Bless erzürnt Spieler mit fehlenden Inhalten, Refund-Welle bei Steam

Das nagelneue MMORPG Bless erhitzt gerade die Gemüter. Das Spiel steckt voller Bugs, lässt versprochene Inhalte vermissen und provoziert mit Cash-Shop-Albernheiten. Daher sind viele Spieler stinksauer und verlangen ihr Geld bei Steam zurück.

Bless-Online-Art

Die West-Version des koreanischen MMORPGs Bless ist seit Jahren in der Entwicklung und wurde hierzulande sehnsüchtig erwartet. Nun ist Bless erschienen und die Freude wandelt sich bei vielen Spielern in Wut und Zorn. Denn das Spiel funktioniert zum Launch nicht so, wie es wohl sollte und verärgert mit allerlei seltsamen Gegebenheiten.

Das löste eine große Welle an Refunds auf Steam aus.

Bless-Launch voller Probleme

Bereits seit dem Headstart am 28. Mai gab es einige Probleme in Bless. Die Seite Massivelyop hat einen Auszug aus den Ärgernissen zusammengestellt, die von Spielern auf Reddit und Co. berichtet werden:

  • Spieler konnten sich nur noch der Hieron-Fraktion anschließen, weil die Union-Fraktion zu populär war
  • Die Performance ist mangelhaft
  • Keine Kampfarenen und Schlachtfelder fürs PvP
  • Kein Rangsystem im PvP
  • Verbuggtes Ehre-System
  • Die Haupt-PvP-Map Basel Canyon ist komplett leer
  • Man kann nicht über Level 45 hinaus aufsteigen
  • Nur zwei Endgame-Dungeons
  • Keine täglichen Dungeons
  • Man wird aufgefordert, ein Cash-Shop-Item zu kaufen, wenn man in einen Dungeon reisen möchte
  • Ein Dupe-Exploit soll aufgetreten sein, der womöglich zu einem Rollback führten könnte
Bless Online: Alles, was Ihr zum neuen AAA-MMORPG wissen müsst

Reviews im Keller, Steam erstattet Kosten zurück

All diese Ärgernisse haben dazu geführt, dass die Steam-Bewertungen von Bless ordentlich in den Keller gingen. Derzeit sind die Reviews „größtenteils Negativ“. Dennoch ist die Zahl der gleichzeitigen User nach wie vor außerordentlich hoch. Über 34.000 Spieler waren zur gleichen Zeit online und eigne Spieler loben trotz allem Ärger das Gameplay von Bless.

Bless Online Travel Mate

Doch viele Gamer haben schon genug und wollen ihr Geld zurück. Normalerweise ist dies nur 2 Stunden nach einem Kauf auf Steam üblich. Bei Bless scheint Valve jedoch eine Ausnahme zu machen und laut einigen Spielern auch bis zu 20 und mehr Stunden nach dem Kauf noch die Refunds zu akzeptieren.


Bless kommt grad nicht gut weg: Experten raten derzeit vom Kauf von Bless ab.
Quelle(n): MassivelyOP
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
166 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Henk

Na mal schaun wie lange Bless sich hält ist ja auch erst paar Tage am Start, mit dem mageren Content wohl aber sicherlich nicht allzu lange! Da sollten sie schleunigst nachlegen, vor allem den Endcontent bringen der eh schon fertig ist und rausgeschnitten wurde. Es ist auch gewiss nicht ohne Grund in 3 Regionen zuvor schon gescheitert. Ich hoffe sie haben aus ihren Fehlern gelernt, der Release ist ja schonmal völlig in die Hose gegangen aber man muss auch zugestehn sie haben wirklich schnell reagiert und anscheinend die meisten Probleme behoben mittlerweile.

Schlaubi_Schlumpf

LOL Sowas schreiben nur Leute die beim PvP dauernd auf die Fresse bekommen und weiter jammern. Kein Endkontent ? LOL LOL ROFL ROFL

Henk

Häää ja ist schon klar was laberst du, deine Kommentare zeigen auf jeden Fall gut was für ein Assi du bist XD

Gianfranco

Oh mein Gott. Was für einen Unsinn redet ihr eigentlich! Der komplette Artikel ist mit Lügen und Halbwahrheiten geschmückt. Habt ihr das Spiel überhaupt gespielt?!?! Es ist ein EA Titel und Neowiz kümmert sich so gut wie möglich alle Probleme zu fixen! Sowas wie Pay2win ist nicht vorhanden!
Macht weiter so Neowiz

schlaubi_schlumpf@email.de

Zitat “All diese Ärgernisse haben dazu geführt, dass die Steam-Bewertungen von Bless ordentlich in den Keller gingen”. NEIN es sind schlechte Berichte wie diese und insbesondere Hirnlose User die zu einer solchen Bewertung führen. Nur mal ein Versuch: WAS BEDEUTET “EARLY ACCESS ????” Ich finde es zum KOTZEN das immer nur noch rumgejammert wird. Das ist ja kaum zum Aushalten. Anstatt mal zu schreiben was alles toll an dem Spiel ist und dann Tipps und Ideen zu geben was man besser machen kann, und wenn man dazu schon keine Lust hat einfach mal Abwarten und das genießen was das Spiel alles zu bieten hat. NEIN, mimimimimi wie ein Kleinkind was nicht das Essen bekommt was es sich gewünscht hat. Und dieses Gelaber “man hat ja geld bezahl” ? Na dann informier dich mal vorher besser. Mal ganz davon abgesehen das es locker das Geld wert aber jeder meint ja so ein Spiel wird von den Karitas entwickelt und ist kostenlos. Aber da alle ja auch jeden Montag zur Arbeit fahren und dies ohne Bezahlung tun verstehe ich das, richtig? Echt Leute, verhaltet euch mal Erwachsen und hört mit der rumheulerei auf. Einfach mal versuchen positive Dinge zu schreiben und sich freuen wenn das eine oder andere dann nach und nach behoben wird. ZUM KOTZEN IST DAS…….

Younaii Fox

Sorry aber da ist nicht eine Info richtig… Ihr redet so einen Bullshot xD

Momo

dann schreib mal bitte was genau falsch ist deiner Meinung nach. So wie dein Kommentar jetzt da steht ist er nutzlos.

Younaii Fox

“man wird aufgefordert im cashshop ein Item für ne Ini zu kaufen” bullshit

Keine Täglichen Dungeon
Weil es ein PvP basiertes Spiel ist und es war vonanfang an klar

Man kannnicjt über lvl 45 hinaus
Lvl cap gibt es fast in jedem Spiel ????????‍♀️

AUF DER pvp Map ist was los aber nicht sehr viel da nicht so viele 45 sind weil die Leute noch am lvlen sind.

Spieler können sich nurnoch Hieron anschließen, ja was sollen sie machen in nem PvP game? Alle auf eine Seite gehen lassen? Wo ist dan das pvp in nem Pvp game ???

Ich werd jetzt nicht den rest aufschreiben aber das sind die Wichtugsten Punkte

restartCH

So mal meine 2 Cent zum Spiel.

