Bless Online: Release-Datum auf Steam und Preis endlich bekannt

Das Release-Datum der Early Access Version von Bless Online auf Steam und damit in Deutschland ist bekannt. Auch die Preise der Gründerpakete kennt man nun.

Aus der Mitteilung von Neowiz zum Early Access von Bless Online lässt sich Folgendes entnehmen.

  • Bless startet am 30. Mai in den Early Access auf Steam. Das ist das Release-Datum.
  • Spieler, die ein beliebiges Gründerpaket kaufen, können zwei Tage früher in das Spiel eintauchen.
  • Der Frühstart, der Headstart, beginnt bei uns am 28. Mai um 19 Uhr.
  • Es wird wohl einen Cash-Shop geben, bei dem ihr mit der Währung Lumena einkaufen könnt.
  • Spieler können sich eine Premium-Mitgliedschaft kaufen.
Bless Online

Eigentlich war man davon ausgegangen, dass die heißen Infos zu Bless erst heute Abend im Rahmen eines Events bekanntgegeben werden. Doch offenbar ist erneut etwas bei der Ankündigung schiefgegangen. Zwar wurden auf der Homepage von Bless die Informationen veröffentlicht, danach aber wieder gelöscht. Ein Nutzer auf reddit war allerdings schneller, deshalb kennen wir die Infos bereits jetzt.

5 Klassen spielbar, Max-Level 45

  • Zum Start des Early Access werden 7 Rassen und 5 Klassen spielbar sein.
  • Das Maximallevel liegt bei 45
  • Spieler können sich durch 9 Dungeons schnetzeln. Drei davon haben eine Elite-Version.
  • Bless ist auf Englisch synchronisiert. Ansonsten ist das ganze Spiel in Text-Form auf Deutsch oder Englisch spielbar.
  • Spieler können entweder auf dem nordamerikanischen oder dem europäischen Server spielen.
  • Die Regionen China, Japan, Korea, Taiwan, Hong Kong und Macao sind gesperrt.
Alle Klassen von Bless in der Übersicht – Welche passt zu Dir?

149$ Gründerpakete und eine Premiummitgliedschaft

Um in Bless einzusteigen, müsst ihr eines von drei Gründer-Paketen erwerben. Die Standard-Edition gibt es für 39,99$, die Deluxe-Edition für 69,99$ und die Collector’s Edition für 149,99$.

Es wird auch eine Basisversion geben. Der Preis dieser Version wird bei 29,99$ liegen.

Bless: Das ist die Premium-Mitgliedschaft – Das sind die exklusiven Skins

Je nach Preis geben die Gründerpakete diese unterschiedlichen Boni.

Basisspiel

  • Preis: 29,99$
  • Headstart: Nein
  • Premiummitgliedschaft: Nein
  • Skins: Keine
  • Extras: Keine

Standard Edition

  • Preis: 39,99$
  • Headstart: Ja
  • Premiummitgliedschaft: 30 Tage
  • Skins: Keine
  • Extras: Keine

Deluxe Edition

  • Preis: 69,99$
  • Headstart: Ja
  • Premiummitgliedschaft: 60 Tage
  • Skins: Exklusiver Reit- und Haustierskin
  • Extras: 2450 Lumena

Collector’s Edition

  • Preis: 149,99$
  • Headstart: Ja
  • Premiummitgliedschaft: 90 Tage
  • Skins: Exklusiver Reit- und Haustierskin, exklusiver Kostümskin, exklusiver Waffenskin
  • Extras:  3800 Lumena. Titel „Der Gründer“ und den „Funkelnde Flügel“ Effekt.
Bless Online Headstart

Preis ohne Gründerpaket und Details der Premium-Mitgliedschaft sind bekannt

Wenn man kein Gründerpaket kauft und ab dem 30. Mai einfach so einsteigen will, werden 29,99$ fällig.

Die Premiummitgliedschaft gewährt euch kosmetische Items, die keinen Einfluss auf das Spiel haben sollen. Die Kosten der Mitgliedschaft belaufen sich auf 15$ im Monat.

Das denken die Fans: Für viele wird der Umfang der Premiummitgliedschaft und die Gestaltung des Cash-Shops darüber entscheiden, ob sie dem Spiel eine Chance geben. Nach dem Presse-Event hat sich die Stimmung gebessert. Die Premiummitgliedschaft wird nach aktuellen Informationen nicht Pay2Win sein.

Laut Entwickler Neowiz können sich die hier angegebenen Informationen noch ändern.

Der Artikel wurde am 17.05.2018 mit neuen Informationen ergänzt. Ursprünglich wurde der Artikel am 11.05.2018 veröffentlicht.

Bless Online: Alles, was Ihr zum neuen AAA-MMORPG wissen müsst
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
49
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
284 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Michael Rogosch

Spielt die JP version mit eng patch! Stand der hier kommenden Version in der EU.

Gibt ne sehr gute anleitung.
und hört auf so ein scheiß zu labern!

In Bless hat sich viel getan! und inzwischen ist das Spiel TOP!
In der JP version auch keinerlei P2W festzustellen!

Siegfried Kroschke

Seht es mal so ist es bei vielen Sachen so der Kunde der mehr bezahlt bekommt auch mehr und wer sagt das die Leute kein Support bekommen
Es wird denke so gemeint sein Spieler A hat Collector’s Edition macht morgen mittag ein Ticket auf das Selbe macht Spieler B zum selben Zeitpunkt. Ich denke die Bearbeitungszeit ist nur etwas länger sagen wir bei Spieler A 1 Tag bis es geregelt ist und bei Spieler B 2 Tage denke es sollte kein hals und Beinbruch darstellen

Fenris Wolf

>Bevorzugter Kundenservice

Also Finger weg vom spiel weil man damit rechnen kann das normale Spieler nur mieserabelen Support bekommen.

Brookii

mieserabler support oder den standard support welchen man in jedem game bekommt…. aber hey man kann sich das spiel auch absichtlich ausreden xD

Dennis Finn Schendel

wo ist der support heutzutage nicht mieserabel? servicewüste deutschland sach ich nur

Fehler hAfD

Hm, also wenn ich bei WoW, als Beispiel, den GM angeschrieben habe, dauerte es nur wenig Zeit bis er sich zurückgemeldet hat. Derzeit pausiert mein Abo bei Wow, der GM hat die restlichen Tage meiner Spielzeit “eingefroren”, sodass diese, wenn ich wieder zurückkomme, angerechnet wird. Der Service von Blizzard ist tatsächlich ziemlich exzellent.

Bodicore

An WoW wird eh kein Spiel rankommen… ob ich jetz scheiss Support oder Premiumscheiss Support bekomme ist doch irgendwie egal…

Dennis Finn Schendel

ja nur dafür latzt du auch zwangsweise jeden monat 10+ mehr euro oder so

Fehler hAfD

Du hast gefragt wo der Service nicht miserabel ist – Du hast eine Antwort bekommen. Wenn ich Service haben will, muss ich halt u.U. auch was dafür bezahlen. So ist es eben. Das ist bei Spielen so, bei Flugairlines und bei zig anderen Dingen.

Dennis Finn Schendel

eigentlich war das mehr eine funfrage, aber egal…also kaufst du dir jetzt die Collector’s Edition für 199$ wegen Bevorzugter Kundenservice?

Fehler hAfD

Ich weiß noch gar nicht ob ich mir das Spiel kaufen werde.

Fenris Wolf

Der von Eso ist super, bei Blizz hatte ich auch bisher keine Probleme.
Also ist er schon mal nicht überall schlecht.

