Warframes neue Erweiterung hat einen Termin und begeistert Fans – „Ich habe geweint, zweimal“

Warframe hat den Termin für die neueste Erweiterung angekündigt. Diese hat den Namen „The New War“ und erscheint kostenlos am 15. Dezember. MeinMMO sagt euch, warum vor allem langjährige Fans so emotional darauf reagieren.

Entwickler Digital Extremes hat mit „The New War“ die neueste Erweiterung für den beliebten MMO-Shooter Warframe angekündigt. Die Entwickler sprechen von der größten und ehrgeizigsten Erweiterung, die sie für Warframe bisher entwickelt haben. Viel Fokus liegt dabei auf der Story und ihrer filmischen Erzählweise. Aber auch ein neuer Warframe mit dem Namen Caliban wurde angekündigt. 

Wann kommt die Erweiterung? „The New War“ erscheint am Mittwoch, dem 15. Dezember 2021 auf Steam, Epic Games, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series S|X und Nintendo Switch. Sie ist wie alle Warframe-Erweiterungen kostenlos. 

Achtung: Der Artikel enthält Spoiler zu der Story von Warframe.

Story der Erweiterung macht Fans emotional

Worum geht es in der Erweiterung? In der Story von „The New War“ geht es neben dem Krieg aus dem Titel auch viel um die Beziehung vom Spieler zu Lotus – der Mutterfigur der Space-Ninjas, die man in Warframe spielt. 

Warframe zeigt Trailer zur Erweiterung „The New War“ und einen ganz besonderen Charakter

Der Trailer bestätigt auch zum ersten Mal in der fast 9-jährigen Geschichte von Warframe öffentlich die wahre Identität der Spielfigur. Das sorgt am Ende des Trailers für eine sehr emotionale Begegnung mit Lotus. Dabei wird ein tödlicher Ausgang angedeutet. 

Wie reagiert die Community? Die Fans reagieren auf diese Story-Andeutungen sehr emotional. Im Warframe-Subreddit hat der beliebteste Post zum Trailer den Titel „Versuch’, nicht zu Weinen CGI Trailer Edition“ (via reddit). Die Kommentare schlagen in dieselbe emotionale Kerbe:

  • Hunter5173 schreibt: „Das hat wirklich einen Nerv getroffen, 100 %. Das wird spaßig und auch emotional“ (via reddit)  
  • RebelliousCash erfindet einen Dialog: „Entwickler: Diese Story wird dich emotional missbrauchen. – Ich: Ich bin bereit!“ (via reddit)
  • AUserNameyUsername sagt: „Ich hab Gänsehaut. Ich liebe es so sehr.“ (via reddit)
  • lexahex gibt zu: „Ich habe geweint, zweimal.“ (via reddit)

Neuer Warframe & Alte Feinde in Erweiterung spielbar

Gibt es einen neuen Warframe? Mit „The New War“ erscheint auch eine neue Warframe-Rüstung, mit der ihr spielen könnt. Die trägt den Namen Caliban und ist der 48. Warframe im Spiel.

So sieht die neue Warframe-Rüstung Caliban aus.

Caliban ist ein Hybrid aus einem Warframe und der Sentient-Spezies. Das sind laut der offiziellen Website die Fähigkeiten des Warframe (via warframe.com):

  • Klingen Gyre:
    Werdet zu einem drehenden Todeswirbel. Haltet Feuer gedrückt, um den Mahlstrom zu beschleunigen und Schaden zu erhöhen, zielt dann auf einen Feind, um auf ihn zuzustürmen. Wenn ihr vom Sentient Zorn betroffene Feinde trefft, erzeugt ihr eine zerstörerische Explosion.
  • Sentient Zorn:
    Schlagt auf den Boden und sendet eine Welle der Zerstörung aus. Feinde, die von der ersten Druckwelle nicht getötet wurden, werden hilflos in die Luft gehoben und erleiden für kurze Zeit weiterhin Schaden.
  • Tödlicher Nachwuchs:
    Nutzt Calibans Sentient-Aspekt, und stellt ihm bis zu drei Conculysten zur Seite. Schilde werden außerhalb des Gefechts repariert.
  • Fusionsschlag:
    Bündelt drei Ströme roher Energie zu einem einzigen Punkt und verursacht eine massive reaktive Explosion. Die Explosionsauswirkung entfernt die Rüstung aller Feinde, die davon berührt werden.
  • Adaptive Rüstung (Passiv):
    Verbündete innerhalb der Reichweite erhalten erhöhten Widerstand gegen die Arten von Schaden, die sie gerade erleiden.
Künstler verdient mit Warframe-Skins so viel Geld, dass er seine ganze Familie finanziert

Was ist sonst neu? In “The New War” könnt ihr auch Charaktere aus den Reihen der Gegner spielen. Diese Spielfiguren sind in der Quest steuerbar:

  • Kahl-175, ein Grineer-Trooper
  • Der Corpus Tech Veso
  • Tenshin, ein Soldat der Dax

Digital Extremes verspricht, dass diese 3 Figuren alle ihren eigenen Fähigkeiten haben werden, die für abwechslungsreiches Gameplay sorgen sollen.

Ob die Erweiterung hält, was sie verspricht, erfahren wir frühestens am 15. Dezember. Die Fans scheinen von dem Gezeigten jedenfalls begeistert zu sein – trotz Tränen in den Augen.

Warum es Warframe in unsere Liste der 15 besten Multiplayer-Shooter des Jahres geschafft hat, lest ihr in unserem Artikel:

Die 15 besten Multiplayer-Shooter 2021 für PS4, PS5, Xbox und PC

Quelle(n): Warframe, Playstation Blog
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Scardust

Endlich mal wieder ne News zu Warframe. Bin schon gespannt, wobei ich nicht wirklich einen Druck auf die Tränendrüse verspürte beim Trailer. Bin mal gespannt wie sich die Geschichte entwickeln wird und welche Ueberraschungen diese bietet.

Antester

Caliban, tja mal schauen was der kann, ansonsten wird der erste gleich verfüttert und irgendwann farmt den den noch mal nebenbei.
Der Frame ist optisch so gar nicht mein Fall, da freue ich mich eher auf Harrow Prime und die Quest. Ich hoffe, man es der Lotus so richtig heimzahlen für ihr viel zu oft kommendes „Change of Plans“. 😉

Scardust

Ja Caliban lässt mich auch total kalt. MR Fodder für mich, nichts weiter. Finde auch er passt nicht wirklich in die Lore, aber da gibts einige Frames bei denen das so ist.

Belpherus

Lässt mich irgendwie komplett kalt. Was genau soll da jetzt so auf die Tränendrüse drücken? Und nein, ich hab WF gespielt, bin MR30

Skyzi

Ich freue mich ☘️💛🍀

Irina Moritz

Uff, wenn Endwalker nicht wäre, dann hätte ich echt gerne reingeschaut ^^””

Rosco

Ich zocke Warframe nun schon seit 8 Jahren und freue mich auf die Erweiterung wie ein kleines Kind. Habe zum Trailer ebenfalls fast eine Träne vergossen, sehr emotionale Momente für einen Warframe Veteran.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Rosco
Max Mustermann

Da bin ich gespannt! Warframe wäre in der Tat mal wieder geil.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x