Die Hates sind absolut Verständlich. Von den Serverproblemen muss man nicht Sprechen. Diese sind auch nicht der Grund vom geschrei und der Rückgaben.

1. Performance
Das Spiel wurde 2011 in Entwicklung gegeben. 2016 ist es in Asien/Russland Released worden und ist gescheitert.
Neowiz hat angekündigt Kapfsystem und Performance anzupassen. Es ist aber immernoch gleich Katostrophal wie 2016. Ja man kann Questen mit FPS zwischen 40— 60 Frames. Dies ist aber ein PVP Game und wird mit 100 vs 100 Fights angepriesen. Jetzt wollt ihr ernsthaft mit eurer Rosabrille sagen das wird ein Klecks? Das wird ein Standbildfestival. Und Nein dies kann man nicht mit 1-2 Patchs so eifach Korrigieren. Da liegt an der Engine und dem Netcode der Miserabel ist und in den verdammten 2 Jahren nicht verbessert wurden.

2. Lvl-Cap
Sorry die Lvl in dem Spiel können ignoriert werden. Ohne gross anzustrengeb ist man bei diesem verlängerten Weekend-Max.
Level 60 ist ja schon angekündigt und man findet sogar schon Items.
Dies 15 Level werden dan den Fanboys als Content nachgeschoben das diese sagen können. Seht her Neowiz bringt was neues und das Spiel ist noch nicht mal 1 Jahr im EA.

3. Content
Leute das ist Brutalste verarsche. PvP Inhalt wird in nächsten 1-2 Wochen nachgereicht. Wollt ihr mich Verarschen? Dieser Content gibts schon in der JP/RU Version. Daher sollte der mindestens schon bei uns drin sein.
Vom Story Content/PVE muss man gar nicht Reden. Der ist sowas von Schwach.(Ja ich weis ist ein PvP Game)
Aber Dungouns ohne Healer Spielen zu können ist ja Fraglich wie die das Holy Trinity beieinander halten wollen.

4. Lügen
Es wurde Versprochen es kommt eine Deutsch Lokalisation. Von dem sehe kch nichts. Ausser in Cut Scenen wo es rüberkommt das es von GoogelTranslate wäre.

5.B2P + Shop
Leute das es nur schon denen in den Sinn kommt solche Steine da reinzusetzen für Dungeons.

Echt Tragisch was Neowiz hier abliefert. Schade greift Steam nocht ein

Schlaubi_Schlumpf

LOL Lies mal mein Post das beantwortet dein Bullschitt hier ! Unfassbar so ein dummes gelaber…..

Kathy Kotrc

Leider eine Falschinformation.. ich habe 5 Stunden (3 stunden alleine brauchte ich schon mal um überhaupt auf nen Server zu kommen) ich habe mein Geld gestern nicht mehr zurückbekommen..
Wohin MUSS man sich wenden, dass man das Spiel wieder erstattet bekommt? Über Steam ja anscheinend nicht…

Finde es extrem schade, dass sich alle auf “Early Access” ausreden.. das ist noch lange keine Entschuldigung, dass die Entwickler die e schon wenigen Server dicht machen, Spieler die viel Geld davor gezahlt haben als Testkaninchen zu benutzen etc zudem das Spiel ja e anscheinend schon 3 Jahre alt ist und in andren Ländern ja anscheinend schon länger Gezockt werden kann..

Shylin

warum machen sie die server dicht ? damit die leute die darauf spielen nicht noch mehr server probleme bekommen. einfach logisch denken.

Younaii Fox

Bist du dumm… Du zahlst das Geld um bewusst Testkaninchen sein zu dürfen…..

schlaubi_schlumpf

Ach wie recht Du hast es doch so schön wöre mal Spieler mit Hirn zu treffen.

schlaubi_schlumpf@email.de

Mimimimimi

Shylin

wo bleiben denn die positiven beträge? neowiz kümmert sich sofort um die serverstabilität. spieler bekommen lumena geschenkt. neowiz geht auf nachrichten von spielern ein?

Scaver

Und haben sie was an der Performance getan, dem Hauptproblem? Nö. Was bringen da geschenkte Lumena? Richtig, GAR NICHTS.

Shylin

sehr viele leute berichten positiv zwecks performance. mehr fps. weniger laggs. etc.

max

Vor allem wurde ich wegen nem ” glaubt an den Weihnachtsmann” Spruch gemaßregelt !!
Während du “0815 Möchtegern” anscheinend nicht als aggressive Anmache empfindest. Interessant!

Shylin

1. wenn sich zu viele spieler dafür entscheiden auf eine seite zu gehen ist es wohl deren schuld. wenn neowiz nicht einschreiten würde. heist es wieder “jaaa pvp ist unfair gibt ja mehr union/hieron leute”…

2. dann heist es warten. aber was die seite hier schreibt “man kann nicht über 45 hinaus” klingt als wäre das was nicht gewolltes. und wenn level cap 60 wäre hätten einige das auch schon erreicht. wieder gemecker.

3. man kann auch übertreiben. klickt man weg und läuft hin. tada.

die seite dreht es extra schlecht hin und das weis jeder der mehr als 2 gehirnzellen hat

Scaver

zu 1. Wenn die Fraktion die man spielen will voll ist, dann warten 90% der Spieler, bis sie da mal rein kommen. Klappt das in 1-2 Tagen nicht, geben sie das Spiel zurück.
So gut wie niemand nimmt dann die andere Fraktion weil a) die Freunde und Bekannte ja schon bei der anderen Fraktion sind und/oder b) weil man sich mit Fraktion und deren Story/Handlung nicht identifizieren kann.
Dieser Gedanke “Es muss in einem PvP MMORPG ja ausgeglichen sein” existiert so im Westen bei den Spielern nicht (wenige Ausnahmen bestätigen die Regel).

zu 2. kann ich Dir nur Recht geben. Das Cap ist 45 und das man das “zu schnell” erreicht ist sicher Ansichtssache. Wer nach Release 24/7 spielt und schaut, dass er so schnell wie möglich auf Endlevel kommt, der hat auch kein Recht sich zu beschweren.
Es gibt in MMORPGs ja noch viel mehr zu tun. Man questet und zwar ALLE Quests, man erkundet jedes Gebiet vollständig, dabei sammelt man Mats und levelt den Beruf parallel mit hoch.

zu 3. Kann ich Dir auch nur zustimmen. Man erhält den Hinweis, dass man ein Item kaufen muss. Käme der Hinweis nicht, würden alle meckern weil der “Teleport” verbuggt sei. Und wenn es dann heißt “Ja dazu brauchst Du ein Item aus dem Shop” wird wieder gemeckert, wieso einem das Spiel dies nicht sagt… Rattenschwanz!

stuka

Sie werden nie daraus lernen. Wenn’s nicht Bless Online ist, wird das Geld einfach in den nächsten EA- oder Ubisoft-Titel investiert.

