Battlefield V wird angeblich nächster Teil der Serie, spielt im 2. Weltkrieg

Das neue Battlefield V hat ein Setting im 2. Weltkrieg, bietet Lootboxen und kommt in diesem Jahr – sagen Gerüchte. Es ist nicht das vermutete Bad Company 3, sondern etwas Neues.

Anfang 2018 erklärte Electronic Arts, dass der neue Battlefield-Teil in diesem Herbst erscheinen wird. Genauere Details wollte man allerdings nicht bekanntgeben. Jetzt berichtet GamesBeat über neue Informationen – Der neue Teil der Battlefield-Serie heißt demnach „Battlefield V“ und spielt, wie Call of Duty: WWII, im 2. Weltkrieg. Beim Bericht bezieht sich GamesBeat auf Informationen von einer anonymen Quelle, die mit den Plänen von EA vertraut sein soll.

Erst Battlefield 2, dann Battlefield 5

Der neue Teil der Battlefield-Serie wird von DICE in Schweden entwickelt. Laut der Gerüchte hatte das Game zunächst den Arbeitstitel Battlefield 2, wurde dann aber in Battlefield V umbenannt. Das Ganze wird aber kein Remake von Battlefield 2 aus dem Jahr 2005, sondern ein ganz neues Game mit WW2-Hintergrund.

Laut anonymer Quelle soll der Titel bald offiziell von EA angekündigt werden. Das ergibt Sinn, denn auf der EA Play-Veranstaltung im Juni soll der Titel bereits spielbar sein.

Battlefield-1-Wüste-schießen Titel
BF 1

GamesBeat schreibt, dass EA und DICE bereits „vor Jahren“ entschieden, sich von Battlefield-Titeln zu verabschieden, die in der heutigen Zeit oder der nahen Zukunft spielen. Battlefield 1 aus 2016 spielte im ersten Weltkrieg. Dieses Setting nutzte vorher noch kein Teil der Serie. BF1 war und ist beliebt, gehörte zu den meistverkauften Spielen von EA.

Es ist schon etwas länger her, als sich ein Battlefield-Teil mit dem 2. Weltkrieg beschäftigte. Der letzte war Battlefield 1943 aus 2009.

battlefield V Leak

Das Bild soll ein Leak des Battlefield-V-Logos sein. Dieser kommt von Reddit.

Lootboxen in Battlefield V?

Laut Berichten von USGamer bringt das neue Battlefield V Lootboxen. Diese sollen aber nur kosmetische Inhalte anbieten. Das soll also ähnlich wie in Battlefield 1 funktionieren, wo Spieler Waffen-Skins aus den Lootboxen erhalten können.

Nach der schlechten Stimmung wegen der Star Wars: Battlefront II-Lootboxen, wäre diese Entscheidung nicht verwunderlich.

Battlefield 1 Revision 26

Die neuen Informationen sind außerdem schlechte Nachrichten für die Fans, die sich auf den dritten Teil der Bad-Company-Serie freuten. In der Quelle heißt es, dass DICE bisher noch keine Pläne hat, den Titel aufleben zu lassen, aber sich das Feedback der Fans zu Herzen nimmt.

Bedenkt, dass all diese Infos nicht offiziell bestätigt sind.

Der Reveal-Trailer für den neuen Battlefield-Teil soll übrigens schon unterwegs sein

Quelle(n): GamesBeat
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
35 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Darkkkonator

Das *V* hinter Battlefield bedeutet. V-Day steht für: Victory Day, den Tag des Sieges im Zweiten Weltkrieg; der während des Krieges gebrauchte Begriff wurde später durch V-E-Day (Victory in Europe Day) und V-J-Day (Victory over Japan Day) ersetzt Kann ja kein zufall sein.. auch wenn ich BF1944/45 besser gefunden hätte.. aber der Name ist sowieso egal.

