden. Das sind natürlich zusätzliche GB. Werden mehrere Dateien in mehreren unterschiedlichen Archiven geändert, kommt natürlich eine beträchtliche Menge an Dateien zusammen die unnötig mitgeladen werden müssen.

Marc El Ho
Marc El Ho
1 Jahr zuvor

Die Creation Engine ist diesbezüglich nicht besonders aufwändig. Anders sieht das schon bei der Unreal 4 aus, da wird das patchen zum Tagesinhalt

Buja
Buja
1 Jahr zuvor

Ich kann den Release kaum erwarten. Fand die Beta mega. Die Quests sind einfallsreich mit einigen Mechaniken. Die Story ist in Holos und Terminals verankert. Wer dem vielen Lesen und Zuhören nicht abgeneigt ist, kann viel entdecken. Zum anderen kann ich vom Grinden und Craften nicht genug bekommen. Fallout 76 ist nichts für jeden Gamer. Man sollte diese Art von Spiel mögen ansonsten wird man schnell enttäuscht.

Jedem das Seine ????

smuke
smuke
1 Jahr zuvor

Ich warte schon lange auf einen neuen Kracher. Hab mich auf Fallout gefreut, jedoch schien das erste Gameplay langweilig. Ich warte auf ausführliche Reviews…

DarkCasper
DarkCasper
1 Jahr zuvor

Laut Twitter, ist es auch so, das die Version bei PS4 und Xbox gelöscht werden können, denn der Client muss erneut geladen werden. Für PC gibts nur nen kleinen Patch. Anbei auch den Link: https://twitter.com/Fallout

Adell Vállieré
Adell Vállieré
1 Jahr zuvor

Ich freue mich schon sehr auf den Release! Bugfixes und Optimierungen klingen schon sehr gut! Bei The Elders Scrolls Online ist die Performance auch sehr fragwürdig, hoffe hier wird es besser werden. (PS4 Pro)

Mampfie
Mampfie
1 Jahr zuvor

Hahahaha, die werden den Teufel tun. Fallout 4 oder Skyrim laufen auch nach etlichen Patches wie Dreck auf Konsolen.
FO4 ist auf der Xbox One X gerne am FPS droppen, auf der PS4 war es nicht anders.

Sunface
Sunface
1 Jahr zuvor

Seid ihr sicher? Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen das das Spiel 100GB groß ist. 50GB Bugfixes tjoar da ist ja ne Menge kaputt. smile

Ich glaube eher das man insgesamt auf 55GB kommt die man evtl nochmal komplett laden muss

Bob
Bob
1 Jahr zuvor

Ja, so war es auch in der Beta. Spiel war installiert und wollte 45gb patchen – hab das Spiel deinstaliert und dan die actuelle Version mit siehe da 45gb runtergeladen.

Es sei denn sie haben jetzt HD texturen und alles reingepackt – was ich mir aber nicht vorstellen kann.

Also 55gb auf der Festplatte…

McCranky
McCranky
1 Jahr zuvor

So mal ganz ehrlich seid ihr alle irgendwie gegen die Wand gelaufen??
Bei Fallout 4 heulen die meisten rum das es kein Multiplayer gibt und jetzt wo eine Multiplayer variante kommt sind wieder alle am rum heulen. Was läuft bei den Leuten falsch?
Die meisten haben sich damals wahrscheinlich nicht die Präsentation angeschaut. Mal ein wenig mehr informieren bevor man z.B. schreibt das das meiste von Fallout 4 kopiert wurde.

So und jeder hat einen anderen Geschmack. Ich mag auch manche Spiele nicht, aber ich mache diese das nicht schlecht.

Kiraius
Kiraius
1 Jahr zuvor

Informieren bevor man schreibt das das meiste aus FO4 kopiert ist. Dem is so was die Texturen etc. angeht. Schau Dir doch selber die BSA File an. Da hat sich teilweise nicht mal die Ordnerstrucktur geändert. Und es sind noch die selben Bugs vorhanden wie z.B. der nachlade Bug bei der Levler action rifle.

mmxstreicher
mmxstreicher
1 Jahr zuvor

Das Problem bei Fallout 76 ist nicht der MP, sondern die Tatsache dass das ein LastGen Gamedesign ist, das total verbuggt ist und vorne und hinten nicht läuft. Magazine und Website bejubeln das Spiel und machen zahlreiche bezahlte Werbung dafür, während es in der Kommentaren wegen den Problemenen total zerrissen wird. Selbst MeinMMO hat bezahlte Werbung mit gesperrten Kommentaren, damit die nicht mit Kritik vollgeschrieben werden. Natürlich übertreiben es da viele auch und sind zu krass oder sehr pingelig, aber im allgemeinen ist es ganz schön dreißt für ein so unfertiges Spiel, das tonnenweise Assets aus alten Spielen benutzt 70€… Weiterlesen »

Sunface
Sunface
1 Jahr zuvor

Das ist grober Unfug

Kenobi3380
Kenobi3380
1 Jahr zuvor

Wieso ist es Unfug, die PC-Version ist ein schlechter Scherz, spielt sich in etwa wie Early Access auf Steam von einem Indi-Entwickler, würde maximal 20-30 Euro dafür ausgeben, aber sicherlich nicht 60 oder mehr, sie verlangen ein AAA Preis, leider entspricht das nicht der Qualität des Spieles, wenn man mal von dem üblichen geflame absieht, kann man es auch überall herauslesen, also beschwert euch im nachhinein nicht, wenn ihr die nächsten 6 Monate Fallout 76 PC-Betatester zum Vollpreis spielen dürft.

