Wann kommt der Ranked-Modus zu Valorant? Das sagt Riot zum Release

Valorant hatte bereits in der Beta einen Ranked-Mode. Darin konnten Spieler gleicher Erfahrungslevel gegeneinander antreten und herausfinden, wer die besten sind. Doch zum Release war der neue Modus plötzlich wieder weg. Jetzt soll er bald zurückkommen und der Game-Chef sagt auch, warum es so lange gedauert hat.

Wann ist Ranked-Release? Nachdem Spieler schon seit Wochen sehnsüchtig auf den Release des Ranked-Systems warten, hat nun Game Director Joe Ziegler endlich eine offizielle Ansage gemacht. Auf Twitter ließ er verlauten, dass man schon nächste Woche mit dem Release des Ranked Mode rechne.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Warum dauerte das so lange? In der Beta gab es bereits einen Ranked Mode in Valorant, doch zum Release wurde er schmerzlich vermisst. Das liegt laut Ziegler an den folgenden Gründen:

  • Man wollte erst sicherstellen, dass die Server stabil laufen
  • Man wollte dafür sorgen, dass alles „gut“ sei
  • Auch Spieler, die erst jetzt in Valorant einsteigen, sollten die Chance haben, erstmal im Unranked-Mode das Spiel kennenzulernen

Valorant Ranked System – Wie funktionieren die Ranglisten?

Was ist überhaupt Ranked Mode? Der Ranked-Mode in Valorant ist eine klassische Rangliste, in der Spieler in Ränge und Stufen (Tiers) eingeteilt werden. Es gibt 22 Ränge und 8 Stufen. Die oberste Stufe namens Valorant ist nicht in Ränge unterteilt und umfasst die Besten der Besten.

valorant-ranked-modus-rated
Die Ränge und Stufen des Ranked-Systems.

Je nach Fähigkeiten tummeln sich die Spieler in einem bestimmten Rangbereich. So treten meist Spieler ähnlicher Erfahrung gegeneinander an und die Kämpfe bleiben – zumindest in der Theorie – fair.

Am Ende einer Season werden die Ranglisten zurückgesetzt und ihr bekommt kosmetische Belohnungen. Je höher euer Rang, desto besser die Ausbeute.

Wie kommt man in den Ranked-Mode? Um einen Rang zu bekommen, müsst ihr eine Anzahl von Platzierungs-Runden im normalen Modus spielen. In der Beta waren das 20. Daraus wird dann euer Start-Rang berechnet.

Ist Ranked eine gute Idee? Grundsätzlich ist es nützlich, im Ranked-Modus zu spielen und so auf Seinesgleichen zu treffen. Doch wer eine Karriere als Profi einschlagen will, sollte besser die Finger vom Ranked-Modus in Valorant lassen. Zumindest rät euch der Top-Streamer shroud dazu.

Quelle(n): DoteSports
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Scaver

Wie kommt man in den Ranked-Mode?

Naja, dass sich diese Voraussetzungen noch mal ändern können, wurde in der Beta gesagt.
Auch an den Rängen selber kann sich noch etwas ändern.
Es ist also nicht sicher, dass die Infos aus der Beta dann noch stimmen. Nur als Info.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x