5 gute MMORPGs ohne die klassische Holy-Trinity aus Tank, Heiler und DD

Blade&Soul

Release: 19.01.2016 (in Europa)
Plattform:
 PC
Bezahlmodell:
 Free-to-Play

Was ist Blade&Soul? Blade&Soul ist ein MMORPG vom koreanischen Entwickler und Publisher NCSoft. Es ist Free-to-Play und ein typisches Asia-MMORPG mit Martial Arts Kampfsystem und Wuxia-Geschichte.

An welche Spieler richtet sich Blade&Soul? Das koreanische Spiel richtet sich aufgrund der Wuxia-Geschichte auf jeden Fall an jeden Asia-Fan. Es lässt sich sehr gut alleine spielen, bietet in Dungeons aber auch anspruchsvollen Gruppen-Content.

In Asien blüht vor allem das PvP in Arenen auf, welches in sehr erfolgreichen Turnieren mit Preisgeldern ausgetragen wird.

Mehr zum Thema
MMORPG Blade & Soul deutet eine neue Klasse an – Das wissen wir

Wie spielt sich Blade&Soul ohne Holy Trinity? Alle 11 Klassen in Blade&Soul spielen sich sehr unterschiedlich, obwohl es keine klassischen Heiler oder Tanks gibt. Egal ob eleganter Klingentänzer, brutaler Beserker, Schütze oder Paktierer, sie alle fokussieren sich auf verursachten Schaden.

Eingehenden Schaden umgeht man bei Blade&Soul durch das geschickte Ausweichen oder Blocken von Angriffen. Dafür braucht man jedoch eine gute Übersicht, zumal es in Dungeons Gegner gibt, die euch mit einem Angriff ins Jenseits befördern.

Wird Blade&Soul noch aktiv unterstützt? Blade&Soul erhält regelmäßig Updates. Für 2019 sind eine neue Klasse und der Wechsel auf eine neue Engine geplant.

Trotzdem sind viele Spieler mit dem Kurs des MMORPGs aktuell nicht glücklich. Viele werfen ihm Pay-to-Win vor und auch einige Events kamen in letzter Zeit nicht gut an.

Mehr zum Thema
Darum mag keiner das neue Dungeon-Event im MMORPG Blade & Soul
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (14) Kommentieren (4)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.