Wir wissen jetzt, wann das neue PS Plus kommt – Alles zum Abo-Start auf PS5 / PS4

Wir wissen jetzt, wann das neue PS Plus kommt – Alles zum Abo-Start auf PS5 / PS4

Das Abo von PlayStation Plus wird grundlegend überarbeitet. Der Start-Termin für Deutschland ist jetzt bekannt und soll im Juni 2022 stattfinden. Wir zeigen euch die Details zum neuen Abo.

Wann startet das neue PS Plus? In einem Blog-Update gab Sony nun das konkrete Start-Datum bekannt. Am 22. Juni 2022 soll das neue PS Plus starten. So zumindest bisher der Plan. Der Sony Chef Jim Ryan erklärt im Blogpost (via PlayStation.com), dass man „fantastische Fortschritte“ bei den Einführungsmaßnahmen mache und das Angebot deshalb schon etwas früher in ausgewählte Märkte in Asien und danach Japan bringt.

Gut möglich also, dass sich der Start-Termin noch nach vorne verlegt.

Alle Start-Termine und Details zum neuen PS Plus

Wann startet es wo? Europa steht derzeit als letzte Region auf dem Zeitplan, die das neue Abo bekommt. Spieler in anderen Teilen der Welt können also schon vorher einsteigen.

  • Asiatische Märkte (ohne Japan): Geplant für den 23. Mai 2022
  • Japan: Geplant für den 1. Juni 2022
  • Nord-, Mittel- und Südamerika: Geplant für den 13. Juni 2022
  • Europa: Geplant für den 22. Juni

Im Blogpost heißt es außerdem, dass man sich bei der Community für die Unterstützung bedankt und weitere Informationen folgen, sobald man sich der Veröffentlichung nähert.

PS Plus Abo: Essential, Extra oder Premium – Welches Paket passt zu mir?

Welche Spiele sind dabei? Mit welchen Spielen das neue PS Plus startet, wurde bisher noch nicht verraten. Das gehört wohl zu den Informationen, die folgen, sobald man sich dem Release nähert. Bereits in der Ankündigung erklärte das Team, dass man mit dem Premium-Modell des Abos für 17 € im Monat über 740 Spiele downloaden oder streamen kann. Das günstigere Paket für 14 € im Monat beinhaltet dann nur noch 400 Spiele zum Streamen oder Downloaden.

Was passiert bei PS Plus im Mai? Zwar sind die offiziellen Kandidaten für die kommende Spiele-Rotation noch nicht bestätigt, doch es gibt schon einige Spekulationen und Gerüchte zu PS Plus im Mai 2022. Mit dabei ist ein Simulator fürs Rasenmähen, ein Lego-Spiel und ein Survival-Game, das regelmäßig im Twitch-Hype ist. Freut ihr euch schon auf das kommende PS Plus?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
18
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Wolve In The Wall

Bin weiterhin dem neuen Modell eher negativ/kritisch gegenüber eingestellt.

  1. Halte ich solche Services generell für ein Stück weit „falsch“ bzw. schlecht aufgezogen, denn man zahlt pro Monat viel Geld für Spiele oder auch Musik (Spotify, Amazon usw) ohne, dass jemals etwas wirklich mir gehört = nach Kündigung ist alles weg = komplettes Geld quasi in die Tonne getreten.
  2. Ist es letztlich einfach nicht die erwartete „Revolution“ des Gaming-Service sondern einfach eine Fusion der bisher getrennten Abo-Dienste PS+ und PSNow zum unterm Strich selben Preis – das ist mir persönlich zu schwach. Zumal für bisherige PS+ Nutzer (künftig dann Essential) es sogar eine Verschlechterung darstellt, weil man nur noch 2 „Gratis“-Spiele pro Monat bekommt statt wie bisher 3.

Bin wirklich Sony/Playstation-Spieler/Fan seit der PSX, aber das, was sie uns hier jetzt als die „Neue Stufe des Gamings“ verkaufen wollen ist einfach nur Müll – sorry, aber ohne mich.
Wäre man nicht zum Abo gezwungen um online mit Freunden spielen zu können, dann hätte ich ihn schon lange gekündigt.

Deinstalliert

Sehe das als massive Verteuerung wenn ich vorher psnow für n 10er bekommen hab muss ich für das gleiche dann 17 Bezahlen Sony ist gierig sorry…

AdellValliere

Ist das normale Ps+ nicht mit enthalten?

Diebombe043

Bei Ps+ Premium ist Ps+ und psNow zusammen

Wolve In The Wall

Sehe das ähnlich. Das „neue PS+“ wird im Vergleich zum aktuellen PS+ verschlechtert (nur noch 2 statt bisher 3 „Gratis“-Spiele pro Monat), kostet aber dasselbe.
Generell müsste man bei solchen Abo/Streaming-Diensten (egal ob Musik oder Gaming) jeden Monat oder wenigstens jeden zweiten Monat ein Produkt aussuchen dürfen, welches in den festen Besitz des Abonnenten übergeht – also auch nach einer evtl. Kündigung weiter verfügbar ist. Andernfalls hat man immer den Beigeschmack, dass man sein Geld „verbrennt“ – jedenfalls geht es mir so.

Diebombe043

Ich bin mal gespannt wie mit dem Aufstufen von Ps+ normal auf Ps+ Premium wird weil mein Ps+ geht noch 2jahre

Patsipat

Weiß zufällig jemand wie genau das Bezalmodel mit aktiven PS Plus Konten aussieht?

Maik Schneider

Dein aktives Abo wird zu „PS Plus Essential“. Das ist quasi wie vorher, gibt aber wohl ein kostenloses Spiel weniger im Monat (1 PS4 + 1 PS5). Kosten bleiben gleich.

Hast du „PS Now“, dann landest du bei „PS Plus Premium“ ohne Extrakosten für den Rest der Laufzeit

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x