Dennis Finn Schendel

meine aussage war nicht so zu 100% ernst gemeint.
würde vielleicht sagen das in 70% der fälle der service eher schlecht ist und in 30% der fälle gut.
bei gw2 ist der service jedenfalls nicht so dolle.

aber das thema ist doch jetzt eigentlich eh vom tisch, da sie das mit dem premium kundenservice rausgenommen haben und dafür auch den preis gesenkt haben

Bodicore

Vielleijct ist das Spiel auch so gut dass du keinen Support brauchst 😉

Fenris Wolf

Wie oft ist das Spiel abgesoffen weils so unfertig war? 2 mal? Ja da braucht man sicherlich keinen Support 😀

Bodicore

ich bin sicher 4x abgesoffen bevor ich schwimmen konnte…

RobinvonLoxley100

Wurde inzwischen schon wieder abgeschafft

Ayndrew Art

geilo bei mir wirds flüssig laufen

Christoph Albrecht

Wenn die lumia je 1000 bei ca. 13 liegen,dann kommt es hin. Man bekommt bei dem mittleren Paket dann quasi die Skins oben drauf. Ich weiß garnicht was alle daran so negativ finden,es sind die üblichen Preise (199 Paket ausgenommen) und Modell,bei Teso zu.b. Ist es ja das gleiche. Gut finde ich,dass die Server im Frankfurt stehen,dann kann man gescheit PvP betreiben.

Skyzi

Mit dem Unterschied das es im EA ist und Teso nicht…

Dennis Finn Schendel

ist doch gut, dann kann man früher spielen als die anderen

schaican

oha 40/70/200 euro ausgeben “für die katze im Sack” ?
denn wie es sich spielt erfährt mann ja erst danach
eine Testversion gibt es ja leider nicht

Dennis Finn Schendel

könnte glaube ich doch eine testversion geben, aber ansonsten kannst du ja auch einfach ein paar tage länger abwarten, denn es wird sicherlich einen ausführlichen testbericht und ein video hier auf der seite geben wie sich spielt. auf ytube wird es dann sicherlich auch einige videos geben

schaican

sorry aber ein video ist für mich etwas anderes als wenn ich selber spiele
na ja warten wir also auf den 28.05 dann sehen wir ja was genau diese Pakete beinhalten und was die Premiummitgliedschaft bedeuted erst dann werde ich für mich entscheiden ob ich mir die 30 euro version hole oder nicht

Dennis Finn Schendel

genau meine rede, warten wir erstmal ab

Michael Rogosch

spiel halt die JP version mit englisch patch! Anleitung findest du bei google!

Bodicore

Bei der Liste der Paketinhalte fehlen die Lumena

Hartz 4-Paket
da gibt es nix

Mittelstandpaket
2450 Lumena

Bonzenpaket
3800 Lumena

Nyo

Paket*

Dennis Finn Schendel

Hartz 4-Paket xxxD

Bodicore

Naja geht so mit alternativen… Ich habe da so meine Ansprüche an ein MMO…

Dreifaltigkeit (Heiler, Tank, DD)
PvE Content.
Kein Action-Kampfsystem.
brauchbare Grafik

Da wird es schon enger nicht ? 😉

Erzkanzler

“Der Artikel wurde am 12.05.2018 mit neuen Informationen ergänzt. Ursprünglich wurde der Artikel am 11.05.2018 veröffentlicht.”

Danke für diesen Satz, ich bin dir sehr verbunden! Anderenfalls hätte ich den Beitrag nicht noch einmal gelesen. Daumen hoch!

Viciskander

kleine Korrektur oben im Text:

“Man geht davon aus, dass Neowiz die Dollar-Preise 1:1 in Euro umrechnet.” ist nicht korrekt. Laut Infos auf der Bless Seite wird’s korrekt umgerechnet. z.b. kleines paket 33€

Dennis Finn Schendel

irgendwie haben mich die kommentare von einigen Zicken hier an diesen Artikel erinnert, obwohl es kein westliches mmorpg ist:

Das westliche MMORPG ist tot und Ihr seid schuld

https://mein-mmo.de/das-wes

Kaito Watanabe

Keine ahnung was du damit andeuten willst wenn der koreanische Markt nochmal 100x zickiger und wählerischer ist als wir, aber trz viele Spiele bekommt hmm liegt das vielleicht daran dass fast alle MMORPGs heutzutage in Korea entwickelt werden? Hmmm nein nein das sind doch die bösen Leute aus dem Westen…

Dennis Finn Schendel

wieso soll der koreanische Markt nochmal 100x zickiger und wählerischer sein als wir? woran misst du das?
was ist denn deine begründung dafür, dass fast alle MMORPGs heutzutage in Korea entwickelt werden?

Kaito Watanabe

Wir leben im Kapitalismus, entweder es kommt gut an oder pech, man kann die Leute nicht dazu zwingen die Spiele zu spielen wenn sie einem nicht gefallen lmao ihr kommunisten wollt doch alles in arsch geschoben kriegen

Dennis Finn Schendel

oider hast du auch noch was anderes drauf außer vorurteile? Kommunisten? alter wat stimmt denn nicht mit dir?
wer redet denn davon das man die leute zu irgendetwas zwingen soll? lol
aber wenn du schon mal dabei bist, dann sage ich dir das man die Entwickler auch nicht dazu zwingen kann ein spiel genau passend auf den arsch von jedem einzelnen zu programmieren und dafür millionen an kapital zu investieren bei dem man nicht weiß, ob man es jemals zurückbekommt.

für mich hörst du dich eher so an als möchtest du alles in den arsch geschoben kriegen, weil du nicht mal bereit bist 30 euro für ein spiel auszugeben wie du weiter unten geschrieben hast. und wenn du nicht den schnulli bekommst den du haben willst dann kommt von dir nur mimimi und du schreibst in capslock

Dennis Finn Schendel

erstmal abwarten und tee saufen wäre gut bevor man vorverurteilt

andre hock

Hier wird nichts vorverurteilt, sondern man kann auf Erfahrung der letzten Jahre zurückblicken wie schnell diese Games wieder verschwinden. Zumal kurz vor Release dann auch noch das versprochene reine b2p System geändert wird.

Dennis Finn Schendel

du schließt von anderen games darauf, dass es bei diesem game auch so sein wird das nenne ich Vorverurteilung! wieso kannst du nicht einfach warten? 1. kommt es immer anders und 2. als man denkt! wenn Neowiz das negative feedback jetzt nicht gefällt, dann haben sie noch bis zum 28sten zeit um etwas zu verändern und steht ja sogar in den artikeln, das sie sich vorbehalten noch etwas zu ändern bzw. das sich diese informationen noch ändern könnten.

und von einem versprochenen reinem b2p system weiß ich nichts, da ich hier auf der seite gelesen habe, das sie mit dem system von gw2 liebäugeln und das hat einen ingame shop neben dem buy2play, also konnte man sich schon ausrechnen, dass bless zumindest noch einen ingame shop bekommt, alles andere war blauäugig!

andre hock

Kannst Du eigentlich auch was anderes als tausend mal hier die selbe scheiße copy Paste zu tickern?

Dennis Finn Schendel

Jap, wenn du lesen könntest, dann hättest du es gesehen.

Original Gast Chris

was ja richtig krass ist.. es gibt jetzt schon.. trotz das neowiz
behauptete kein pay to win ins game zu packen.. trotz buy to play und
premium abo das erste pay to win item das im presse event live stream
gesichtet wurde … WIEDERBELEBEN FÜR DIE ECHTGELD WÄHRUNG… einfach
nur unfassbar. ob im pvp oder pve .. wiederbeleben für echtgeld währung
ist genau so pay to win als würde ich mir die beste rüstung im cash shop
kaufen können da ich halt einfach mal wieder aufstehen kann..

Kaito Watanabe

Die wissen halt dass sie diese leichtgläubige und einfach dumme Audienz im westen abzocken können, da sich hier eh keiner informiert und ihr geld ausm fenster schmeißen

Dennis Finn Schendel

genau und deshalb auch der kommentar von Chris, weil sich hier keiiiiiner informiert und der westen ist im vergleich zu anderen ländern relativ reich, das kommt bestimmt weil wir ständig unser geld ausm fenster schmeißen. lol

Keragi

genau im westen sind alle leichtgläubig und dumm…einige der überhaupt nennenswerten genres im bereich handelssimulation/wirtschaftssilmulation kommen aus dem westen weil wir eben knausrig eingestellt sind und unser geld beisammenhalten können, die asiaten hauen viel mehr kohle aufm kopp in ihren spielen.

