WoW Classic schließt sein Auktionshaus – Letzte Chance für Einkäufe

Die Auktionshäuser von WoW Classic schließen temporär. Wer noch etwas einkaufen oder verkaufen will, sollte sich sputen.

In World of Warcraft Classic stehen bald große Veränderungen an. Die Auktionshäuser in allen Städten schließen und der Handel wird somit eingeschränkt. In Vorbereitung auf die erste Erweiterung müssen Spieler also auf den traditionellen Handel zurückgreifen – zumindest für einige Tage.

Was passiert? Sämtliche Auktionshäuser in World of Warcraft Classic stellen temporär ihren Dienst ein. Ihr könnt dann weder eure Materialien und Waffen im Auktionshaus verkaufen, noch Gegenstände für das Handwerk oder Verzauberungen einkaufen.

Stattdessen müssen die Spieler in dieser Zeit auf den altmodischen Handel zurückgreifen und mit anderen Spielern direkt in Kontakt treten, wenn sie untereinander Waren kaufen oder verkaufen wollen.

Wann passiert das? Das Auktionshaus wird am 14. Mai um 19:00 Uhr geschlossen. Erst knapp 5 Tage später, nach den Wartungsarbeiten, stehen die Auktionshäuser ab dem 19. Mai wieder zur Verfügung.

Warum schließt das Auktionshaus? WoW Classic geht in wenigen Tagen den Schritt hin zur ersten Erweiterung Burning Crusade Classic. Da ein neues Addon aufgespielt wird, werden die Entwickler einen „Snapshot“ der Spieler-Charaktere anlegen. Dieser dient dann dafür, damit Spieler ihre Charaktere klonen oder auf einen reine „Classic-Ära“-Realm ziehen können.

Da Items im Auktionshaus technisch gesehen noch dem Charakter gehören, gibt es vermutlich die Sperre von 4 Tagen. Nach 3 Tagen sind nämlich spätestens alle Gegenstände zurückgekehrt und im Briefkasten, sodass nichts verloren gehen kann.

Wer in den nächsten Tagen also noch Gegenstände kaufen oder verkaufen will, der sollte das zeitnah erledigen. Denn wer im letzten Augenblick noch Gegenstände einstellt, wirft sein Gold quasi weg. Immerhin sind andere Spieler dann nicht mehr in der Lage, auf das Auktionshaus zuzugreifen. Die Kosten für das Einstellen der Gegenstände werden nicht erstattet.

Plant also vor und deckt euch lieber mit allem ein, was ihr vor dem großen Pre-Patch noch haben wollt.

Quelle(n): eu.forums.blizzard.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
butalive

Ich bin hart erarbeiteter Selbstversorger. Alles was ich brauche habe ich an Mats auf der Bank und noch zig Consumables im Inventar.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x