Mampfie

Ein neues Battlefield in der Modernen Zeit würde ich direkt skippen. Es gab jetzt 6 Spiele in dieser Zeit (BF2,BC1,BC2,BF3,BF4 und Hardline), es reicht langsam.
Man kann weiter BF3 oder BF4 spielen wenn man diese Zeit will aber ein neues Battlefield bitte in einem anderen Setting.
Zweiter Weltkrieg wäre schön, Zukunft wäre auch super (nein liebe CoD Fanboys da drauße, ein BF in der Zukunft hat kein Jetpack und Wallrunning) da es in 2142 ja auch gut funktioniert hat, persönlich würde ich aber ein knallhartes Vietnam Setting mit asymmetrischen Teams haben wollen.

am0xi

Ich spiele immer noch regelmäßig BF4, gefällt mir von allen BF Titeln am besten. Die Fahrzeuge sind gut, die Waffen Auswahl + Mods sind super. Die maps sind größtenteils cool, paar echt abfuck. Ein BF in der Gegenwart würde mich nicht stören, weiß nicht warum alle so auf den Weltkrieg abgehen. Helikopter hab ich schon in BF1 vermisst.

Starthilfer

Hmm, schade schon wieder keine Hubschrauber.
Irgendwie drück das gerade voll auf die Vorfreude auf ein neues Battlefield.

Caldrus82

Das macht mir die Entscheidung leicht. Werde wohl diesen Teil dann auslassen. WW1 und WW2 unterscheiden sich für mich von der Stimmung her zu wenig, als das ich gehyped wäre es zu kaufen.
Mit Bad Company 3 hätten sie meiner Meinung nach mehr Zulauf gehabt.

CocaColaDE

BF2142 remastered oder eine entsprechende Fortsetzung! Manno! 🙁

Sunface

Ich habe lieber ein neueres Setting weil sich ein WW2 Szenario für mich zu wenig von dem jetzigen BF1 WW1 Szenario unterscheidet. Gut es liegen in der Entwicklung auch nur etwa 25 Jahre dazwischen. Sollte also Black Ops 4 kommen könnte ich mir vorstellen das ich eher darauf switche da meine Kollegen auf der PS4 das ähnlich sehen.

Was mich aber sehr interessiert ist ob EA dem Prinzip des Season Pass treu bleibt und damit wieder die Community spaltet oder ob sie das BF2 Lootbox System verfeinert haben und uns Lootboxen anbieten.

huhu_2345

Gibt auch schon die Gerüchte dass sie auf einen Pass verzichten und auf MT setzen, ähnlich wie bei Battlefront.

Genjuro

Uffff ein BF2 Remake aus 2005 wär der Hammer gewesen. War mein absoluter Lieblingsshooter für viel Jahre. Mal schauen was kommt……..

Psycheater

Jetzt fangen die mit dem Nummerieren der Produkte schon an wie Windows und Apple xD

Patrick Freese

Battlefield Vista werde ich dann aber nicht betreuen. 😀

vanillapaul

Wieso? Solang man sich nur den Startbildschirm anschaut passiert doch nichts. 😀

Psycheater

Made my Day. Danke Patrick 😀

Matima

Battlefield V aber WWII!? was ist das für ein Blödsinn! Wäre doch viel Besser wenn sie es Battlefied II genannt hätten und das in der Gegenwart Spiel, V. ach man….

Aber irgendwie habe ich das gefühl es wird ein mix aus WWII und Gegenwart, ala zeitreisen (nicht Portal mässig, sondern Story mässig) mit Opa – Enkel story…

vanillapaul

Wenn der Name stimmen sollte: Sind die alle besoffen?
Die sollten sich mit den Namen langsam mal was besseres einfallen lassen. Dieses rumgehüpfe mit den Namen verwirrt langsam.

WWII ist jetzt nicht so mein Setting. Bin davon immer noch gesättigt von vor Jahren. Zwischen ’45 und 2000 gab es so viele Konflikte die sich viel besser eignen würde.

