WoW Classic: Freche Gilde entführt einfach wichtige Mobs, lacht sich tot

Die Gilde APES sorgt in WoW Classic wieder für Aufsehen. Mit einem miesen Trick hat sie den Server getrollt und eine Ressource komplett unerreichbar gemacht.

In WoW Classic sorgt die Gilde APES immer mal wieder für Aufsehen. Sie waren es, die den geschmolzenen Kern als erstes gesäubert und Onyxia nach wenigen Tagen bezwungen hatten, während Method und andere Profi-Gilden aus Retail-WoW noch am Leveln waren. Doch die Gilde ist offenbar auch für andere Späße zu haben, denn im Un’Goro-Krater des Realms Gehennas erlaubte man sich nun einen Streich.

Was ist passiert? Vier Magier und eine Druidin der Gilde APES haben sich in den Un’Goro-Krater begeben. Dort haben sie die 4 Teufelssaurier „eingesammelt“ und ganz an den Rand der Karte an die Klippen gezogen, ohne sie zu töten. Die Teufelssaurier wurden nun dauerhaft mit dem Magier-Zauber Polymorph belegt, sodass sie als Schaf an Ort und Stelle gehalten wurden. Dadurch waren im Krater dann sämtliche Teufelssaurier „verschwunden“ und Spieler konnten sie deswegen nicht mehr farmen.

Was hatte das für Folgen? Als andere Spieler die Teufelssaurier zu suchen begannen, konnten sie diese folglich nicht finden. Im Laufe der Zeit sammelten sich immer mehr Spieler an den Spawnpunkten der Saurier, doch ein Respawn blieb aus. Kein Wunder, immerhin lebten die Saurier noch und befanden sich „im Kampf“.

Nach einigen Stunden des Wartens begannen die Spieler anderer Gilden, sich auf die Suche nach den Sauriern zu machen. Dabei streiften sie sogar nach Silithus und erforschten die Höhlen der Silithiden, bis endlich jemand die Schafe am Rand der Karte bemerkte.

Die ganze Aktion ging über mehr als 4 Stunden und hat mehrere Dutzend Spieler viel Wartezeit gekostet, die sich sicher das eine oder andere Mal gefragt haben, ob das nur ein Bug ist.

Warum sind Teufelssaurier so wichtig? Das Leder der Teufelssaurier ist eine begehrte Ressource auf sämtlichen Classic-Realms. Das liegt daran, dass das Leder für einige Handwerksrezepte benötigt wird, die für Schurken und Krieger besonders erstrebenswert sind. Manche dieser Gegenstände gelten sogar lange Zeit als „Best in Slot“. Demnach wird das Teufelssaurier-Leder gut gekauft und ist heiß begehrt.

Was haltet ihr von dieser Aktion? Ein lustiger kleiner Spaß mit witziger Umsetzung? Oder böswilliges Trollen um anderen Spielern die Ressourcen vorzuenthalten?

Die Warteschlange in WoW Classic nervt? Dieses Video lässt euch lächeln

Ihr wollt mehr zum Spiel? Tolle Specials, heiße News und interessante Infos zu World of Warcraft findet ihr auch auf unserer WoW-Seite auf Facebook.

Quelle(n): reddit.com/r/classicwow/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!

39
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Scaver
Scaver
7 Monate zuvor

Lustig oder nicht (ist sicher eine Frage der Perspektive), aber Blizzard hat Spieler schon öfter für solche Aktionen gebannt. Könnte also auch richtig nach hinten los gehen!
Typsich für Spieler von P-Servern!

Sina Tyler
Sina Tyler
7 Monate zuvor

ich find s lustig grin

Sleeping-Ex
7 Monate zuvor

????????????

Umberto Gecko
Umberto Gecko
7 Monate zuvor

Nur zur Info: Blizzard hat zwei weitere Spieler für ein Free HK Schild im Stream gesperrt. Overwatch Event in NY abgesagt. Warum gabs dazu keine News? Oder hab ichs übersehen?

Domenik Heimes
Domenik Heimes
7 Monate zuvor


Overwatch Event in NY abgesagt“ übersehen

Umberto Gecko
Umberto Gecko
7 Monate zuvor

Oh, alles klar. Mein Fehler.

Elias Erasmi
Elias Erasmi
7 Monate zuvor

Davon hab ich auch gehört. Einerseits hat Blizzard ja bereizs verdeutlicht, dass es nichts in einem offiziellen Stream zu suchen habe, aber die Durchsetzung war auch hier fürn Arsch. Bin mal gespannt ob und wie die Blizzcon dieses Jahr aussehen wird. Nach letztem Jahr (Diablo Mobile „Don’t you guys have smartphones?“) kann es ja eigentlich nicht noch schlimmer werden… Hust

Wind-und-Sonne-qualmen-nicht
Wind-und-Sonne-qualmen-nicht
7 Monate zuvor

Voll lustig und so anderen für 4h den Spielspaß zu nehmen.
Gnihihihi wie witzig.

