YouTube-Trend „Strip Fortnite“ funktioniert erschreckend gut

Aktuell tobt eine Diskussion um den YouTube-Trend „Strip Fortnite“. Dabei spielen Typen Fortnite und eine daneben platzierte Frau entkleidet sich bei jedem Kill. Allerdings bleibt es offenbar jugendfrei.

YouTube ist eine Welt für sich und funktioniert nach anderen Regeln als die klassischen Online-Magazine zu Gaming. Aber auch auf YouTube ist „Fortnite“ aktuell das größte Spiel und das größte Thema.

Seit Freitag beschäftigen sich die größten Gaming-Seiten der Welt relativ entrüstet (Polygon) bis halbwegs irritiert (PCGamer) mit einem Trend, der seit einigen Wochen auf YouTube kursiert. Es sind Videos zu „Strip Fortnite.“

Das Prinzip hier: Jemand spielt Fortnite und neben ihm sitzt eine attraktive Frau, die ein Kleidungsstück ablegt für jeden Kill, den der Spieler erzielt. Während des Videos entsteht dann eine Dynamik und die Frau will verhindern, dass der Spieler weitere Kills erzielt und lenkt ihn ab.

Thumbnails suggerieren FSK18 – Videos eher zahm

Geworben wird bei solchen Videos gerne mit expliziten Thumbnails, die suggerieren: Die Frau macht sich nackig und ist völlig entsetzt darüber, dass der brillant spielende Fortnite-Profi sie da zwangs-entkleidet.

Fortnite-Strip
Bildquelle: PcGamer

Dazu kommt es in den eigentlichen Videos aber nie. Natürlich nicht: Das würde ja gegen die Regeln von YouTube verstoßen.

Stattdessen legen die Damen im Verlauf des Video zwar immer mehr ab. Dabei handelt es sich aber um Haarspangen, Schnürsenkel und zwiebelartige Schichten an Kleidung.

In jedem Fall sind die „Strip Fortnite“-Videos wahnsinnig erfolgreich. Die populärsten Videos erreichen über 10 Millionen Views und spülen damit Werbegeld ein – und wie so oft machen das dann viele nach, die ebenfalls Clicks auf YouTube wollen.

„Klar ist es Clickbait, aber ich wäre ja verrückt, es nicht zu tun“

Der erfolgreichste dieser Strip-Fortnite-YouTuber „RiceGum“ hat mehrere Videos mit über 10 Millionen Views nach dem immer gleichen Schema rausgehauen.

RiceGum wurde von jetzt einem der besten Fortnite-Spieler der Welt, von TSM_Myth, in einem Stream angegriffen. Warum der sowas macht?

riceGum

RiceGums Erklärung (in einem eigenen Video natürlich) ist: Es funktioniert einfach.

Wenn das erste „Strip Fortnite“-Video nicht funktioniert hätte, dann hätte er kein zweites gemacht, erklärt RiceGum. Da es aber funktionierte, machte er immer wieder welche. Er wäre ja verrückt, es nicht zu tun.

„Hier strippt meine 13-jährige Schwester!“

Die Kontroverse endgültig angestoßen hat das Video eines anderen YouTubers .„One Kill = One Cloth With My 13-Year-Old-Sister“ – das folgte demselben Schema. Das Video erregte aber allein durch die Idee, jemand würde da seine minderjährige Schwester für Clicks missbrauchen, die Gemüter. Dabei war die Frau, wie Polygon weiß, weder die Schwester des YouTubers, noch 13 Jahre alt, sondern deutlich älter.

Das Video wurde mittlerweile gelöscht.

Auch dieser YouTuber sagt sinngemäß: Klar, ist das Clickbait. Aber was soll ich machen? Ich bin ein Junge vor einer Kamera, der versucht ein paar Clickbait-Videos zu machen, damit mein Name bekannt wird.

Auch in Deutschland klappt der „Strip-Fortnite“-Trick

Auch in Deutschland gibt es den Trend „Strip Fortnite“ – etwa auf dem Kanal der „Schinken Brothers.“

Auch hier liegt das Video mit 350.000 Clicks deutlich über dem Kanal-Durchschnitt. Allerdings nur wenn sich die Frau auszieht. Ein Video, in dem sich einer der männlichen YouTuber entkleidete, erreichte lediglich 46.000 Clicks.

Dass Ganze ist auch deshalb so irritierend, weil Fortnite dafür bekannt ist, vor allem eine junge Zielgruppe zu bedienen. Das Spiel ist von der USK ab 12 Jahren empfohlen.