Ayndrew Art

ihr habt vergessen, das ein GROßTEIL der storyline ausgelassen wurde, wer die russische order korianische version gespielt hat weiß was ich meine
und auch manche neuerungen, wie Ausdauer für mounts … ich kann mich erinnern sowas gabs in den anderen Versionen nicht

paralyz

aber wer genau lesen könnte hätte festgestellt das die gesagt haben das die Korea und Russland Version nicht identisch mit dieser ist

Scaver

In Bezug auf Kampfsystem usw. Das an der Story etwas geändert werden könnte, das wurde nie gesagt.
Schließlich ist es noch das selbe Spiel mit den selben Fraktionen usw. also der selben Story.
Und so wie es scheint wurde sie auch nicht geändert, sondern schlicht etliches weg gelassen. Sprich die Quests einfach raus genommen.

Shylin

wie haben doch eine ganz andere version bekommen. warum vergleichst du es mit der russischen oder koreanischen version?… es hieß nirgendswo das die story 1 zu 1 aus der koreanischen version übernommen wird…

Scaver

Das Spiel sollte von Technik und Steuerung her an den Westen angepasst werden. Von der Story war nie die Rede.
Und was nicht zur Änderung angekündigt wurde, da darf man davon ausgehen, dass es gleich ist wie in den anderen Versionen!

Shylin

sie haben aber auch nie gesagt das es so bleibt. also. 50/50

Schlaubi_Schlumpf

” storyline ausgelassen ? ” Tja, leider liest das kaum noch jemand und weint dann hier rum weil er nach 3 Tage lvl 45 ist und nicht genug Endkontent vorfindet. Ich finde man sollte ein IQ Level für Spieler einführen und denen das dann verbieten. Dann liest man sicher nur noch: Wie GEIL ist das Spiel und kein rumgeheule mehr.

Shylin

mal kurz meine meinung zu einigen punkten:
1. “Spieler konnten sich nur noch der Hieron-Fraktion anschließen, weil die Union-Fraktion zu populär war” – daran sind ja die spieler schuld nicht neowiz

2. “Man kann nicht über Level 45 hinaus aufsteigen” – ja nennt sich level cap. gibt es in jedem mmo auser black desert soweit ich weis.

3. “Man wird aufgefordert, ein Cash-Shop-Item zu kaufen, wenn man in einen Dungeon reisen möchte” – halbwahrheit. wenn man in der pampa steht kostet es ein item einfach ins portal laufen ist kostenlos. dann läuft man halt. wie in vielen anderen mmo’s auch.

sry aber diese seite macht mich echt sauer. “infos” von 0815 möchtegern.

Kalinea Mereloina

Auch BDO hat ein lvl cap in Form eines softcap das die Menge an EXP die fürs nächste lvl benötigt wird nicht mit den vorhandenen Gegnern in einem überschaubaren Zeitraum erspielbar macht.

Shylin

das ist mir bewusst aber kein fixes level cap wie es üblich ist ^^

max

Dann zähl doch mal einige der VIELEN mmo´s auf, wo man zum Dungeon laufen muss?!

paralyz

archeage,bless online,aion,teso

max

TESO wird man in jede Instanz geportet! Das ist also schon mal ne Lüge. Die anderen 2 uralt Schinken kenne ich nicht. Da beide PVP Sandbox Spiele sind, glaube ich dir das aber mal. Bis auf PVP Sandbox Spiele sind wir dann aber schon fertig. Es gibt einfach keine vielen mmo´s, wo man zu Fuß in den Dungeon muss. Schon gar keine Themepark mmo´s, wozu Bless wohl zählt. Die Zeiten sind einfach vorbei.

Shylin

und bless will sich vielleicht genau damit abheben von den ganzen anderen mmo’s ?

paralyz

ok mit teso muss ich dir da recht geben aber ich habe die spiele in 2 Minuten aufgeschrieben gib mir 2 stunden und ich würde noch viele weitere spiele finden wo man zu Instanz laufen muss und das mit uralt Schinken stimmt nicht ganz weil bless älter ist als archeage zum Beispiel.

Schlaubi_Schlumpf

Och Kinder echt, das ist so lächerlich. Gleicht kommt Dein nächster Post: “Dann zähl doch mal eines der Spiele auf, wo man eine Quest lesen muss damit man weiter kommt.” Sonnst alles klar im Stübchen? DAS NENNT MAN SPIELEN !!!!

Nomad

So eine Design-Entscheidung einen Zwangs-Fraktionskrieg heraufzubeschwören, war genau einer der Punkte, die mir aufgestossen sind. Die Spieler in eine bestimmte Richtung zu nötigen, kann nur nach hinten losgehen. Wer auch immer so eine Entscheidung trifft, sollte seinen Hut nehmen. Und das, wie auch anderes, wurde bis zuletzt verschwiegen.
Was z.B. ? dass das überarbeitete Kampfsystem nur bei einer Klasse dabei ist.
Dass die versprochenen Verbesserungen bei der Performance offensichtlich nicht statt gefunden haben.
Man muss schon sehr Fanboy sein, um das zu übersehen.

Scaver

zu 1. Daran ist Neowiz Schuld, schließlich haben sie ja den Fraktionslock ins Spiel eingeführt und nicht die Spieler. Und die Spieler spielen das, was sie für sich persönlich am besten empfinden gemäß der Hintergrundstory.

Es geht in anderen Games, wo es 2 Fraktionen gibt, auch ohne Fraktionslock, wie z.B. AION, SW:ToR, WoW usw.

Shylin

wenn es dann aber zu viele bei hieron gibt heulen alle rum das es unfair ist im open pvp. andersrum genau so. also kann man es nie allen recht machen…

Ramin

Sowohl Aion hatte zu Release einen Fraktionslock, wie auch WoW auf den PvP-Servern. Und das ist in einem PvP-Spiel auch richtig so. Eine Verschiebung ueber 48 zu 52 % in welche Richtung auch immer ist fuer ein PvP-Spiel inaktzeptabel.

paralyz

Wollen wir hier Mals ein klar stellen es mag sein das bless den early access als ausrede verwendet um die Bugs zu rechtfertigen aber es gab so viele andere games die richtig reales worden sind bei dem es weit schwierigere Fehler gab da finde ich bless nicht mal das schlimmste. dann hört auf zu Flamen gibt das Spiel zurück und werdet glücklich ich spiele es gerne mit meinen 75 fps bei einer geforce gtx 970 mit einem i5 hab keine Bugs,lags uws. ich weiß nicht was ihr alle habt.

TraxX

Sorry das muss jetzt sein^^:
Hoffnung ist der erste Schritt auf der Straße der Enttäuschung.

derdon

Vielleicht solle man auch endlich mal verstehen das das “nur” eine early access ist … scheinbar ist das bei einem Großteil noch nicht angekommen.

Andre Richter

Man kann seine Titel stets als early access betiteln um bei bugs und mangelndem content immer eine Ausrede parat zu haben. Dieses Spiel ist im asiatischen Raum schon seit einiger Zeit draußen…. nicht gerade early access für mich, auch wenn es für die EU-Version Änderungen am Spiel gab.

stuka

Das Spiel ist 7 Jahre alt und wurde schon drei Mal released. Sie haben Content rausgeschnitten und verkaufen es euch als “Early Access”.