Dennis Finn Schendel

so siehts aus! gerade wir deutschen sind ziemlich geizig! 😀

Ectheltawar

Eigentlich stimmt das so gar nicht, im Gegenteil, der “Deutsche” ist im Allgemeinen sogar recht kauffreudig. Jedoch geht diese Kauffreude meist entgegen dem Kaufzwang. Es gilt hier oft, umso niedriger der Kaufzwang, umso geneigter ist man Geld auszugeben. Erkennt man jedoch einen Kaufzwang, und sei er noch so versteckt, wird der “Deutsche” ganz schnell geizig.

Dennis Finn Schendel

es heißt doch immer wir müssen die binnenkaufkraft stärken und nicht so viel exportieren, obwohl die binnenkaufkraft in den letzten jahren glaube ich schon etwas gestiegen ist. aber wir deutschen sind doch die meister im sparen ich sach nur sparschwein und bausparvertrag. xD

Bodicore

Gibt es denn irgendwo Kaufzwang in Deutschland ? Ich als Schweizer (auch ein kauffreudiges Volk) wurde noch nie irgendwo gezwungen irgend etwas zu kaufen… Ausser es geht etwas kaputt das ich unbedingt brauche…

Ich denke dass alle Zwänge reine Kopfsache sind.

Dennis Finn Schendel

stört mich nicht wenn es nur im pve ist

Original Gast Chris

du bist warscheinlich ein free to play spieler und hast keine probleme mit solcher art von items.. ich für meinen teil hab gerne buy to play games um nichts von dieser art von items zu sehen.

Dennis Finn Schendel

leider nur eine unterstellung von dir, weil ich lange zeit gw2 spieler war und teilweise immer noch bin und das ist buy2play mit cash shop

andre hock

Hat aber auch Null relevante items im Shop die irgendeinen krassen Vorteil bieten. Und in pvp mal eben aufstehen können kann halt nen ganzen Kampf entscheiden.

Dennis Finn Schendel

vielleicht kann man damit gar nicht im pvp aufstehen, das würde das pvp auch ad absurdum führen!!!

und auch auf die gefahr hin das ich mich wiederhole:

wieso kannst du nicht einfach warten? 1. kommt es immer anders und 2.
als man denkt! wenn Neowiz das negative feedback jetzt nicht gefällt,
dann haben sie noch bis zum 28sten zeit um etwas zu verändern und steht
ja sogar in den artikeln, das sie sich vorbehalten noch etwas zu ändern
bzw. das sich diese informationen noch ändern könnten.

Kaito Watanabe

Gw2 ist f2p

disqus_R62Bon0Nj3

Auch Gw2 startete als B2P Spiel mit Wiederbelebungskugeln. Diese sind jedoch so eingeschränkt, dass es keinen Vorteil bringt.
Warte doch erstmal das Spiel ab und schau wie es wird. Und da dir das Spiel scheinbar überhaupt nicht zusagt kauf es sich einfach nicht und nutze deine Zeit die du in die sinnlose Diskussion gesteckt hast für etwas sinnvolles

Dennis Finn Schendel

du hast echt keine ahnung oder? versuch gw2 mal ohne die beiden addons zu spielen vor allen dingen die letzte erweiterung, dann wünsche ich dir ganz viel spaß beim verrecken ohne die op elite spezialisierungen. und die addons sind buy2play.

Bodicore

Es kommt halt auf die Umstände an wo das funktioniert. Könnte sein das es nur für Instanzen ist. Es wär auch möglich das es für das eigene Gebiet auch geht (quasi Heimvorteil)

Beides wäre ok für mich… Was nicht ok wäre wenn es im PvP gehen würde also Schlachtfelder oder Gebiet der Gegenfraktion.

Kaito Watanabe

Es ist ein rein pvp orientiertes Spiel, wenn du jemanden für eine levelstelle umkloppst und der casher sich durchgehend wiederbeleben kann dann ist das schon ein problem. Langsam merkt ihr hoffentlich auch dass das game p2w ist oder?

Bodicore

WENN man es kann…

Als Pala kann ich auch rezzen… Die Frage ist halt ob ich mich tatsächlich “selber” wiederbeleben kann wenn feindliche Spieler zugegen sind.

Ich habe den Stein noch nicht gesehen…

Ist es ein Selfrezz oder kann ich damit nur andere Spieler rezzen ? und wo und wann funktioniert es? Das sind Fragen die für mich bisher noch offen sind bevor ich den Weltuntergang ausrufe.

Brookii

Inwiefern beeinflusst das Wiederbeleben für Echtgeld deine Spielerfahrung?? Stirb halt nicht lol

Original Gast Chris

was ja richtig krass ist.. es gibt jetzt schon.. trotz das neowiz
behauptete kein pay to win ins game zu packen.. trotz buy to play und
premium abo das erste pay to win item das im presse event live stream
gesichtet wurde … WIEDERBELEBEN FÜR DIE ECHTGELD WÄHRUNG… einfach
nur unfassbar. ob im pvp oder pve .. wiederbeleben für echtgeld währung
ist genau so pay to win als würde ich mir die beste rüstung im cash shop
kaufen können da ich halt einfach mal wieder aufstehen kann.

Dennis Finn Schendel

wenn es nur im pve ist, dann stört es mich nicht

Kaito Watanabe

30 EURO FÜR DIESES KACK GAME DASS ÜBERALL GESCHEITERT IST AHAHAHAHAHA

Dennis Finn Schendel

vielleicht wartest du erstmal ab, ob es auch im westen scheitert, dann kannst du gerne immer noch sagen, das es überall gescheitert ist, aber vorverurteilen ist doch scheiße!

Ectheltawar

Naja, aber Unrecht hat er ja nicht. Bless ist ein Spiel, wie schon an anderer Stelle angemerkt wurde, das vor allem die hungernden PvE-Spieler anspricht. Die werden aber recht schnell zu spüren bekommen das es doch ein PvP-Spiel ist und spätestens wenn sie sehen das man über einen Trank das PvP abschalten kann, der für bares Geld im Shop liegt, ist die Sache gelaufen.

Ich gehe davon aus, das es auch im Westen scheitern wird. Außer sie besinnen sich darauf, das hier vor allem eine bestimmte Spielerschaft darauf anspringt, die aber mit Zwangs-PvP nicht gehalten werden. Am Ende bleiben ein paar Spieler die auch Spaß an dem PvP haben, aber leider gibt es Spiele dieser Art aktuell mehr als genug.

Dennis Finn Schendel

welche spieler man ansprechen möchte entscheiden die entwickler immer noch selbst. Nenn mir bitte ein mmorpg das mit PvP im esport erfolgreich ist? genau so wie du davon ausgehst und spekulierst, das bless auch im westen scheitern wird so hoffe und spekuliere ich, dass Bless endlich mal das mmorpg sein könnte, das im esport erfolgreich ist, weil es einen starken focus auf PvP legt.

wieso kannst du nicht einfach warten? 1. kommt es immer anders und 2.
als man denkt! wenn Neowiz das negative feedback jetzt nicht gefällt,
dann haben sie noch bis zum 28sten zeit um etwas zu verändern und steht
ja sogar in den artikeln, das sie sich vorbehalten noch etwas zu ändern
bzw. das sich diese informationen noch ändern könnten.

Ectheltawar

Ich empfehle Dir mal einen kurzen Beitrag von Gerd Schuhmann, welcher sich nur ein kleines Stück tiefer findet. Der Beschreibt wunderbar was auch ich nicht anders sehe. In den letzten Jahren ist im Grunde kein einziges, wirklich großes MMORPG erschienen, das einen starken PvE-Fokus besitzt.

Im MMO-Bereich sind zuletzt unheimlich viele Shooter, MOBAs oder zuletzt bekommt alles ja BattleRoyal. Da ist man wunderbar versorgt, gerade wenn es um PvP geht, sind viele Titel davon ja geradezu darauf ausgelegt.

Bei MMORPG ist im Grunde alles was zuletzt an größeren Sachen gekommen ist, auch immer mit einem PvP-Fokus daher oder war schon im Kern eine PvP-Sandbox. Hingegen ein wirklich neues und großes PvE-MMORPG gab es schon lange nicht mehr.

Ich gönne Dir und Deinem Bless alles Gute, aber ich denke in 3-4 Monaten wird es vermutlich auf Augenhöhe mit TERA, Black Desert, Archeage und anderen liegen. Und das ist im Grunde noch ein Lob, da alle ja irgendwie mehr oder minder erfolgreich laufen.

