Raider erreicht nach Tagen endlich sein Ziel, ist an der Spitze, deinstalliert WoW

Die europäische Gilde Method hat’s endlich geschafft: Jaina Prachtmeer ist im mythischen Modus der Schlacht um Dazar’alor bezwungen. Für einen der Spieler der Gilde bedeutet der Sieg erst einmal die Deinstallation von World of Warcraft.

Der Streamer und Hardcore-Raider Spookie, seines Zeichens Dämonenjäger-Spieler für Method, hat WoW deinstalliert. Nach dem World-First-Kill auf Jaina von Method am Dienstag, den 5. Februar, hat er noch schnell die Beutetruhe angeklickt und sich dann aus WoW verabschiedet.

Der Clip ist der am zweithäufigsten geschaute Clip zum World-First-Kill. (Stand 06. Februar 2019 um 20:50 Uhr) Überholt wird er lediglich vom eigentlichen Kill-Clip vom Method-Kanal.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Die seltsame Reaktion auf den First-Kill

Hört Spookie wirklich auf? Laut einiger Antworten unter Spookies Tweet, in dem er seinen Clip verlinkt hat, bestätigen einige Fans, dass er wirklich aufhören will. Er habe WoW nicht nur „des Memes wegen“ deinstalliert.

Auch auf reddit hat die Reaktion weite Kreise gezogen. Der Nutzer BBush1414 sagt dazu:

Er sagte, nachdem sie Jaina getötet haben, wird er mit dem Spiel aufhören. Es ist zu verlockend, den „Spielen“-Button zu drücken, wenn das Spiel noch installiert ist. Also hat er es deinstalliert.

Method haben also allem Anschein nach einen ihrer Dämonenjäger verloren.

WoW Battle for Dazar Alor Intro Cinematic

Warum hört Spookie auf? Über die genauen Gründe gibt es noch keine offizielle Mitteilung. Einige der Reddit-Nutzer vermuten, dass Spookie mit dem Design der Raids und dem mittlerweile benötigten Grind von WoW unzufrieden gewesen sei.

Möglich ist aber auch, dass der Kampf gegen Jaina schlichtweg zu viel Tribut gezollt hat. Eine Änderung an Jaina führte schließlich dazu, dass genau Method es schwerer hatte, sie zu besiegen.

WoW: So sehr freuen sich die Spieler nach dem Jaina-Kill

Trotz aller Schwierigkeiten hat Method guten Profit aus der Sache geschlagen. Für Spookie bedeutet das aber dennoch das vorläufige Ende seiner Karriere bei der besten Gilde der Welt.

WoW Jaina Method Logo

So geht es nun weiter

Nachdem Method Jaina als erste Gilde weltweit gelegt hat, haben sie die Gegnerin sogar heute, am 06. Februar 2019, gleich erneut besiegt – als „World Second.“ Die Geschichte ist damit aber noch nicht zu Ende.

Mit Patch 8.1.5 geht die Story von WoW weiter. Eine Cutscene zwischen Baine und Sylvanas ist daraus bereits bekannt.

WoW: Seht Euch hier an, was Sylvanas mit Baine in Patch 8.1.5 anstellt

Der nächste Raid wird der „Crucible of Storms“, ein Raid mit lediglich zwei Bossen, denen sich Method vermutlich auch wieder stellen wird.

Für mehr Infos und News zu World of Warcraft, besucht auch unsere WoW-Seite auf Facebook!

Quelle(n): buffed
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
25 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
N0ma

Im inneren von Progressgilden gehts weitaus weniger lustig zu als in der öffentlichen Darstellung, könnte auch ein Grund sein.

Damian

Habe ich da gerade einen Sack Reis in China umfallen gehört?

Gerd Schuhmann

Es ist erstaunlich, dass sich solche Nachrichten regelmäßig unter den News finden, die von den meisten Leuten gelesen werden.

Ich frag mich: Warum schreibt man sowas? 🙂

“Mich interessiert das nicht” -> Warum möchte man das anderen mitteilen?

Nirraven

Mich interessiert dein Kommentar nicht.

Lars Hoffmann

bisschen interesse war wohl doch dran, sonst haettest du nicht die Energie dafür aufgebracht diesen zu kommentieren.

Scaver

Das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun.

Nirraven

Im Internet muss ich in Zukunft das Sarkasmusschild wohl etwas höher halten.