Patrick Braune

So ein Schwachsinn, dass Spiel ist 2 Jahre alt, das wurde erst mal 2016 veröffentlich.
Es war einige Jahre in Entwicklung.

Scaver

Richtig und die Entwicklung wurde zwischenzeitlich auch mal unterbrochen.
Release war Januar 2016, also vor etwa knapp 2 1/2 Jahren.

Scaver

Im Early Access befinden sich aber sozusagen nur die Änderungen für die Steam Version. Das Game an sich ist 2 1/2 Jahre alt und z.B. die Probleme mit der Performance bestehen seit dem Release und es wurde in KEINER Version bisher etwas daran getan.
Das kann auch daran liegen, da einige Experten sich sicher sind, dass die verwendete alte Unreal 3 Engine keine Optimierungen mehr zulässt.

Luriup

Also wo ich am Montag kurz nach 20:00 das erste mal einloggte,
war Physis voll und bei Daimon nur Union wählbar.
Ergo musste ich Union wählen.

Wie kommen die also dadrauf das nur Hieron wählbar war?
Es war genau das Gegenteil der Fall.

Tja wie so oft alles nur Momentaufnahmen die als Standart verkauft werden.

Das mit dem PvP Rangsystem sollten sie aber fix reinpatchen.
Wenn es überhaupt nix=sinnfrei für das PvP gibt,
geht auch keiner hin.

Tebo

Und warum gibts keine kostenlose Demo?
Genau, weil das dann gar keiner mehr kaufen würde. So hat Neowiz evtl das Glück, das unzufriedene Käufer “zu faul” sind zurückzutreten und sich einfach nur ärgern.

Bodicore

“Man kann nicht über Level 45 hinaus aufsteigen”
—-Ja das hat ein Maximallevel so an sich

“Die Performance ist mangelhaft”
—-Seit dem Patch gestern alles im grünen Bereich

“Man wird aufgefordert, ein Cash-Shop-Item zu kaufen, wenn man in einen Dungeon reisen möchte.”
—-Luxus kostet halt extra

Beim Rest kann ich nicht mitreden soweit bin ich noch nicht.

UhtredBebbanburg

Aaaaha..zu einem Dungeon reisen ist also Luxus, obwohl die meisten anderen MMO´s heutzutage dies als Standardfunktion integriert haben….?..ja genau…

Zur Performance…wenn man schon “lügt”, sollte man sich beim “Lügen” Mühe geben..ich geb mir ja auch Mühe deine “Lüge” zu glauben (und ich rede explizit von deinem “ALLES im grünen Bereich”).

Und zum Thema Maximallevel…ja da muss man halt ein bissi nachdenken um die Anspielung zu verstehen (ich gehe mal davon aus das du das kannst).

Bodicore

Ich hab das Spiel heute morgen gerade gespielt es gab nicht den kleinsten Lag… Mir ist egal ob ich gestern 10 Sekunden braucht zum looten, heute war es einwandfrei.

45 wurde angekündigt 45 ist es geworden ich denke und denke aber scheine wohl nicht drauf zu kommen wo das Problem liegt.
(Ja ich weis das es in anderen Ländern höher geht)

In WoW Classic musste man auch teilweise 10 Minuten fliegen, um zum Dungeon zu kommen und wenn es der andere Kontinent war auch gerne man das doppelte, weil man umsteigen musste.
So läuft das hier auch. Das Hinporten braucht kein Mensch, aber man kann es ja machen, wenn man zum Raid muss und spät dran ist zum Beispiel.

Tebo

Herzlichen Glückwunsch zum Vergleich mit einem Zustand von vor 15 Jahren.

Ist das denn HEUTE bei WoW noch genauso? Nein!?
Und warum kann Bless das dann nicht?

Bodicore

Warum muss es das?

Tebo

Weils Standard ist. Genau wie eine Möglichkeit zu Fliegen/Reiten, große Boss Monster und Crafting.

Ohne diese Dinge muß ich das Spiel nicht rausbringen.

shade112211

Quatsch wäre doch Schöner wenn man Echtgeld aufladen müsste fürs Fliegen ….man Reist doch so gerne durch die Landschaft und ahja ambesten fürs Craftig auch noch. UPS ist ja ein Buy 2 Play Titel

Scaver

Und man zahlt bei WoW ebenfalls für solche Annehmlichkeiten und zwar ganze 13 € im Monat! Gut, in dem Betrag ist noch mehr enthalten, aber es ist eben Teil davon!

Wenn es zu dem Thema noch richtig Diskussionen gibt hoffe ich, das Neowiz es einfach macht und das Teleport Item entfernt und dann JEDER selber hinreisen muss. Alleine dafür würde ich das Game kaufen… aus Prinzip!

Tebo

Hier geht es doch nicht nur ums porten.

Hier gehts um Abzocke für Selbstverständlichkeiten die bei allen anderen kostenlos sind.
Hier gehts darum Geld für ein B2P Modell zu nehmen und dann ein Ingameshop mit Vorteilen für Spieler einzufügen.
Hier gehts um einen kostenpflichtigen Support (allein die Idee war eine Frechheit)
Hier gehts um Teile des Spiels welche versprochen aber nicht eingefügt wurden.

Das alles macht mich unsagbar sauer. Wir Europäer werden als letzte zu melkende Kuh gesehen, Versprechen werden abgegeben und nicht eingehalten. Ein Produkt was es anderswo aufgrund der Qualität schon gar nicht mehr gibt, wird bei uns zum Vollpreis verkauft PLUS Ingameshop.

Ich hatte mich echt drauf gefreut, aber sowas bei uns abzuliefern ist unverschämt. Nicht mehr und nicht weniger.

UncleRiot

Wirkliche Lags habe ich nicht, allerdings ist die Performance in meinen Augen schon sehr schlecht. Bei einem aktuellen I7, genug RAM und einer 1080 TI gibt es FPS Drops bis zu 20 runter… und die
Grafik und der Detailgrad sind nun nicht wirklich berauschend. Selbst bei Black-Dessert hatte ich bei maximalen Settings meist eine bessere Performance.

Unnötiges Warten und das Verschwenden von kostbarer Zeit, mit der man was besseres anfangen könnte, finde ich nicht gut – es gibt genug Alternativen für lange Flug/Laufwege. Spielen darf ruhig
Zeit “kosten” … dann aber bitte für Dinge, die Spaß machen und nicht einfach nur doofes Zuschauen… 😉

Ich freue mich schon seit Jahren auf Bless, bin aktuell allerdings ziemlich ernüchtert…

Scaver

Sry, da hast auch Du eine falsche Einstellung. Am Ende ist es wie im richtigen Leben. Wenn Du zur Schule, Uni, Arbeit oder auch ins Kino, Club, Bowling willst… Du musst erst mal da hin fahren oder laufen.

Der Grundgedanke in MMORPGs ist es, dass man eben da selber hinreisen muss. Dass es viele MMORPGs anders machen ist nur der Faulheit der Masse geschuldet. Ergo ist es Luxus. Und den lässt sich Neowiz halt bezahlen.
Und ich finde das gut so. Ich spiele Bless aktuell (noch) nicht, aber ich hätte mir sogar gewünscht, dass es gar keine Teleports geben würde, auch nicht für Echtgeld und jeder mal wieder laufen/reiten/fliegen müsste.

