World of Tanks: Operation Undead – Panzer gegen Zombies in Tower-Defense-Minispiel

Wargaming hat bei World of Tanks ein Mini-Spiel eingeführt, bei dem Ihr Euch gegen eine Horde Zombies wehren müsst.

World of Tanks: Operation Undead heißt das Spiel im Stile einer Tower-Defense, das Wargaming zum ersten April spendiert. Nachdem man schon so viel erreicht habe, tauche nun eine neue Bedrohung auf: Die Festung sei unter Belagerung einer untoten Horde. Und was immer man tue, so Wargaming: Man solle bloß drauf achten, dass der Stahlhelm schön das Gehirn schützt!

Und dann geht’s in ein lockeres Tower-Defense-Game. Hier setzt man verschiedene Panzer gegen normale Gegner, fliegende und Heavies, kann auf die aufwerten und auf den richtigen Plätzen stationieren. Wenn die Gegner zu viel werden, kann man schon mal ein „Maus-akker“ anrichten und den Panzer loslassen. Sicher eine schöne Idee zum ersten April, auch wenn’s mit World of Tanks nun nicht allzu viel zu tun hat. Hier geht es zu Operation Undead!

Worldoftanks-operation-undead
Autor(in)
Quelle(n): 2p
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.