Elias Erasmi
Elias Erasmi
7 Monate zuvor

Teufelssaurier sind Farmmobs, keine Questmobs…

Wind-und-Sonne-qualmen-nicht
Wind-und-Sonne-qualmen-nicht
7 Monate zuvor

Ändert jetzt was an meiner Aussage?

Spam MENOT
Spam MENOT
7 Monate zuvor

Natürlich ist das witzig grin finde es lustig, anderen ihren Spielspaß zu nehmen

Ähre
Ähre
7 Monate zuvor

Geile aktion. Alle die rumheulen sollten mal das maul halten und auf ihr leben klarkommen. Hier hat sich eine kleine gruppe einen spaß erlaubt. Als wäre das so schlimm ????

Elias Erasmi
Elias Erasmi
7 Monate zuvor

Seh ich auch so. Hätte ich evtl auch gemacht und nachher drüber gelacht.

Scaver
Scaver
7 Monate zuvor

Auf ihr Leben sollten diese Typen mal klar kommen. Wenn man daran Spaß empfindet, anderen den Spaß in einem Spiel absichtlich kaputt zu machen, dann stimmt da was gewaltig nicht!

Sirck
Sirck
7 Monate zuvor

Wieso regen sich alle hier darüber so extrem auf?
Wer nun die ganzen 4 Stunden beleidigt und sauer in einem Spiel an ein und demselben spawn verbracht hat, ist selber schuld.

Es waren wohl keine questmobs die unter allen Umständen, zwingend von allen Spielen getötet werden mussten. Es wurde kein Content blockiert oder unspielbar gemacht und man konnte das Problem selber lösen.

Außerdem bringt es Abwechslung in eine berechenbare und immer gleiche Umgebung.

Viele scheinen auch zu vergessen, dass MMOs Spaß machen können und man nicht immer eine Belohnung braucht um Spaß zu haben.
Ich hätte den einen Tag gerne damit verbracht die Monster zu suchen, sich zu organisieren damit nicht alle in der selben Ecke sind und anschließend die viecher mitten im nirgendwo als schaafe zu finden.

Sollten die das nun aber Täglich mit den selben monstern machen ist es natürlich irgendwann nur noch nervig.

Scaver
Scaver
7 Monate zuvor

Wenn man eben das Leder braucht, weil man das Gear daraus herstellen will und dieses Gear für weiteren Content benötigt, was soll man dann bitte anderes machen?

Wie gesagt, für ähnliche Aktionen, hat Blizzard schon viele Spieler gebannt. Quest Mob oder nicht ist da egal (beim Quest Mob gibt es nur höhere Strafen).

Davon ab, wer Spaß daran empfindet, anderen den Spaß am Spiel zu verderben, dem ist psychisch kaum noch zu helfen!

Zindorah
Zindorah
7 Monate zuvor

Find ich super! So kann man die Wirtschaft kontrollieren, ist damit also nicht verboten. Da damit nur die Wirtschaft kontrolliert wird grin

Max Behnke
Max Behnke
7 Monate zuvor

Ganz ehrlich? Ich find sowas ist mit nichts absolut nichts zu rechtfertigen und wer so ein Verhalten verteidigt zeigt wie alt er ist…haben die Leute nichts besseres zu tuen als 4 stunden Leuten in einem Spiel auf den Sack zu gehen? ???? sorry aber was sind das denn für typen????????

Marvin Wichmann
Marvin Wichmann
7 Monate zuvor

Das erinnert mich ein bisschen an das Zombie-Event damals (glaube kurz vor Wotlk?) – ein großer Teil der Spieler fand es spaßig, als Zombie andere zu infizieren, einem weiteren großen Teil war es egal, weil er sich nicht in den Hauptstädten rumtrieb, und ein winzig kleiner Teil hat sich UNGLAUBLICH echauffiert. „Man könne ja nicht mehr raiden so, der ganze Spielspaß sei dahin…bla“. Wir reden hier von gerade mal 4 Tagen Ingame-Event nach fast 2 Jahren Burning Crusade, und von Spielern die teilweise seit fast 4 Jahren jede Woche geraidet haben und nun wegen ein paar Tagen leichter Einschränkung ein Fass aufgemacht haben. Sowas kam immer wieder. Serverausfall? Skandal!
Und nun das… Es geht um 4 Stunden. Das ist für WoW-Classic-Verhältnisse rein gar nichts! Aber sobald ein Farm-Zombie, der das Spiel schon lange nicht mehr aufgrund des Spielspaßes, sondern aus einer Mischung aus Sucht, Gewohnheit und Bestätigung spielt, in seinem Alltags-Trott auch nur minimal eingeschränkt wird, wird er zum Berserker. Sehr traurig eigentlich.