Dennis Finn Schendel

den beitrag von Gerd Schuhmann habe ich schon gelesen. ich widerspreche dem auch gar nicht, denn es wäre sicherlich gut wenn Bless auch eine gehörige Portion PvE bekommt, um eben diese spieler anzusprechen. aber mir kommt das ganze ein bisschen wie ein missverständnis vor, da sich die pve spieler angesprochen gefühlt haben vielleicht auch weil die sehnsucht jetzt bei ihnen verständlicherweise sehr groß ist, aber die entwickler wollten einfach einen stärken fokus auf das pvp legen, ob das gut für sie ist wird sich zeigen.

ich persönlich möchte keine Shooter, MOBAs oder BattleRoyal im MMO-Bereich spielen…ich möchte kompetitive 1vs1 duelle mit rangliste, 5vs5 team deathmatch wo man KEINE Kontrolle von strategisch wichtigen Bereichen behalten sollte, sondern sich einfach nur aufs Maul hauen muss!!!

gvg gilde vs gilde (gildenkriege) im bereich 10vs10 oder 15vs15 wäre auch hammer!

und ein capture the flag modus wäre auch geil!

am besten alles mit rangliste und competitive.

PS: es ist nicht Mein Bless…ich habe es noch nie gespielt und weiß daher nicht wie es ist und glaub mir eines, wenn es pay to win wird, dann bin ich der erste der weg ist!

Ectheltawar

Was Du ansprichst im Bezug auf PvP, ist das alles etwas das ich voll und ganz unterstütze, etwas das man auch in vielen PvE-Fokussierten MMORPGs findet, das aber nichts mit Bess zu tun hat. Das hier ist ein OpenPvP-Ganker-Spiel bei dem man sich über einen Trank dann vom PvP “befreien” kann. Um den geneigten PvE-Spieler aber bei Laune zu halten, kann man diesen bis zum MaxLevel dann auch noch selber herstellen. Aber nachdem man viel Zeit in seinen Account gesteckt hat, darf man dann vermutlich im Endgame aufwachen und feststellend as der trank am jetzt bares Geld kostet…

Ich wünsche Bless das es anders kommt, aber nach allem was ich bisher gelesen hab, ist meine Hoffnung erst mal recht gering. Was echt schade ist, weil es insgesamt recht gut aussieht. Grundsätzlich kann man ja auch feststellen, das der Entwickler schon in zwei anderen Märkten gescheitert ist. Mal angenommen er hat aus seinen Fehlern gelernt, könnte das einem ja Mut machen. Leider sind der Asiatische, russische und unser eurer Europäischer Markt sehr unterschiedlich. Hoffentlich haben sie daran auch gedacht.

Dennis Finn Schendel

dann nenn mir doch bitte ein paar mmorpgs wo man das findet, dann probiere ich die vielleicht mal aus falls Bless scheitern sollte

Bodicore

Bin ich absolut deiner Meinung… MMÓs brauchen die PvEler zum überleben…

Achtung gleich kommt wieder einer mit Aion an und will mir etwas über das blühende Leben in Aion erzählen 🙂

Brookii

Mach dir nichts draus, glaub hier wird grade nur der toxische teil der Spieler rausgefiltert 😉 Denk die Pressekonferenz tut so wie sie gelaufen ist der Community sehr gut.

Dennis Finn Schendel

hehe, danke für die aufmunterung

Bodicore

Ach lass Ihn doch labbern… Er ist seit Wochen auf dem antibless Kriegszug. Vielleicht hat er recht vielleicht nicht wir werden es sehen…

So wie Kaito sich aufopfert das Spiel schlecht zu reden ist er bestimmt dabei beim Headstart.

Dennis Finn Schendel

xD aber echt arm der typ

Dennis Finn Schendel

ist doch okay wenn man es vorher weiß, das es 2 tage später 10euro weniger kostet. die menschen die immer alles zu erst haben müssen können es dann halt 2 tage vorher spielen, dafür müssen sie halt 10 euro mehr zahlen btw. könnte das beim start auch etwas die server schonen…ist ja glaube ich beim start von mmorpgs gerne mal so das am anfang wegen dem großen andrang die server rumspacken

Scaver

Bei manchen MMORPGs hat man da nicht mal das Startgebiet durch.

self1sch

Das geilste war, als die Dame bei der Präsentation gesagt hat “Bei dem bevorzugten Kundenservice werden die Tickets TATSÄCHLICH auch angesehen”
Ist ihr wohl so rausgerutscht der Lieben 😀

Chiefryddmz

????????????

Dave

Ernsthaft….? wie geil xD

MrSuschimaster

Das Spiel war mal free to play 199$ diese Entwickler lernen es nie schade .

Collector’s Edition – $199.99 – 2- day head start on EA, mentioned in credits, Premium Customer Service
Was soll bitte ein Premium Customer Service sein 😀 Bekommen ja nur die leute die 199 Dollar ausgeben .
199$ für ein Game was schon mal gescheitert ist ! aber jetzt wird sicher alles besser :D.

Erzkanzler

Die Idee ist doch gut, eröhe die Produktwahrnemung duch einen Wechsel des Bezahlmodells auf ein Premium-Modell, biete weniger Leistung als beim vorangegangenen Release und führe die Leistungen als Abo (Premium-Status) zusätzlich ein. Anschließend noch den Shop aus der Free2Play-Variante übernehmen “Ihr habt euch die Features der Asia-Variante gewünscht, wir hören auf die Community” und dann noch den üblichen Customer Service in ein Zweiklassensystem unterteilen…. Ein Paradebeispiel in punkto Monetarisierung.

Und trotz sehenden Auges hoffe ich immer noch, das es anders kommt.

MrSuschimaster

perfekt zusammengefasst .

andre hock

Ich glaube Die dropps ist gelutscht

Dennis Finn Schendel

hier nochmal extra für dich:

erstmal abwarten und tee saufen wäre gut bevor man vorverurteilt

Sina Tyler

die hoffnung stirbt zuletzt…:-) aber ohne mich.

Dennis Finn Schendel

wieso kannst du nicht einfach warten? 1. kommt es immer anders und 2.
als man denkt! wenn Neowiz das negative feedback jetzt nicht gefällt,
dann haben sie noch bis zum 28sten zeit um etwas zu verändern und steht
ja sogar in den artikeln, das sie sich vorbehalten noch etwas zu ändern
bzw. das sich diese informationen noch ändern könnten.

Dennis Finn Schendel

dann kauf dir doch einfach die 39,99$ variante oder 2 tage später soll es ja angeblich nur noch 29,99$ kosten

Micro_Cuts

Ich verstehe den Hype um dieses Spiel nicht. Es ist bereits seit Jahren in anderen Gebieten auf dem Markt und dort teilweise gnadenlos gescheitert.

Auch von den Features und so bietet es nichts wirklich neues oder innovatives.

N0ma

Kampfsystem wurde geändert
erstma ausprobieren

Gerd Schuhmann

“Hype” ist auch so eine Sache. Wenn ich schau, wer Bless in Deutschland covert, sind das nur wir. Und international ist das mmorpg.com noch. Sonst ist Bless auf Fanseiten beschränkt.

Buffed hat 1 News über Bless im letzten halben Jahr. Die GameStar auch. Also das ist kein “Hype.” Bei uns auf der Seite ist das Interesse an Bless aber tatsächlich relativ groß – weil wir das schon lange verfolgen und weil die Leute auch eher bei uns nach sowas gucken als auf anderen Seiten, denke ich.

Aber es ist so, dass der MMORPG-Markt ausgetrocknet ist, seit 4 Jahren. Und die Leute sehnen sich nach einem neuen MMORPG – vor allem nach einem klassischen mit PvE. Da ist eine große Sehnsucht da, die man seit Jahren fühlen kann.

Ich glaube auch nicht, dass die Leute etwas “Innovatives” wollen. Ich glaub, dass jedes MMORPG, das gut aussieht und hohe Produktionswerte verspricht, ein relativ hohes Grundrauschen mit sich bringt, weil der Markt so “dürr” ist. Das würde ein Battle-Royale-Spiel oder ein MOBA nicht erreichen, weil der Markt da satt ist.

