Neues Gameplay zu Anthem zeigt erstmals Super-Attacken

Entwickler Bioware hat in einem Live-Stream neues Gameplay zu Anthem enthüllt. Dabei gab es einen ersten Eindruck von den Super-Attacken.

Was gab es zu sehen? In dem Video bekommt man einen Einblick in normales Gameplay aus der Alpha von Anthem. Gezeigt wird eine Nebenmission mit dem Ziel, eine bestimmte Person ausfindig zu machen.

Zu viert durchquert das Team dabei einen Teil der Spielwelt. Verfolgt haben wir dabei den Storm-Javelin, der mit seinen Elementar-Angriffen eher eine Art Fernkämpfer mit magischen Fähigkeiten darstellt.

Anthem E3

Gameplay zeigt Super-Attacken

Während der Mission wurden die Super-Attacken des Interceptors und des Colossus gezeigt.

So funktionieren die gezeigten Super-Attacken:

  • Der Collossus verschießt dabei Raketen, die gewaltige Explosionen versursachen. Außerdem trägt er einen Schild, der sogar im Flug als Ramme verwendet werden kann.
  • Die Super-Attacke des Interceptors ist eine Art temporärer Modus, in dem dieser mehr aushält und mit seinen Doppelklingen starke und schnelle Attacken-Kombis einsetzt.

Erst kürzlich haben wir erfahren, dass es für den Interceptor Nahkampf-Builds geben wird.

Aktiviert werden diese Fähigkeiten (gespielt wurde mit einem Controller) mit Steuerkreuz-Oben auf dem D-Pad.

ANthem-Javelins

So reagieren Spieler auf die neuen Gameplay-Szenen: Im Subreddit zu Anthem ist die Stimmung nach dem Live-Stream gemischt:

  • ein Teil ist dankbar für jede Form von Gameplay …
  • … und viele zeigen Verständnis dafür, dass nur wenig gezeigt wird.
  • Andere kritisieren den Umfang der Szenen …
  • … und dass kaum auf Fragen der Community eingegangen
  • Die meisten finden aber, dass es für einen Alpha-Build recht gut aussieht

Bis zum nächsten Gameplay dauert es aber nicht mehr lange, denn der nächste Live-Stream ist bereits angekündigt.

Mehr zum Thema
LFG - Anthem sucht Euch automatisch Mitspieler, auch für Raids
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (11) Kommentieren (17)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.