The Division 2 versteckte  Geheimnisse sogar vor eigenen Entwicklern

The Division 2 hat viele Geheimnisse und Rätsel zu bieten. Offenbar wurden diese selbst vor den Machern des Spiels geheim gehalten und im kleinen entworfen.

Um diese Geheimnisse geht es: In der Spielwelt von The Division 2 sind mehrere Botschaften mit kryptischen Zeichen verteilt. Man findet diese an den verschiedensten Orten. Diese Rätsel verraten beispielsweise, wo man die 12 Hunter und ihre Masken findet.

In einem Email-Interview mit Kotaku.com erklärte der Creative Director von The Division 2, Julian Gerighty, wie die Geheimnisse in der Entwicklung entstanden sind.

the division 2 natur

Selbst die Entwickler wussten die Lösung nicht

So sind diese Geheimnisse entstanden: Laut Gerighty wurden die Rätsel von einer kleinen Gruppe entworfen.

Das Alphabet und die Schriftzeichen der Hunter-Rätsel wurden sogar von nur 4 Leuten entwickelt. Diese Rätsel sollten anspruchsvoll sein.

Sie wurden eingebaut, um merkwürdig zu sein und sollten mehrere Leute benötigten, um gelöst zu werden. Sie alleine zu lösen, ist möglich, aber sehr hart.

Julian Gerighty, Quelle: Kotaku

Außerhalb dieser kleinen Gruppe wusste keiner der Entwickler genau, was es mit den Rätseln auf sich hatte.

Diese Rätsel bringen einige Puzzle-Elemente ins Spiel, das ja sonst hauptsächlich ein Loot-Shooter ist.

Ein Detail führte zum Knacken der Rätsel

Wie sind die Rätsel aufgebaut? Die merkwürdigen Zeichen an der Wand wurden entschlüsselt und zu einem entsprechenden Text übersetzt.

Diese Texte waren dann Hinweise auf Fundorte und die Aufgaben, die man finden und erfüllen muss, um einen der Hunter spawnen zu lassen.

Tatsächlich sind die Rätsel anspruchsvoll und waren nicht so leicht zu knacken. Benötigt wird dafür ein bestimmter Code. Dieser Code wurde allerdings schon Wochen vor Release, in der Beta von The Division 2, geknackt.

Diese Rätsel sind überall in Washington D.C. verteilt.

So wurde der Code geknackt: In der Beta waren zwischen den Schriftzeichen noch Leerzeichen. So konnte der User Zinfinion bereits früh eine der Stellen entschlüsseln.

Durch die Leerzeichen konnten nämlich bestimmte Worte wie „The“ oder „to“ bestimmt werden, wie er auf Anfrage von Kotaku bestätigte.

Ich habe vermutet, dass ein Wort mit drei Buchstaben „THE“ und eines mit zwei Buchstaben „TO“ sein müsste. Das führte wiederum zu 2 verschiedenen Fällen von ?O?TH und ?O?TH, was schnell zu SOUTH und NORTH wurde. Dann wurden die restlichen Buchstaben schnell offensichtlich.

Zinfinion, Kotaku

Daraus lernten die Entwickler, dass sie keine Leerzeichen verwenden dürfen, um die Verschlüsselung schwerer zu gestalten.

The Division 2 Guide: So kommt Ihr an die 12 Masken der gefürchteten Hunter

„Wir wollten etwas erschaffen, das den Spieler reizt.“

Deswegen wurden die Rätsel entwickelt: Laut Gerighty sei es für die Macher wichtig gewesen, etwas in The Division 2 zu bringen, das sich anders anfühlt als der Rest des Spiels. Etwas, das Spieler untersuchen und austüfteln können.

Die Belohnung sei dabei wichtig gewesen, da sie gleich mehrfach ausfalle.

Ein Puzzle, ein Rätsel zu lösen, cooler Street-Art-Look, den man anschauen kann, Gameplay-Herausforderungen und letztlich ein In-Game-Item [Die Masken].

