Bleibt der Held in Anthem stumm oder kann er sprechen?

Für viele Spieler eine wichtige Frage: Sagt mein Held denn auch was? Für das neue Online-Spiel Anthem gibt es jetzt eine Antwort: Der eigene Charakter wird eine Stimme bekommen. Auch sonst wird man den Helden anpassen können, aber nicht so sehr wie bei früheren BioWare-Titeln.

Das sagt BioWare zur „Stumm“-Frage: BioWare hat eine der wichtigen Fragen beantwortet: „Kann der Charakter sprechen?“

Im Interview mit Comicbooks heißt es jetzt von Mike Gamble, dass bei Anthem der Held tatsächlich eine Stimme erhält. Man wird nicht einen stummen Helden spielen wie bei Dragon Age: Origins.

Viel mehr brauchbare Informationen, wie die Stimme genau klingen oder wie man sie anpassen wird, rückt BioWare aber noch nicht heraus.

Anthem-NPC

Man sagt lediglich, Anthem würde die „traditionelle binäre Route“ beschreiten. Das heißt wohl, Spieler haben die Wahl, ob sie eine männliche oder eine weibliche Stimmen wählen möchten.

Darum ist das wichtig: Viele Spieler kritisieren gerade an Destiny 2, dass man dort die meiste Zeit, bis auf wenige Ausnahmen stumm bleibt. Da fühlen sich manche so, als spielten sie einen Tölpel, der nur Befehle ausführt und nichts zu sagen hat.

Das sagt Anthem zu den ständigen Vergleichen mit Destiny 2

Das ist für viele eine Glaubensfrage:

  • Soll der eigene Held sprechen können, damit man nicht nur wie ein Statist daneben steht, während andere die Handlung vorantreiben?
  • Oder soll der Held ruhig stumm bleiben, damit man sich vorstellen kann, dass man selbst wirklich der Held ist, der da agiert.
Anthem-Glatze-NPC

Anpassung des eigentlichen Charakters möglich, aber nicht so extrem

Das sagt Gamble sonst noch zur Charakter-Anpassung: Im Interview mit Comicbook verspricht der Producer noch, dass es eine Menge Möglichkeiten gibt, den eigenen Charakter zu erstellen – aber nicht so viele wie bei früheren BioWare-Titeln.

Der wichtigste Grund für die Reduktion bei der Charakter-Anpassung sei es, dass es für Spieler wichtiger wird, ihre Kampfanzüge anzupassen und sie einzigartig zu machen.

Da werde Anthem den Freelancer viele Möglichkeiten geben. Die Anpassung des Charakters hat keine Auswirkung darauf, wie letztlich der Kampfanzug aussieht.

Zum anderen würden die Cutscenes bei Anthem in der First-Person-Perspektive gezeigt. Wenn man mit einem NPC spreche, schaue man aus dem eigenen Charakter auf ihn.

ANthem-Javelins

Aus diesen Gründen habe man bei BioWare nicht so viele Ressourcen darin investiert, dass Spieler ihren eigenen Charakter individualisieren können.

Die 4 Javelin in Anthem – Welche Klasse passt zu mir?
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
23 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Meliodas

Seit dem ersten DLC von Destiny 1 nervt es mich, dass der Hüter die Stimme verloren hat und auch in Destiny 2 nicht mehr gefunden hat nur noch stummer Befehlsempfänger vom pseudolustigen Geist ist 🙁

Hoffe der Freelancer darf die Stimme länger behalten.

Bronkowski

Ich fand die Art wie man die Stimme in der Alpha gewählt hat gut. Die Charakter Detaillierung war schon bei weitem nicht das was man von Bioware Spielen kennt, aber ich fand die Auswahl mehr als ausreichend. Ich habe auch bei DA:O nicht bis ins kleinste Detail die Augen und Ohrengröße angepasst.

Verstößt das schon gegen die NDA?

DhaMa

eigentlich ja 😉

CandyAndyDE

In Dragon Age: Origins hatte der Charakter eine Stimme. Die konnte man am Anfang auswählen xD

Gothsta

Uuund was genau ist an dieser Aussage lustig? Das entzieht sich mir..

CandyAndyDE

Die Aussage, dass der DA:O-Charakter keine Stimme hat kommt von einem Bioware-Entwickler. Die müssten das eigentlich besser wissen.

Belpherus

Die Alpha macht diesen Artikel echt obsolet ????

DanteDeReaper

Im ersten Moment habe ich das auch gedacht aber wir dürfen ja nicht über die Alpha sprechen. Für viele ist diese Info also neu.

Gerd Schuhmann

Ich hab die Alpha nicht gespielt. 😀 Ich wusste nicht, ob das so ist.

Und weil striktes NDA gilt, durfte mir auch keiner aus der Redaktion sagen, ob der Artikel so interessant ist, wie ich dachte. 😀

Belpherus

Nein, ist völlig ok. Es gibt garantiert viele die die Alpha nicht gespielt haben. Und gerade ein Autor hier muss wahrscheinlich die NDA wie ne Bibel behandeln

Luriup

Wird wohl Destiny like werden,
3 Rassen mit 3 unterschiedlichen Gesichtern und 4-5 Frisuren.
Wenn man seinen Held eh nie beim sprechen sieht,
dann passt das schon.

Eine m/w Stimme reicht eigentlich.
Die Auswahl bei DA:I hätten sie auch weglassen können.

Gothsta

Soweit ich weiss sind nur „menschen“ dort. Bisher keine andere Rasse „spielbar“.

Homura

Ich schätze man weiß noch nicht wer die Synchronsprecher sind ^^

Psycheater

Stimme ist definitiv gut. So n stummer Befehlsentgegennehmer ist echt nicht mein Ding

Joe Banana

aber destiny 2 zocken ^^

Hodor

Für ein Spiel dieser Art völlig ausreichend, so wie ich es finde, auch wenn ich es frägwürdig finde, warum man den Charakter überhaupt anpassen kann, da man in Fort Thrasis in First Person ist und man sonst eigentlech andauernd im Javelin steckt, vielleicht ändert sich das ja aber auch noch im Vergleich zur Alpha.

Gothsta

Ich würde mich freuen wenn noch 1-2 mehr Stimmen dazu kommen würden.

Gothsta

Fraglich ob es bis zum Release so bleiben wird.

barkx_

Direkt im ersten Absatz. „Der eigene Charakter wird eine Stimme bekommt.“ Denke da sollte doch „bekommen“ hin 🙂

Jahad

Es ist ein Bioware Spiel. Ich denke also man kann eine relativ hohe Qualität bei der Vertonung erwarten *zwinker*

Guest

Nicht so geil wie in der Gothic Reihe 😀

Jahad

Das zwinkern war mehrdeutig *zwinker*

Guest

“bleeeeeeiiiib steeeeehen, du Schuft!!!”
So, ich ziehe mir jetzt noch etwas Feldknöterich rein und gehe schlafen!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

23
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x