WoW: So will Blizzard euren Schamanen in Patch 8.1 retten

Der Schamane bekommt einige Änderungen im Patch 8.1 von World of Warcraft spendiert. Wir verraten, was Blizzard vorhat.

Der Schamane hat in World of Warcraft: Battle for Azeroth einen schweren Stand. Seine Spielweise macht keinen Spaß und oft ist seine Leistung in Dungeons ein paar Prozentpunkte schlechter als bei anderen Klassen. Dieser negative Ruf führte dazu, dass viele Schamanen gar keine Gruppe mehr finden und den Spaß an ihrer Klasse verloren haben.

Viele Talente überarbeitet: Mit Patch 8.1 Tides of Vengeance will Blizzard das ändern und eine Reihe von Anpassungen an den Talenten vornehmen, um den Schamanen wieder attraktiver und vielseitiger zu machen.

WoW Legion shaman enhancer

Welche Talente das sein werden, hat Blizzard nun verraten:

  • Der Bonusschaden von Felsfaust wird auf 35% erhöht (vorher 20%)
  • Blitzschlagschild erschafft nicht mehr zusätzlichen Mahlstrom, wenn der Schild überlädt.
  • Die Procc-Chance von Erdrutsch wurde auf 40% erhöht (vorher 20%).
  • Kraftvolle Winde erhöht den Schaden nur noch um 80% pro Stapel (vorher 100%).
  • Das Totem des Sturms des Talents Totembeherrschung erhöht den Schaden von Sturmschlag um 10% (vorher 5%).
  • Der Schaden von Hagelsturm wurde um 50% erhöht.
  • Überladen erzeugt nun nur noch eine Abklingzeit von 9 Sekunden auf Blitzschlag (vorher 12 Sekunden).
  • Der Schaden von Zorn der Luft wurde um 40% erhöht.
  • Der Schaden von Tosender Sturm wurde um 40% erhöht.

Abgesehen davon wird der Schaden sämtlicher Fähigkeiten des Verstärker-Schamanen um 5% erhöht.

World of Warcraft wow restoration shaman tcgWas sollen die Änderungen bewirken? Beim Verstärkerschamanen gibt es stärker als bei allen anderen Klassen die „perfekte“ Talentauswahl. Blizzard versucht, alle Talente ungefähr gleich stark auszubalancieren, damit Spieler eine größere Auswahl haben.

Übrigens: Der Schattenpriester bekommt auch eine große Überarbeitung!

Community reagiert gemischt: Die Reaktionen der Schamanenspieler sind unterschiedlich. Einige Fans freuen sich auf die Änderungen und sprechen davon, dass das „die Liebe sei, die Schamanen benötigt hätten“. Andere Fans halten dies für das „faulste Rework aller Zeiten“ und gehen nicht davon aus, dass die grundlegenden Probleme des Schamanen damit behoben werden.

Die Änderungen werden auf dem PTR getestet. Ob sie wirklich so mit Patch 8.1 im Dezember live gehen werden, bleibt noch abzuwarten.

Glaubt ihr, dass die Änderungen gut genug sind, um den Schamanen wieder attraktiv zu machen? Oder braucht es noch mehr Anpassungen oder größere Überarbeitungen?

Autor(in)
Quelle(n): wowhead.com
Deine Meinung?
Level Up (10) Kommentieren (8)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.