Julian Gerighty

Da The Division 2 dem Spieler sonst immer recht deutlich macht, was zu tun sei und wo man hingehen solle, seien die Geheimnisse eine gute Balance.

Man wollte dem Spieler einen Grund geben, „innezuhalten, durchzuatmen und sich die Orte selbst anzuschauen, als immer nur ISACs Anweisungen zu folgen… . Durch das Nutzen dieser großen, offensichtlichen Hinweise […], hofften wir, ihre Augen für die versteckten Schätze und Geschichten in der Spielwelt zu öffnen“.

Wie unser Leser-Test zu The Division 2 zeigt, scheint das gelungen zu sein. Denn die Spielwelt gehört zu den Teilen des Spiels, die mit am besten bewertet wurden.

Wenn eines der Rätsel allerdings verbuggt ist, kann es dann doch nervig sein.

Was haltet ihr von den Rätseln und Geheimnissen von The Division 2? Sind sie Eurer Meinung nach gelungen?

The Division 2: Endlich wissen wir, wann der 1. Raid startet – Trailer ist da
Quelle(n): Kotaku.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
19
Gefällt mir!

26
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Oliver Heckenberger
Oliver Heckenberger
1 Jahr zuvor

Kann man den letzten Hunter nun auch korrekt spawnen lassen oder geht das Rätsel immer noch nicht?

Basti Giese
Basti Giese
1 Jahr zuvor

Nochmal unter das Washington Monument und wieder den Button unter dem TV drücken, es erscheint wieder ein Kreis und du gehst einfach hoch raus aus der Tür und vor einem hinter der kleinen Mauer um den Kontrollpunkt spawnt er.

Oliver Heckenberger
Oliver Heckenberger
1 Jahr zuvor

Okay, das Gräber salutieren aber vorher muss man auch noch machen?

Basti Giese
Basti Giese
1 Jahr zuvor

Würde ich schon sagen, also ich hatte erstmal alle anderen gemacht. Die Masken sind also schon alle im Keller am rumhängen, nur der eine Schlüssel fehlt mir noch und der dropt dann! smile

DanC
DanC
1 Jahr zuvor

Also am Wochenende konnte ich endlich Hunter 11 + 12 killen, dafür macht das Rufen aller anderen Hunter jetzt Probleme. Ich hab alle Masken, mir fehlt aber noch ein Schlüssel, deshalb muss ich alle nochmal durch und die Hunter lassen sich definitv nicht mehr so rufen wie vorher, hab es mit verschiedenen Leuten durchprobiert + mit verschiedenen Sessions.

Oliver Heckenberger
Oliver Heckenberger
1 Jahr zuvor

Na du machst mir nicht gerade Mut! Ich hab 10 Masken und 6 Schlüssel! Sollte Hunter 11 und 12 nicht jeweils einen droppen steht mir selbiges bevor…

David
David
1 Jahr zuvor

Ich habe mir selbst das Verbot auferlegt nix zu lesen was mir irgendetwas verrät oder mir erklärt …. weder Masken noch Excotics oder sonst was …..
Spiel gekauft und seitdem 2 Chars am laufen einen Team einen Solo .

Beide haben ca 2,5 Tage Spielzeit
Solo Level 25
Team Gearscore 479

Also für mich gibt es Solo noch ne Menge zu tun und im Team spiel ich das was die Mehrheit möchte.

Für mich ist der Solo Part aber viel intensiver und das Tempo um einiges angenehmer.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Ich hoffe das man bald mal den achten und somit letzten Schlüssel bekommen kann smile

iWuuusch
iWuuusch
1 Jahr zuvor

Man kann alle bekommen. Einfach alle Hunter erledigen

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Nope. Nur sieben Schlüssel bekommt man; das andere war n Bug

Norm An
Norm An
1 Jahr zuvor

Der eigentlich mit dem Patch vom Freitag behoben seien soll

X BoXXeR 89
X BoXXeR 89
1 Jahr zuvor

Stimmt nicht! Es sind 8 Schlüssel verfügbar! Der letzte Schlüssel war bei mir der am Monument gewesen den ich jetzt zum Glück auch besitze

Basti Giese
Basti Giese
1 Jahr zuvor

Für den 8. nochmal zum Monument, unten den Button drücken, TV zeigt wieder den orangenen Kreis. Hochklettern und draußen spawnt direkt geradeaus raus aus dem Monument der letzte mit dem Schlüssel. Hat bei mir sogar tagsüber funktioniert!