Nomad

Sry, aber die falsche Einstellung hast Du ! Dies ist nicht das richtige Leben. Dies ist ein Spiel, das wird von vielen heute leider verwechselt. Im realen Leben gibts keine Orks, Monster und auch keine Wiederbelebung. Ein Spiel ist dazu da, um Spaß zu haben, und nicht um unnötig Zeit des realen Lebens zu verplempern. Als Schüler oder Student mag einem das Leben noch unendlich lang vorkommen, so dass man Spaß daran hat, Stunden vor einm dahingallopierenden Character zu verbringen. Irgendwann hat man gelernt, dass es kein Spaß ist !

UncleRiot

Sry, da hast Du eine falsche Einstellung, wenn Du glaubst, dass Deine Meinung/Einstellung die einzig Richtige ist.
Ist aber nett, dass Du versuchst, mir zu erklären, wie es zu sein hat.

Was Du schreibst, ist *Dein* Grundgedanke und nicht der aller Menschen, von daher kannst Du es gut finden, wie es ist und ich, wie ich es empfinde.
Wie der Grundgedanke eines MMORPGs zu sein hat, wirst Du auch nicht mit Fakten belegen können. Es gibt weder dazu in DE eine ISO oder andere Norm dazu. In EU/Asien/etc. sind die Ansichten zudem sehr verschieden, wie ein MMO auszusehen hat – was eben auch seine wirtschaftlichen Gründe hat.

Ich frage mich, wo diese Überheblichkeit her kommt, seine eigene Wahrnehmung als allgemeingültig anzusehen und dann noch zu versuchen, andere zu belehren…

Die normalen, sachlichen Diskussionen oder “normaler” Meinungsaustausch sind hier teilweise in den Threads kaum existent. Schade.

shade112211

Die Zweiklassengesellschaft …..3 Leute in deiner Random Gruppe Porten sich und Flamen dich weil du lieber 20min Reisen willst und kicken dich Glückwünsch.

Shylin

dann meldet man sich halt für den dungeon an wann man davor steht! Luxus kostet!

Shylin

*wenn

shade112211

Ja stimmt wohl aber dieses Prinzip kann man in einem F2P spiel einbauen, aber dir ist doch bewusst das du genau so viel bezahlt hast für das Game wie alle anderen auch oder ?

Scaver

Tja dann haste Pech in ner Random Gruppe hast dich der Gruppe anzupassen. Entweder Du gehst dann mit ner Stamm Gruppe/Gilde oder suchst erst ne Gruppe, wenn Du schon davor stehst (weiß ja nicht, wie das mit der Suche genau geregelt ist).
Sonst, wenn Du Random gehen willst, musst Du dich anpassen und dir das Port Item kaufen. Kannst dir ja auch 50 Lumena pro Tag kostenlos erspielen. Dann setzt Du diese halt dafür ein!

shade112211

Ja wäre ja auch völlig legitim in einem F2P Game nur dieses verkauft sich getarnt als B2P spielt sich wie ein F2P und sorry ich zahle für kein F2P Game Eintrittsgeld

Scaver

Ja, zum Dungeon reisen (Teleport) ist Luxus. In den anderen MMOs bezahlst DU auch in irgend einer weise dafür. In WoW z.B. über das monatliche Abo. In einigen F2P Games musst Du ebenfalls ein Item kaufen oder bekommst den Port nur als Premium Spieler. Das ist gar nicht so selten.
Man kann darüber jetzt bei einem B2P Titel streiten, aber im Endeffekt ist es grundsätzlich vorgesehen, dass man selber hinreist. Sonst gäbe es keine Eingänge zu den Dungeons in der offenen Welt, sondern es ging nur über Listen.

Mampfie

> Man wird aufgefordert, ein Cash-Shop-Item zu kaufen, wenn man in einen Dungeon reisen möchte <

WHAT THE FUCK ??!!?!?

Bodicore

Oder man reitet, fliegt, schwimmt, hüpft einfach hin..

shade112211

Genau während die anderen Leute in deiner Gruppe sich Teleportieren und dich Flamen und wahrscheinlich kicken weil sie keine Lust haben 20min darauf zu warten das du angehüpft kommst….

Shylin

dann meldet man sich einfach erst an wenn man davor steht. luxus kostet!

Scaver

Richtig… oder sucht sich eine Gilde mit der man hin gehen kann.

Scaver

Dann bist Du halt mit Idioten in einer Gruppe. Was glaubst Du, wie toll dann der Run durch den Dungeon wird. Dann hast Du daran auch keine Spaß, weil die da auch bei jeden Mob usw. flamen werden wenn der erst nach 10 Sekunden und nicht nach 8 Sekunden gestorben ist usw.

Christian Drews

wie sehr mich das freut das so ein forced pvp game verreckt
ist mir auch völlig egal was hier so an antworten reinflattern…aussage bleibt die gleiche

Drakuul

Weil alles was man selbst nicht mag, auf jeden Fall sterben muss, gute Einstellung fürs Leben. Einfach einen Bogen drum machen ginge natürlich auch…aber…das wäre ja lächerlich…

Bart

Sorry aber er hat mehr als recht! Das spiel soll einfach verschwinden! Bless ist nicht nur eine beleidigung für die genre mmorpg sondern auch für die ganze spielewelt. Sorry aber das spiel hat es nicht mal verdient spiel genannt zu werden. Die wo das immer noch spielen haben wirklich mentale probleme

Marc El Ho

Und ihr wundert euch warum es keine MMOs mehr gibt? Hahaha… das ist wieder ein schönes beispiel und hoffentlich eine Lehre für Publisher, MMOs sterben zu lassen. Aber gibt ja genug andere Bereiche wo man seinen toxischen Sumpf heutzutage ablassen kann.

Insane

Vielleicht kann mein-mmo mal die Möglichkeit abschalten anonym Posten zu können. Wer schon andere beleidigen möchte sollte sich nicht hinter völliger Anonymität verstecken.

Max

Lol. Schlag mal anonym im duden nach. Hast du dich hier irgendwo mit ausweis registriert, oder bloss mit ner anonymen fake mail adresse? Erklär mir mal warum DU weniger anonym hier bist als ich?

Foxx382

“haben mentale Probleme”…gehts bei dir noch?

Luriup

Oh da plappert wohl einer dem Warcraft Orc Arbeiter nach.

paralyz

Sorry ich kann euch da nicht zustimmen es gab so viele andere agmes wo am anfang auch so viele probleme gab wo spieler gequitet haben und trozdem nach ein paar monaten haben die spiel auch gelaufen wieso gibt ihr dem auch nicht eine chance

Kendrick Young

Das ist so typisch, es wurde vorm Release mehrfach gesagt das nicht alle inhalte gleich von anfang an drin sind. Wieso kauft man es sich dann und beschwert sich nun? das ist genauso als wenn ich ins Kino gehe von nem Filmgenre von dem man eh nichts hält und sich dann drüber aufregt wieso xyz nicht im film war.

