WoW: In Patch 9.0.1 könnt ihr den nervigsten Bösewicht endlich umbringen

Lange mussten Spieler aus World of Warcraft warten, um einem verhassten Gegenspieler endlich die Lebenslichter auszupusten. Doch bald geht der Wunsch in Erfüllung.

Der Pre-Patch 9.0.1 ist inzwischen auf dem PTR von World of Warcraft und kann von jedem gespielt werden. Neben den zahlreichen Neuerungen aus Shadowlands kann dort auch das Einstiegs-Event für Shadowlands ausprobiert werden. Dabei wurde nun eine interessante Quest gefunden, die Spieler eine lang ersehnte Rache gewährt.

Spoilerwarnung: Es geht in diesem Artikel um Inhalte aus dem Pre-Patch 9.0.1. Wer noch nicht wissen will, was dort geschieht, sollte nicht weiterlesen.

WoW Shadowlands Sylvanas title 1280x720

Sylvanas‘ Diener gehts an den Kragen

Eines der „losen Enden“ in der Geschichte von Battle for Azeroth ist die Suche nach Nathanos Pestrufer. Der war die ganze Zeit treu ergebener Diener der Bansheekönigin Sylvanas und leitete viele ihrer Angriffe. Doch wie auch Sylvanas selbst, hat man Nathanos nicht stellen können.

Mit Patch 9.0.1 wird sich das jedoch ändern. Denn dann erhalten Spieler eine Aufgabe, um Nathanos Pestrufer endlich zu stellen.

Wo findet man Nathanos? Nathanos wird Teil einer Boss-Weltquests sein und wartet in den Östlichen Pestländern. Er ist zu seinem ehemaligen Heim zurückgekehrt, dem Marris-Anwesen. Hier lebte er als Mensch, als er noch Nathanos Marris hieß, bevor er ein Mitglied der Geißel und später Diener von Sylvanas wurde. Veteranen aus Classic dürften sich noch erinnern, dass er hier schon einmal ein Boss war, der im Zuge einer großen Gruppenquests bezwungen werden konnte.

WoW Nathanos Quest
Eine Weltquest für Nathanos mit nettem Loot – in Patch 9.0.1 könnt ihr ihn umbringen. Bildquelle: wowhead

Warum ist Nathanos so unbeliebt? Nathanos Pestrufer ist vielen Spielern ein Dorn im Auge, sowohl bei der Horde als auch bei der Allianz. Der Charakter ist nahezu immer arrogant zu den Spielern und kommt mit jeder Schandtat davon. Egal ob in Sturmheim, bei der Schlacht um Lordaeron oder an der Dunkelküste – immer überlebt Nathanos mit süffisantem Grinsen und einem blöden Spruch auf den Lippen.

Außerdem haben viele Spieler eine Abneigung gegen Nathanos, weil er als „Speichellecker“ von Sylvanas gilt und ihr jeden Wunsch von den Lippen abliest. Das brachte ihm in der WoW-Community schon viele Beinamen wie „Sylvanas‘ Toyboy“ oder „Der einzige untote Simp“ ein.

WoW Lordaeron Sylvanas Nathanos love order
Sylvanas‘ kleinem „Spielzeug“ werden endlich die Lebenslichter ausgepustet.

Stirbt Nathanos wirklich? Ja. Nachdem Nathanos auf 10% seiner Lebenspunkte gebracht wurde, wird sogar ein Cinematic abgespielt. Bisher ist das allerdings nur ein Platzhalter. Das richtige Video fehlt noch, wird wohl erst mit dem Release von Patch 9.0.1 im Spiel zu finden sein.

Nach Abschluss des Videos liegt die Leiche von Pestrufer auf dem Boden. In beiden Dialogen, sowohl für Horde als auch für die Allianz, wird deutlich gemacht, dass Tyrande Wisperwind den Todesstoß setzen durfte – das wird vermutlich auch im Cinematic zu sehen sein.

Ist Nathanos für immer fort? Das wiederum ist zu bezweifeln. Immerhin ist Shadowlands eine Erweiterung, die sich um die Toten und die Seelen der Verstorbenen dreht. Nathanos wartete überhaupt erst bei seiner Hütte, weil Sylvanas ihm im Buch „Shadows Rising“ genau das aufgetragen hatte. Es wäre letztlich durchaus möglich, dass wir Nathanos somit nur geholfen haben, selbst in die Schattenlande zu kommen, um dort wieder mit seiner Bansheekönigin vereint zu sein.

Doch das werden wir wohl erst zu einem späteren Zeitpunkt erfahren, wenn Shadowlands durch Patches erweitert wird und sich die Story vollends entfaltet.

Quelle(n): wowhead.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
13 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Desten96

Klar er war zwar Sylvanas lauf Bursche und hat alles für sie getan aber hätte lieber Sylvanas an den Platz als Nathanos.

Kyriae

„Wenn der Pfeil sein Ziel trifft, wird seine letzte Fessel fallen.“

Da ich einen Pfeilschuss bei N’Zoth vermisst habe, könnte auch dieses Ereignis gemeint sein und der Jailor anstatt N’Zoth

Auch wenn wir ihn nicht mögen, aber Nathanos hat einecstarke Seele und sollte somit viel Anima haben.
Vielleicht ist das der Tropfen um den Jailor zu befreien…

Lightfreezer

Ist eigentlich bekannt ob man ab Patch 9.0.x noch die Rüstungen der Völker wie z.B. Den Lehreelfen oder den Hochbergtauren frei schalten kann?

Lightfreezer

Danke, da freue ich mich aufs twinken 🙂

Grona1992

Ist Nathanos für immer fort? Das wiederum ist zu bezweifeln.

Natürlich ist es zu bezweifeln.
Wir haben Onyxias und Nefarians Kopf in OG an angespitzten Baumstümpfen zur Schau gestellt. Um Nefarians Kopf zu bekommen müsste man sogar 40 mal ony die schuppen vom Körper entfernen und als stylisches Cap tragen und TROTZ dieser brutalen tode kam Onyxia noch zweimal und nefarian noch einmal als Boss. Guldan kann man mit seinem eigenen Schädel zu Tode in der Theorie mit seinem eigenen Schädel zu Tode prügeln und über andere Menschen brauchen wir gar nicht sprechen.

Wenn wir eins über die World of warcraft gelernt haben dann das Blizzard wenig Skrupel damit hat einen ikonischen npc wieder aufzuwärmen.

Tobias

Überschrift und Bild sind schon richtig assozialer Spoiler…

Scaver

Die Überschrift nicht, aber das Bild definitiv.

Kite5662

Weiß jemand wann der Patch aufgespielt wird?

Scaver

Steht doch im verlinkten Artikel!

MrMittenz

Endlich kann ich dem Loverboi nen Scheitel ziehen. Das wird ein Spaß! 👿

Scaver

Kommt aber eh wieder. Da kann man sicher sein. Nur wann und wie, das ist eine andere Frage. Nur das WoW dürfte klar sein: In den Schattenlanden!

Chucky

Wird auch Zeit *Schwert wetz*

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

13
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x