Bless: Entwickler ändern für den Steam-Release alles, was sie können

Die Steam-Version des MMORPGs Bless wird sich stark von der Version unterscheiden, welche in Korea spielbar ist. Die Entwickler haben nun genauer über die Unterschiede gesprochen, die wir zum globalen Relase von Bless auf Steam erwarten können.

„Lasst uns alles ändern, was wir können“, haben sich die Entwickler von Bless gedacht, bevor sie damit begonnen haben, die Steam-Version vorzubereiten. Entsprechend spielt sich diese Fassung auch anders als die, die es in Korea gibt. Das versichern die Entwickler zumindest – wirklich spielen wird man in Bless in Europa ja erst im Mai können. Hier soll der Early-Access-Release erfolgen.

Bless Mount

Freut euch auf diese Änderungen

Zu den großen Änderungen gehört etwa das Kampfsystem:

  • Der Kampf soll „rhythmisch“ ablaufen
  • Ihr wählt zwischen zwei Kampfhaltungen aus sechs verfügbaren.
  • Ihr sucht euch vier Skills aus, die klassenspezifisch sind
  • Aus den Kampfhaltungen und Skills ergeben sich Kombos, die bestimmte Effekte haben
  • Der Kampf läuft actionreicher ab als im „Original“ und das Meistern von Kombos spielt eine wichtige Rolle

Auch das Skillsystem wurde angepasst:

  • Ihr müsst nicht nur eure Ausrüstung verbessern, sondern auch neue Skills lernen und erlernte Fertigkeiten verbessern
  • Ihr sammelt Edelsteine ein, die ihr braucht, um eure Skills zu verbessern
  • In einer Party zu spielen, gibt euch einen Buff, was das Gruppenspiel fördern soll
  • Der Anführer der Party kann abhängig von Gruppengröße und -zusammensetzung einen „Lifestyle“-Effekt wählen. Dabei handelt es sich um einen Buff, der sich auf Aktivitäten außerhalb der Kämpfe auswirkt

Bless Online Screenshot

Auch die Monetarisierung soll nutzerfreundlich sein:

  • Content Token Shop: In diesem Ingame Shop kauft ihr über die Ingame-Währung „Content Tokens“ funktionale Items, die einen echten Nutzen haben. Content-Tokens können erspielt werden
  • Lumena Shop: Die Währung Lumena kauft ihr euch gegen echtes Geld und erwerbt damit dann im Shop kosmetische Items
  • Über das Lumena Exchange Center wandelt ihr Content Tokens in Lumena um. Auf diese Weise kauft ihr im Lumena Shop ein, ohne Geld ausgeben zu müssen

Der Spielfluss wird ebenfalls angepasst:

  • Die Steamversion von Bless wird eine spezielle Tutorial-Zone bieten, die in das Spiel und die grundlegenden Funktionen einführt
  • Anschließend erledigt ihr sogenannte Guide-Quests, welche euch weitere Dinge über das MMO beibringen
  • Neuer Content wird nach und nach freigeschaltet, um euch nicht zu Beginn mit zu vielen Inhalten zu überwältigen
  • Ihr könnt an vielen Aktivitäten auch dann teilnehmen, wenn ihr nur Level 1 seid
  • Um die Events und Aktivitäten im Spiel spannender zu gestalten, erhalten die Monster der Steam-Version von Bless besondere Skills. So soll es herausfordernd sein, seinen Helden zu verbessern, indem man Monster jagt

Bless MMORPG

Bald ist es soweit

Im Mai startet dann die Early-Access-Version des MMORPGs Bless und ihr könnt selbst ausprobieren,wie es sich spielt. Vor allem seht ihr dann auch, wie das Zusammenspiel zwischen PvE und offenem PvP funktioniert.

Bless Online: Alles, was Ihr zum neuen AAA-MMORPG wissen müsst

Autor(in)
Quelle(n): BlessOnline
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (46)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.