Bei MMORPGs, grade PvE-MMORPGs, ist der Markt hungrig – aber er will auch ganz bestimmte Spiele. Das kann dann schnell wieder vorbei sein, wenn sich herausstellt, dass das Spiel nicht in das Schema passt.

Bert Igermann

ist das Endgame nicht PvP?

Ectheltawar

Ja, leider, mal von der etwas beschränkten Klassenauswahl abgesehen, sah es wirklich gut aus….bis ich von dem PvP-Fokus erfahren hab. Mt ersterem kann man leben, ist ja ausbaufähig. Aber auf Zwangs-PvP kann ich verzichten, führt ohnehin nur zum ganken.

Dennis Finn Schendel

ich habe gehört es soll zwei items geben welche verhindern das man zwangsweise am pvp teilnehmen muss. eins für unter max level und eins für max level…sollte man sich glaube ich per handwerk craften können oder im shop kaufen können.

andre hock

Das erste kannst craften das für Max lvl gubt es nur gegen echtgeld

Dennis Finn Schendel

wieso kannst du nicht einfach abwarten? 1. kommt es immer anders und 2.
als man denkt! wenn Neowiz das negative feedback jetzt nicht gefällt,
dann haben sie noch bis zum 28sten zeit um etwas zu verändern und steht
ja sogar in den artikeln, das sie sich vorbehalten noch etwas zu ändern
bzw. das sich diese informationen noch ändern könnten.

andre hock

Weil genau das die Aussage war von neowiz. Das hat nichts mit abwarten zu tun

Dennis Finn Schendel

aussagen interssieren mich nicht, die kann man auch prima verdrehen oder falsch verstehen, aber am ende zählt für mich das was man tatsächlich macht.

Erzkanzler

So ich das richtig gehört habe, ist dieses Item in der japanischen Fassung enthalten und bietet ganz 10 Minuten Immunität, also bei Leibe keine sinnvolle Möglichkeit das Spiel als PvE-Spieler rein PvE basiert zu spielen.

Dennis Finn Schendel

was haben wir mit der japanischen fassung zutun? wieso kannst du nicht einfach warten? 1. kommt es immer anders und 2.
als man denkt! wenn Neowiz das negative feedback jetzt nicht gefällt,
dann haben sie noch bis zum 28sten zeit um etwas zu verändern und steht
ja sogar in den artikeln, das sie sich vorbehalten noch etwas zu ändern
bzw. das sich diese informationen noch ändern könnten.

Nyo

Ja ein Trank der 10 Minuten vor PvP schützt. In der Zeit schafft man teilweise nicht mal eine Quest :/

Dennis Finn Schendel

wieso kannst du nicht einfach warten? 1. kommt es immer anders und 2.
als man denkt! wenn Neowiz das negative feedback jetzt nicht gefällt,
dann haben sie noch bis zum 28sten zeit um etwas zu verändern und steht
ja sogar in den artikeln, das sie sich vorbehalten noch etwas zu ändern
bzw. das sich diese informationen noch ändern könnten.

Nyo

Wenn alle warten würden dann würde es kein Feedback geben auf das sie reagieren könnten…

Dennis Finn Schendel

guter Punkt!

Ectheltawar

Ich soll extra dafür bezahlen, ich würde das mal nicht als Alternative sehen. Ein optionaler PvE-Server könnte die Sache auch lösen, aber dann könnte man ja dafür kein Geld nehmen. Ist also sicherlich keine Alternative.

Dennis Finn Schendel

wenn du es dir per handwerk craften kannst, dann zahlst du doch kein echtgeld dafür

Ectheltawar

Selbst wenn man es am Ende craften könnte, und bisher hab ich nur Infos das man jenes Item auf MaxLevel nur gegen bares kaufen kann, ändert es nicht viel. Mir würde ein einfacher Button reichen über den ich es an oder abschalten kann.

Dennis Finn Schendel

einen einfach button würde ich auch besser finden, aber warten wir einfach mal ab wie es wird

Bodicore

Der Markt ist derzeit wirklich so “dürr” das ich mich als
PvE-Heiler durch die ganzen Gankeridioten quälen muss um ein paar neue Instanzen heilen zu dürfen…

So sieht es gerade aus bei mir…
Würde es eine alternative geben würde ich Spiele mit PvP-Schwerpunkt
nicht mal mit dem Arsch anschauen 😉

Bodicore

ja leider

Original Gast Chris

na gut das zu dem program das duschen und zähneputzen nicht auch dazu gehört sonst hätten sie es uns warscheinlich auch vorgeführt.

Scaver

Naja, als Streamer vor der Cam zu essen gehört in Asien mittlerweile zum letzten Schrei. Das spiegelt die aktuelle Kultur wieder!

Snowblind

So jetzt rechne mal Wow im Monat hoch als es NUR das Abo gab und keine Shop .. Ich hoffe man sieht das ein reines Abo Modell IMMER günstiger kommt als ein verpestetes Shop Game!

Leider verstehen das die wenigsten :<

Dennis Finn Schendel

erstmal abwarten, ob es auch so ein verpestetes Shop Game wird bevor man vorverurteilt!

Original Gast Chris

lächerligste presse event ever… man kann zu sehen wie die am essen sind…. holy shit

Lucas Kaczynski

Das sind nur die Streamer :). Das Event beginnt erst um 22 Uhr.

Nookiezilla

Unserer Zeit, ja? Verdammt, eig. wollte ich da ins Bett, na mal schauen^^”

Lucas Kaczynski

Ja, 22 Uhr bis 1 Uhr. Drei Stunden lang :). Ich schaue es mir an, damit wir dazu morgen nen Artikel haben ;).

Nookiezilla

Uff, okay dann greife ich auf den morgigen Artikel zu 😀

Original Gast Chris

na ok^^ dann hoffen wir mal in 30 min auf mehr infos bevor ich noch auf die idee komme mir was zu essen zu bestellen……

Lucas Kaczynski

Wäre auch ne gute Idee eigentlich ;).

Original Gast Chris

ok, der hunger wurde gestillt… das presse event ist aber trotzdem eine katastrophe. den trash zieh ich mir nicht länger rein und warte auf einen bericht von euch… viel spass beim bearbeiten des “events”.. hrhrhr ;D

Andy Boultgen

Hier wird viel geschrieben,die meisten Meinungen gehen eher in die Negative Richtung.Wenn das der allgemeine Tenor auch auf anderen Seiten und bei Steam sein wird,ist das Game in kurzer Zeit dem Untergang geweiht.

Bodicore

Ach komm sobald es um Geld geht kommen die Hater aus den Löchern.
Ist halt nicht gratis das Leben…

Bless scheitert nur dann wenn es P2W wird und derzeit ist dies noch nicht absehbar. Wenn es nicht P2W wird dann wird es ein Erfolg weil es keine Alternative gibt ausser WoW und GW2

Erzkanzler

Auf Yotube schrieb ein Nutzer:

“This is How a company MILK and slaughter it’s own hype.”

Und das trifft es schon ziemlich gut.

Dennis Finn Schendel

welcher hype?

Dennis Finn Schendel

erstmal abwarten und tee saufen wäre gut bevor man vorverurteilt!

Erzkanzler

Tötet nicht den Boten…

Aber nur um mal einen Eindruck zu vermitteln was uns mit dem Premium-Service erwarten könnte (das ist die japanische Premium-Version):

https://uploads.disquscdn.c

Für mich persönlich interessant sind die verringerte Zerstörung von Steinen und die erhöhte Dungeon-Besuchanzahl. Beides ist für mich bei weitem kein Qualtity of Life oder Cosmetic und sollte das so auch bei uns kommen, werde ich Bless wohl auslassen. Noch hoffe ich aber, dass Neo nicht so dreist ist und im Westen ein Free2Play einfach nur zusätzlich mit einem Buy2Play anbieten will…. aber ich wage zu zweifeln.

Quelle: MMOByte – Youtube

Bodicore

Fast wie bei MU Legend…. Finde ich fair.