Vallo
Vallo
1 Jahr zuvor

Was denkst du wie ein Fallout 4 mit Multiplayer aussieht? Man spielt es mit Freunden. Wie sieht dieses Fallout aus? Man spielt es solo oder mit Freunden, aber andere ungewollte Beteiligte gibt es immer. Das ist ein großer Unterschied. Ich hätte die erste Variante bevorzugt.

Also bei diesem Fallout werd ich mich auch raus halten. Nicht einmal antesten werde ich es.

pzyco1980
pzyco1980
1 Jahr zuvor

Ausgeliefert, nicht Verkauft ist es 17 Mio. Mal

Drakuul
Drakuul
1 Jahr zuvor

Hieß es nicht das nur Konsolen Spieler das Spiel neu herunterladen müssen ? Das würde ja bedeuten das PC Spieler nur den Patch brauchen, oder wurde das nun doch geändert ?

Kiraius
Kiraius
1 Jahr zuvor

Hmm so is auch meine letzte info. Auf Twitter, PC players will receive a small update to their existing B.E.T.A. download to prepare them for November 14

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
1 Jahr zuvor

Jo, blöd formuliert. PC ist davon nicht betroffen. Ändere ich, wenn ich zuhause bin.

Namma
Namma
1 Jahr zuvor

Tut mir leid , das ganze Konzept ist naja … Spieler vs Spieler , aber dann versucht man dies für nicht Pvp Fans möglichst ab zu schwächen, allerdings zu kosten der Pvp Fans.
Man kann sich die Story selber zusammenbauen? Alles klar, irgendwie klingt das Spiel wie ne map wo man bissl rum schimmeln kann ohne Ziel XD

Aber Gott sei dank war fallout nie so wichtig für mich grin

Waldspecht
Waldspecht
1 Jahr zuvor

Assassins Creed AAA hahahahaha, der war richtig gut.
Das einzige was AAA an Assassins Creed ist, ist der Preis der DLC usw.

Sarakin
Sarakin
1 Jahr zuvor

Gibt anscheinend genug Leute die keine Ahnung haben was die Bezeichnung AAA bedeutet smile Dr. Google kann euch helfen

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
1 Jahr zuvor

AAA steht für das Budget. Es hat keine Aussagekraft zur Qualität. Du kannst Odyssey schlecht finden, AAA bleibt es bei den Entwicklungs- und Marketing- Kosten dennoch.

Marc El Ho
Marc El Ho
1 Jahr zuvor

und wie heisst das zeug was du so nimmst? AC Odyssey ist ein super Spiel, für Kids mit ADS natürlich nicht, ist ja klar

Civicus
Civicus
1 Jahr zuvor

Bei den ganzen gesponsorten Artikeln zu Fallout scheint es ja nicht ganz so toll zu laufen mit den Vorbestellungen.

Magic Guy
Magic Guy
1 Jahr zuvor

Aber AAA hat doch nicht zwangsweise etwas damit zu tun? Nur weil irgend etwas ein AAA Titel sein soll ist der Titel doch nicht zwangsweise ein must buy und wird automatisch Indie-Titeln oder Bethesda Titeln bevorzugt, oder? ????

Aber auch bei F76 gilt: Manche mögen es, manche eben nicht. So wie das halt bei allen Spielen der Fall ist und sein wird smile

FunPlayer
FunPlayer
1 Jahr zuvor

Sowas hat heut zu tage gar nichts mehr zu sagen. Wichtiger ist wer es wie lange nach release dann noch spielt?

Vallo
Vallo
1 Jahr zuvor

Oh Junge… Es sind AAA-Titel und fertig. Alles in einem Monat, da sieht es für Fallout nicht gut aus. Was gibt es da zu diskutieren ob es welche sind oder nicht.

FunPlayer
FunPlayer
1 Jahr zuvor

Es ist einfach zu unrealistisch. 17 mille… verzeih aber dafür hat Rockstar einfach viel zu viele Feinde. Täte mich nicht wundern wenn die Entwickler selber einen gewissen Teil kaufen, damits gut ausschaut wink

Marc El Ho
Marc El Ho
1 Jahr zuvor

ist das hier die kleine Schuljungen-Kommentarspalte oder liegts wieder am Vollmond?

De Lorean
De Lorean
1 Jahr zuvor

Irgendwie hab ich das gefühl, dass der preis nach release sehr schnell sehr stark sinken wird. Ich warte ein paar wochen ab und entscheide dann. Vielleicht gibt es Fallout 76 dann ja schon auf einer 10euro spiele Pyramide im expert ????

Marco Schnee
Marco Schnee
1 Jahr zuvor

Hab es für 22 Euro gekauft für den PC das ist mega guter Preis und die Beta hat mir schon sehr gut gefallen

FunPlayer
FunPlayer
1 Jahr zuvor

Najaaa… AAA Granaten sind das jetzt nicht unbedingt. Gibt bessere Spiele smile

Saphy_Gaming
1 Jahr zuvor

RDR2 ist keine Granate stimmt. Es ist ne Bombe^^

vorname nachname
1 Jahr zuvor

Ne Atombombe

FunPlayer
FunPlayer
1 Jahr zuvor

aaa tittel? Wo? Muss ich übersehen haben o.O

Kiraius
Kiraius
1 Jahr zuvor

Fertig ist so eine Sache, viele Probleme liegen meiner Meinung nach daran das Sie viel aus FO4 einfach kopiert haben und die alten Fehler mit übernommen haben!

Marc El Ho
Marc El Ho
1 Jahr zuvor

jaja blabla. einfach wie ein papagei irgendeinen schmarrn nachplappern den man nicht mal begründen kann. welche bugs, pardon, tonnen von bugs denn genau? mach mal ne liste

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.