Damian

Ich mag Mein-MMO ja echt gerne und lese jeden Tag auf Eurer Seite Artikel, die mich ansprechen und versuche wirklich jeden blöden Kommentar meinerseits zu vermeiden, aber nun mal ehrlich, inwieweit ist es interessant, ob ein WoW-Spieler das Game deinstalliert oder nicht?
Wollt Ihr nun für jede Deinstallation eines Spielers von WoW einen eigenen Artikel online stellen? Da habt Ihr gerade derzeit viel zu tun. Klingt für mich nach “Saure Gurken”-Zeit!

Momo

Und es werden mehr solcher news kommen solange jeder klickt und Kommentare schreibt.

Ich klicke auch viel an, auch Sachen die mich nicht direkt interessieren wo ich aber anhand der Überschrift denke, “jo könnte interessant sein” (zum Beispiel bei der News hier)

Wenn es dann hinterher doch nicht so spannend war (wie bei der hier, da hier nur vermutet wird) schreib ich trotzdem nicht das es doof war sondern denk mir nur, dann klick ich beim nächsten mal halt nicht.
tl:dr: such dir einfach die Rosinen raus bei den News und lass den rest hinter dir. 😛

Scaver

Aus dem selben Grund, wieso man mitteilt, dass es einen interessiert.
Es gibt keinen objektiven Grund, das eine zu erlauben und gut zu finden und das andere nicht!

Gerd Schuhmann

Es gibt natürlich einen objektiven Grund: Respekt und Höflichkeit gegenüber den anderen.

Ich geh auch nicht zu dir nach Hause und sage dir, dass mich das, was du machst, nicht interessiert. Ich geh auch nicht zu einem Geburtstag und sage: “Kein Glückwunsch von mir. Du interessierst mich nicht.”

Ich finde das immer interessant, wer uns hier die eigene Webseite erklärt.

Ich mache darauf aufmerksam, das bitte zu hinterfragen, ob solche Beiträge wirklich nötig sind. Wenn ich es “nicht erlauben würde”, dann hätte ich es schon gelöscht.

Visterface

Die 100 Millionen Goldschulden lassen diese Nachricht in einem ganz anderen Licht erscheinen 😀

N811 Rouge

Als ich Hogger endlich solo gelegt hatte, habe ich WoW auch deinstalliert. Darüber wurde aber natürlich mal wieder nicht berichtet *schmoll* XD

Gogo Catteneo

Wenigstens ist er konsequent und steht zu seinem Wort

Andy

In ein paar Wochen/Monaten hat er es wieder installiert.

Starthilfer

Ja das sagen sie alle und nach 2-3 Monaten sind die ersten meist schon wieder mucks Mäuschen still am Spielen ;D

terratex 90

deswegen ist es besser wenn man alles verkauft, gold verschenkt und alle chars löscht. macht schon mal ein bisschen schwieriger.

Starthilfer

Ich hab von einem Tag auf den anderen aufgehört. Aber recht hast du meine 10 Chars damals 7 davon raid Equipt hätt ich für einige Hundert Euros verkaufen können. Naja ich wein dem Spiel nicht nach.

terratex 90

der install button ist genauso leicht zu klicken wie der play button

mmogli

In zwei Jahren kommt er wieder 😉

Aijo

Limit hat es jetzt auch geschafft, 3rd Kill^^ Naja auch ne Leistung, gz^^

Kraehe

Dafür dass mit einigen Stunden Zeitvorsprung vor Kill 1&2 starten konnten, ist das eigentlich fast peinlich ;-p

Bodicore

Ja das ist halt der Unterschied zwischen Menschen die gerne spielen und Menschen die “etwas erreichen” wollen.

Andi Brust

Die die etwas erreichen wollen spielen das doch auch gerne oder ?

k1sure

Ich finde es interessant, wie sich Method als führende Organisation im Raidsegment auch gewandelt hat. Also ich kann mich noch daran erinnern, wo es keine Streams mit unzähligen Sponsoren, Vertragspartnern usw gab. Jetzt verdient Method natürlich viel Geld damit, ansonsten wäre es auch alles nur Spaß am Spiel. Früher war auch die Vorbereitung nicht so extrem zeitintensiv. Das Video von Josh, wo er erklärt was Sie alles in der HC Woche gefarmt und gemacht haben ist schon wirklich krass. Da kann man auch verstehen, dass es Einige zum Nachdenken anregt, ob Sie das noch so weitermachen wollen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

25
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x