World of Warcraft: First-Kill Video von Method an Blackhand lehrt all die schönen WoW-Raid-Dinge

Bei World of Warcraft hat die Gilde Method als weltweit erstes den aktuellen Endgegner Blackhand (Schwarzfaust) auf dem Schwierigkeitsgrad mythisch bezwungen. Das obligatorische Kill-Video lehrt und, wie das Raiden aktuell aussieht.

WoW - Schwarzfelsgießerei
Easily Broken.

Method hat das Rennen um den World-First in der Schwarzfelsgießerei knapp gegen Paragon gewonnen (die waren in Hochfels vorne). Das Kill-Video lehrt uns, wie das Raiden im Moment so aussieht.

  • So können Veteranen an den Laufmustern erkennen, welche Boss-Mechaniken der Fight abverlangt (die beliebte: „Oh, mein Gott, du bist eine Bombe! Geh aus der Gruppe!“-Mechanik scheint Blizzards Liebling zu sein, wobei das der uhrwerkartigen Präzision Methods nicht gerecht wird).
  • Man erkennt, dass Blizzard die Phasenwechsel jetzt gleich mit einem Wechsel des Kampfschauplatzes verbindet (es geht immer eine Etage nach unten).
  • WoW-Method-Blackhand
    Wir erkennen, dass jeder Raider dazu verpflichtet ist, mindesten 10% seines Screens mit einem Damage-Meter zu bedecken.
  • Das Setup des Raids verrät uns die aktuellen WoW-Power-Rankings der Klassen: Bei 20 Spielern gibt es 3 Schurken, 3 Jäger und 4 Damage-Druiden, 2 Magier und 2 Warlocks komplettieren die Abteilung „Schaden“. Als Tank dienen ein Krieger und ein Mönch. Die Heilung übernehmen 2 Paladine, ein Priester und ein Schamane.
  • Und zum Glück sind die letzten paar Prozent des Fights immer noch chaotisch, alles stirbt und schreit wie bekloppt.
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (4)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.