Was gerade Schreikrämpfe auslöst sind +1 auf Dungeonzugänge… Das darf doch nicht war sein!!!! Schon wieder so eine scheiss Zutrittsbeschränkung. Ich hasse AsiaMMO’s ;(

Erzkanzler

Für mich ist die verringerte Zerstörung von Steinen schon mehr als grenzwertig. Diese Steine werden mit Sicherheit Stats tragen und diese Steine zu bekommen wird Zeit kosten. Unterm Strich wird also ein Premiumbesitzer im PvP überlegen sein wenn er diese Steine besitzt und die Chance das er sie besitzt und behält ist um 20% höher…

Das sie nun selbst die PvE-ler mit Dungeonzugängen abfeiern… Spätestens im First-Kill Raidbereich (und wie MMO-Spieler ja wissen dann auch schnell als Gruppenvoraussetzung) werden diese zusätzlichen Dungeongänge ins Gewicht fallen und zwar nicht zu knapp.

Wir können also nur gaaaaaaaanz fest die Daumen drücken, dass bei uns ein anderes System zum tragen kommt. Wirklich optimistisch bin ich da leider nicht.

Bodicore

Ich auch nicht im Herzen 😉

Christian Zimmermann

für mich nichts weltbewegendes. denke wechsel dann nach dem kauf des kleinen gründerpacketes (weil auch die größeren lohnen sich für mich nicht für das was ich bekomme) auf den kostenlosen modus. bischen mehr kosten bischen länger für einiges brauchen stört mich nicht besonders um dafür nen abo zu zahlen.

Erzkanzler

Vergiss nicht, wir reden über ein PvP-orientiertes Spiel. Dein “bisschen länger” potenziert sich recht schnell, spätestens wenn jene die “aktiver” am Preissystem teilgenommen haben mit dir um Levelplätze streiten.

Nookiezilla

“Titel “Der Gründer”
Bevorzugter Kundenservice”

Habe diesen Punkt eben erst entdeckt, die Mobile Ansicht war diesbezüglich nicht ganz korrekt dargestellt.

Dieser Punkt erstaunt mich, kannte so was bislang noch gar nicht.

Bodicore

Bevorzugter Kundenservice wird man nur dann merken wenn man ein Ticket schreibt.
Was bei mir in den letzten 15Jahren genau 1x vorgekommen ist…
Und evtl. bei Warteschlangen (das gab es auf dem Papier schon bei anderen Spielen. (In der Realität war es dann natürlich nur Fake)

Vielleicht bekommst du beim Raiden auch eine Nackenmassage von einer hübschen Neowizmitarbeiterin…

Nookiezilla

Das ist mir schon klar, kam bei mir in den letzten 13 Jahren auch gerade mal ~3x vor. Ich beschwere mich nicht, mir war dieser Punkt bislang nur nie irgendwo begegnet.

Bodicore

Ah war jetz nicht auf dich bezogen. Sorry wenn es so rübergekommen ist…

N0ma

das ist dann aber nur ne KI ^^

Feodarik

Ich glaube, hätten sie verkündet, dass sie als F2P oder P2P starten, wäre der Aufschrei genauso groß gewesen. Einige glauben wohl, dass sich so ein 60 Millionen Dollar+ MMO mit Centbeträgen finanziert.

Bodicore

Ich glaube man kann nicht motzen solange der Shop nicht bekannt ist.

Premium ist fairer als ein generelles Abo und Gründerpackete sind halt der freiwillige Grundpreis den man normalerweise bezahlen muss…
Ausserdem ist das 200er Packet absolut nicht spielentscheidend.

Bis jetz sollte nun wirklich alles im grünen Bereich sein.

Bodicore

Ich habe es mir ausgerechnet..

Ich muss zwingend ein Packet kaufen um mit Bless durch zu sein bevor die Incursion Liga in PoE startet 😉

Dennis Finn Schendel

Mein Beileid!

Bodicore

Danke 😉

Erzkanzler

Och… wenn wir´s ganz genau nehmen… NCSoft is Publisher (somit auch verantwortlich für die Monetarisierung) das is schon ziemlich asiatisch. Aber gut Arenanet als Entwickler und das Look&Feel sind jetzt eher westlich ja 🙂

Andre Schröder Díaz

und damit hat es sich für mich schon erledigt…ich hab die cash shop games sowas von SATT!!!! kann man mal wieder wie bei GW ein spiel kaufen und spass haben?!?!

Scaver

Wieso? Was ist schlimm an einem Cash Shop. Es kommt doch wohl eher darauf an, was darin geboten wird. selbst WoW hat seit langem einen. Aber ich habe noch nie eine Beschwerde darüber gehört oder gelesen. Allerdings gibt es dort auch nur Mounts, Haustiere und (ganz wenige) Skins.

Dennis Finn Schendel

gw2 hat doch auch einen cash shop

Caliino Calii

Ok, damit hat sich der Headstart in meinem Falle erledigt.
Die min. 40 €/Dollar sind mir deutlich zu viel für ein MMO was ich nicht mal antesten konnte. Ich hätte es zwar über, aber ich hab schon bei anderen MMO’s Gründerpakete (ebenfalls so rund 40€) gekauft und wurde da mehr als enttäuscht.

Sei es mit “P2W”-Items die kurz nach dem Start in den Shop kamen, generell Versprechen die von den Entwicklern nicht eingehalten wurden oder der “Spieler-Mentalität” an sich….

Mal die ersten Streams/Videos abwarten und schauen wie viel es nach dem Headstart noch kosten wird.

Savage

Es wird auch eine Basisversion geben. Der Preis dieser Version wird bei 29,99$ liegen. Les doch erstmal bevor du rumheulst außerdem bin ich mir sicher das es auch wieder Steam keys geben wird bei irgendwelchen Key seiten wo man sich auch noch mal den ein oder anderen Euro sparen kann

Scaver

Also ich glaube nicht, dass es ihm am Ende um 10 $/€ geht.
Ich sehe es wie er. Und ob 40 $, 30 $ oder 20 $… ich finde das alles zu viele für ein Game mit dieser Vorgeschichte und ohne jede Möglichkeit, da vorab rein schauen zu können, wie z.B. bei einer (Open) Beta oder einer Testversion,

Ich warte auch Tests und Streams anderer Spieler ab. Und wenn es mir ansatzweise gefällt, warte ich bis eine gescheite Melee DD Klasse ins Spiel kommt und dann schau ich weiter. Und selbst dann, wenn alles so weit passt… ohne Testversion muss der Preis UNTER 20 € liegen!
Also wird mich das Spiel so schnell nicht zu Gesicht bekommen!

Dennis Finn Schendel
Keragi

Also ich sag mal so die teure version hat skins, wenn sie mistig aussehen um so besser kann man sich die günstigste version holen, auserdem werden fortlaufend skins in den shop reinkommen wenn man einfach wartet und sie nicht jetzt sofort haben muss werden sicher schicke sachen reinkommen, der einzige grund um sich das große packet zu holen ist die 2te kopie des Spiels um so auf beiden fraktionsseiten spielen zu können und wer will das schon.

Dennis Finn Schendel

Spione?! 😀

John Fox

du meinst das Vorteilspaket in bdo. ich kaufe mir das überwiegend mit den Loyalität Punkte. Muss halt die teure Ware ein bisschen auf bewahren. Aber nichts­des­to­trotz ist es blöd.

Erzkanzler

Sieste, das mein ich… VIERSTELLIG und in der eigenen Wahrnehmung zockst du schon ein paar Jahre. Ich mag dich nicht entzaubern… aber BDO ist seit 2016 auf dem Markt… mehr als knapp 2 sinds nich 😉

drakeberlin

Bei den ganzen Kommentaren hier, müsste glaube ich ein Artikel über Pay-to-Win geschrieben werden. Viele kennen scheinbar nicht mal die Bedeutung.

Original Gast Chris

hier schreibt so gut wie niemand was über pay to win , keine ahnung was du liest^^

Andre Schröder Díaz

selbst wenn, der mit premium levelt schneller, bekommt schneller geld im spiel und hat noch verdammt viele weitere bonis wie mehr bankfächer… für mich ist so etwas pay2win, denn ich bin davon ausgegangen man “Kauft” das spiel und nicht 30 tage premium !!!

Scaver

Nein, ist es nicht, denn man kann dies locker aufholen und auch überholen. Man muss nur entsprechend Zeit investieren.

