WoW: Der nächste Schritt – Wann kommt accountweiter Ruf?

WoW: Der nächste Schritt – Wann kommt accountweiter Ruf?

Wenn es um die Wünsche der Spielerschaft von World of Warcraft geht, dann gibt es viele Ideen und Vorschläge, die sich über die Jahre angesammelt haben.

Es gibt viele Vorschläge und Verbesserungs-Ideen, die Spieler in World of Warcraft über die Jahre eingebracht haben. Manche werden immer wieder hitzig diskutiert, denn nur selten ist jede Idee nur positiv. Einer dieser Punkte ist die Idee des accountweiten Rufs. Das würde viele Vorteile bringen und das Spielen von Zweit-Charakteren erleichtern. Es ist ein Wunsch, der in den letzten Jahren immer lauter aus der Community zu hören war. Doch ist das wirklich nur eine gute Idee?

Was wäre accountweiter Ruf? Der accountweite Ruf würde im Grunde bedeuten, dass Spieler den Ruf bei einer Fraktion nur noch mit einem einzigen Charakter erspielen müssen. Erreicht dieser Charakter die Stufe „ehrfürchtig“, dann würden auch alle anderen Charaktere von dieser Ruf-Stufe profitieren können und sich entsprechende Belohnungen kaufen und Vorteile genießen können.

Was spricht für accountweiten Ruf? Argumente für den accountweiten Ruf gibt es einige. Das am häufigsten genannte Argument ist wohl, dass das Farmen von Ruf eine große Barriere darstellt, wenn ein Spieler einen anderen Charakter spielen müsste.

Wer mit seinem Hauptcharakter alle aktuell relevanten Ruf-Fraktionen auf ehrfürchtig gefarmt hat, der wird es sich mehrmals überlegen, ob dieser Aufwand auch bei einem weiteren Charakter gerechtfertigt ist. Da das Farmen von Ruf in aller Regel doch mit recht simplen und mitunter stupiden Grinds verbunden ist, stellt das eine massive Hürde dar.

Das wäre grundsätzlich kein Problem, wenn Ruf-Fraktionen nicht an Spieler-Kraft gebunden wären und einzig und allein kosmetische Belohnungen einbringen würden.

Was spricht gegen accountweiten Ruf? Allerdings gibt es auch noch ein paar Besonderheiten, die gegen den accountweiten Ruf sprechen, besonders in Fällen, in denen sich die Spieler für eine Fraktion entscheiden müssen.

Das bekannteste Beispiel wären hier wohl die Aldor und die Seher aus Shattrath in The Burning Crusade. Spieler können sich nur einer der beiden Fraktionen anschließen, der anderen gegenüber sind sie feindlich eingestellt. Hier müssten dann Ausnahmen gelten, damit Charaktere aufgrund des accountweiten Rufs nicht plötzlich bei beiden Fraktionen beliebt oder unbeliebt gleichzeitig sind.

Darüber hinaus gibt es auch Spieler, die mit einem neuen Charakter einen tatsächlichen Neuanfang haben wollen und denen es Spaß bereitet, einen Ruf mehrfach zu grinden. Diese Möglichkeit würde verschwinden, wenn der Ruf zwangsweise accountübergreifend ist.

So diskutiert die Community darüber: Im Subreddit von WoW kocht aktuell wieder ein Beitrag hoch, der sich exakt um den accountweiten Ruf dreht.

Vitrudian sieht darin einen klaren Pluspunkt, um mehr Spieler länger in WoW zu halten:

Ich wünschte, sie hätten das schon vor langer Zeit getan. Die Barrieren entfernen, die verhindern, dass man Zweitcharaktere spielen will. Sie hätten so viele Spieler mehr behalten können.

Auch wheelywagon fragt sich, warum daran noch nicht gearbeitet wurde.

Die echte Frage ist doch, warum das noch nicht ins Spiel gebracht wurde. Warum haben sie nicht das absolute Minimum erfüllt und zumindest den gesteigerten Ruf-Bonus erhalten [aus Pandaria], wenn ein Charakter ehrfürchtig war.

Der Nutzer malignantmind hat schon konkrete Pläne:

Macht es so, dass wenn ein Charakter ehrfürchtig ist, alle anderen Charaktere auf dem Account auch ehrfürchtig sind. Wenn kein Charakter ehrfürchtig ist, dann hat jeder seinen individuellen Ruf-Fortschritt.

Das sorgt dafür, dass sie keine accountweiten Grenzen für das tägliche/wöchentliche Farmen von Ruf erschaffen müssen und sollte alle Probleme beseitigen, wie etwa Zweitcharaktere, die nicht mehr nach Beutebucht kommen, nur weil man gerade den Titel „Der Wahnsinnige“ auf einem Charakter farmt. Vermutlich würde es den Titel auf lange Sicht einfacher machen – aber wen kümmert das inzwischen?

Was haltet ihr von accountweitem Ruf? Was sind gute Gründe dafür? Was spricht dagegen?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Vanzir

Mir würde es schon reichen wenn die Belohnungen für Ruf einfach Accountweit wären, dann könnte ich es beim Main kaufen und einfach den Twink schicken, ohne das er da nochmal extra Ruf farmen muss. Finde ich immer besondern nervigen bei Rezepte für bestimmte Berufe. Wenn ich beim Twink nur den Beruf skillen will, dann aber erstmal Tagelang Ruf farmen darf, damit er das bestimmte Rezept auch bekommt, was ich beim Main mit dem falschen Beruf schon längst kaufen könnte.
Aber Accountweiter Ruf würde das auch noch einfacher machen.

Musketler

Ich würde Accountweiten Ruf begrüßen, auch, wenn der Schritt angesichts der Tatsache, daß der Ruf ggb neuen Systemen wie den Ruhmstufen an Bedeutung verliert, zu spät kommt.

Alexander Ostmann

Das sollte allerdings nicht für Fraktionen des aktuellen Addon gelten.

ThisIsThaWay

Accountweiter Ruf wäre in meinen Augen definitiv eine immense Verbesserung des Spielerlebnisses.

Ich habe mit meinem Main Char damals Ruf farmen gehasst. Bis aufs Blut. Für mich gab es fast nichts schlimmeres als dieses ewige nervige gegrinde für die letzten paar Rufpunkte nur um letztendlich dann den Ruf für die nächste Fraktion zu farmen… während dieser „Phase“ konnte ich auch nicht aus Spaß einfach twinken weil meine Zeit leider stark begrenzt ist/war. Daher musste ich mich entscheiden zwischen Steinigem Pfad der einfach nur nervig war aber am Ende eine Belohnung hatte, oder einfach Spaß und immer im Hinterkopf zu behalten „Du weißt, das musst du nochmal machen…“.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x