Erste Infos zu Battlefield 2018 sind auf dem Weg, Reveal-Trailer naht

Der Vorstellungs-Trailer für Battlefield 2018 ist offiziell in Produktion und sollte die Fans bald erreichen.

In diesem Jahr wird es einen neuen Teil der Battlefield-Serie geben. Das ist schon länger klar und sorgt für Freude bei den Fans. Wir wissen außerdem, dass das neue Spiel im Herbst 2018 erscheinen soll. Mehr Informationen bekommen wir dann wohl aus dem Reveal-Trailer. Und laut jüngsten, offiziellen Aussagen befindet sich dieser schon auf dem Weg.

Battlefield 2018 Trailer Release – Wir sind gespannt

Offizielle News zu Battlefield 2018 kamen jetzt aus dem Hause „DICE“. Der Senior Video and Media Director „Randy Evans“ verriet in einem Tweet, dass der Reveal-Trailer für den neuen Battlefield-Teil unterwegs ist.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Die Info kommt nach der offiziellen Ankündigung, dass der neue Battlefield-Titel im Juni auf der EA PLAY 2018 spielbar sein wird.

Um was es im neuen Battlefield gehen wird, ist bisher noch unklar. Aus diesem Grund warten Fans schon gespannt auf den Vorstellungstrailer, der nun hoffentlich bald erscheinen wird.

Ein YouTuber wollte bereits Insider-Informationen haben, die behaupten, dass in diesem Jahr Bad Company 3 erscheint.

Bad Company 3

Nähere offizielle Informationen von DICE oder EA gibt es leider noch nicht. Trotzdem lässt dieser knappe Tweet von Randy Evans einige Spieler wieder auf den Hypetrain aufspringen.

In Battlefield 1 bringt das letzte DLC „Apocalypse“ jetzt einen Luftangriff-Modus

Quelle(n): VG247
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
ItzOlii

Warscheindlich wird wohl das WW2 Setting jedoch hoffe ich insgeheim auf BC3. Ansonsten wird halt BF1 bis zum nächsten Jahr gezockt.

Sunface

Also wenn man sieht wie beliebt BF4 war dann glaube ich das sie wieder einen modernen Shooter bringen sollten. Ein WW2 Setting unterscheidet sich doch vom Aussehen und den Waffen her nicht sonderlich von BF1. UND es gab im neuen COD gerade erst so ein Setting. Ich glaube da würde ich dann doch eher auf Black Ops 4 setzen.

Sehr gespannt bin ich ob es Änderungen am Gameplay bzw den Klassen gibt oder ob alles so bleibt wie es ist,.

vanillapaul

BF3 war beliebter, da sind die Spielerzahlen lange Zeit konstant auf hohem Niveau geblieben. Und mit der verklärten nostalgischen Sicht ist wohl Bad Companies am beliebtesten. Ich fand den Zweiten besser. ^^

Und ob CoD schon ein WWII Setting hatte ist extrem egal, da CoD auf einer ganz anderen Schiene fährt.

Die Klassen werden sich mit hoher Sicherheit zu den anderen Battlefields unterscheiden. Da hat DICE bisher immer drauf geachtet, dass die Klassen rotiert werden. Entweder werden Waffentypen getauscht oder die Gadgets.

Guest

Das neue CoD wird hier kein Argument sein. Das erschien letztes Jahr und an Battlefield 2018 arbeiten die sicherlich schon länger.

Sunface

Es geht mir dabei eher an die Sättigung des Marktes mit WW1 oder WW2 Spielen. Man ist da mit BF1 und CoD bereits ganz gut bedient. Ich fänd ein Bad Company 3 auf jeden Fall geiler.

Darkkkonator

BF4 war fasst 1:1 wie BF3. Nur schlechter in meinen Augen. Und die Leute haben es trotzdem gekauft. Zumal der unterschied von WW1 zu WW2 deutlich größer ausfallen würde.

Zumal BF3/4 so ziemlich im gleichen Setting spielten.
Da BF4 mind 80% von BF3 übernahm.. was Waffen/Fahrzeuge/Attachments usw angeht.

Sunface

Finde eigentlich nicht das der Unterschied zwischen WW1 und WW2 sonderlich groß ist. Bin überzeugt das es ein Bad Company 3 wird.

Starthilfer

Ok, die Informationsausbeute dieses Artikels war jetzt nicht gerade berauschend…

Ace Ffm

Ich hoffe und tippe auf WW2. Endlich als Linker einen Tiger fahren können. Das ist doch was! BFBC3 würde ich natürlich niemals abschlagen,aber mein Gefühl sagt mir erst WW2,dann BFBC3.

Psycheater

Wenn EA und DICE ein gutes Gespür für die Community haben gibt es ein BC3. Mal abwarten; Ich fürchte ja doch eher ein SciFi Setting auf uns zukommen

Sunface

Das fänd ich mal geil aber da CoD damit des öfteren mal aufs Mauil geflogen ist glaube ich nicht das sie die Eier dazu haben.

vanillapaul

Ich zock hin und wieder ein bisschen die Kampagne von BC und BC2. Der Humor ist einzigartig in der Reihe.
Allein wie Sweetwater einer abgeht als Miss July seinen Namen weiß und die dann danach rätseln ob sie hübsch ist oder nicht.

40kFulgrim

Mir würde Bc2 mit bf1 grafik reichen 1:1.

m4st3rchi3f

Oh ja, bitte.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

14
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x