CoD Cold War & Warzone: So schaltet ihr die 3 neuen Waffen in Season 3 frei

Die neuen Waffen von Season 3 in Call of Duty: Cold War und Warzone solltet ihr euch unbedingt mal ansehen. Wir zeigen euch, wie ihr PPSh-41, Swiss K31 Sniper Rifle und das Ballistic Knife freischaltet.

Was ist los in Warzone und Cold War? Am 22. April 2021 startete die 3. Season in CoD Warzone und Cold War. Für euch gibt es im Spiel jetzt einige neue Inhalte zu entdecken. Darunter auch neue Waffen, die ihr freischalten könnt.

In dieser Übersicht zeigen wir euch die neuen Wummen PPSh-41, K31 und das Ballistic Knife. Die beiden Schusswaffen könnt ihr euch über den neuen Battle Pass von Season 3 freischalten. Für das Messer müsst ihr eine Herausforderung absolvieren.

PPSh-41 in Warzone und Cold War freischalten

Das ist die Waffe: Die Maschinenpistole PPSh-41 werden die Veteranen unter euch noch von Call of Duty: WWII kennen. Der Schaden pro Schuss ist eher durchschnittlich. Doch die hohe Schuss-Frequenz und die hohe Kapazität machen die Wumme im Kampf auf kurze Entfernung recht stark.

Warzone PPSh-41

So schaltet ihr sie frei: Die PPSh könnt ihr euch in Season 3 über den Battle Pass freischalten. Erreicht da einfach Stufe 15. Einmal freigeschaltet, könnt ihr sie in den Multiplayer-Matches von Warzone und Cold War nutzen.

Swiss K31 Sniper Rifle in Warzone und Cold War freischalten

Das ist die Waffe: Das Scharfschützengewehr K31 schaltet ihr als erst später im Battle Pass frei. Das Repetiergewehr kommt mit einer hohen Genauigkeit daher und zielt dazu schnell. Dabei habt ihr Platz für viel Munition. Für Quickscope-Spieler könnte die Swiss ein richtig guter Freund in Season 3 werden.

Warzone K31

So schaltet ihr sie frei: Dafür müsst ihr nur Stufe 31 im Battle Pass von Season 3 in CoD Cold War und Warzone erreichen.

Ballistic Knife in Warzone und Cold War freischalten

Das ist das Messer: Das Ballistische Messer ist die dritte Waffe, die ihr in Cold War freischalten könnt. Ihr könnt die Klingen des Messers abfeuern und dann wieder aufsammeln, oder direkt zum Zustechen im Nahkampf nutzen.

In Warzone kommt das Messer allerdings erst später. Die ausgefallene Waffe kommt erst zum Mid-Season-Update ins Battle Royale.

Warzone Ballistisches Messer

So schaltet ihr es frei: Um das Messer freizuschalten, müsst ihr eine “One Hit, One Kill”-Medaille erhalten und einen Nahkampf-Kill landen, ohne zwischendurch zu sterben. Das Ganze in 15 verschiedenen Matches (via Dexerto.com).

Wie stark die drei neuen Waffen letztendlich dann in Call of Duty werden, wird sich in den nächsten Wochen zeigen.

Welche der neuen Waffen gefällt euch am besten und passt in euren Spielstil? Schreibt es uns doch hier auf MeinMMO in die Kommentare und tauscht euch mit anderen Spielern darüber aus.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x