WoW Patch 9.0: Die geheimen Änderungen des Shadowlands-Updates

Eine Handvoll Änderungen im WoW-Patch 9.0 hat Blizzard heimlich eingeführt. Wir verraten, was nicht in den Patch-Notes stand.

Seit etwas über einem Tag ist nun der Patch 9.0.1 in World of Warcraft live. Der brachte vor allem die großen Änderungen, die später zur Erweiterung Shadowlands führen. In den umfangreichen Patchnotes stehen seitenweise Neuerungen – aber nicht alles. Es gibt einige Details und „heimliche“ Anpassungen, die nicht in den Patch-Notes stehen. Diese undokumentierten Änderungen sind den Spielern aber nicht entgangen. Wir haben die wichtigsten davon zusammengefasst.

Neuerungen beim Transmog: Es ist jetzt möglich, sämtliche Artefaktwaffen einer Klasse für die Transmogrifikation zu nutzen. So könnt ihr als Frost-Magier etwa die Klinge Felo’melorn des Feuermagiers verwenden, wenn ihr das möchtet. Diese Regeln wurden grundsätzlich für alle Klassen und Spezialisierungen gelockert. Voraussetzung ist natürlich weiterhin, dass ihr die entsprechenden Vorlagen auch freigeschaltet habt.

Tränke werden nutzlos: Ein sehr großer Teil der Tränke haben über Stufe 50 keinerlei Effekt mehr. Das betrifft vor allem „nützliche“ Tränke, wie etwa Unsichtbarkeistränke oder jene, welche die Bewegungsgeschwindigkeit erhöhen. Das betrifft nicht nur BfA-Tränke, sondern auch Tränke aus Legion und sogar der Vanilla-Zeit. Diese Tränke können demnach im Shadowlands-Content nicht mehr verwendet werden. Es müssen neue Tränke genutzt oder auf diese Effekte gänzlich verzichtet werden.

Viele Alchemie-Erzeugnisse haben bald keinen Effekt mehr.

Mehr Pets für Jäger: Bei Jägern wurde nicht nur die Stallgröße erweitert, sie können auch eine Reihe von neuen Pets zähmen. So können Jäger Wolkenschlangen zähmen und damit sogar Weltbosse wie Nalak unterwerfen, wenn sie die entsprechende Fähigkeit freigeschaltet haben.

Untote Jäger bekommen ein besonderes Update: Sie können eine Reihe von untoten Tieren zähmen! Diese Fähigkeit können in Shadowlands alle anderen Jäger ebenfalls freischalten, doch vorerst bleibt das Untoten vorbehalten.

Druiden müssen Cash ausgeben: Nur ein kleines Detail, doch Druiden müssen künftig auch Gold ausgeben, wenn sie Fliegen wollen. Die Fähigkeit „Erfahrenes Reiten“ wird nicht mehr einfach so gelehrt, sondern muss beim Reitlehrer freigeschaltet werden. Bisher bekamen Druiden diesen Skill umsonst mit ihrer flugfähigen Reisegestalt spendiert.

wow-legion-classmount-druid
Druiden müssen Geld ausgeben, wenn sie fliegen wollen.

Einhörner können fliegen: Die zahlreichen Einhörner bzw. Monohörner in World of Warcraft haben nun gelernt abzuheben. Alle Reittiere dieser Art können nun auch als Flug-Mounts verwendet werden. Wenn ihr noch eine besonders schicke Variante dieses Reittieres wollt, dann solltet ihr euch den Luziden Alptraum zulegen …

WoW Monohorn Unicorn Rainbow cheer human female title titel 1140x445
Die Einhörner von WoW können jetzt fliegen.

Pre-Made-Gruppen erst ab Stufe 50: Einige Änderungen gab es auch am Gruppenfinder. Ab sofort ist es nicht mehr möglich, die Funktion zur Erstellung eigener Gruppen unter Stufe 50 zu verwenden. Die normalen Funktionen – wie etwa der Gruppenfinder für Dungeons – sind auch weiterhin verfügbar.

Habt ihr noch andere Neuerungen gefunden, die nicht in den Patch-Notes vermerkt waren? Oder amüsiert ihr euch erstmal prächtig an den kuriosen Bugs des Updates?

Quelle(n): wowhead.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Scaver

Steht vielleicht nicht in den Patch Notes direkt, ist aber alles nicht neu! Jeder dieser Punkte ist seit WOCHEN aus der Beta bekannt und wurde auch überall bereits veröffentlicht.

Saigun

Wisst ihr etwas zum PvP-Scaling? Ich habe nun aus verschiedenen Quellen gehört das diese wohl nichtmehr da ist, nur eben hab ich noch nichts offizielles dazu gelesen. Wisst ihr da eventuel mehr?

Saigun

Oh danke, der Artikel ging komplet an mir vorbei.

Dennis

wieso sollten alle anderen Hunter erst mit Shadowlands Untote Wildtiere zähmen können?

Dennis

und an das Buch kommt man jetzt mit dem Pre Patch noch nicht heran? :/

Koronus

Das Premadegruppenupdate erst auf Lvl 50 ist ein weiterer Schlag für das serverübergreifende RP. Im besten Fall würde es immer noch gehen, wenn man den Leiter als Battle.tag Freund hat aber selbst das ist nervig. Hoffentlich können nun Leute mit der Starter oder Veteranenversion im Sagen Chat wieder von anderen gehört werden da man selbst das irgendwann heimlich entfernt und nun laut WoWhead wieder hinzugefügt hat.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x