Twitch-Streamer repariert seine Switch kaputt, weil er auf seine Zuschauer hört

Einem Streamer ist seine Nintendo Switch kaputtgegangen. Für die Reparatur fragt er seinen Chat um Rat, doch das hätte er mal lieber nicht tun sollen. Denn am Ende ist der Schaden größer als vorher.

Was ist passiert? Der Streamer Wood Walker hatte auf Twitter mit traurigem Gesicht erklärt, dass seine Nintendo Switch kaputt gegangen sei.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Auf Twitter fragte er die User um Rat, wie er seine Switch wieder reparieren könnte. Und diesem Aufruf sind viele hilfsbereite Zuschauer gefolgt. Doch im Nachhinein stellt er fest, dass er vielleicht doch nicht hätte auf seinen Chat hören sollen.

Aber nachher ist man ohnehin häufiger schlauer als vorher. Doch was ist jetzt eigentlich passiert?

Twitch-Streamer versucht mit „Hilfe“ seine Switch zu reparieren

So geht die Switch kaputt: Mit einem scharfen Gegenstand versucht er den Akku aus der Nintendo Switch zu hebeln. Doch anstatt den Akku herauszuhebeln, beschädigt er wohl den Akku.

Es gibt einen Funken und ein komisches Geräusch und der Streamer reißt etwas überrascht die Augen auf und zieht das Werkzeug zurück. Als er erkennt, dass er seine Switch kaputt gemacht hat, schlägt er am Ende des Videos die Hände über dem Kopf zusammen.

Denn mit dem „reparierten“ Gerät wird er in Zukunft so schnell nicht mehr zocken können, auch wenn nicht ganz sicher ist, wie groß die Schäden am Ende sind.

Ihr bewegt euch auf der Nintendo Switch, ohne was zu drücken? Hier ist eine Lösung

Hier könnt ihr euch das Debakel ansehen: Er selbst schreibt “never listen to chat” was soviel heißt wie “Hört bloß nicht auf euren Chat.” Den kurzen Ausschnitt könnt ihr euch auch direkt auf Twitter ansehen. Hier seht ihr auch, wie die Switch am Rand kurz aufleuchtet:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Doch Wood ist nicht der einzige Streamer, der auf eine aktive Beteiligung seiner Zuschauer setzt und dabei scheitert.

Auch andere Streamer setzten auf die „Expertise“ der Zuschauer

Félix „xQc“ Lengyel war der meistgesehene Streamer auf Twitch 2020. xQc setzt wie Wood gern auf die Beteiligung der Zuschauer.

Erst neulich wollte der Kanadier sich einen neuen Gaming-PC zusammenbauen. Dafür hat er sich nicht nur Top-Hardware wie eine GeForce RTX 3090 gekauft, sondern er wollte das gemeinsam mit seinem Chat machen.

Beim Zusammenbau diskutierte er mit seinem Chat, welche Bauteile er nun verwenden solle und wie er am besten vorgehen solle. Doch er überschätzte die „Expertise“ seiner Zuschauer gewaltig. Die Aktion von xQc scheiterte schließlich dramatisch, da die GeForce RTX 3090 nicht in seinen Rechner passte.

Twitch xQc.v1
xQc, vor allem bei jungen Zuschauern beliebt, hatte sich ebenfalls Hilfe vom Chat geholt.

Die Reaktion auf sein Scheitern folgte auch ziemlich schnell, denn der bekannte Tech-YouTuber “Linus Tech Tips” hatte seinen Versuch auf YouTube gesehen und zeigte sich von seinem Vorgehen und auch von dem Vertrauen auf seine Zuschauer entsetzt:

Tech-YouTuber verspottet PC-Setup von Twitch-Star vor 1,3 Millionen Menschen

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
HiImAdc

Wie kann man nur so dumm sein 😂

SoulPhenom

😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Patrick

Lustig. Vor allem deshalb weil die Switch gar nicht kaputt ist. Der Akku war nicht mehr angesteckt. Von daher ist der gar nichts passiert. Neuen Akku rein und das Teil läuft wieder. Ein Tortenheber tut es übrigens super für sowas 😉

AniEars

Einen Haufen Leute fragen, von denen die meisten wahrscheinlich nicht mehr wissen als man selber. Genial!

Malo

Selber Schuld,wenn er mit einem “scharfen” Gegenstand den Akku raushebeln will. Soviel Basiswissen sollte man schon haben, grade wenn man sich täglich mit den Geräten in irgend einer Form befasst.

und bitte “never listen to chat” abgesehen davon dass ich nicht glaube dass der chat schrieb “nimm nen scharfen gegenstand und hebel den in den akku rein (kenne das video nicht),sollten YTber/streamer mittlerweile wissen, dass Sachen aus dem Chat/kommentar nicht immer ernst gemeint sind…

Wetten der hat da noch paar ifixit sponsor kits rumfliegen mit den plastikheblern drin, sollte er sich fürs nächste mal merken.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x