Bisher kann man nicht groß meckern, sie reagiern schnell auf Fehler und schalten auch Server hinzu, so das es keine bis wirklich kleine Warteschlangen gibt.

Tebo

Nicht alle Inhalte…

Wenn s dein Ding ist, bspw. eine Übersetzung bröckchenweise vorgesetzt zu bekommen, okay…
Tausende andere inkl mir sehen das nicht so.

Es wurde versprochen, es wurde nicht gemacht. Noch nicht mal gescheit ins Englische. Tja, die 3 Dollmetscher hätten halt Geld gekostet.

Snoop VonCool

der google übersetzer war günstiger ^^

max

Gamer community und lernen? Im Ernst jetzt? Der Großteil sind doch nur Konsumzombies, die beim erstbesten Trailer so angefixt sind, dass sie nur warten endlich Geld abdrücken zu können.

Bodicore

Weil wir uns das leisten können…

Ohne scheiss alle 8 Monate ein MMO zu kaufen macht mich natürlich zum absoluten Konsumzombie.

shade112211

Wenn es bedeutet du kaufst dir jedes MMO ohne Grund ohne Hintergrundwissen einfach nur weil es neu ist ja den bist du einer ^^ weil das bedeutet selbst wenn alle 4 oder 3 Monate eins kommen würde, würdest du es dir kaufen. Leisten hin oder her dir muss einfachmal wie Tausenden andere Bewusst werden wie viel Macht der Konsument hat und Braindead alles zu Kaufen nur weil man es kann macht halt nichts besser ….bestes Beispiel Mikrotransaktion den genau so haben die sich in jedes Game geschlichen weil Leute “Konsum” Zombies wie du es sich einfach gekauft haben weil sie es können oder “Bock” drauf hatten aber in der Steam Bibi noch 200 Games haben die sie nicht mal angefasst haben. Klar kann jeder kaufen was er will ist jedem das seine will auch keine vorschreiben was er zu kaufen oder zu spielen hat nur sollte man eventuell ein bisschen überlegen was das auch für Auswirkungen haben könnte. Finde ich zumindest

Kaito Watanabe

Early Access Ausrede zieht nicht mehr, das Spiel ist seit 8+ Jahren in Entwicklung und wurde schon in 3 Regionen releast

Bodicore

Gratulation zum 130 Antibless Kommentar… Junge du hast Ausdauer von welcher Firma bist du nochmal gleich ?

Kaito Watanabe

Gratulation zum weiteren Arschküss-Kommentar zu Bless

Max

Wie kann man so etwas schreiben und gleichzeitig den 130igsten blessmussichimmerverteidigen beitrag raus zu hauen? Von welcher firma bist du denn?

Theroja

Das habe ich mir eher bei dir gedacht 😀

Facesneeze

junge, hör mal auf zu whiteknighten, da kommt mir die kotze ausm hals. Richtig verblendet, so alu hut Mäßig.

stuka

Stimme dir zu. Unglaublich, wie man dieses Spiel noch verteidigen kann. Schon seit der Pressekonferenz Anfang Mai sollte einem klar sein, dass der Bless Online West Release nur ein Scam ist.

Devilukedude

Ich muss da mal für Bless in die Bresche springen und intervenieren. Es sind viele Dinge an denen noch getweakt werden muss aber an alle Kleinkinder die wegen Serverlag beim Release rumheulen: Kommt mal wieder runter und seid nicht so verwöhnt ! Das Spiel macht Spaß und ich kanns kaum erwarten bis neuer Content kommt. Gut Ding will Weile haben.
Diese dämlichen “Menschen” die nach 10 minuten in Embryonalstellung rumzetern weil irgendwas BEI RELEASE eines Spiels nicht funktioniert oder es hier und da mal zu Maintenance kommt damit man das Spiel für EUCH fixen kann. Fehleinschätzung sondergleichen was man überall hört.Comp4ny Wer kann sich nach 92 Minuten ein Bild von einem Spiel machen? Ich gehöre zwar nicht zum alten Eisen, aber Leute übt euch in Geduld. Apropo lest euch zur Weiterbildung mal die Infos zum Warlords of Draenor Update von WoW durch wo es wochenlang Probleme gab. Peace out !

max

Und weil alles so harmlos ist, die Leute einfach nur übertreiben, macht Steam ne Ausnahme und macht Erstattungen bei 20+ Std. Spielzeit. Alles klar….

Nanari

Das Spiel wurde bereits für Leuten zurückerstattet, die mehr als 20 Stunden Spielzeit haben. Allein die Tatsache, dass Steam hier eine Ausnahme zieht, zeigt dass sie das ganze nicht unbeobachtet lassen.

Neunmalklug

Verstehe den Hype nicht um das Game. Es ist ein Asia Grinder, dass sogar in Korea geflopt ist das soll schon was heißen. Da kann man auch das Game aller Grinder Black Desert spielen bietet garantiert 100 mal mehr inhalt.

Luriup

Genau genommen nicht,denn es sind 2 vieschiedene paar Schuhe.
BDO ist zu grossem Teil Sandbox.
Wer mit Pferdezucht,Angeln,Futter anbauen,Handelsrouten eröffnen etc. nichts am Hut hat,
dem bietet das Spiel ausser Mobgrind gar nix.

Das kann viele Stunden Spass machen,
wenn der Charakter und sein Kampfstil einem gefällt.
Doch es kommt der Punkt wo es nur noch öde wird.

Bless ist hingegen Themepark mit Quest und Dungeons sowie Fraktions PvP.

Comp4ny

Ich habe zum Headstart mir einige Streams angeschaut, und darunter auch bei vielen großen Streamern (und kleinen) gesehen, dass sie sichtlich genervt sind gerade was der Ladebildschirm-Bug betrifft. Und ich muss sagen, solch ein Fehler darf einfach nicht passieren!

Ich habe mir heute Nacht auch Bless geholt, und nach 92 Minuten das Spiel wieder zurückgegeben. Warum? Weil ich nicht nur mehrfach Disconnects einfach vom Server hatte und ich so das Tutorial teilweise noch nicht mal beenden konnte, ich sogar trotz meiner Englischkenntnisse am Rätseln war was das Spiel eigentlich von mir möchte. Stichpunkt: Mangelhafte Beschreibung & Übersetzung

Selbst Einstellungen wurden teilweise nicht übernommen oder nach einem Disconnect einfach resetet dass ich alles neu Einstellen musste.

Auch finde ich das Kampfsystem zwar ansich gut, kenne Ketten-Attacken ja von anderen Spielen, finde ich die Umsetzung hier teils verwirrend und ziemlich … schwierig. Mache den Perk, wechsel dann in die Haltung, mache dann dies, dann das, dann wieder Wechseln und dann FINISHEN … ich finde da muss man nochmal nachbessern. Zu viel Fingerakrobatik für meinen Geschmack.

Ich werde Bless weiter beobachten, und vielleicht dann später nochmal kaufen. Aber aktuell, halte ich den Kauf für mich doch noch zu verfrüht.

