WoW: Die Spieler wollen mehr verderbte Items – Blizzard erfüllt den Wunsch

Blizzard beschert den Spielern einen Segen an verderbten Gegenständen in World of Warcraft. Wir verraten euch, wie ihr da schon bald rankommt.

Verderbte Gegenstände sind aktuell ein großes Diskussionsthema in World of Warcraft. Die einen feiern die Items, weil sie extrem starke und coole Effekte haben, die anderen kritisieren sie, weil sie zu viel „Random“-Effekte enthalten und keine Verbindung zum Können der Spieler haben. Einen Kritikpunkt teilen sich beide Gruppen jedoch: Man kann verderbte Gegenstände nicht effektiv farmen. Das wird sich bald ändern.

Was wird geändert? Beginnend mit dem nächsten Mittwoch (18. März) sind die Beute-Belohnungen aus den Verstörenden Visionen immer verderbt. Wann immer ihr Loot aus den Visionen bekommt, haben die Items also einen Verderbnis-Effekt.

WOW NZoth Thrall Corruption
Mit den Buffs sind die Endboss deutlich einfacher zu bewältigen.

Ausgenommen davon sind Azerit-Gegenstände (Schultern, Brust, Helm). Diese Items können keine Verderbnis-Effekte erhalten.

Das ist schon die 2. große Änderung diese Woche – zuvor wurde N’Zoth massiv generft.

Welche Items bekommt man dann? Welche Gegenstände ihr aus den Verstörenden Visionen bekommt, hängt von der Schwierigkeit ab, in der ihr sie meistert. Je mehr ihr pro Vision schafft und je mehr der Gesichtslosenmasken ihr tragt, desto besser fällt die Belohnung aus. Diese Tabelle verrät euch, mit welcher Belohnung ihr rechnen könnt:

Erbrachte LeistungItemlevel der Belohnung
Endboss besiegt (Alleria oder Thrall) 420
Endboss besiegt und 2 Bonusgebiete absolviert 430
Endboss besiegt und alle 4 Bonusgebiete absolviert (vollständiger Run) 445
Vollständiger Run mit 1 Maske aktiv 450
Vollständiger Run mit 2 Masken aktiv 455
Vollständiger Run mit 3 Masken aktiv 460
Vollständiger Run mit 4 Masken aktiv 465
Vollständiger Run mit 5 Masken aktiv 465

Bedenkt jedoch, dass ihr jede Stufe der Belohnung nur einmal pro Woche erhalten könnt. Wenn ihr für diese Woche also bereits ein 470er-Item erhalten habt, dann könnt ihr erst nächste Woche wieder eines bekommen.

WoW Visions Guide Bonus Chest
Mehr Visionen bedeuten mehr Beute – und schnelleres Aufwerten des Umhangs.

Für die besten Items lohnt sich also eine Vision mit hohem Schwierigkeitsgrad. Wenn ihr noch Tipps und Tricks braucht, haben wir hier einen umfangreichen Guide zu den verstörenden Visionen.

Was haltet ihr von dieser Anpassung? Ist es gut, dass man über die Visionen an Verderbnis-Effekte kommt? Oder sollte es lieber weniger anstatt mehr dieser Items geben?

WoW: Todesritter zeigt, wie irre PvP mit 175 Verderbnis ist

Ihr wollt mehr zum Spiel? Tolle Specials, heiße News und interessante Infos zu World of Warcraft findet ihr auch auf unserer WoW-Seite auf Facebook.

Quelle(n): us.forums.blizzard.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
MB

Dank dem Verderbnismüll habe ich mein Abo gekündigt. Unnützer Kram.

Namma

Einfach raus damit. Gab noch nichts nervigeres wie diese verdebnis ?
Aber tatsächlich hat sich bis jetzt der Besuch in classic gelohnt ?
Und bald kommen dann einige starke Spiele, freu mich richtig auf dieses Jahr

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x