Anthem zeigt im Stream, wie Ihr Euren Javelin bearbeiten könnt

Im neuesten Live-Stream zu Anthem stellen die Entwickler erstmals die Anpassungsmöglichkeiten Eures Charakters vor. Für jeden der vier Javelin-Anzüge habt Ihr umfassende Optionen.

Die Anpassung der Javelins im Stream: Wieder gab es einen Live-Stream zum Shared-World-Shooter Anthem. Bioware scheint das Tempo angezogen zu haben, denn Anfang November gab es bereits neues Gameplay zum Storm-Javelin zu sehen.

Diesmal lag der Fokus allerdings komplett auf der Anpassung der 4 Javelin-Klassen. Die umfangreichen Optionen reichen von Farbe und Optik Eurer Teile bis hin zum Zustand und dem Material des Javelins.

Diese Optionen habt Ihr bei der Anpassung Eures Javelins

Die Möglichkeiten, Euren Javelin optisch zu bearbeiten, fallen ziemlich umfangreich aus. Ihr könnt die verschiedenen Teile und Bereiche Eurer Anzüge einzeln anpassen.

Anthem Javelin anpassen

Für nahezu jeden Bereich Eures Anzugs stehen Euch verschiedenste Optionen zur Wahl. Ihr könnt Material und Farbe fast bis ins kleinste Detail bestimmen. Farben lassen sich dabei komplett selbst zusammenmischen. Jedes Teil wie Helm oder Beine haben dabei unterschiedliche Varianten, die sich frei kombinieren lassen.

Diese Optionen stehen Euch für alle Javelins zur Verfügung:

  • Helm
  • Arme
  • Brust
  • Beine
  • Farbe
  • Logos
  • Zustand des Javelins (Alt, dreckig, neu, sauber et cetera)

Man wird im fertigen Spiel auch die Farbe des Visors verändern können.

Lassen sich Logos selbst erstellen? Nein, Logos sind eine der wenigen Ausnahmen, die Ihr nicht frei bearbeiten könnt.

anthem charakter farbe 2

Lassen sich die verschiedenen Designs abspeichern? Bei den vielen Optionen kann es schon eine Weile dauern, bis Ihr Euren Javelin angepasst habt. Daher könnt Ihr all Eure Anpassungen in Loadouts abspeichern.

Somit könnt Ihr frei kombinieren und Euer Aussehen verändern, ohne ein aufwändiges Design zu löschen.

Wie das ganze genau abläuft, könnt Ihr Euch im Video zum Stream selbst anschauen. Dabei bekommt Ihr sogar einen Blick auf den N7-Skin, der aus der Mass-Effect-Reihe stammt. Außerdem sieht man erste Emotes, die bei dem Ranger-Javelin zur Auswahl stehen.

Bedenkt: Nicht alles, was Ihr in diesem Video seht, ist im fertigen Spiel direkt zu Beginn verfügbar.

Seid Ihr mit diesen Anpassungs-Möglichkeiten zufrieden?

Darum wird es in Anthem keinen Streit um Loot geben
Autor(in)
Deine Meinung?
15
Gefällt mir!

20
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Verdammt. Dann verbringe ich wieder mehr Zeit im Individualisierungsmenü als im Game selbst. XD Das war bei Mass Effect schon immer Segen und Fluch zugleich. Ach, wie ich mir sowas für Destiny wünsche… ^^

Chris Brunner
Chris Brunner
1 Jahr zuvor

Ich liebe viele Customizations… können sich gerne mehr Games ne Scheibe von abschneiden.

Giannis Stefanidis
Giannis Stefanidis
1 Jahr zuvor

die sollen die scheiß ki bearbeiten die ist echt scheiße und zu dumm noch

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

DAS find Ich tatsächlich mal ne richtig gute Sache smile

Christoph Bauer
Christoph Bauer
1 Jahr zuvor

Tatsächlich macht mich jeder neue Bericht immer schärfer auf Anthem
Zeit vergeh doch ein bisschen schneller ^^

Gothsta
Gothsta
1 Jahr zuvor

Puh…. Da verbringe ich ja mehr Zeit beim Bearbeiten als beim spielen. Schon immens was man dort machen kann.

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Gefällt mir.
Ich mag das wenn ich alles einzeln so gestalten kann wie ich das möchte.

Hauptsache kein ,,Shader Verbrauch System“ á la Destiny 2 grin

Victus
Victus
1 Jahr zuvor

Kommt das nur mir so vor oder wird das immer mehr ein Abklatsch von Warframe?^^

Sunface
Sunface
1 Jahr zuvor

Sieht wie eine Mischung aus Warframe und Destiny aus. Ich mag das.

N0ma
N0ma
1 Jahr zuvor

Wenn dann Warframe in Zeitlupe wink

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Mir ist Warframe zu schnell, da wird mir übel…
Daher würd ich es begrüssen anbgesehen davon ist Warframe ja top.

Sunface
Sunface
1 Jahr zuvor

Schon. Finde ich aber gar nicht schlecht. Mal schauen wie es sich spielt.

Chris Brunner
Chris Brunner
1 Jahr zuvor

Es würde aber auch viel vom Game Flöten gehen, wenn man so schnell wie in Warframe unterwegs wäre. Ich finde dieser Speed schadet auch irgendwo dem Open World Bereich von Warframe. So kommt die schöne Landschaft einfach nich so zur Geltung, wie sie es sollte.

N0ma
N0ma
1 Jahr zuvor

Hab ich mir auch schon überlegt für den OW Bereich. Allerdings ist da nicht die Geschwindigkeit des Warframes selbst, sondern das man dort mit dem Archwing fliegen kann, das was die Welt kleiner macht.

Die Geschwindigkeit von WF macht schon Spass. Kommt vielleicht in einigen Videos falsch rüber, man ist nicht die ganze Zeit mit Fullspeed unterwegs, da bleibt Zeit um die hübsche Innenarchitektur zu bewundern :).

Leya
Leya
1 Jahr zuvor

Es ging eigentlich von Anfang an schon stärker in Richtung Warframe. Aber es gibt schon beim Gameplay einige Unterschiede. Das Movement ist in Anthem auf das Schweben fokussiert und es spielt sich im Gegensatz zu Warframe viel langsamer.
Warframe hat auch nicht seinen eigenen Singleplayer-Story-Hub. Aber sie werden sicher einiges bei Destiny, Division und Warframe abgeschaut haben und machen einen eigenen Mix draus

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Das man die Logos nicht selber gestalten darf wie in Archage liegt halt daran das 5% Hackenkreuze und weitere 5% Penise als Logos cool finden.

Danke ihr Nilpen.

N0ma
N0ma
1 Jahr zuvor

Ich weiss zwar nicht was Nilpen sind :), aber umsetzbar ist sowas. Warframe zeigt wie man das lösen kann zB. Man kann gegen eine Gebühr, ca. 1,50€ ein Logo einschicken, das wird geprüft und dann ins Spiel integriert.

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Find ich gut und 1.50€ ist ja quasi geschenkt ich würd sogar mehr bezahlen…

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Coole Umsetzung!

Chris Brunner
Chris Brunner
1 Jahr zuvor

Es ginge noch viel einfacher, indem man die Verantwortung durch gewisse vereinbarungen auf den Ersteller schiebt. Bestes Beispiel ist hierfür CoD mit dem Emblem Editor.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.