Auch interessant: Vernachlässigte Frau will Fortnite verbieten, verfällt selbst dem Spiel

Autor(in)
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

44
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
rhugm
rhugm
1 Jahr zuvor

Mehr behindert kann man nicht sein…

Damian
Damian
1 Jahr zuvor

Was für ein sexistischer Scheißdreck. Aber wo selbsternannte Pussygrabber amerikanische Präsidenten werden können, ist scheinbar echt alles möglich…

Setoy
Setoy
1 Jahr zuvor

Und wir beschweren uns über eine schlechte KI in unseren Games… smile Die Gesellschaft entwicklet sich ja prächtig.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Das ist ein schöner Kommentar. smile

MaLoProject
MaLoProject
1 Jahr zuvor

Wie man Clickbait vermeidet ? Einfach nicht gucken…. Gibt noch einige Youtuber unter dem ganzen Müll der guten Content ohne Lügentitel produziert… also bisschen selektieren und dann passt das schon smile

Auf jedenfall nett von den Leuten im Artikel dass sie es offen zugeben nur um bekannt zu werden. So weiß ich aufjedenfall wen ich mir niemals anschauen werde. Tut den Personen zwar leider nicht weh, aber mir auch nicht und das ist ja die Hauptsache smile

Theojin
Theojin
1 Jahr zuvor

Da schau ich mir lieber gleich einen richtigen Porno an und nicht so einen halbgaren Scheiss. Wenn jemand sein Gedaddel streamt, ist das ja noch ok, aber warum muß ich dann auch noch den Spieler selber sehen? Von der „strippenden“ Tussi ( ein dreifaches Hip Hip Hurra auf den Feminismus ) reden wir da noch gar nicht.

Aber gut, wenn es der Jugend Spaß macht, immer ran an die Milchtüten.

Mampfie
Mampfie
1 Jahr zuvor

Was glaubst du warum Titten Streamer so erfolgreich sind?

Nora mon
Nora mon
1 Jahr zuvor

Wie kommt so ein Mist durch die Werbefreundlichkeitsprüfung?

Mampfie
Mampfie
1 Jahr zuvor

$$$$$$$$$$$$$$

doc
doc
1 Jahr zuvor

Es passiert ja anscheinend nichts in den Videos, reines Clickbait, und wegen Niveaulosigkeit beschweren sich im Netz doch die wenigsten.
Gegenbeispiel: In der Bild ist auch Werbung! smile

Dafür
Dafür
1 Jahr zuvor

Ist doch genauso niveaulos wie das alberne Game, passt also.

Deader
Deader
1 Jahr zuvor

Lass mich raten du bist ungeheuer schlecht und jetzt musst du das Game schlecht reden wa ?

Grafik ist nicht alles und sonst macht es einfach mega viel Spass aber klar es ist nicht für jedes Ego, dieses Spiel.

Mampfie
Mampfie
1 Jahr zuvor

Weil jemand schlecht ist, ist seine Meinung also unwichtig? Bestimm nach 2000 geboren was? Würde einiges erklären.

Mndsch3in
Mndsch3in
1 Jahr zuvor

Naja gehaltslose Meinungen zählen nun wirklich nicht.

Deader
Deader
1 Jahr zuvor

Ist doch irgendwie traurig das man nur noch so clicks bekommt obwohl jeder wirklich jeder innert Sekunden ein Porno schauen kann. Auch grosse YTer arbeiten nur noch damit, natürlich ist dann im betreffenden Video gar nix zu sehen weil yt es sonst sperren würde.

Ich weiss ich bin zu alt für den scheiss aber ich hät auch nid mit 12 ah geil titten muss ich schauen Mentalität gehabt.

Aber hey wenn man pro Stream 1000ende euro machen kann in dem man seine vermüllte Wohnung zeigt und scheisse labert verwundert mich gar nix mehr.
rage off

Ein schönes Wochenende xD

Mampfie
Mampfie
1 Jahr zuvor

Satzzeichen? Unlesbar dein Text.

Ayrony
Ayrony
1 Jahr zuvor

Die Recherche zu dem Artikel war sicherlich alles andere als… ähm… trocken? smile

Genjuro
Genjuro
1 Jahr zuvor

Da hatte Albert Einstein schon recht mit der „Unendlichkeit der menschlichen Dummheit“.

Erzkanzler
1 Jahr zuvor

Kann die Zuschauer schon verstehen, als Gamer Frauen in Natura life nackig zu sehen ist ja illusorisch und ich hab gelesen… es soll voll schwer sein, ohne Youtube im Internet an Videos mit nackten Frauen zu kommen. Dann erträgt man halt auch Fortnite.

Moment… meine Freundin meint gerad wenn ich kurz aufhör zu zocken, soll ich mal Porn bei Google eingeben.

Verrückte Welt
Verrückte Welt
1 Jahr zuvor

Wer Shooter mit einem Gamepad spielt hat sowieso die Kontrolle über sein Leben verloren. Kein Wunder, dass so jemand dann auch solche Clickbait Videos herstellt.

Erzkanzler
1 Jahr zuvor

Soll ja Menschen geben die Konsolen besitzen wink auch wenn ich grundsätzlich deiner Meinung bin.

Der Vagabund
Der Vagabund
1 Jahr zuvor

Lass sie doch. Wenn es denen Spaß macht dann ist dem so. Du hast Spaß am PC Spiele zu zocken, andere haben Spaß spiele auf der Konsole zu zocken. Was ist dabei wenn jemand anderes was anderes mag als du?

