Black Ops 4: Riesen-Update macht vor allem Blackout-Spieler froh

Call of Duty: Black Ops 4 bekommt das neue Update Operation: Absolute Zero. Darin sind massig coole Features, vor allem für den Blackout-Modus.

Warum lohnt sich das neue Update vor allem für Battle-Royale-Fans? Das neue Update Operation: Absolute Zero ist voller neuer Features für den Modus Blackout:

  • Es wird subtile grafische Anpassungen geben, darunter Winter-Beleuchtung und Rauchschwaden beim Absprung.
  • Das neue Gebiet „Hijacked“ kommt, eine gekaperte Yacht vor der Küste.
  • Ihr bekommt ein neues Vehikel, das bewaffnete Panzerfahrzeug ARAV
  • Ihr könnt die neue Heldin Zero sowie die vier Gladiatoren aus der Zombie-Mission IX freispielen.
  • SDM und Spitfire werden neu gebalanced
  • Es gibt endlich die Rüstungs-Reparatur-Funktion.

Das ändert sich am Schwarzmarkt: Dazu kommt ein neuer Schwarzmarkt. Das ist der Battle Pass von Blackout, in dem ihr euch Goodies durch Spielfortschritt verdient. Die neue Version wird 100 statt 200 Stufen haben und mehr Belohnungen bieten. Alle 25 Stufen solle ein spezielles Thema abgedeckt werden.

Blops 4 title blackout (1)

Fans sind begeistert: Auf Reddit freuen sich die Fans des Battle-Royale-Modus. Die versprochenen Neuerungen klingen für viele einfach super. Daher freut man sich schon ordentlich auf das dicke Update.

Wann kommt das neue Update? Operation: Absolute Zero beginnt am 11. Dezember 2018 für die Konsolen und erscheint eine gute Woche später auf dem PC.

Das kommt im Multiplayer- und Zombie-Modus

Das sind die Neuerungen im Multiplayer-Modus: Fans des klassischen Spielmodus in Black Ops 4 werden sich über die neue Spezialistin Zero freuen. Diese Hackerin soll darauf spezialisiert sein, gegnerische Systeme zu stören.black-ops-4-battery-titel

Dazu kommen noch neue Waffen, darunter das Daemon-SMG, das SWAT RFT Sturmgewehr und eine Nahkampfwaffe namens „Secret Santa“.

Das kommt neu für Zombies: Im Zombie-Modus erwarten euch nun tägliche Aufgaben namens „Callings“, in denen ihr euch Belohnungen verdient. Dazu kommen „Authenticity Stamps“, mit denen ihr nach jedem Match eure Ergebnisse offiziell veröffentlichen und mit anderen Spielern vergleichen könnt.

Zuletzt gibt’s noch die Möglichkeit, für 15 tägliche Matches in Zombies eine Stufe im Schwarzmarkt aufzusteigen. Außerdem kommt noch ein Winter-Event für Zombie-Fans.

Überraschung für „Black Ops Pass“-Besitzer

Das kam am 11. Dezember überraschend heraus: Zusammen mit der Operation Absolute Zero können sich Besitzer des Jahres-Passes wohl auf neue Karten für den traditionellen Multiplayer und den Zombie-Modus freuen: In Black Ops 4 werdet ihr heute von diesen neuen Karten überrascht

Mehr zum Thema
Call of Duty Black Ops 4: So sieht die Zukunft der Blackout-Map aus
Autor(in)
Quelle(n): PCGamesNTreyarchReddit
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (3)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.