Neues Update macht Wolcen deutlich besser – Aber diese Fehler nerven

Das Action-RPG Wolcen: Lords of Mayhem brachte mit dem Update 1.0.8.0 vom 6. März diverse Verbesserungen ins Spiel. Bugs wurden gefixt, Bosse geschwächt und das Endgame fairer gestaltet. Spieler sind aber geteilter Meinung.

Das ist los: Die Entwickler des Action-RPGs Wolcen planen in den kommenden Monaten ihr Spiel aufzupolieren. Das haben die Kollegen unseres Schwester-Magazins GameStar in einem Interview bestätigt. Neuen Content sollten die Spieler bis dahin nicht erwarten, dafür einige Bugfixes und Änderungen an der Spiel-Balance.

Wolcen verbessert sich

Der neue Patch 1.0.8.0 vom 6. März macht genau das; Bugfixes und Änderungen am Endgame.

Einige der Notes lassen Spieler vor Freude im Dreieck springen:

  • Nerviger Inventarbug, der einen Rechtsklick als Linksklick erkannte, wurde gefixt.
  • Angriffe mit einem Stab treffen jetzt große Monster und prallen korrekt ab.
  • Auto-Shots mit Bogen und Pistole funktionieren jetzt wie vorgesehen.
  • Gold und Affinität gehen nicht mehr spontan beim Login verloren.
  • Beschwörer sehen jetzt die Gesundheitsbalken ihrer Pets.
  • Tier 15 Waffen und Tier 4 Accessoires können jetzt ab Level 50, statt 60 getragen werden.

Fiese Bosse endlich gefixt

Mit dem Patch haben aber vor allem Bosse ihr Fett weg bekommen. So wurden viele Boss-Modifikatoren schwächer gemacht, um Spielern die Begegnungen zu erleichtern.

  • Boss-Gesundheit durch „Zäh“-Modifikator von 75% auf 30% verringert.
  • Der Modifikator „Regeneration“ bei Bossen wurde deaktiviert.
  • Die folgenden Boss-Modifikatoren erscheinen jetzt 20% seltener: Schnell, Zäh, Erfüllt von Feuer, Erfüllt von Frost, Erfüllt vom Blitz, Erfüllt von Physisch, Erfüllt von Blutungen, Erfüllt vom Heiligen, Erfüllt vom Schatten, Erfüllt von Gift, Erfüllt von Äther, Kraftvoll, Elementares Schild, Materialschild, Okkultes Schild.
  • Alle anderen Boss-Modifikatoren erscheinen jetzt häufiger.
Wolcen-Expedition-Boss
Die Bosse haben endlich keine zu starken Modifikationen mehr

Auch im Endgame haben die Bosse diverse Anpassungen erhalten:

  • Die Bosse in der letzten Etage beschwören nur noch halb so viele Monster. Das gilt für folgende Bosse: Alpha Svriir, Verschlinger, Dämon der Seelen, Alastor, Sadistischer Schläger, Pazifiziertes Exoskelett, Aurora-Ritter, Dämon des Fleisches, Justiziar und Urzeitliche Wächter.
  • Die Abklingzeit der Beschwörungsfähigkeiten der Bosse in der letzten Etage wurde von 20 auf 60 Sekunden erhöht.

Diese Fehler nerven die Spieler

Auch wenn der Patch im Großen und Ganzen das Spiel besser und fairer gestaltet, ist nicht jeder Spieler damit glücklich. Manche Entscheidungen der Entwickler werden als Fehler empfunden und Probleme bringt das Update auch mit.

  • Die Kosten für das legendäre Reagenz der „Sucher Expedition“ wurden angehoben: Dies kostet nun 30.000 Gold und 20.000 Produktivität, genau wie das Reagenz-Upgrade des Dunklen Markts.
  • Legendäre Gegenstände können nicht mehr in das „Seltenheits-Upgrade-Projekt“ des Schwarzmarktes aufgenommen werden.

reddit-User Granderx meint:

Habt ihr jemals daran gedacht, dass es eine Chance gibt, dass die Sucher Expedition scheitert, während sie vom Schwarzmarkt aus immer klappt? Ich sehe hier nirgendwo einen Fix. Erklärt mir jetzt, warum ich die Expedition benutzen sollte.

Granderx

Auch bei den legendären Upgrades ist ein Fehler aufgetaucht. So haben die Entwickler wohl nicht die Seltenheit-Upgrades bearbeitet, sondern die Qualitäts-Upgrades. Eine kleine Verwechslung, die das Spiel jedoch im Endgame beeinträchtigt. Spieler können so die Qualitäts-Stufe ihrer Legendarys nicht weiter erhöhen.

Wolcen-portal-Bug
Patch 1.0.8.0 hat auch Fehler gebracht

Reddit-User Wolvpoe meldet außerdem einen Bug, der die Portale in den Expeditionen löscht. So können Spieler nicht weiter machen oder in die Stadt zurückkehren und müssen Wolcen neu starten. Dadurch verlieren sie ihre Produktivität und Beute aus der Expedition, die sie für das Endgame benötigen.

Die Entwickler werden wohl einen Hotfix nachliefern müssen, um die entstandenen Fehler zu beseitigen.

Quelle(n): Wolcen reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Phinphin
2 Monate zuvor

Schön, dass es jetzt runder läuft. Ich mach jetzt aber erstmal Pause, bis neue Inhalte kommen.
Das Endgame nutzt sich einfach viel zu schnell ab. Da hätte wirklich noch mehr Abwechslung reingemusst. Hab das Gefühl nach 2 Stunden hab ich alles gesehen.

Tronic48
2 Monate zuvor

Wolcen ist seid Release viel, viel besser geworden, aber sie müssen auf passen mit ihren Patches, das sie nicht noch mehr kaputt machen als es ist, und Sachen die niemand wollte, ändern.

Aber dennoch Hut ab, sie leisten gute Arbeit, und zeigen damit das sie ihr/unser Spiel wirklich verbessern wollen, also, dran bleiben.

Narkaj
2 Monate zuvor

Hab mich die ganze Woche auf Freitagabend endlich in Ruhe und lange wolcen zocken gefreut. Hatte bisher auch nie groß Probleme mit vielen der angesprochenen Bugs. Jetzt ist es allerdings ganz schlimm, ich falle ständig aus der Spielwelt in den Abgrund, Portale und Bosse tauchen nicht auf, ich werde aus der Runde geworfen und nach dem wieder einloggen kann ich keine Dungeons mehr betreten, der Eingang zu Dungeons kann manchmal nicht angeklickt werden, das Spiel ist stark am ruckeln…
Ich hab mich in das Spiel wirklich verliebt aber das Update war zumindest für mich mehr schlecht als recht. 😕

Shin Malphur
2 Monate zuvor

Hast du das Spiel seit Release mal vollständig gelöscht und neu installiert? Einige kuriose Fehler hat das nämlich behoben, da beim Installieren der Releaseversion auch einige alte Spieldaten der EA Version nicht überschrieben wurden.

Loccorocco
2 Monate zuvor

Die bugs klingen nach dem standart bisse doch noch gut weggekommen ka was du hast 😂😂 ich zb hatte schon 2 game breaking bugs von den andren ca 75 die ich hatte wollen wir erst gar nicht anfangen 😁

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.