Borderlands 3: Guardian Ranks sind kaputt – und das zum schlechtesten Zeitpunkt

In Borderlands 3 gibt es seit dem neusten Patch neue Modi, die das Endgame erschweren. Doch dazu hat sich auch ein fieser Bug eingeschlichen.

Das ist der Patch: Mit dem Patch kamen der Maliwan Takedown Raid und Mayhem 4 ins Spiel. Beide neuen Inhalte sind als schwierige Herausforderung für das Endgame gedacht.

Dazu kamen viele Verbesserungen, dank denen das Spiel jetzt richtig gut läuft. Doch im Zuge das Patches kam es offenbar auch zu einigen Problemen. Und eines davon wirkt sich besonders schwer auf das Spiel aus.

Borderlands 3 Maliwan
Der Maliwan Raid verlangt einem alles ab

Spieler vermissen ihre Guardian Ranks

Was sind Guardian Ranks? Die Guardian Ranks sind ein zusätzliches Progressions-System, das Ihr erst im Endgame freischalten könnt. Hier gibt es dann Bonus-Stats, die euch noch stärker machen.

Wo sind die Guardian Ranks hin? Viele Spieler berichteten nach dem Patch, dass die Guardian Ranks schlicht nicht mehr aktiv sind. Das sorgt natürlich für Probleme – schließlich sind Mayhem 4 und Maliwan Takedown sowieso schon ziemlich schwierig. Die fehlenden Perks machen einem das Leben da nicht gerade einfacher – vom normalen Spiel ganz zu schweigen: „Mein Build ist komplett erledigt, weil ich auf die Schildregeneration angewiesen bin“, berichtet etwa reddit-User „TrippzUK„. Er habe nun knapp 90% der Zeit keine Schilde.

Borderlands 3 Guardian Ranks
Ohne Guardian Ranks wird es im Endgame schwierig

Spieler haben Schwierigkeiten: Durch die Probleme wird es nun kompliziert, wenn man gerade am Boden ist und sich eine zweite Chance erspielen will. Zum einen funktioniert das Zielsystem nicht mehr richtig, dazu wird das Leben nicht ausreichend aufgefüllt. Und das ist gerade auf den neuen Schwierigkeiten tödlich: „Mayhem 4 ist ohne die Guardian Ranks solo quasi unspielbar“, findet „BrinksTrucc„.

So reagiert Gearbox: Das Problem ist aufgefallen und ist bei den Entwicklern auf der Liste, wie auf Twitter bekanntgegeben wurde:

Man arbeite daran, die Perks so schnell wie möglich wieder zu aktivieren. Allerdings könnten die Entwickler noch keinen genauen Zeitpunkt dafür angeben.

Es bleibt zu hoffen, dass die Probleme schnell behoben werden. Schließlich ist die Stimmung bei Borderlands 3 eigentlich gerade sehr gut. Auch, weil man sich auf den ersten DLC freut:

Borderlands 3 zeigt ersten Story-DLC – Alle Infos zum Release
Autor(in)
Deine Meinung?
10
Gefällt mir!

8
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Joe Banana
Joe Banana
19 Tage zuvor

mein guardian rank ist immer noch 165 und punkte verteilt sind über 1000 + ca 40 unverteilte.. da ist seit anfang des spiels was kaputt..
ich hatte auch schon mal -871 guardian points und xp die ich trotzdem weiterhin bekam, hat nix bewirkt

Chriz Zle
Chriz Zle
20 Tage zuvor

Hoffentlich wird das schnell gefixt, diese Zusatzperks sind schon echt in Fleisch und Blut übergegangen. Man merkt bedeutend einen Nachteil ohne die Perks.

Mario Roese
Mario Roese
21 Tage zuvor

also seit den patch wird meine graka schnell mal 90 grad heiß und schaltet sich ab. trotz das zurückstellen auf direkt 11. damit ist das spiel für mich unspielbar geworden. auch ein paar meine zockerfreunden ist aufgefallen das sie nicht mehr auf 60 fps kommen.

Ap3xPr3datR
Ap3xPr3datR
22 Tage zuvor

Flak’s Megavore perk funktioniert nicht mehr, guardian ranks auch nicht mehr und dazu noch viele weitere bugs. Was würde TORGUE nur dazu sagen….

Dave
Dave
22 Tage zuvor

mayhem 4 solo wird ne harte nuss für mich. gestern kurz in maliwan takedown reingeschnuppert und schon beim 1. kleinen mini gegner gescheitert. das wird stunden dauern sich da durchzukämpfen ???? aber ohne M4 kommt man nicht an die neuen sachen ran. brauche dringend einen „neuen“ op-build

Möckel Pascal
Möckel Pascal
21 Tage zuvor

Oder du suchst dir einfach nur drei andere Spieler und spielst es mal so wie von den Entwicklern auch erdacht
Wundert mich gar nicht das ständig irgendwas genervt wird weil alle der Meinung sind sich irgendwelchen op scheis Müll zusammen zu stellen

Dave
Dave
21 Tage zuvor

lass mich doch einfach so spielen wie’s mir gefällt. außerdem. nur weil ich takedown solo zocken will, heißt das nicht, dass ich es nicht gleichermaßen auch im koop angehen werde. „ständig irgendwas generft“ ist so auch einfach nich wahr in den letzten 5 patches gab es keine nerfs mehr sondern wenn überhaupt nur buffs.

Frank Seifert
Frank Seifert
22 Tage zuvor

ist mir auch aufgefallen. meine cooldown ist bei vollem schild extrem lang.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.