Schau Dir andere Games an. Die besten in den meisten MMOs spielen NICHT von Tag 1 an!

Erzkanzler

Gier, nicht Pay2win… Gier ist das Thema was die Kommentare bewegt!

Chris

paytowin definiert jeder bisschen anders. ich glaub du müsstest über gier und geiz schreiben. das bringt aber kaum leser bzw. klicks.

Scaver

Naja, Pay2Win lässt sich einfach und rational anhand des Wortlauts definieren. Das hat mit persönlicher Meinung nichts zu tun.
Wenn Du dir den “Sieg” (Win) kaufen (Pay 2) kannst, ist es Pay2Win. Wenn Du Vorteile hast, die aber klar nicht als “Sieg” zu bewerten sind, ist es uach kein Pay2Win.
So fällt ein EP Boost auf keinen Fall unter Pay2Win, die beste Waffe InGame, die man ausschließlich im Shop kaufen kann, oder das beste BuffFood… das wäre Pay2Win.

Gerd Schuhmann

Schon “Pay2Progress” wird von vielen als Pay2Win interpretiert.

Es gibt da keine Definition aus dem Wortsinn “Win” ist nur ein riesiger Vorteil, den man nicht anders bekommt.

Pay2Win ist für viele auch: Alles, was man kaufen kann und was einen spielerischen Vorteil bringt – auch wenn er klein ist oder nur Zeit/Grind spart.

Das einzige, was man definitiv nicht als Pay2Win sieht, sind “Kosmetika” wie bei LoL oder Overwatch.

Aber alles, was in Richtung: “Das geht schneller/das erspart Grind geht” -> Ist durchaus unter “Pay2Win” abgedeckt. Das gibt der Begriff her – auch wenn das die Firmen, die das anbieten und deren Fans, natürlich ganz anders sehen.

mmogli

PvP nein Danke

Dennis Finn Schendel

gibt auch pve

mmogli

einen pve Server ?

Dennis Finn Schendel

das weiß ich leider nicht, aber es soll ein item geben was einen vor angriffen feindlicher spieler schützt

Mimo

Geil, erstmal deluxe pack holen, 2 tage früher spielen, 60 tage premium izz dabei, 30 € für skins und erstmal ruhe 😀 bin dabei 🙂

Mercy

Wenn du dich nach 2 Wochen zu Tode langweilst hast du dich mit den Inhalten des Spiels aber mal gar nicht beschäftigt

Erzkanzler

GuildWars2

Sevkat Yerimdar

Premium? Das war’s dann auch für mich, wird nicht mal ausprobiert. Kommst an sowas einfach nicht mehr vorbei.

Scaver

Naja, das hat man doch in fast jedem Spiel. Entweder Abo oder Premium System, egal ob das Game Free2Play oder Buy2Play ist.
Schließlich muss ja irgendwoher das Geld für die Server, die Weiterentwicklung, den Kundendienst usw. kommen.

andre hock

Ja über den shop normalerweise, sonst muss man sein Game nicht b2p nennen.

Dennis Finn Schendel

willst du nicht erstmal abwarten was der premium status überhaupt beinhaltet?

Gast

Hust Black desert online Hust

Erzkanzler

lol stimmt da nennt sich das Abo halt anders 😉

andre hock

Joa wie gesagt Abo oder shop wäre ok beides ist aber für mich ein no Go. Und ja wow hat auch nen shop da gibt’s aber nicht mal wirklich Kosmetika außer Mounts und Pets. In solchen spielen gibt’s dann nämlich schnell die coolen Rüstungen etc nur über shop

Dennis Finn Schendel

abwarten und tee trinken wäre erstmal gut bevor man vorverurteilt!!

andre hock

sag mal bist du irgend nen bot der hier versucht das Spiel zu hypen? Kommt ja nur Der selbe copy Paste mist

Dennis Finn Schendel

sag mal bist du irgend nen bot der hier versucht das Spiel zu haten? Kommt ja nur Der selbe Hate mist von dir
ich copy paste das so oft wie ich will und es für nötig halte

Bodicore

Entwickler und Publisher sind wie Autohändler. Die Zeiten sind längst vorbei wo ich dennen nur ein Wort glaube…

andre hock

Ohh erst heißt es Buy2Play nun gibt es nen Premium Status zu kaufen. Damit hat es sich dann für mich auch erledigt.

Bodicore

Warum das denn ? Stell dich im Bahnhof in eine Ecke und sing ein paar Lieder 10-20 Euro pro Monat werden sich doch organisieren lasen.

Erzkanzler

Nur weil ich es mir leisten kann, bin ich doch noch lang nicht bereit für nen Brot 200 € zu zahlen. Ich muss mir auch stark überlegen ob es mir das wert ist. Riecht stark nach BDO-Model

Bodicore

Naja finde das halt etwas kleinlich gedacht immerhin will man das Game ja zocken…

Ein Spiel dieser Art zockt man doch sicher mehr als eine Stunde im Monat ich denke man gibt täglich für dümmeres 15Euro aus…

Erzkanzler

Es geht um die Art und Weise, erst bewirbt man es als Buy2Play, dann schiebt man nen Premium hinterher, nen Shop gibts auch und dann kommen irgendwann die Items die die Grenzen des Erträglichen austesten. Das ist für ein Spiel das bereits 2x gefloppt ist recht ambitioniert wenn nicht sogar gierig find ich.

Bodicore

Ja gut, ich bin halt ein Anhänger von Abosystemen… Wie stark mich der Shop tangiert muss man halt erst sehen.

Das da noch ein Shop kommt ist schon frech da stimme ich zu…

Aber WoW hat im Grunde auch einen Shop und da mekert auch kaum einer daher bleibt noch Hoffnung. (Die sich wie so oft bei Asiagames warscheinlich nicht erfüllen wird).

Snowblind

Wow ist der Shop auch relativ genügsam. Noch dazu gibt es halt keine Inventarverbeserungen/Bankverbesserungen, sondern jeglich Mounts und Pets.. die es zu genüge im Spiel gibt ..

Am liebsten wäre mir persönlich auch ein Stink normales Abo System.. OHNE jeglichen Shop (Namensänderungen Server-transfer etc mal außen vor gelassen) aber leider sind die Zeiten vorbei..

Geben die Leute lieber xxx an Euro im Monat aus ohne einen Überblick anstatt 13 Euro im Monat zu investieren. Schade

Lucas Kaczynski

Na Elder Scrolls Online ist ja auch Buy2Play, hat eine Premiummitgliedschaft und einen Cash-Shop. Erstmal schauen, was in den Shop kommt und welche Vorteile die Mitgliedschaft bringt. Danach kann man sich immer noch aufregen.

John Fox

naja BDO hat meines Wissen keine Premium Mitgliedschaft und die ist halt schon heftig bei Bless. Ein BuyToPlay plus ingame Shop und noch abo Model bin gespannt wie die Preise werden.

Snowblind

Ehm sogut wie jedes andere MMO heutzutage?

Wo ist das Problem, ist halt der Preis wenn man ABO komplett ablehnt (die Masse) da zahlste deine 13 euro und gut is kein shop nix, leider ist der zug abgefahren.

Und das sie keine OPTIONALEN Premiumstatus einführen, hat wohl hoffentlich keiner geglaubt ..

Scaver

Ist ja kein Abo Modell.

andre hock

Ich habe genug Geld, das heißt aber nicht das ich es aus dem Fenster schmeißen muss.

Dachlatte

^^ HaHa DoublePay2Buy würde mir jetzt so spontan einfallen…
Das Game ist bestimmt nicht mehr zu retten, und die hoffen noch das es paar Deppen gibt die es kaufen : S

Dennis Finn Schendel

abwarten und tee trinken wäre erstmal gut bevor man vorverurteilt!!!

Scaver

Buy2Play schließt doch Premium nicht aus!
Buy2Play heißt doch nur, dass man es kaufen muss, dann aber ohne Abo spielen kann. Nicht mehr und nicht weniger.
Und bis auf GW2 kenne ich kein Buy2Play Game, dass keinen Premium Dienst hat.

andre hock

Aus diesem Grund spiele ich auch als einziges gw2. B2p sollte heißen das man das Spiel kaufen kann und mit all seinen Facetten spielen. Sonst hätte man gleich f2p mit shop und optionalem Abo machen können. Nein hier wird dann auch noch das Game an sich verkauft obwohl es alles eines f2p Games aufweist

Dennis Finn Schendel

wer sagt denn das man das spiel ohne premium nicht in all seinen Facetten spielen kann? erstmal abwarten was der premium status wirklich beinhaltet würde ich sagen

und btw gw2 hat auch einen shop

andre hock

es geht um ohne premium.