Kendrick Young

Der Bug mit dem Ladebildschirm wurde heute gefixt, als du den Beitrag verfasst hast, war der schon drauf.

Bodicore

die Lags sind im übrigen auch gefixt.

Alex Lein

Haha wo sind denn die ganzen tollen neunmalklugen die noch vor Wochen hier jeden als “Hater” und Idioten die keine Ahnung haben abstempelten, nur weil man negativ von Bless sprach?

Jaja, aber das ist ja nix neues. Daran haben die Leute ja auch keine Schuld.
Es ist die Hoffnung an der wir alle klammern, dass irgendwann mal in dem Genre MMORPG was kommt, was auch mal wirklich taugt.

Marc El Ho

bei dem toxischen Mist den sogenannte “Communities” heute ablassen wird überhaupt kein MMO mehr erscheinen, weil es ist auch egal wie man etwas macht, diese giftigen Schreihälse und Heulsusen hast du sowieso überall. Gut so das MMOs aussterben, es will sie ja auch keiner. Nur wenn es 300 Mill Dollar teuer ist, alles bietet, und alles nichts kostet. Entwickler können gefälligst von Trockentoast im Monat leben

Tebo

Das stimmt so nicht.

Das ein MMO funktionieren kann obwohl es was kostet, sieht man an WoW.

Aber das es nicht funktioniert, wenn man das blaue vom Himmel verspricht (Übersetzung, Actionkampfsystem) , nichts investiert (immer noch uralt Grafik), etwas trotzdem als Vollpreistitel anpreist dann aber einen Cashshop einbaut der nicht nur optische Änderungen bietet – das alles gibt doch nicht erst seit Bless Unmut.

Und ich spreche absichtlich nicht von Verbindungsproblemen zu Release. Denn das kann wirklich passieren.

Das alles war doch von vornherein klar. Neowiz wusste ganz genau das sie nicht liefern können und das sie Bless für Europa nur schnell zusammengeschustert haben, um ohne Aufwand noch jeden Pfennig rauspressen zu können. Für mich grenzt das an Betrug. Und dafür soll Neowiz die Quittung bekommen.

Luriup

Lol.
WoW kam 2004 auf dem Markt wo die Community noch nicht so verwöhnt war.
Das war noch ein ganz anderer Markt.

Es hat sich dann seine eigene Spielerbasis aufgebaut.
Sry aber man kann WoW nicht für alles als Beispiel benutzen.

Tebo

WoW ist ein MMORPG , Bless auch. Und man misst sich immer am Besten wenn man was erreichen will.

Wichtig ist nicht wie WoW vor 14 Jahren war, sondern wie es heute ist. Und genau dort hätte Neowiz sich was abschauen können. Aber nur, wenn sie ein besseres Spiel hätten abliefern wollen.

Luriup

Sicher ist es ein MMORPG was aber 2004 startete.
Wieviele würden refounden wenn WoW heute auf Steam starten würde,
mit dem gleichen miesen Release den sie damals hinlegten?
Wieviel würden schreiend wegrennen wenn sie pünktlich ab 18:00 einen Ping jenseits der 3000 hätten,
wie es damals dank Talia<->Telekom Streit über Monate der Fall war?

Tebo

Ja, wir sind aber nicht 2004 und auch nicht am Anfang der MMORPG Ära.

Bless muß sich heute 2018 mit den Besten messen und wenn ich es neben WoW, Guild Wars 2 und Final Fantasy laufen lasse, ist der Unterschied erschreckend und rationell nicht erklärbar.

Edit. Das es auch anders geht, sieht man an Monster Hunter World – unabhängig vom Genre.

Bodicore

Warum hat sich was geändert ?

Ich denke es wurde genug gestempelt… Die Hater und Idioten haben ja nun alle einen bekommen und dürften nun eigentlich gehen aber irgendwie bleiben sie doch alle in den Bless Threads. Scheint Ihnen wohl zu gefallen bei uns 😉

Alex Lein

Könnte daran liegen, dass die “Hater” und “Idioten” garnicht die sind, die den stempel bekommen haben, sondern die, die gestempelt haben 😉

Micro_Cuts

Ich hab euch vor paar Wochen vor dem Spiel gewarnt Leute.

Wir in GW2 nehmen jeden verzweifelten Bless Spieler gerne auf. Nach 2 Erweiterungen is das Spiel besser den je. Put put put … 😉

Domii

Und das Kampfsystem dermaßen langweilig, PvP kannste knicken und der Endcontent besteht aus Cosmetics erfarmen. Irre!

Luigee

das stimmt, dass kampfsystem in gw2 kannste echt in die tonne treten.

Nomad

das Kampfsystem ist eine Mischung aus TabTarget und Action, und eigentlich gar nicht so schlecht. Ich bin auch eher der Freund von reinem Action-Kampf, auch wenn ich dafür zu langsam bin. Aber es ist sicher nicht langweilig, es sei denn, man hat es nicht verstanden. Man muss sich schon mit Skills und Combos usw. befassen, damit man gut kämpft in GW2. Das kann sicher nicht jeder.

Keragi

ne lass mal 😀 die living story geht mir auf den sack. einmal ” durchspielen” hat gereicht.

Walter Hauser

Frage das höchste level bei GW2 ist nach den 2 Erweiterungen welches?
Oder gleichgeblieben?

Micro_Cuts

immer noch 80

Bonebanger

Danke Jürgen, gestern wurde ich noch zerrissen weil ich genau diese Missstände angesprochen hatte.

Andy Boultgen

Na wer kennt denn den Satz mit X?

terratex 90

is der jugendfrei?

N0ma

so ein wi..?

Andy Boultgen

Warum rechtfertigt ihr euch bei jedem Kommentar sobald jmd von Clickbaiting schreibt?Vor allem diesen Unsinnigen Vorwurf kann man ja fast täglich lesen.

max

Warum mischt du dich ein, was der Herr Schuhmann wann, wem, wo schreibt? Ich glaube er ist volljährig…

Skyzi

Joa wie ich es gesagt habe aber naja Hauptsache mich erst beleidigen wa…. Vlt in 6 MOnaten.

Pacman

whooops, das ging ja schnell ^^

Torres

Kommt das spiel heute noch raud fast 20 euro und nox bei steam zu sehen nur das paket für 40 und nicht für 30 euro

Torres

*raus

Torres

Meinte fast 20 uhr…..oh man die hitze macht mich fertig 🙂

Andy Boultgen

Angeblich gibt es auch eine Editierfunktion ????

Sunface

Ja wie jetzt? Ich dachte das ist DER Geheimtipp und Heilsbringer in der MMO Szene 2018?
Hach Asia MMO’S… man weiss eigentlisch schon vorher das es Kacke wird… 😉

Jigi

hab ja auch gesagt, dass es floppt, wollte ja keiner hören, jetzt ist das rumgeheule groß, aber ganz ehrlich: Selber schuld!!! xD

Visterface

Das habe ich auf Steam gefunden.

“crackgyver Vor 1 Stunde
Basic Version
When will the basic version of this game will be available?!

Ursprünglich geschrieben von Kitah:Hello,

They are looking into the issue and will update us once they have a result – and we will update the thread. Please be patient in the meantime, thank you!”