DanC
DanC
1 Jahr zuvor

Mir fehlt auch ein Schlüssel obwohl ich alle Masken hab. Den Schlüssel von den letzten beiden Huntern hab ich bekommen. Dafür fehlt mir einer der anderen Hunter, die lassen sich seit dem Update aber nicht wie gewohnt rufen. ….

Robert Theisinger
Robert Theisinger
1 Jahr zuvor

Würd auch gern wissen wie man das Rätsel knacken kann wenn mal wieder ein Patch kommt der keine neuen Bugs mit sich bringt . Heute 2x in einer Stunde den absuluten Mega-Bug gehabt der mich persönlich sehr aufn Sack geht . Nach dem Tod von nem Sniper-Roboter und nen dicken mit Keule , konnte ich nach Wiederbelebung nicht mehr rennen. Was hilft dagegen : Ab zum Safespot oder sich nochmals töten lassen . 2. Bug war wieder überhäuftes Soundbug´n der Waffen . Zum Anmerken : Spezialisierungs-Sniper schwächer geworden? Selbst rote Gegner bekomme ich mit 5 Schuss meiner Pistole schneller weg als mit der TAC

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
1 Jahr zuvor

So im Gesamtkonzept passt meine Erfahrung zur Gesamtemersion an diesem Wochenende in diesen Bericht. Der Start von world Tier 5 hat perfekt auch zum deutschen Freitag gepasst, weil was kam auf Pro Sieben, I Am Legend, bis auf die Zombies ein ziemlich genaues Abbild von Division Washington DC. Definitiv war dieser Film Pate bei der Gestaltung der Welt. So immersiv so gut, und trotzdem ist dieser Film hat der Division 1 Flashback schlechthin. Die Kombi Division Abend & I am Legend zum runterkommen, woaaahhh. Egal wieviele Bugs und so, dieses Spiel ist kompliziert, detailreich, realitätsgetreu. Diese Mühe der Arbeit versuchen sie auch in die Rätsel zu stecken, Rätsel soll nicht jeder kennen. Das ist cool! Ein Paar Freaks findens raus, die Youtuber machen ein Video, alle schauen an und machen nach, dann wird sich beschwert das zu wenig Content da ist, das es nicht fordert, und jeder tut so als wäre er das Genie der alles schon gemacht hat grin Thats Reality… Bis auf das diese Kickerei mir einfach am Sack geht, 2 mal Tidal Basin bis zum Schluß, 2 mal entweder gekickt, oder der Leader hat geleaved und die Party hat sich deswegen schlagartig aufgelöst und uns zum Start transportiert, ich hab super gespielt, gab guten Loot, aber einen Abschluß hätte ich verdient. Aber was soll man dazu sagen, solange manche Leute lieber schießen als den Kollegen der direkt neben einem liegt aufzuheben, solange Leute nach solchen Runden gekickt werden, solange wird auch alles was Massive macht, immer wieder Diskussionen erzeugen. Weil manche denken für den Preis mit dem sie Zugang zu geistigem Eigentum erhalten (wobei klar ist wenn man die AGB’s liest, denen wir alle zugestimmt haben, stillschweigend! Das wir eigentlich gar keine Rechte bei dem Deal haben, und das bezieht sich sozusagen auf die Gesamte Industrie). Deswegen können ja bei einem Bann auch sämtliche Bibliotheken einfach verschwinden, das Spiel ist nur ein Datenträger, und sie dürfen mit ihrem geistigen Eigentum weiterhin Sachen machen wie sie das für richtig halten. Unter dem Wissen macht Ubisoft in dem Bereich wirklich gute Arbeit im Moment smile