Dennis Finn Schendel

mein ich doch ohne premium…habe mich verschrieben

AlexPi

Aaaach schade, dachte es kommt ein wenig früher 🙁 wollte bis zu 100 Euro ausgeben um den Headstart spielen zu können, find ich toll, dass ich jetzt mit nem 40 Euro Paket auch so früh wie alle anderen dabei bin 😀
Ich habe gehofft, dass es keinen Premiumstatus gibt, aber jo, zahle jetzt für Wow auch, wird halt Bless mein neues Abo-MMO, 2 spiele ich eh nicht zeitgleich.

Ave

Hi . Ob es paytowin wird ist noch nicht ganz klar aber wenn die Premium Vorteile einen deutlichen unter schied machen grade wie einen auf PVP zielen des Spiel ist es paytowin . Und es werden die früheren Infos ja wohl er als PR zu verstehen und ja auch nicht zutreffen ,weiter hin ist nichts bekannt über den Shop? Die letzten Meldung drüber klingt nach paytowin.
Der Preis Standart ok für die anderen Pakete zutueuer.

Da hätten die lieber ein günstigen Abo System ein führen sollen das Spiel sieht super aus ist aber nicht grade neue .
Aber Mann holt ja mit Premium und Shop plus Spieljahr
Irgendwie mehr da Mann ja auf die Neugier der eu/na Spieler die seidt langen einen Spiel suchen der sich lohnt auch ein paar Jahre zu spielen

Mal sehen was heute noch so berichtet wird
LG

Derdon

Finde die Preise okay und das es einen Premiumstatus gibt finde ich auch super. Freu mich schon extrem auf Bless

Erzkanzler

Warum freust du dich über einen Premiumstatus? Also nur aus Interesse. Find´s witzig, es ist nicht mal klar was der Status beinhalten wird und du freust dich dir mit Geld Vorteile erkaufen zu können? Merkwürdig.

Dennis Finn Schendel

gegenfrage: warum sollte man sich über den premium status im vorfeld ärgern, wenn man nicht mal weiß was dieser enthält? vielleicht möchte er das game oder neowiz auch einfach nur supporten?! vielleicht hat er auch einfach nicht so viel zeit und wenn er dann etwas mehr exp bekommt und damit ein bissel schneller leveln kann…

andre hock

Hype Kid mehr muss man dazu nicht sagen

Dennis Finn Schendel

Hate Kid mehr muss man dazu nicht sagen

Original Gast Chris

dann musst aber noch etwas länger warten denn bless ist ein pvp game.. ausser es reicht dir dich mit ganzen 9 dungeons zu begnügen^^

Bodicore

Erinnert mich an Archage…

N0ma

AA war F2P

Bodicore

Ne die Preise der Gründerpackete…

Ich denke aber dass die Angaben noch nicht definitiv sind… Ich glaube nicht das ein normaler Mensch 200Euronen für ein paar Skins ausgibt.

Derdon

warum nicht? Ein “normaler” Mensch gibt auch mehrere tausend € mehr aus nur weil BMW draufsteht 😉

Bodicore

Bezeichnet der Autofreaks als normal… Ich meld mich gleich ab hier 😉

andre hock

Dämlicher Vergleich.

Dennis Finn Schendel

iPhone besser?

Namma

Ja da werden wir auch noch länger warten müssen, da bei Bless Open Pvp im Fokus steht 😉

Yoauki

Also Ich war echt gehyped muss ich sagen und ich habe erwartet das es fuer max 20 euro auf den markt komm mit einem ingameshop der nicht PTW ist. Wie denke ich alle anderen bin ich ziemlich enttaeuscht das sie so Geldgeil sind und es einfach komplett uebertrieben haben!
Ich weiss nicht ob die Leute es nicht merken aber Spieleentwickler oder publisher werden immer dreisster !!

ich bin wirklich sauer wie sich das alles entwickelt und persoenlich finde ich wir sollte mal langsam einen Schlussstrich ziehen.
Wie lange wollen wir damit weiter machen bis Spells Geld kosten ?!

Mein bitte waere einfach die meinung in steam oder anderen Seiten preiszugeben und das nicht zuunterstuezen ! Sie brauchen und nicht wir Sie!!!
Einen angenehmen Tag euch allen 🙂

Feodarik

Sich verschiedene Pakete kaufen zu können, hat nichts mit P2W zu tun. Glaube viele wissen heute gar nicht mehr was der Begriff überhaupt bedeutet.

Original Gast Chris

er hat auch nichts von pay to win geschrieben.

Feodarik

“Max 20 euro auf den markt komm mit einem ingameshop der nicht PTW ist” Das impliziert, dass Bless P2W wird. Außerdem ist die geleakte Standard Edition für den Early Access, ab dem 30. Mai wird es dann ganz offensichtlich eine preisgünstigere ohne Extras und Frühstart geben.

Original Gast Chris

das hat er sich erhofft oder wie viele so gedacht nach dem was neowiz bisher preisgegeben hat und er ist mit den preisen + premium mitgliedschafft + cash shop zurecht geschockt.

Feodarik

Ist aber das gängige Modell. WoW und XIV sind P2P + Grundpreis für Spiel/Addons + Shop, bei ESO fährt man seit geraumer Zeit mit B2P + Shop + (eigentlich unverzichtbarem) Abo. Weiß also nicht, wen das jetzt noch verwundern sollte, eher ist es Branchenstandard. Klar orientiert man sich bei Neowiz daran.

Michael Hahn

so langsam kann ich das ganze rumdiskutiere nicht verstehn. JEDES vollpreis-triple a spiel kostet ~60 takken. gw2 zum beispiel kostet auch geld mit implizierten ingame shop, ohne p2w zu sein.
teso und rift funktionieren auch mit freiwilliger membership.
lasst das spiel doch erstmal rauskommen, bevor es durch den dreck gezogen wird

Original Gast Chris

es würde die leute nicht verwundern wenn ein nagelneues game auf dem markt kommt aber wir reden hier von einem game das schon paar jahre auf dem buckel hat und in anderen ländern kein erfolg war.. geschweige denn das man überhaupt weiss wie das neue gameplay ist.

versteh mich nicht flasch, ich kaufs mir auch und wenns am ende auf dauer spass macht + kein pay to win dann is alles super aber man sollte sich den fakten halt bewusst sein die das spiel bisher abgeliefert hat und welchen preis es jetzt trotzdem verlangt.

Feodarik

Hier spielen viele verschiedene Faktoren mit rein. Zum einen herrschen in Russland oder Japan ganz andere Marktumstände, zum anderen hat Neowiz das “alte” Bless seit Mitte 2017 gehörig überholt, so etwas will natürlich finanziert werden. Außerdem war B2P das von vielen favorisierte Bezahlmodell. Um eben nicht P2W zu werden, müssen andere Möglichkeiten der Monetarisierung her – eben das optionale Abo oder Founder Packs.

Yoauki

Sich verschiedene Pakete kaufen ? Wir reden davon das es ein Buy to play game ist was 40 Euro kostet, mit ingame shop und premium membership daher kommt.
Sicher wird membership ein muss sein. und wenn ich fuer etwas bezahlen muss damit ich es wirklich spielen kann obwohl das game nach dem kauf eig kostenlosfrei sein sollte ist das fuer mich eindeutig pay to win .
ist fuer dich diese methode ok ?

Feodarik

Wie unten geschrieben – absoluter Branchenstandard. Wem das nicht gefällt, kann nur eines tun und eben nicht kaufen. Außerdem (auch das steht schon oben), gibt es die Standardversion ab 30. Mai billiger, vermutlich für 20/30€.

Lootziffer 666

deinen Bullshit werd ich nirgendwo verbreiten. der gehört höchstens aufs Klo runtergespült sorry.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

284
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x