Patch 8.2.5 von World of Warcraft ist schon im Anmarsch

Das nächste Update für World of Warcraft wird bereits vorbereitet. Es sieht so aus, als könnten wir es schon in wenigen Tagen spielen.

Die aktuelle Version von World of Warcraft, der Patch 8.2 Azsharas Aufstieg, ist nun seit knapp einem Monat spielbar. Es scheint jedoch nicht mehr lange zu dauern, bis bereits das nächste Update auf den PTR kommt und die Geschichte von Azeroth weitergesponnen wird. Einige Dataminer von wowhead und mmo-champion berichten, dass im internen System von Blizzard bereits eine erste Version von Patch 8.2.5 aufgetaucht ist.

Was steckt in Patch 8.2.5? Die exakten Inhalte des kommenden Patches sind noch nicht bekannt, ein paar der „Kleinigkeiten“ wurde aber bereits in der Vergangenheit erwähnt. So können sich die Spieler etwa auf folgende Dinge freuen:

  • Endlich neue Modelle für Worgen und Goblins
  • Die Vermächtnis-Rüstung für Worgen und Goblins

Darüber hinausgehend ist der Inhalt des kommenden Patches aber noch ein Mysterium.

Die Story ist noch unbekannt: 8.2.5 wird in jedem Fall wieder ein „kleinerer“ Patch, der ohne neue Raids oder Gebiete auskommt. Allerdings sind viele Inhalte des Patches noch ungewiss. Vor allem der Verlauf der Story ist noch unklar, denn keiner weiß so genau, was als nächstes der Fokus von World of Warcraft sein wird. Mögliche Kandidaten sind auf jeden Fall die Auflösung der Geschichte um Sylvanas und ihre Pläne, aber auch der Alte Gott N’Zoth dürfte nach seiner Befreiung in den Fokus rücken.

WoW Nzoth full artwork

Wann ist Patch 8.2.5 spielbar? Nach dem Auftauchen einer verschlüsselten Version dauerte es in der Vergangenheit zumeist rund eine Woche, bevor der PTR für die Spieler zugänglich wurde. Demnach kann man also mit Anfang August mit einer spielbaren Version des nächsten Updates rechnen. Garantiert ist das jedoch nicht.

Freut ihr euch schon auf den nächsten Patch? Was dürfte euer Highlight des nächsten WoW-Updates werden?

Wenn ihr bis zum nächsten Patch viel Zeit habt, könntet ihr euch auch an diesem Reittier versuchen:

WoW-Guide: So bekommt ihr das Krabben-Mount Schnapprückenkrabbler
Quelle(n): wowhead.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
15 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Wind-und-Sonne-qualmen-nicht

Ein Fakt ? Weißt du überhaupt was Fakten sind ? Dann bitte,belege mal deine sogenannten Fakten (mit seriöse,glaubwürdige und offiziellen Daten,Aussagen usw und nicht irgendwelche 0815 Seiten aus dem Netz oder irgendwelche Kommentare,von irgendwem).

Kein Thema. Eine Seite ist z.B. Mein-MMO. Gibt zig Artikel hier. U.a. befasst sich einer ausschließlich mit der Abwanderung der Spieler von WoW zu FF14. Als Beispiel. Es sei denn natürlich Du siehst Mein-MMO als 0815 Seite an. Dann gilt die für Dich nicht.

Nur weil Leute meinen das Addon sei schlecht,ist das ganz sicher kein Fakt.

Wer, wenn nicht „Leute“ also Spieler entscheidet denn ob ein Spiel gut oder schlecht ist?

Mal auf die Idee gekommen,dass wir auf der einen Seite aktuell Sommer haben und die Leute wohl kaum alle Lust haben über die Sommermonate den ganzen Tag vor dem PC zu hocken und das es zahlreiche andere Onlinespiele gibt,was heißt wenn man den aktuellen Content so weit durch hat,man sich einfach bis zum nächsten Content-Update eine andere Beschäftigung sucht,mache ich auch oft genug,dass heißt aber nicht das ich WoW nicht mehr gut finde.

Wir haben aber nicht seit Release Sommer. Und seit Release sinken die Spielerzahlen weil das Addon eben nicht gut ankommt. Und das belegen u.a. die Artikel hier auf Mein-MMO.

In Zukunft solltest du also erst mal nachdenken,bevor du hier mit deinen sogenannten „Fakten“ und unoffizielle Quellen antanzt.