Hatersgonnahate
Hatersgonnahate
1 Jahr zuvor

Kann sich halt nicht jeder einen 2k € PC leisten bzw. möchte überhaupt nicht viel Geld für sowas ausgeben und wenn dann auch noch Freunde eine Konsole besitzen, warum zur Hölle nicht. Am Ende des Tages macht es auf allen Plattformen Spaß und darum geht es doch eigentlich. Ich habe diesen Hass der PC Spieler auf Konsolenspieler nie verstanden…

Bloody0Duke666
Bloody0Duke666
1 Jahr zuvor

2k euronen braucht man für fortnite nimmer. Da reicht n alter schinken für nichtmal 500. Und das Wörtchen „Hass“ ist doch etwas übertrieben, es ist mehr Unverständnis und Ablehnung, die allerdings auf Gegenseitigkeit beruht. smile Wer einmal Shooter mit Maus und Tastatur gespielt hat weiß die Vorzüge eben zu schätzen. Gleiches mit einem Gamepad zu spielen ist wie Autofahren ohne die Hände zu benutzen. Gruß

RagingSasuke
RagingSasuke
1 Jahr zuvor

Sowas kann ja nur von der wahrhaftigen pc masterrace kommen. Wer nur zockt um so gut wie möglich zu sein, der hat die Kontrolle verloren. Manchmal ist der fun mehr wert als das eingabegerät mit dem ich die Figur Steuer:) nur so am Rande. Lass doch jeden so zocken wie er will, selbst wenn derjenige mit ner guitar hero Klampfe zockt oder die tanzmatte für CoD, der Spass ist da wohl wichtiger als die „pro haftigkeit“

Nora mon
Nora mon
1 Jahr zuvor

Immer dieser Rassenhass!

PalimPalim
PalimPalim
1 Jahr zuvor

die/das hemmschwelle/niveau sinkt immer und immer tiefer auf yt und co. interessant was der typ mensch so alles macht für fame,cash ps: Fifa ist usk 0 und es gibt dort auch strip fifa man man man…

Guest
Guest
1 Jahr zuvor
PalimPalim
PalimPalim
1 Jahr zuvor

grin passt!!!

RagingSasuke
RagingSasuke
1 Jahr zuvor

Dieses Video hat sicher die gleiche Zielgruppe wie strip fortnite XD

KingK
1 Jahr zuvor

Silikonhupen und aufgepspritzte Lippen. Das Internet hat auch seine Schattenseiten wenn man sieht, was es auch manch einem macht…

PalimPalim
PalimPalim
1 Jahr zuvor

die/das hemmschwelle/niveau sinkt immer und immer tiefer auf yt und co. interessant was der typ mensch so alles macht für fame,cash ps: Fifa ist usk 0 und es gibt dort auch strip fifa man man man…

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Nachdem ich mir ein paar Videos zum boogiedown Wettbewerb angeschaut habe, habe ich mich eh erstmal dazu entschieden, das Spiel zu deinstallieren.

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Dann doch besser Youporn da sieht man alles und 3Min später kann man auch wieder selber Fortnite spielen.

Petit Oiseau
Petit Oiseau
1 Jahr zuvor

RiceGum und YouTuber wie der sind die größten Arschlöcher der Weltgeschichte. Traurig, dass sich mit asozialem Verhalten heutzutage so viel Geld generieren lässt. Leider fördert Berichterstattung die Popularität noch zusätzlich. Ein absurder Teufelskreis.

PalimPalim
PalimPalim
1 Jahr zuvor

traurig aber wahr….

terratex 90
terratex 90
1 Jahr zuvor

Geld regiert die welt wink

Marc El Ho
Marc El Ho
1 Jahr zuvor

Oh da werden die ganzen SJW ja durchdrehen die ja an jeder Ecke und in jedem Bereich mittlerweile ihre Griffel anlegen.

Liberatus Blair
Liberatus Blair
1 Jahr zuvor

Das hat mit sjw, von meinem Standpunkt aus nichts zu tun. Eher mit allgemeinen Anstand.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Wer solche Videos guckt unterstützt so eine gequirlte Scheiße auch noch. Kann mir nicht vorstellen das die Altersklasse Ü12 auf so n Mist reinfällt

PalimPalim
PalimPalim
1 Jahr zuvor

ich habe welche in meiner fl die sind 12 und du hast vollkommen recht! die meinen selber das es eklig und peinlich ist smile

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Na die fallen noch auf ganz anderes rein zb. jungelcamp oder die Sendung mit den Vögel die nackt auf irgend einer Insel hocken und sich dabei Filmen lassen während sie sich vor irgend etwas ekeln…

Ich frage manchmal wo ist die Evolution eigentlich geblieben ? Es wurde doch mal abgemacht das nur die besten überleben…

Mndsch3in
Mndsch3in
1 Jahr zuvor

Wir Menschen werden immer Intelligenter. Jedoch gleichzeitg immer dümmer weil wir unser Hirn aufgrund unseren Erfindungen etc nichtmehr nutzen müssen.
Merkst was? grin

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Nicht das anhäufen von Wissen mit Intelligenz verwechseln smile

Aber klar im Grunde stimmt das.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.