Twitch-Streamer gewinnt 100.000 $ in CoD Warzone mit Schild und Shotgun – So hat er es gemacht

Der CoD-Spieler CHOWH1_ hat bei einem Solo-Turnier zu CoD Warzone auf Twitch Rivals 100.000 Dollar gewonnen. Dabei nutze er ein Schild und eine Schrotflinte. MeinMMO zeigt euch, wie er das schaffte und warum sein Sieg für Diskussionen sorgt.

Wer ist das? CHOWH1_ ist ein französischer Twitch-Streamer und CoD-Profi (via Twitch). Sein Kanal hat rund 390.000 Abonnenten und er gehört zum französischen Esport-Team BDS.

Was ist passiert? Der CoD-Profi schaffte es beim “SoloYolo”-Turnier, als letzter Spieler zu überleben und gewann. Dafür gab es einen saftigen 100.000-Dollar-Gewinn.

Dabei nutzte er lediglich ein Nahkampf-Setup, bestehend aus Schrotflinte, Schild und Thermit. Mit einer Bilanz von 3 Kills entschied er das Finale für sich.

Das war seine Taktik: CHOWH1_ nutzte seine Mittel geschickt, um andere Spieler auszumanövrieren. Er setzte vor allem auf Betäubungsgranaten und ging überlegt vor.

Dennoch hat er einen aggressiven Spielstil. Seine Fans bezeichnen ihn als jemanden, der eher für den Spaß spielt und nicht auf die gängigsten Methoden setzt, nur um zu gewinnen. Im Clip könnt ihr seinen Sieg sehen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Seine Spielweise mit Schrotflinte und Schild scheint aber so manchem Spieler nicht zu gefallen. Doch was ist das Problem?

Nahkampf-Setup in Solo-Turnier – Skill oder Feige?

Das ist der Grund für die Diskussionen: Mit der Wahl seiner Ausrüstung scheint nicht jeder Spieler übereinzustimmen. Unter dem Sieger-Clip findet sich so mancher Kommentar, der die Taktik als feige bezeichnet.

Hier einige kritische Stimmen zum Sieg:

  • “Er gewann mit insgesamt 3 Kills? […] hat sich wahrscheinlich 90 % der Partie mit der Schrotflinten/Schild-Kombi in einem Gebäude versteckt…” (@ThiccNickTweets via Twitter)
  • “Er hat also 100k Dollar mit Stuns, einem Schild und einer Schrotflinte gewonnen und ihr alle seht da kein Problem?” (@kmcplays_yt via Twitter)
  • “Das ist der Grund, warum Turniere nach Punkten oder Kills und Überlebenszeit gehen sollten. Der andere Typ hätte mit mehr Kills erster werden können. Das bewirbt tumorartiges Gameplay und eine fürchterliche Community. Der Schild ist schon seit dem Release von MW3 schrecklich. (@Jager_Bombz via Twitter)

Es gibt aber auch zahlreiche Gegenstimmen, die den Spieler in Schutz nehmen:

  • “Ich vermute, ihr habt noch nie einen von seinen Streams gesehen? Er schafft regelmäßig 15 – 25 Kills mit dem Schild, Thermit und Sniper. Er hat gemeistert, wie man sie nutzt und ist aggressiv, übt Druck auf Spieler aus, er ist urkomisch und sehr unterhaltsam. Gebt ihm die Anerkennung, die er verdient.” (@rafc_ollie via Twitter)
  • “Die Leute haben sich dafür angemeldet und die Regeln akzeptiert. Was ist das Problem, wenn sie 100k wegschmeißen, wenn jeder zugestimmt hat?” (@Tiimmeey via Twitter)
  • “Die Leute in den Kommentaren tun so, als würden sie nicht genau das Gleiche machen, wenn es um 100k geht.” (@Cross_AE via Twitter)

Ein Großteil der Kommentatoren sieht die Taktik allerdings kritisch und fordert eine Überarbeitung der Regeln. Das Thema scheint auf jeden Fall zu polarisieren. Seit dem 15. September sind 836 Tweets als Antwort auf den Clip geschrieben worden (Stand: 16. September, 14:20).

Der Schild sorgte nicht nur mit diesem Turnier für Aufsehen. Zuletzt ist auch ein schwerwiegender Bug in Zusammenhang mit dem Schild entdeckt worden, der sich in die lange Liste der bereits aufgetretenen Unsterblichkeits-Bugs einreiht.

Was ist sonst noch in Warzone los? Am 15. September wurde ein neues Update veröffentlicht, das sich vor allem die Waffen-Meta von Warzone vorgenommen hat.

Dabei wurden einige umfangreiche Änderungen an den stärksten Waffen des Battle-Royle-Spiels vorgenommen. Eine Übersicht zu den Patch-Notes haben wir bereits für euch zusammengestellt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Tomas Stefani

Ich wurde auch immer als shootgun noob bezeichnet in COD, als ich immer die 6 quickscopesniper geholt habe.
Als was ich da immer beschimpft worden bin von den kiddies das war schon krass.
Diese möchte gern Pros weinen ja immer wenn ein anderer ein aneres loadout spielt als sie und sie damit dan vernichtet werden, sieht man auch sehr oft in streams.

Ales richtig gemacht der Junge, mit Köpfchen und nicht mit der brechstange.

chris

dann bitte auch sniper verbieten, ist feige aus 290387430metern 9803743 dmg zu machen….am besten nur noch pistole in tunieren

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x