5 gute MMORPGs ohne die klassische Holy-Trinity aus Tank, Heiler und DD

Guild Wars 2

Guild-Wars-2-Path-of-Fire-011

Release: 28.08.2012
Plattform:
 PC
Bezahlmodell:
 Free-to-Play im Grundspiel, Buy-to-Play bei Erweiterungen

Was ist Guild Wars 2? Guild Wars 2 ist ein Themepark MMORPG vom amerikanischen Entwickler ArenaNet und erschien 2012. Das Grundspiel ist kostenfrei, jedoch gibt es inzwischen zwei Erweiterungen, die käuflich erworben werden müssen.

An welche Spieler richtet sich Guild Wars 2? Das MMORPG fokussiert sich vor allem auf PvE-Spieler, die gerne mit anderen in der offenen Welt spielen. Dort warten Weltbosse oder Gruppen-Events auf die Spieler, so wie es bei der neusten Karte Drachensturz der Fall ist.

Außerdem treibt es alle 2-4 Monate die Haupt-Geschichte voran und bietet Arena PvP, offene Server-Gefechte, Dungeons für 5 und Raids für 10 Spieler.

Darum finde ich es gut, wie Guild Wars 2 gerade das Spiel verbessert

Wie spielt sich Guild Wars 2 ohne Holy Trinity? Das MMORPG erschien 2012 mit der großen Ankündigung, dass auf eine Holy Trinity verzichtet wird. Stattdessen sollten alle Klassen in der Lage sein, sich selbstständig zu heilen.

Gleichzeitig sollte das aktive Kampfsystem aus aktiver Ausweichrolle und ständiger Bewegung dazu führen, dass die Spieler einkommenden Schaden direkt vermeiden können.

Das System funktioniert auch, wobei schon kurz nach Release Kritik laut wurde, dass in Dungeons und Fraktalen einfach die Spieler gewinnen, die den meisten Schaden verursachen. So umging man einfach alle Mechaniken und Schwierigkeiten eines Bosskampfes.

Mit der Erweiterung Heart of Thorns haben die Entwickler angefangen, Abwandlungen von Tanks und Heilern einzuführen. Das MMORPG hat inzwischen Tanks, wobei diese mehrheitlich aus Mesmern und damit Stoffklassen bestehen, und Supportern, die neben Heilung auch auf Buffs oder CC achten müssen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Wird Guild Wars 2 noch aktiv unterstützt? Trotz der Entlassungen im Februar 2019 geht es Guild Wars 2 noch immer gut. Es kommen regelmäßige Updates und es gibt bereits Pläne für langfristige Inhalte und eine neue Staffel der Lebendigen Welt.

Mehr zum Thema MMORPGs:

Die 4 besten Spiele, um mit MMORPGs anzufangen
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
18
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Jan W.

Leider muss ich für BDO und GW2 wieder sprechen. Beide haben durchaus eine eigene Trinity. BDO bei den Nodewars. Und Gw2 in Raids und hohen Fraktalen.

Damian

Leider gefällt mir von den erwähnten MMO’s keines wirklich gut, obwohl ich gerade ein Fan der Aufhebung der Holy Trinity bin, da man dadurch das Problem von langen Wartezeiten vermeidet und es meist aufgrund des geringen Schadens wenig Spaß macht, einen Heiler oder Tank zu leveln….

Luriup

Also B&S hat schon Tankklassen wie zBsp. Blademaster und KFM.
Eine Assa oder ein FM tanken da wohl auch jetzt nicht.
Sind halt keine plumpen Sandsäcke wie Tanks in anderen MMOs.????

Talindor

Ich bevorzuge tatsächlich die klassische Variante mit Tank, Heiler und DD. Aber bin ja auch schon älter ????

Starthilfer

Ich habe daran auch rein gar nichts aus zusetzten Spiele genau so gern Tank oder Heiler wie dd. Nichts desto trotz, kann man die meisten Mechaniken mit genug Schaden sowieso überlisten. Oder man spielt einen Hybriden. Die heilige 3faltigkeit ist also nicht so in Stein gemeisselt wie man denken könnte.
Und zum Titel; „Gute mmorpgs“ das ist ziemlich relativ. Ich stehe zB. überhaupt nicht auf dieses Korea H&S Setting.
Ich bleibe vorerst bei Eso, da ist, zumindest für mich, fast alles wie es sein soll.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x