Teamfight Tactics kommt aufs Smartphone, aber ihr dürft noch nicht mitspielen

Könnte sein, dass ihr bald vom Handy aus LoL und Teamfight Tactics spielt. Das erlaubt eine neue Streaming App von Tencent. Wir zeigen euch, wie das funktioniert und wie das Gameplay aussieht.

Was ist das für eine App? Der chinesische Publisher Tencent, die Firma hinter League of Legends, kündigte kürzlich eine neue Mobile-Streaming-App an. Damit können PC-Spieler ihre Games auf dem Smartphone auf Android und iOS spielen.

Industrie-Experte Daniel Ahmad übersetzte die Infos von Tencent und erklärt, dass die App mit der WeGame-Plattform von Tencent zusammenhängt. Das ist so eine Art Steam in China. Über 300 Millionen Nutzer sind auf WeGame registriert.

Sobald man sich die neue App heruntergeladen hat, kann man darüber Games streamen, die sich in der eigenen WeGame Bibliothek befinden.

Allerdings muss man dafür im gleichen Netzwerk sein wie der PC, der diese Spiele streamt. Unterwegs die Spiele zu zocken, ist also noch nicht möglich. Eine eigene Mobile-Version zu Teamfight Tactics schließt Riot Games aktuell nicht aus.

Das Ganze läuft also so ähnlich ab, wie die Steam-Link-Funktion, die man auch hierzulande nutzen kann. Damit streamt ein PC mit Steam die Spiele, so dass ihr bequem im Wohnzimmer auf dem Fernseher zocken könnt, während euer PC im Büro die Rechenarbeit übernimmt.

Wie spielt man LoL mit der App? Wie Daniel Ahmad berichtet, streamt die App bisher nur LoL und dessen Teamfight Tactics Modus. Wie das Spielen mit dieser App aussieht, seht ihr in folgendem Video:

Warum können wir noch nicht spielen? Es ist noch unklar, ob der neue Streaming Service auch außerhalb von China verfügbar wird. Eine internationale Version von WeGame, WeGame X, veröffentlichte Tencent bereits. Ob die App dann folgt, mit der man die Spiele auf seinem Smartphone streamen kann, ist nicht bekannt.

Gerüchten zufolge arbeiten Tencent und Riot Games an einer Mobile-Version von LoL. Dass damit das Streaming-Feature von WeGame gemeint ist, ist eher unwahrscheinlich.

Mehr zum Thema
League of Legends auf dem Smartphone? Mobile-Version von LoL angeblich in Arbeit
Autor(in)
Quelle(n): PCGamesN
Deine Meinung?
Level Up (3) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.