Flo Gou

das ist doch ein Witz oder wie unverschämnt und dreist kann man eigentlich sein? :X

Visterface

Hmja frech. Trotz allem werd ich es mir aber wohl trotzdem holen wegen dem open PVP.

Alzucard

Hmm meme passt:
https://www.reddit.com/r/bl

Thomas Roßkamp

Meine Reaktion zu Bless ist geteilt zwischen Mitleid, Trauer und Erleichterung. Nach langem lesen und überlegen vor der Release war meine Vernunft zum Glück größer als die Neugier. Eigentlich war es schon ziemlich sicher das alles in die Hose geht, nicht umsonst ist das Game schon mehrfach gefloppt. Dann dieses hin und her mit dem Premium Support, Cashshop für Anti-PvP Items usw. haben mir Persönlich dann die Lust auf das Game schon im Vorfeld versaut. Naja wie man nun ja leider vermehrt liest hat sich so ziemlich alles bewahrheitet was viele schon vorausgesagt haben und einiges mehr.
Für die Leute die es trotzdem versucht haben tuts mir echt leid, zum glück ist Valve ja doch sehr Kulant, selber bin ich erleichtert aber auch ein wenig Traurig das es wirklich *momentan ein Flopp ist*

Elyth

Ich habe es ebenfalls zurückgegeben. Das Spiel ist der Flop des Jahres. Es spielt sich schlechter als Guild Wars 1 von wor 10 jahren.

Die Maps sind Schlauchgänge wo es keine offenen Gebiete gibt oder Wälder oder sonstiges. Es gibt keine Vegetation keine Tiere kein nichts. Nur leere, lieblose Stellen. Man läuft auf einer Straße von Camp zu Camp. Von den ganzen fehlenden Inhalten rede ich erst garnicht. Das dieses Spiel bereits in Korea und anderen Ländern gefloppt ist wundert mich nicht. Und die ” Es ist ja Beta” Nummer zieht nicht mehr bei mir. Denn dann sollte man nicht 40€ dafür verlangen und monatlich mit VIP Status UND Cash shop locken. Denn da erwarte ich etwas mehr. Dazu wird man für sämtliche Sachen gezwungen sich im Cash shop zu bedienen wie bei sämtlichen Smartphone Games. Wie z.B um ins Dungeon zu reisen. Sorry aber Bless hat es verdient eingestellt zu werden.

Ich wüsste nicht warum ich von Black Desert Online zu Bless wechseln sollte. Denn alleine 1x Gebiet von unzähligen in BDO bietet um Welten mehr Inhalt als das gesamte Bless Spiel.

Bart

Wie kann man überhaupt daran denken von black desert online zu bless zu wechseln? XD wenn man ahnung von mmorpg’s hat konnte man bei bless schon sehen wie schlecht es gemacht wurde. Black desert hat ein einzigartiges kampfsystem und das macht es schon aus was alle anderen mmorpg’s nicht haben. Mir gehen diese klassik mmorpg’s ehhh auf den sack mit dem 20 jahre dungeongesuche und mit den billig grmacht kampfsysteme was ein 3 jähriges kind da drauf kommen würde

Lilith

Das war’s dann wohl. ????

MrSuschimaster

Bless scheint richtig Klicks zu produzieren mein mmo nimmt den Hype halt mit . 😀

Dawid

Wir berichten schon sehr lange über das Spiel, aber ja, für Bless interessieren sich gerade sehr viele, ob nun negativ oder positiv. Es ist ja auch ständig unter „Trending“ dabei. Solche Zahlen hatten wir noch nie bei einem MMORPG, aber ich würde nicht meine Hand darauf verwetten, dass es so bleibt ????

ChunkSloth

Mein MMO berichtet über MMO,s was können die dafür das Bless ein Flop ist

Visterface

..”und erst recht zum Launch am 30.05.2018 gab es einige Probleme in Bless.” Ich kann es noch nicht auf Steam kaufen ohne auf die Founderpackete zugreifen zu müssen. Ich dachte es gibt ab dem 30.05. das normale Spiel? Weiß da jemand was?

Bei mir ist die Bewertung auf Steam:
“Alle Reviews:Ausgeglichen (2,545 Reviews)”

Flo Gou

Ne hab das gleiche Problem weil ich es heute eigentlich noch für meine Freundin holen wollte, was ist das jetzt für ne Masche? Schauen wir mal wie viele Idioten noch für den Headstart zahlen obwohl er vorbei ist oder was ? Boah neowiz regt mich übel auf ^^

Christoph Bauer

Bless Online Founders´Pack wird das wohl sein denk ich mir? Kostet ja nur 40

Visterface

Das normale Spiel wurde für den 30.05. für 29,99 $ angekündigt und darauf warte ich jetzt. Jetzt brauch ich auch keine 10 Euro mehr mehr bezahlen.

Christoph Bauer

Ah ok danke für die Info
Fallen aber bestimmt viele Leute drauf rein 😀

Flo Gou

ich hab das Gefühl die wissen ganz genau was für ein unglaublicher Müll ihr Spiel ist und versuch nur noch so viel Geld wie nur möglich von den Leuten abzuzocken warum sonst entfernt man am angegebenen Datum die höheren Pakete lässt aber das günstigste (falsche und überteuerte Paket extra noch) drin?

Namma

Für die 10 Euro mehr gibt es einen Monat Premium Abo und für alle die vom 28.05-zum 30.05 21 Uhr eins gekauft haben bekommen als Entschädigung für die Probleme Lumera im Wert von etwas über 17€

Flo Gou

ne das ist immernoch das Packet mit Headstart

Christoph Bauer

Lieber Herr Stöffel
Jetzt hat der vorige Artikel schon die Wogen so hochgehen lassen und du
traust dir noch einen drauf zugeben meinen Respekt 😀
Das mit dem Fehlenden Content sehe ich allerdings nicht so der ist ja schon fertig
wird nur später als DLC verkauft

Bertram

Ja und genau das ist das schlimme! Ein schlechtes und gescheitertes F2P MMO wird hier nochmal als EA und B2P unfertig released. Und für an sich fertige Dinge darf man dann nochmal extra zahlen….echt geil XD

Flo Gou

Was auch genial ist, eigentlich ist heute der ofizielle Start jedoch kann man nach wie vor nur “Bless Online: Founder’s Pack – Standard Edition vorbestellen”

Flo Gou

Kein Wort zum fehlenden Kampfsystem und der fehlenden deutschen Übersetzung?

VaylorTV

es wird nie eine deutsche übersetzung geben…. die melken die kuh jetzt noch so lange es geht und dann ist ende.

terratex 90

is halt komisch, sie hättens einfach wie mit englisch machen können und alles über google translate übersetzen lassen

Luigee

:’D

Kami

Und in Artikel vor paar Tagen stand das Bless noch mmo des Jahres wird…….
Wenn das tatsächlich noch wahr wird hat man definitiv ein waschechter Hellseher in euren Redaktion????????????

terratex 90

bei “mmo fail des jahrzehnts” würd ich zustimmen

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

166
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x