Ich habe weder offizielle noch inoffizielle Quellen genannt 🙂 Vielleicht denkst Du einfach erst mal nach bevor Du Sachen unrterstellst die keiner geschrieben hat 🙂 Jetzt habe ich Dir Quellen geliefert. Deren Glaubhaftigkeit kannst Du ja gerne anzweifeln. Dafür müstest Du dann nur die Mein.-MMO Redakteure kontaktieren :).

Wenn du BfA oder überhaupt Retail WoW nicht (mehr) magst,bitte ist deine Sache,aber dann tue nicht so,als wenn deine Meinung die einzig wahre,anerkannte Meinung wäre.

Wo habe ich das gemacht?

PS.Ich frage mich immer,was das eigentlich bringen soll,wenn man unter jedem positiven Kommentar zu solchen Artikeln,jedes mal erst mal raushaut das Spiel und Inhalte XY schlecht sind…Aufmerksamkeitsdefizit oder was ist das ?!

Das ist eine Meinung. An keiner Stelle steht, dass eine Meinung nur positiv sein muss. Vielleicht belegst Du mal einen Diskussionskors bei der örtlichen VHS. du hast da argumentative Defizite.

Scaver

Naja und auf dem PTR ist das Update dann auch einige Wochen oder Monate. So schnell wird 8.2.5 also auch nicht kommen.

Bin aber gespannt, aber nur wegen der Fortführung der Story. Ist von der Lore her einfach das beste AddOn das es bisher gab (wobei ich Lichking und Legion auf keinen Fall schlecht reden will).

Belpherus

Ich bin sooo gespannt auf die Worgen Reworks und ihre Rüstung. Bitte Bitte lass es ein Trenchcoat sein, Monokel und Zylinder zusammen wäre auch cool dazu

Wind-und-Sonne-qualmen-nicht

Die Überarbeitung der Worge und Gobs wird dem Spiel gut tun. Nur BfA wird es leider nicht retten. Bleibt die Hoffnung, dass das nächste Addon nicht wieder so eine Katastrophe wird.

Namma

Für mich war 8.2 mehr als ausreichend um das Ruder nochmal um einiges rum zu reißen ????

Wind-und-Sonne-qualmen-nicht

Das freut mich wirklich für Dich :). Mich hat 8.0 so dermaßen gelangweilt und abgeschreckt, dass ich reumütig zu FF14 zurück bin.

Scaver

Kann ich nicht nachvollziehen. Gab doch mehr als genug zu tun. Vermutlich bist du jemand, wenn ihm 20 Inhalte angeboten werden, nur 1-2 davon spielt und dann eben „Langeweile“ schreit.
Da kann dann aber das Game nichts dafür!

Wind-und-Sonne-qualmen-nicht

Oder aber die 20 Inhalte sind eben einfach nur langweilig.

Namma

Ist auch ein gutes Spiel ???? aber mich hat shadowbringers zurück nach wow gebracht. Dank ff14 weiss ich wow erst richtig zu schätzen ????
Freut mich aber auch für dich, definitiv nicht schlecht, nur für mich auf Dauer zu monoton

Wind-und-Sonne-qualmen-nicht

Darf ich fragen was Du monoton fandest? Interessiert mich wirklich.

Namma

Ja selbstverständlich 🙂 die Welt an sich verzaubert einen am anfang und die Atmosphäre ist super, allerdings sieht dann doch irgendwann alles gleich aus. Die skalierenden Instanzen sind anfangs super, aber irgendwann nervt es nur noch mit Max lvl in eine 20er ini zu kommen wo man 4 Fähigkeiten hat.
Die Story ist makellos, allerdings die quests und lauferei doch sehr ermüdend, und dann auch noch immer wieder die selben Strecken.
Als die Atmosphäre und der Zauber weg waren blieb nicht mehr viel.
Wäre das pvp irgendwie anders wäre es auf Dauer interessanter.

Wind-und-Sonne-qualmen-nicht

Vielen Dank 🙂

Scaver

BfA muss nichts retten. Auch wenn Du und andere hier rum heulen, gibt es auf denm Server Millionen von Spielern die mit BfA Spaß haben und zufrieden sind.
Besonders die Story, was eines der wichtigsten Elemente eines MMORPGs sind, ist einfach genial. Unterschiedliche Sichtweisen, Böse und Gut scheinen manchmal klar zu sein, dann wieder nicht und alle konzentrieren sich auf Kleinigkeiten, wobei (erneut) der große Untergang wartet.

Wind-und-Sonne-qualmen-nicht

Wie viele Mio sind es denn? Und wer heult rum. Es ist eben Fakt, dass BfA nix taugt. Das sieht man auch an der sinkenden Spielerzahl. ich sag nur „WoW-Fugees“.

Alexander Ostmann

BfA ist mittlerweile ganz gut.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

15
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x