Battlefield 2018 Trailer im Mai? Fans finden clever versteckte Nachricht

Am 23. Mai erwarten uns Neuigkeiten zu Battlefield – Fans hoffen auf einen Vorstellung-Trailer für Battlefield 2018. Der Hinweis verbarg sich hinter einer Tür in Battlefield 1, die ein Jahr geschlossen geblieben war.

Durch das Lösen eines komplizierten Easter Eggs fanden Battlefield-Fans jetzt eine besondere Webseite. Diese zeigt das Datum „23. Mai, 2018“ und den Hashtag „#battlefield“ an. Nun hoffen die Spieler, dass an diesem Tag der neue Teil der Battlefield Serie vorgestellt wird.

So fanden die Fans die Botschaft

Auf der Fort Vaux Karte in Battlefield 1 versuchten Spieler in den letzten Wochen ein komplexes Easter Egg zu lösen. Sie fanden heraus, dass man in einer bestimmten Reihenfolge Schilder zerstören und Hebel umlegen muss. Danach öffnet sich die geheimnisvolle Tür zu einer Zelle.

In dieser Kammer hängt ein Bild mit einem Pferd – man hört Tropfen, die aus Rohren fallen. Ein besonders aufmerksamer Spieler fand heraus, dass das Tropfen aus diesen Rohren rhythmisch ist.

Dieses rhythmische Tropfen übersetzten die Spieler dann mit Hilfe des Morse-Alphabets. Wie Reddit-Nutzer derwangler erklärt, lautet die Übersetzung des Morsecodes „ea.com/neverbethesame“, was zu dieser Webseite führt.Battlefield neverbethesame

Mehr als das gezeigte Datum und die Nachricht „neverbethesame“ konnte man bisher noch nicht aus diesem Easter Egg schließen. EA möchte wohl noch nicht zu viel preisgeben.

Was glauben die Fans? Man erwartet, dass am 23. Mai Neuigkeiten für den neuen Battlefield (2018)-Titel erscheinen. Die Hoffnungen sind groß, man wünscht sich Trailer oder ganze Spielvorstellungen. Offizielles Material würde den Fans endlich Sicherheit bezüglich des Settings geben – Gerüchte behaupten, dass der neue Battlefield-Teil ein World War 2-Setting hat.

Für einen Trailer spricht die Ankündigung eines DICE-Mitarbeiters, der bereits im Februar twitterte, dass ein Trailer unterwegs ist.

Geheimnis-Jäger sind glücklich: Die Spieler freuen sich darüber, dass DICE und EA sich dazu entschieden, mit einem Easter Egg auf das neue Battlefield anzuspielen. Die Community des Shooters ist bekannt dafür, schwierige Easter Eggs zu lösen. Hier mussten Spieler Opfer bringen, um einen Mega-Hai zu Battlefield 1 zu locken. Um eine kaputte Weinflasche als Waffe zu erhalten, mussten diese Bedingungen erfüllt werden.

Battlefield-1-Wüste-schießen Titel

Was wissen wir über das neue Battlefield 2018? Klar ist, dass der neue Teil der Battlefield-Serie mit einer Singleplayer-Kampagne kommt. Außerdem sollen wieder mehrere Multiplayer-Modi dabei sein. Fans sollen im Spiel alles wiederfinden, was sie an Battlefield lieben – und noch mehr. 

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (4) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.