Bugs machen Borderlands 3 fast unspielbar – Dabei könnte es so schön sein

Viele Spieler von Borderlands 3 haben gerade mit Bugs zu kämpfen. Das letzte, große Update brachte tolle Inhalte – aber offenbar auch einige Fehler.

Das ist neu in Borderlands 3: Das große Update vom vergangenen Donnerstag brachte jede Menge tolle, neue Inhalte zu Borderlands 3. Es lohnt sich, wieder reinzuschauen: Der Mayhem-Modus 2.0 bietet eine schwere, chaotische Herausforderung. Die „Rache der Kartelle“ schickt euch auf Gangster-Jagd in die schicke, neue Villa Ultraviolet. Und dank des Events „Loot the Universe“ könnt ihr gerade gezielt auf Loot-Jagd gehen. Doch das Update brachte auch Probleme mit sich.

Update nicht so schön, wie erhofft?

Wir haben Mayhem 2.0 ausprobiert: Gespannt auf die neuen Inhalte wanderte die Borderlands-3-CD auch bei mir, Max Handwerk, am Wochenende wieder ins PS4-Laufwerk.

Im lokalen Koop-Modus ging es auf Entdeckungstour. Splitscreen an, Spiel gestartet – zuerst wirkte alles wie immer. Wir warfen also den neuen Mayhem-Modus 2.0 an, erstmal auf Stufe 4. Und da war auch direkt das geplante, neue Chaos: Riesige Köpfe, schwierige Gegner, verrückte Kämpfe. An der „Klippe des Aufstiegs“ sammelten wir, dank des „Loot the Universe“-Events, legendäre Sniper-Gewehre ohne Ende und besiegten neue Kartell-Feinde.

Borderlands 3 Loot the Universe
Das neue Loot-Event macht richtig Spaß – solange man spielen kann

Das ganze machte einen riesigen Spaß, die neuen Inhalte haben eine Menge frischen Wind gebracht. Doch schon auf Pandora fiel auf: Irgendwie ruckelt der Bildschirm mehr als sonst.

Bugs nehmen den Spaß: Im PS4-Splitscreen ist man den ein oder anderen technischen Schluckauf bei Borderlands 3 ja gewohnt. Doch als wir das erste Mal die neue Villa Ultraviolet betraten, um die Kartelle zu bekämpfen, ging es richtig los.

Die Bildrate brach ein, der Ton war überhaupt nicht mehr nachzuvollziehen und es dauerte ewig, bis man mal ins Menü kam. Feinde zu treffen wurde richtig schwierig, so sehr ruckelte das Spiel. Wenig später war dann endgültig Schluss: Das Spiel stürzte ab und wir fanden uns im PS4-Hauptmenü wieder.

Um eine Ausnahme handelte es sich hier leider nicht. Auch nach Neustart und mit anderen Mayhem-Modifiern hakte das Spiel munter vor sich hin. Die von vielen Fans gelobte Villa-Map zu erkunden, war so quasi nicht möglich. Und auch in der Community klagen viele Spieler über Bugs.

Neue Bugs sorgen für Beschwerden bei Borderlands 3 

Spieler berichten von Bugs: Auf reddit gibt es seit dem großen Update einen neuen Bug-Thread, in dem Spieler die Fehler zusammenfassen. Der ist mittlerweile ziemlich lang geworden. Vor allem Konsolenspieler berichten von Bugs, die das Spiel im Grunde unspielbar machen. Auch auf dem PC scheint die Bildrate mehrfach einzubrechen, von Crashes ist ebenfalls oft die Rede. 

Dazu kommen kleinere Bugs, wie etwa, dass bestimmte Waffen nicht mit den Mayhem-Leveln skalieren oder ein Fehler, wodurch man mit mehreren Spielern nicht durch die Mayhem-Modifier scrollen kann. Die Liste ist lang – und in der Community hofft man auf schnelle Nachbesserung.

Borderlands 3 Mayhem 2.0
Mit Mayhem 2.0 kam leider auch viel ungeplantes Chaos ins Spiel

Das sagt Gearbox: Allzu viel teilten die Entwickler zu den Fehlern noch nicht mit. Zu Beginn des Updates wurde ein Hotfix veröffentlicht, der bestimmte Audio-Probleme behob, doch die übrigen Fehler sind noch nicht angegangen worden. In einem Tweet wurde bekanntgegeben, dass man weiterhin an Performance und Stabilität arbeite:

In der Regel erscheinen neue Borderlands-Updates am Donnerstag. Möglich also, dass einige Probleme im Laufe der Woche ausgeräumt werden. Bisher heißt es allerdings erstmal: Abwarten.

Wer Mayhem 2.0 bisher ignoriert hat, weil das Level noch zu niedrig ist, sollte erstmal versuchen, möglichst schnell das Maximal-Level zu erreichen. Hier findet ihr zwei ideale Orte zum Hochleveln.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Tiryal

Also ich hab bis jetzt keine Bugs erlebt und soweit macht es definitiv fun

MAT

Moin. Ja hoffentlich kommt bald ein Hotfix oder so. Bei mir geht es nach circa 30 min los mit starken Lags dann dauert es noch ca. 5 min und das Game schmiert komplett ab…
Echt blöd weil mir das Event wohl Bock macht und die neuen Wummen auch ganz gut sind. Naja warten wir es mal ab✌👍

Dave

bugs hab ich bisher gar keine gehabt; bis auf die üblichen, die es seit release gibt. dafür gibts wenig zu tun außer dem üblichen boss-gefarme und das kartell-event find ich jetzt auch nicht so mega. wird nach dem 1. mal schon langweilig. die location ist schön, aber es fehlt an belohnungen, die es auch wert sind zu erspielen.

Divine

Bis auf gelegentliche Soundfehler wär mir bisher nix aufgefallen. 🤔

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x