John Wayne Cleaver

Neeee… Mir wäre ein BFBC3 nach wie vor lieber weil ich die Gegenwart-Settings etwas interessanter finde.
Mir geht es da vor allem um die Ausrüstungs- und Fahrzeugvielfalt.
Da finde ich sind Titel die ein modernes Setting haben wesentlich besser aufgestellt als WW2 Settings.
Aber mal abwarten was es dann am Ende wirklich wird.

STARFIGHTER

Keine Gegenwart mehr. Echt jetzt? BF 4 war bzw. ist genial. Hatte wenigstens auf einen Vietnamteil gehofft. Da hätte es wenigstens Helis gegeben. Ich kann diesen Weltkriegskram bald nicht mehr sehen. Schade.

PBraun

Mir ging Ähnliches durch den Kopf. Schließlich gabs genug andere moderne militärische Auseinandersetzungen.
Aber gut, das Grundsetting scheint sehr beliebt zu sein, also wirds gemacht. Vielleicht wird ja die Story um einen wenig beleuchteten Aspekt aufgebaut.

Ich seh das aber so unter dem Aspekt Lerneffekt-bei-nichtfiktionalen-Geschchten.

Chriz Zle

Bin ich mal gespannt, BF1 rotiert bei mir immer mal wieder in der Box.
Aber bitte dann wieder mit weniger Laser-Sniper-Pew-Pew. Man muss ja kaum noch Entfernung usw. mit beim Schuss einplanen.

Fly

Holen werd’s ich mir, seit BF2142 hab ich jedes Battlefield gespielt. Gewünscht hätte ich mir trotzdem eher BFBC3, aber das kommt ja hoffentlich auch bald.^^

Frystrike

Hm ich hätte mir wirklich etwas in der Gegenwart gewünscht. Klar bin ich mir ziemlich sicher, dass Battlefield wieder toll aussieht aber trotzdem ich steh eher auf die Gegenwart…

Gaburias Myucheu

Dito ^^ Gegenwart & Zukunft ist für mich eher das bessere ^^
Vergangenheit ist einfach nur noch ausgelutscht

PBraun

Naja, die Zukunft ist auch nicht mehr, was sie mal war. xD

Mampfie

Battlefield in der Zukunft spielt sich nicht groß anders wie man bei 2142 gesehen hat welches sich wie BF2 gespielt hat.

d3rr3r65O

Ja endlich ein 2.WK Titel mit neuer Grafik ! Bf1 war ja schon geil und die Lootboxen sind für mich kein Problem

Ace Ffm

Yes!

slimenator

wenn es noch mehr vercasualt wird wie BF1, bin ich wohl das erste mal raus. Das letzte „echte“ Battlefield war BF4!

Twitch.tv/Vaylor_TV

da kauf ich lieber monster hunter world für PC im herbst anstatt BF5.

Korunos

wow auch dieses BF wird nicht gekauft. auch im sale nicht. Schade das es keine richtige alternativen gibt.
Diese Massenschlachten waren immer schön.
Planetside 2 ist leider auch keine richtige alternative.
Gibt es sonst spiele in der art?

Try

Enlisted bald vielleicht…Oder jetzt Foxhole.

Korunos

danke für den tipp mit enlisted! genau sowas habe ich gesucht!!
aber foxhole ist doch ein strategiespiel oder nicht?

Potatosalad

Wieder ein BF was ausgesetzt wird.

Nookiezilla

Och bitte nicht 2WK.

Starthilfer

Ich frage mich halt welche Beweggründe sie haben einen WW2 Teil rauszubringen.
Der Bedarf an Weltkriegsspielen ist doch eigentlich eher übersättigt. CoD WW2 und BF1 reichen wohl noch nicht…
Ich denke das einzige was ihnen die Spieler mehr oder weniger halten würde, währe den Fokus auf ein weniger gut beleuchtetes Szenario zu legen.

Mampfie

Moderne Zeit ist das einzige was übersättigt ist, jedes andere Scenario ist da weit besser.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

35
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x