JimmeyDean
JimmeyDean
1 Jahr zuvor

Junge jung….solo oder clanbuddies….wo treibst dich denn rum….schick dir heute Abend doch mal ne Einladung in unseren wink razz

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
1 Jahr zuvor

Hälst du für mich für so jemanden der solche Clanbuddies hat grin Randos natürlich, und ist beim 3. mal ja gelaufen grin Manche sind Ego und Doof, und der eine der beim Abschluß die Mission verlassen hat, der hat da nicht wirklich was verstanden, mein Klatschen bedeutet nicht die Mission ist zuende, er könne gehen grin Die ist nämlich erst zuende wenn man die Alierten ruft grin Umsonst gespielt smile Try mal

JimmeyDean
JimmeyDean
1 Jahr zuvor

Kam heute morgen das erste mal dazu sie zu laufen….solo fand ich ziemlich easy wie bisher alles. Freu mich jetzt auf neue Schwierigkeitsgrad aber bin ich froh und glücklich dass ich hier Spitzen Leute gefunden hab mit denen man echt schön spielen kann. Für mich echt ein ganechanger gegenüber randoms

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
1 Jahr zuvor

Isses auch, aber das hält sich auch gut in der Waage. Das erste mal Tidal Basin mit den 3 Amis war echt nice! Manche können halt nicht alles (wie z.B. Instanzen neustarten, Spielersuche etc.), sobald man kicken kann wird auch gekickt. Ist das gesperrt, stehen halt manche AFK rum, einfach weils geht ???? Aber der Solo Zustand ist von mir auch freiwillig gewählt, mit dieser lockeren freien Einteilung von Arbeit und Privat schaut das einfach so aus: Stunde zocken, keiner da. Stunde Pause, einkaufen Leben, Whatever, zwischendurch noch was für die Arbeit tun, wieder zocken, aber nur kurz weil dann… Das tun, dann wieder ein Stündchen usw. Für mein eigenes Leveln ist das Mega, für alle anderen aber zu improved um sich zu vergruppen, die müssten ja dann ständig auf mich warten. Letzen endes Vergruppe ich mich im Endgame für Raid und so, ich bin erst 490, das ist noch nicht das Ende grin Solo ist Effektiv smile

Matima
Matima
1 Jahr zuvor

Unmöglich es selber zu lösen! https://uploads.disquscdn.c

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
1 Jahr zuvor

grin

Division fanboy
Division fanboy
1 Jahr zuvor

danke dafür!

Marko Janowitz
Marko Janowitz
1 Jahr zuvor

Hallo Division 2 Mitglieder !!!
wir sind Die Bad Boys und sind auf der Suche nach aktiven PlayStation Spielern. Wir sind ein aktiver Clan und sehen Division 2 nur als ein Spiel und das sollte bei dir auch so sein.
Was wir bieten:
* Einen aktiven Clan der alles mögliche spielt
* Keine Zwänge, keine festen Onlinezeiten
* Nette und tolle Mitglieder
*Famielie und Arbeit geht vor
Was wir fordern:
* Mindestalter 18 Jahre (Ausnahmen ggf. möglich)
* Whatsapp Gruppe vorhanden
* Ein Respektvoller Umgang miteinander
(Kein über den andern Lustig machen,
beleidigen, Dissen usw.)
Verstoß der REGEL
*RAUSSCHMISS*
Wir wünschen dir viel Spaß und freuen uns schon auf deine Anfrage. smile
Habt ihr noch fragen dann einfach über meine ID Anschreiben unter Stern06031980

pzyco1980
pzyco1980
1 Jahr zuvor

Ich behaupte einfach mal das mindestens 99 Prozent aller Spieler das Rätsel nicht selbst geknackt haben.
Mich natürlich ausgenommen, habe alles alleine erledigt ????

JimmeyDean
JimmeyDean
1 Jahr zuvor

Hab mich, als ich davon das erste Mal auf Reddit gelesen hab, gefragt was DER alte Hut denn jetzt wieder soll. =D

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.