CoD Warzone: Neues Update zur Mid-Season 5 nerft heute die beliebteste Waffe – Patch Notes

Die Mid-Season 5 2021 von Call of Duty: Warzone ist online und kommt mit umfangreichen Waffen-Änderungen und einer Hand voll neuem Content. Eine Übersicht der Neuerungen und allen Balance-Änderungen zeigen wir euch hier auf MeinMMO.

Was bringt die Mid-Season? Call of Duty: Warzone startet in die Mid-Season und bringt eine respektable Menge an Änderungen, jedoch kaum neuen Content. Dafür ist besonders bei den Waffen einiges los. Unter anderem kassiert die beliebte Krig 6 einen spürbaren Nerf. Mit einem Klick findet ihr hier:

Nach den Ankündigungen zur neuen Warzone-Map und dem Umstieg auf die Vanguard-Engine wirkt die Mid-Season 5 etwas unbedeutend. Doch wir listen euch die wichtigsten Änderungen auf, damit ihr einen Überblick bekommt. Die Roadmap binden wir euch hier ein:

cod warzone cold war mid season 5 roadmap

CoD Warzone: Update 1.42 in Season 5 – Infos zum Download

Wann kommt das neue Update? Die Mid-Season 5 ist bereits online und ihr könnt jederzeit den Download starten oder die Neuerungen ausprobieren.

Wie groß ist der Download? Das ist abhängig von eurer Plattform. Doch im Vergleich handelt es sich eher um ein kleines Warzone-Update. Die Entwickler geben folgende Größen an:

  • PlayStation 5: 5 GB 
  • PlayStation 4: 5 GB 
  • Xbox One Series X/S: 5.9 GB 
  • Xbox One: 5.9 GB
  • PC: 6.4 GB oder 7.6 GB mit CoD MW

Was ist mit Cold War? Auch beim aktuellen Premium-Tilte von Call of Duty ist zur Mid-Season 5 was los. Wollt ihr einen Blick über die englischen Patch Notes werfen, schaut auf treyarch.com vorbei.

Mid-Season 5 bringt Event, Zombie-Camos und neuen Modus

Die neuen Inhalte der Mid-Season gehen nicht alle auf einmal online. Das Event „The Numbers“ startet erst am 21. September und läuft dann wahrscheinlich bis zum Start der Season 6 Anfang Oktober. Von den zwei angekündigten, neuen Modi geht zum Start nur ein Modus online: „Clash“ – eine Weiterentwicklung des 50vs50-Rumbles in Warzone.

Was ist das mit den Zombie-Camos? Schon lange fordern Spieler von Cold War die Übernahme der Zombie-Waffen-Tarnungen in Warzone und der Wunsch ist nun Realität. Nach den ersten Begutachtungen der Spieler scheint es so, als wäre alle Zombie-Camos jetzt in Warzone verfügbar und sollen sogar richtig gut aussehen. Ein gutes Beispiel dafür fanden wir direkt auf Twitter – hier ist der Ultra-Skins „Eisdrache“ der Krig 6 mit dem „Dark Aether“-Skin zu sehen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Was ist das für ein neuer Modus? „Clash“ ist eine neue Variante der 50vs50-Kämpfe in Warzone. Ihr kämpft in einem abgegrenzten Bereich in Verdansk um die meisten Kills und habt dafür deutlich mehr Mechaniken aus dem normalen Battle Royale zur Verfügung. Loadouts, Pings, Rüstung, Cash, Fahrzeuge – alles ist nutzbar.

Die Entwickler deuten an, dass der Modus optimal zum Leveln von Waffen und zum Erledigen eurer Camo-Aufgaben geeignet ist.

Was ist das für ein Event? Am 21. September geht das Event „The Numbers“ online. Da das Event ziemlich spät in der Season startet, könnte ein Story-Zusammenhang mit der nächsten Season bestehen. Ihr könnt euch über das Event bis zu 10 kostenlose Cosmetics besorgen, in Sachen Gameplay oder Map-Änderungen gibt es bisher allerdings wenig zu sagen.

Die mobilen Übertragungsstationen – Trucks mit Antennen – könnt ihr während des Events untersuchen und direkt 5.000 Cash für euer Match einsacken. Dazu gibt es für jeden „einzigartigen“ Standort, den ihr untersucht, ein Cosmetic; maximal sind es 9. Habt ihr alle 9 gesammelt, gibts obendrauf die neue Nahkampf-Waffe „Sai“ – eine Art japanische Kampfgabel.

Was kommt noch in der Mid-Season? Als weiteres Highlight wird der Modus „Iron Trails ’84“ angepriesen, der am 16. September für 2 Wochen online geht. In diesem Battle Royale gibt es andere Regeln für die Gesundheits-Regenration, den Gulag, den Gas-Kreis und es gibt mysteriöse „classified“ Waffen. Auch Scharfschützengewehr können nur noch bis maximal 30 Meter mit einem Headshot Gegner legen.