Marven Geiß
Marven Geiß
7 Monate zuvor

Der Fall ist ganz einfach. Es ist ein Verstoß gegen die terms of Service und gehört mit einem Bann bestraft.

„Verhaltensweisen, die bewusst den Spielspaß anderer Beeinträchtigen (wie etwa Griefing, Throwing, Feeding usw.) sind inakzeptabel. Wir erwarten, dass unsere Spieler sich gegenseitig respektieren und eine angenehme Spielumgebung fördern. Akzeptables Verhalten wird über Meldungen durch Spieler sowie durch Entscheidungen von Blizzard festgelegt. Der Verstoß gegen diese Richtlinien resultiert in Einschränkungen für den Account und sein Gameplay.“

Elias Erasmi
Elias Erasmi
7 Monate zuvor

Wo ist das ein Verstoß gegen die ToS? Die Teufelssaurier sind keine Quest Mobs, daher wurde auch niemand behindert. Ich fand diese Aktion ganz amüsant. Nur weil ein paar Obbersuchtis hier n Fass aufmachen…

Marven Geiß
Marven Geiß
7 Monate zuvor

Einen mob zu tappen und bewusst infigth zu halten ist eine Verhaltensweise die bewußt den Spielspaß anderer beeinträchtigt. Da gibt’s gar keine Diskussionsgrundlage.

Der einzige Sinn dieser Aktion oder ähnlichen Aktionen ist es andere Spieler in ihrer Spielweise zu beeinträchtigen. Das ist nach Definition Griefing und steht in meinem Auszug aus den Tos sogar namentlich da. Wenn man als Rp Spieler einen Spieler corbs campt könnte man das sogar als rp rechtfertigen und trotzdem ist corbs Camping ab dem Zeitpunkt wo das Ziel keine Ehre mehr gibt ein Bann Grund um ein anderes Beispiel zu nennen

YuccaPalm
YuccaPalm
7 Monate zuvor

Das haben sie ja nicht dauerhaft gemacht und es hat ihnen auch keinen Vorteil gebracht, es war einfach nur ein kleiner Troll. Wer sich darüber aufregt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren. ;>

Marven Geiß
Marven Geiß
7 Monate zuvor

4 Stunden sind dauerhaft und das es Ihnen keinen Vorteil gebracht hat IST DER GRUND warum es griefing ist. Hätte es ihnen einen Vorteil gebracht hätte man es als unsportlich oder so betiteln können. Aber da es einzig und allein aus dem Grund gemacht wurde andere Spieler in ihrer Spielweise zu behindern ist es griefing und verstößt damit gegen die terms of Service.

Elias Erasmi
Elias Erasmi
7 Monate zuvor

Die Teufelssaurier sind keine Questmobs, sondern Mobs deren Leder man für Item crafting braucht. Von daher kann man die Aktion nicht bestrafen weil sie den Spielablauf (zumindest meiner Meinung nach) nicht stören. Und wie der andere Kommentator schon sagte: wer sich darüber aufregt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

Marven Geiß
Marven Geiß
7 Monate zuvor

Griefing ist nicht auf quest Mobs beschränkt sondern auf alles was den einzigen Sinn hat andere Spieler daran zu hindern einer Tätigkeit innerhalb des Spiels nachzugehen. Die Sinnhaftigkeit der Tätigkeit ist dabei absolut belanglos.

Ich verstehe auch nicht warum man versucht sowas gut zu heißen weil es einfach nur assoziales Verhalten ist. Ist genauso als würde ich mir fünf Freunde schnappen und dauerhaft den Geldautomat in der örtlichen Sparkasse blockieren. Auf so eine Idee würde niemand mit gesunden Menschenverstand kommen… Aber wenn sowas in einem game passiert ist es witzig und sich darüber zu beschweren ist dann ein Zeichen für Sucht? Sorry kann der Logik nicht folgen

Ich “Oberchefboss”
Ich “Oberchefboss”
7 Monate zuvor

Informier Dich doch mal richtig über die Definition von Griefing in WoW.
Mobs unter Aggro halten, Drachen in Hauptstädte pullen und sogar Corpse Camping gehören nicht dazu. Corpse Camping geht übrigens nur auf PvP Realms – da war es dann Deine freie Entscheidung.

https://wow.gamepedia.com/G

Wer sollte Dein hahnebüchenes Beispiel mit dem Geldautomaten verbieten?
Ich kann über 5 Geldkarten verteilt sooft Geld abheben wie ich es habe wink
Oder auch mal 20+ Überweisungen am Automaten tätigen.
Welche Mensch mit gesundem Menschenverstand würde das Leuten verbieten wollen? Genau dasselbe ist es, wenn ich einen Bankberater mehrere Stunden in Anspruch nehme – wirst Du warten müssen. Kannst Dich auch aufregen, dann ist aber vorprogrammiert, wer vom Sicherheitspersonal des Hauses verwiesen wird.
(Bin selbst Hausverwalter – alle diese Szenarien sind durchaus realistisch und schon vorgekommen.)

