Sogar die Duelle sind in Borderlands 3 noch verrückter geworden

Ein neues Detail zu den Duellen in Borderlands 3 verspricht, dass es jede Menge Chaos geben wird. Wir verraten Euch, was sich ändert.

Duelle gehören zu einem „Borderlands“-Spiel einfach dazu. Sie haben zwar quasi nie einen richtigen Nutzen, sind aber eine spaßige Erweiterung zum Spiel, die das Gameplay auflockern können und für ein bisschen Gelächter im Voicechat sorgen. Auch in Borderlands 3 wird es Duelle wieder geben – dieses Mal können jedoch mehr als zwei Spieler daran teilnehmen.

Was ändert sich in den Duellen? In Borderlands 3 können die Duelle nicht nur im „1 gegen 1“ ausgefochten werden, sondern alle vier Kammerjäger (Vault Hunter) können in einer Art Deathmatch gegeneinander antreten. Jeder kann jeden verletzen, bis nur noch ein Spieler steht, der dann zum Gewinner dieses „Duells“ ausgerufen wird. Das ist natürlich weitaus chaotischer und ermöglicht es, dass sich Spieler kurzzeitig zusammenschließen, um einem Kameraden ordentlich auf die Mütze zu geben. Er wird es sicher verdient haben.

Borderlands 3 Vault Hunters Walking title 1140x445

Was bringen Duelle? Grundsätzlich ist Borderlands kein PvP-Spiel, denn darauf sind weder die Waffen noch die Talentsysteme ausgelegt. Dennoch kann es Spaß machen, einen Freund zum Duell herauszufordern, wenn er etwa einen blöden Spruch gerissen hat oder den Dialog der NPCs unterbrochen hat, weil er mal wieder zu schnell vorgeprescht ist.

Oder ihr nehmt den simpelsten aller Gründe: Loot. Wer sich um eine Waffe streitet, die alle Spieler gebrauchen können, kann das einfach in einem raschen Chaos-Duell klären.

Übrigens: Wer nicht um Loot streiten will, der muss das nicht. Borderlands 3 hat auch einen „privaten“ Loot-Modus. Dort bekommt jeder Spieler seine eigene Beute. Zudem gibt es in Borderlands 3 Loot aus dem Briefkasten.

Habt ihr die Duell-Funktion in den Vorgängern genutzt? Habt ihr damit auch um Beute gestritten? Oder ist das Feature vollkommen unbedeutend für Euch?

Mehr zum Thema
Entwickler: Ohne das gescheiterte Battleborn wäre Borderlands 3 nicht so geil

So bleibt Ihr bei Borderlands 3 auf dem Laufenden: Wenn Ihr keine News über den neuen Shooter von Gearbox verpassen wollt, folgt doch unserer speziellen Facebook-Seite mit 100% News zu Borderlands 3.

Autor(in)
Quelle(n): gamerant.com
Deine Meinung?
Level Up (1) Kommentieren (5)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.