Zudem gibt es noch eine geheimnisvolle Ankündigung unter dem Abschnitt „Allgemeines“. Zwei Bilder mit kaum erkennbaren Figuren und Objekten sind dort zu sehen. Interessant ist auch, dass die Bilder eine deutsche Bezeichnung haben in dem sonst komplett englischen Blogeintrag – „bildeinhundertfunfzehn“. Womöglich ein Hinweis in Richtung des neuen CoD Vanguard, in dem die Deutschen ja eine gewisse Rolle spielen.

Was es damit auf sich hat, lässt sich aktuell aber nicht sicher sagen. Hier die beiden Bilder:

Mid-Season 5 bringt wichtige Änderungen der Waffen-Balance

Kernstück der Anpassungen in Mid-Season 5 sind die Balance-Änderungen. Wichtige Waffen wie die Krig 6 oder die C58 bekamen eine Überarbeitung und sind nun schwächer, doch auch ein paar Waffen aus CoD MW hat es erwischt. Insgesamt wurden 15 Waffen verändert und dazu noch ein paar beliebte Aufsätze. Alle Änderungen findet ihr hier:

  • C58 – Nerf
    • Rückstoß überarbeitet
    • Soll mit höherer Distanz schwerer zu spielen sein
  • EM2 – Optik-Anpassung
    • Die Standard-Optik hat weniger Zoom
  • FAL – Nerf
    • Brust-Multiplikator von 1,1 auf 1,0
  • Groza – Buff
    • „Sprinten zu Feuern“-Tempo 15 % erhöht
  • Krig 6 – Nerf
    • Basis-Schaden erster Schadensbereich von 30 auf 29
    • Hinzufügen eines 3. Schadensbereiches mit 23 Schaden
    • 3. Schadensbereich startet um 100 Meter
    • Weniger Rückstoß bei den ersten Kugeln
  • Stoner 63 – Nerf
    • Etwas mehr Rückstoß
  • AUG aus Cold War – Buff
    • Weniger Rückstoß
  • DMR 14 – Rückstoß-Überarbeitung
    • Soll sich wie eine neue Einzelschuss-Waffe anfühlen
  • M16 – Buff
    • Leichte Verringerung des Rückstoßes
  • Typ 63 – Nerf
    • Headshot-Multiplikator von 2,1 auf 1,58
    • Hals-Multiplikator von 2,1 auf 1,58
    • Brust-Multiplikator von 1,2 auf 1,0
    • Bauch-Multiplikator von 1,1 auf 1,0
    • Anfänglicher Rückstoß erhöht
  • MP5 aus CoD MW – Nerf
    • Maximaler Schaden der 10mm-Kugeln von 34 auf 31
  • OTs 9 – Nerf
    • Reichweite erster Schadensbereich um 6,2 % verringert
  • PPSh-41 – Buff
    • Anpassung, um beweglichen Zielen leichter zu folgen
  • Swiss K31 – Rückstoß-Buff
    • Soll sich jetzt leichter spielen
  • ZRG 20mm – Rückstoß-Buff
    • Soll sich mächtiger anfühlen

Dazu gibt es einige Anpassungen bei Aufsätzen, die wir euch ebenfalls aufzählen:

  • Sturmgewehr-Läufe „Cold War“-Waffen
    • 3. Lauf – horizontale und vertikale Rückstoß-Verringerung von 5 % auf 4 %
    • 4. Lauf – vertikale Rückstoß-Verringerung von 10 % auf 8 %
    • 5. Lauf – horizontale Rückstoß-Verringerung von 10 % auf 8 %
    • 6. Lauf – horizontale und vertikale Rückstoß-Verringerung von 10 % auf 8 %
  • LMG-Läufe „Cold War“-Waffen
    • 5. Lauf – horizontale und vertikale Rückstoß-Verringerung von 5 % auf 4 %
    • 6. Lauf – horizontale und vertikale Rückstoß-Verringerung von 10 % auf 8 %
  • Taktikgewehr-Läufe „Cold War“-Waffen
    • Titan-Lauf – Schadensverringerung von – 25 % auf – 20 %
    • Erhöhung der Feuerrate von 16,7 % auf 15 % reduziert
  • Schlangen-Griff Groza-Sturmgewehr
    • Erhöhung des ADS-Tempo von 9 % auf 7 %

Das waren alle genannten Balance-Anpassungen der Patch Notes. Wollt ihr selbst einen Blick auf die Anpassungen werfen oder die Bug-Fixes des Updates durchforsten, findet ihr die kompletten Patch Notes auf Englisch hier: via ravensoftware.com.

Warzone ist auf dem Weg in seinen nächsten „Lebensabschnitt“ und bekommt Ende des Jahres eine große Überarbeitung mit neuer Map, Engine und Anti-Cheat-System. Doch es ist auch spannend, zu sehen, wie die letzte Zeit in Verdansk genutzt wird und wie die nächsten beiden Monate bis zum Release des neuen CoD Vanguard aussehen.

Über die wichtigsten Infos zum Multiplayer von Vanguard könnt ihr euch hier einlesen: CoD Vanguard: Multiplayer gespielt – Das wissen wir jetzt zum Gameplay.

Quelle(n): Raven Software
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x