Jammer nicht rum und such Dir ein anderes Hobby wenn Dir MMORPGs zu nervenaufreibend sind und Dich die anderen Mitspieler stören.
Briefmarkensammeln soll sehr entspannend sein.
Schachspielen ist Griefing pur, davon würde ich Dir abraten.

Alles mit einem Augenzwinkern – will Dir nichts böses.

Ich “Oberchefboss”
Ich “Oberchefboss”
7 Monate zuvor

Schlechte Rechtschreibung ist auch ein Grund für schlechte Schulnoten… Scheint hier nur niemand zu interessieren. Fühle mich dadurch im Leben beeinträchtigt, wenn ich immer öfter solche Texte lesen muss.
Vielleicht sollte man solche Leute aus dem Internet bannen… *Sarkasmus

Marven Geiß
Marven Geiß
7 Monate zuvor

Naja zum Glück spielt nach der 2. Klasse tatsächlich die Form der Argumentation eine größere Rolle als die Rechtschreibung. Wenn man nur in der Rechtschreibung gut ist muss man seinen Focus halt darauf richten.

Ich “Oberchefboss”
Ich “Oberchefboss”
7 Monate zuvor

Die Argumentation hinkt aber genauso smile Wenn man in MMORPGs die schon Kriegskunst im Namen haben, anderen Griefing unterstellt sollte man sich irgendein Singleplayer Spiel suchen.
Und nein – ich kann meinen angeschossenen Mob solange für mich behalten, wie ich möchte. Genauso wie ich Dir sooft ich möchte die Quest NPCs umhauen darf, falls Du in der gegnerischen Fraktion bist.
Und selbst Deine Aussage mit dem Corpse Camping ist schlichtweg frei erfunden. Das Spiel heisst nicht Carebear Online *facepalm

[Corpse camping] – Not considered griefing on servers designated as „[PvP]
[Ganking] – Not considered griefing on servers designated as “[PvP]”
(Source: https:/ /wowwiki.fandom.com/wiki/Gri…
Corpse camping and ganking is only griefing on PvE realms, not on PvP realms.
If you wanted to avoid this then you shouldn’t have rolled on a PvP server, simple as.

mordran
mordran
7 Monate zuvor

Erstaunt mich immer wieder wie viel Energie manche Leute reinstecken um anderen den Tag zu versauen. Die sollten sich besser nen Job besorgen und ein Leben, hätten die sicher mehr davon

TNB
TNB
7 Monate zuvor

Das Niveau bei APES scheint nicht allzu hoch zu sein. Leider erfüllen die auch immer wieder alle klassischen Klischees.

Domlek
Domlek
7 Monate zuvor

Wie sich hier alle anstellen, mein Gott. Die haben sich halt nen kleinen Spaß erlaubt und so sehr hat es jetzt auch nicht die Spieler beeinträchtigt. Im Gegenteil, ich wette der Chat war super lustig, vor allem als die endlich gefunden wurden!

Voidy
Voidy
7 Monate zuvor

Die ganze Aktion ging über mehr als 4 Stunden

Die haben sich halt nen kleinen Spaß erlaubt

Ich befürchte unsere Definition von „Spaß“ unterscheidet sich signifikant smile

Stefan Wilkens
Stefan Wilkens
7 Monate zuvor

Nun, hätte ich dort gewartet, dann vermutlich nicht mehr als 1h. In dieser Zeit wäre der Chat bestimmt lustig gewesen und herauszufinden was die Ursache war wäre es bestimmt ebenso gewesen.
Ich hätte daran meinen Spaß gehabt.

Jyux
Jyux
7 Monate zuvor

Name ist Programm.

Voidy
Voidy
7 Monate zuvor

Diese „Affen“ sollte Blizzard dringend ein wenig erziehen.

Luriup
Luriup
7 Monate zuvor

Trollen.
Behinderung anderer Spieler und Beeinträchtigung deren Spielspasses.

Nookiezilla
Nookiezilla
7 Monate zuvor

So gefällt es mir

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.