Nerd-Schreie – So klingen WoW-Profis nach einer Woche purem Stress

Nach 7 Tagen der Anspannung endlich der Kill in World of Warcraft – da wird geschrien und gefeiert, wie es nur echte Gamer können.

Das Rennen um den World-First-Kill von Sylvanas Windläufer im Sanktum der Herrschaft ist beendet. Kurz nach Mittag gelang es der europäischen Gilde Echo die Bansheekönigin in World of Warcraft zu bezwingen und unter die notwendige Marke von 45 % zu prügeln. Die Freude über diese Leistung bricht sich bahn – in den typischen „Nerd Screams“.

Das ist der Erfolgsmoment: Zum Beginn des finalen Pulls alberten die Mitglieder von Echo noch ein wenig herum, doch als es in die zweite Phase des Kampfes ging, wurde es ernster und ruhiger. Die finale „Burn-Phase“, in der die Spieler noch einmal alles auf den Boss entladen, was sie an Fähigkeiten parat haben, könnt ihr hier sehen, dicht gefolgt von dem lauten Geschrei, als Sylvanas endlich bezwungen ist. Aber Achtung – das ist ziemlich laut.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Wettrennen war besonders stressig: Auch wenn das Wettrennen mit einer Dauer von exakt 7 Tagen ein wenig kürzer war als viele andere World-First-Rennen, war es für Echo – und auch die anderen Gilden – besonders stressig. Immerhin stand die Vermutung im Raum, dass es mit der aktuellen Ausrüstung schlicht noch nicht möglich sei, Sylvanas auf 45 % zu bringen und das erst in der kommenden Woche machbar wäre.

Das wäre für Echo vermutlich fatal gewesen, denn die „neue WoW-Woche“ fängt in Amerika bereits einige Stunden früher an. Dann hätte die US-Konkurrenz wie Complexity Limit knapp einen halben Tag Vorsprung mit besserer Ausrüstung gehabt und den Kill vermutlich sichern können. Doch dazu kam es nicht.

Auch dieses Wissen und der Druck im Nacken trägt wohl zu der Freude, die sich dann im Nerd-Geschrei entlädt.

Habt ihr in euren Gilden auch schon solche Erfolge erlebt, die ein kollektives Geschrei im Discord oder Teamspeak herbeigeführt haben? Oder könnt ihr gar nicht nachvollziehen, wie man bei einem Spiel so ausrasten kann?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Doktor Pacman

Glückwunsch!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x